Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Bus Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Probleme mit der Linie 4134  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
527

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #52665 BeitragErstellt: 22.08.2009 14:04
Probleme mit der Linie 4134
Antworten mit Zitat Absenden
 
Steph schrieb:

Am Donerstag, 20.08.2009, ist die Fahrt auf der Linie 4134 um 13.23 ab Aldrans Felseneck Richtung Innsbruck offenbar ausgefallen. Bus ist jedenfalls im Zeitraum 13.15 bis 13.45 keiner vorbeigefahren. Ein mir wichtiger Termin ist damit durch die Lappen gegangen.

An dieser Stelle sei erneut auf die absurde Situation dieser Linie hingewiesen, deren Takt in absolut keiner Relation zum Einzugsgebiet steht! Ein Bus pro Stunde ist zu wenig, der 2h-Takt am Sonntag ist reine Luftverpestung mit 0 Nutzen: 30 Min Wartezeit hätte ich hingenommen (trotz horrender 2,20€), aber nicht 60 Min, wenn ich in derselben Zeit schneller in Amras unten bin als mit dem Bus. Das Angebot ist peinlich und vielen Mit-Pendlern fehlt zunehmend das Verständnis für die prekäre Situation.

Falls technische Mängel die Ursache für den oben genannten Ausfall sein sollten, ändert sich zwar dieser eine Vorfall. Unbestritten ist dennoch die mangelnde Haltestellenausrüstung, mit der man auf einfachste Art und Weise die Fahrgäste über Verspätungen oder sonstige Taktabweichungen informieren könnte. Zudem weiß der Fahrer auch nie, ob er zu früh oder zu spät dran ist. Der Fahrplan hängt einfach vom Fahrer ab. Dank der großzügigen Ankunftszeit am Hauptbahnhof (.40) scheint dies dennoch nie als Verspätung auf, da es bis zu diesem Zeitpunkt auch der ärgste Trödler hinunter schafft (kontrolliert überhaupt jemand die Fahrtzeiten?)! Dass man aber die anderen 99% der Strecke 10 Min zu spät war, kümmert niemanden! Vielleicht ist aber noch niemand der zuständigen Bürokraten morgens an einer Haltestelle gestanden, wissend, dass es der einzige Bus ist, der ihn/sie rechtzeitig zur Arbeit bringen kann - aber es kommt keiner! Ist er schon weg? Oder hat er "nur" Verspätung? Soll ich zu Fuß oder mit dem Auto weiter (!)?

Fahrpläne sind da eingehalten zu werden, da hilft alle Fahrplanmanipulation auch nichts mehr!
MfG


Das klingt ja sehr heftig, was du da schreibst, Steph. Aus der Zeit, in der ich monateweise täglich mit dem 4134 fahren musste, weiss ich noch gut, dass fünf bis zehn Minuten Verspätung schon bei Starkensiedlung Usus waren - oft genug habe ich mich darüber geärgert, sinnlos so lang an der Haltestelle herumzustehen.

Das Intervall ist sowieso selbstredend inakzeptabel. Verpasste ich den Bus ab Hbf um 8:15, kam ich erst gegen 10 Uhr im Büro an, was nicht selten passiert ist - danke an die Verantwortlichen für die zahlreichen "gefühlten" Überstunden!

Vielleicht könntest du, Steph, über ein paar Wochen eine Art Verspätungsprotokoll machen, irgendwas Handfestes? Wobei natürlich die Frage ist, ob man damit warten sollte, bis die für September angekündigte Umstellung mit Intervallverdichtung erfolgt ist.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #52666 BeitragErstellt: 22.08.2009 14:13
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja, die Veränderungen (ich wage nicht "Verbesserungen" zu sagen) kommen im September, darauf warte ich auch. Bislang dreht sich aber alles immer nur über das westliche Mittelgebirge (siehe TT-Artikel der letzten Wochen): Verbindung nach Kristen verbessern, abends mehr Busse etc. Von der 4134 steht nirgends etwas. Man vergleiche auch die Frequenz nach Westen (15 Min, mit unterschiedlichen Routen, aber die Hauptorte werden eigentlich immer abgedeckt). Wir auf dieser Seite dümpeln mit 60 bzw. 30 Min (an Wochentagen außer SA!) herum. Abends fahren 2 Busse über Ampass, um 21.15 gibt's gar keinen Bus, um 19.45 auch nicht...

Ich bereue es, nicht schon früher etwas handfestes notiert zu haben. Gelegenheit dazu gibt es praktisch stündlich!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
527

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #52668 BeitragErstellt: 22.08.2009 16:01
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich hätte damals auch täglich die Verspätungen notieren sollen. Habe ich aber nicht.

Ich denke, am interessantesten wäre ein direkter Vergleich der Linien J und 4134.

Ich sehe nicht ein und werde es niemals einsehen, dass Bewohner von Vill und Igls IVB-Komfort (wenn auch heiss-getrübt) im Viertelstundenintervall haben, während Aldrans, Sistrans und Lans sich oft genug noch in enge Hochflurbusse im Stundentakt mit einigen 30-Minuten-Einschüben zwängen muss.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #52670 BeitragErstellt: 22.08.2009 16:08
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich bin wirklich gespannt, was der September an Änderungen bringen wird.
Momentan fährt ja nicht jeder Bus nach Tulfes (nachmittags jeder 2.), der um 16.15 fährt nur bis Rinn...
Die Koppelung einiger Ampass-Kurse mit Kursen der Linie 4134 ist auch suboptimal - schließlich ist das der einzige Grund, warum die Ares noch überleben (so gern ich sie als Bus-Fan auch habe). Samstags besteht der halbe Auslauf auch aus Hochflur-Bussen. SW-Reisen hat da glaub ich einen Kurs (?), sonst verirren sich auch Lion's Regios auf diese Linie.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
527

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #52676 BeitragErstellt: 22.08.2009 16:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Steht immer noch hier:

http://www.tirol.gv.at/fileadmin/www.tirol.gv.at/themen/verkehr/verkehrsplanung/verkehrskonzept/downloads/VERKEHRSKONZEPT_MITTELGEBIRGE_VVT.pdf

Viertelstundenintervall und 15-m-Busse in Aldrans. Das wäre schon in Ordnung, wenn die Umsetzung (Fahrplantreue, Fuhrpark, Haltestelleninfrastruktur) auch stimmt bzw. entsprechend upgegradet wird.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Bus Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Probleme der Tramplanung krisu Tram / Stadtbahn 29 25.09.2019 20:07 Letzter Beitrag
IVB-Opfer
Keine neuen Beiträge Probleme mit den Ticketautomaten Steph IVB / VVT allgemeine Diskussion 23 10.10.2013 13:55 Letzter Beitrag
_mario_
Keine neuen Beiträge Probleme mit den Flexis 49er Tram / Stadtbahn 3 12.07.2010 09:05 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Probleme nach dem Fahrplanwechsel M1824 IVB / VVT allgemeine Diskussion 15 23.12.2019 13:19 Letzter Beitrag
Stefan97
Keine neuen Beiträge Probleme mit Fahrpersonal (Diskusion) patler IVB / VVT allgemeine Diskussion 25 19.05.2008 20:17 Letzter Beitrag
Steph


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com