Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe / User-Reportagen Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Allerheiligen in Lodz, Teil1: MKT und TP  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Walter4041
VerkehrsministerIn



Alter: 15

Dabei seit:
20.08.2004




Goldene Weichen des Users:
34

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #57132 BeitragErstellt: 18.11.2009 02:20
Allerheiligen in Lodz, Teil1: MKT und TP
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wie einige von euch ja schon wissen, war ich über Allerheiligen in Łódź, hier nun der erste Teil meiner Reportage:


MKT:

Die Międzygminna Komunikacja Tramwajowa (MKT) betreibt die Strecke von Łódź nach Ozorków mit der Linie 46. Diese befährt die Strecke von Chocianowice-IKEA im Süden der Stadt über Helenówek am nördlichen Stadtende bis Ozorków, das ca. 25 km nördlich von Łódź liegt.
Zwischen Chocianowice-IKEA und Helenówek wird die Linie 46 von Mo-Fr von der Linie 46A verstärkt. Übrigens beträgt die Umlaufzeit auf der Linie 46 an Werktagen 260(!) Minuten, dh. ein Triebwagen benötigt knappe viereinhalb Stunden für einmal hin+retour.


Auch wenn von manchen Seiten das Ende der DÜWAGs schon herbei geschrieben wurde - in Łódź ist diese Bauart noch lange nicht am Ende. Hier im Bild zu sehen (von links): Tw 40 (ex Innsbruck), Tw 509 (ex Mannheim), Tw 123 (ex Ludwighafen) und Tw 514 (ex Mannheim) und rechts im Bild nähert sich gerade der ehemalige Innsbrucker Tw 38.

Diese Ansammlung an aufgebügelten Fahrzeugen im Depot ist übrigens keine Alltäglichkeit, aufgrund der Entgleisung von Tw 72 (war hier im Forum eh schon zu lesen) kam der gesamte Fahrplan an diesem Tag außer Rand und Band, mit Einziehen und Abwarten wurde dann versucht, den planmäßigen Zustand wieder herzustellen.


Am darauffolgenden Freitag sieht man das Depot Helenówek von einer ganz anderen Seite: Außer dem beschädigten Tw 72 und einiger Reservefahrzeuge ist die gesamte Abstellanlage leer, an diesem Tag waren auf den Linien 46+46A 22 Plantage abzudecken.


Tw 38 ist an diesem Tag auch wieder im Einsatz und wird hier in der Ausweiche Ozorków Las schon sehnsüchtig von einer Volksschulklasse und ihrer Lehrerin erwartet, während die anderen Fahrgäste auf den Gegenzug nach Łódź warten.


Dieser kommt dann wenig später in Gestalt des Tw 52, der den Forumsusern hier auch nicht gänzlich unbekannt sein dürfte. big grin


Der 1992 in Mannheim mit einem Niederflurmittelteil verlängerte Tw 509 (DUEWAG/BBC 1962) passiert in Ozorków Cmentarz (=Friedhof) gerade einen um gute 10 Jahre jüngeren Polski Fiat 125p, der mit seinem mutmaßlichen Erstbesitzer gerade Besorgungen für das Allerheiligenfest erledigt. big grin Schwarze Nummertafeln werden übrigens auch in Polen langsam rar.


Ein Großteil der Überlandstrecke verläuft parallel zur Landesstraße DK1, nur in den beiden Kleinstädten Zgierz und Ozorków befährt die Straßenbahn eine andere, zentrumsnähere Trasse. Hier kreuzen in der Ausweiche Lućmierz der wohlbekannte Tw 40 und Tw 14 vom Typ Konstal 803N, der vor einigen Jahren in der eigenen Werkstätte der MKT mit einem neuen Wagenkasten und unter Beibehaltung der alten E-Ausrüstung zu einem "803 N mod." modernisiert wurde. Die nicht modernisierte Form läuft noch in mehreren Exemplaren bei der TP (siehe auch vorletztes Foto)


Hier nun nochmals Tw 38, der in Zgierz gerade die Ulica Łęczycka befährt, im Hintergrund die 1910-1920 errichtete neogotische Kirche, die der heiligen Katharina geweiht ist.


Dank Lukasz konnte ich auch das Depot in Helenówek besichtigen, hier sind Tw 201 (ex Freiburg) und die Innsbrucker Tw 84 (im Hintergrund), 82 und 72 (am rechten Bildrand) zu sehen.


Hier nochmals ein Bild vom beschädigten Tw 72. Wie gesagt, für mich als Laien schauen die Schäden nicht so dramatisch aus.


Tw 84 nochmals von der anderen Seite. Nach dem Abziehen der Werbefolien wurde entschieden, daß der Wagen nicht nur einen Neulack bekommt, sondern es werden auch einige Blecharbeiten durchgeführt.
Rechts im Bild der Arbeits-Triebwagen 108


Im Stadtgebiet von Łódź benützt die MKT die Gleisanlage der großen städtischen Straßenbahn MPK mit. Hier befindet sich Tw 514 (ex Mannheim) gerade in der Zgierska, in jenem Bereich des Stadtgebietes, der während des Dritten Reiches als Ghetto Litzmannstadt diente.


Tw 203 (ex Freiburg), der seit kurzem eine Eigenwerbung der MKT trägt, passiert gerade den Stary Rynek, im Hintergrund die 1888-1897 errichtete Maria-Himmelfahrts-Kirche.


Gleich darauf nähert sich aus der Gegenrichtung Tw 147 (DUEWAG/BBC 1967, ex Ludwigshafen)...


...und, weils so schön war, dasselbe Motiv wie vorher nochmals mit einem "unserer" Triebwagen. big grin


TP:

Die Straßenbahngesellschaft, die die zweite Überlandstrecke betreibt, ist die Tramwaje Podmiejskie (TP), die die Strecke zwischen Łódź und Lutomiersk mit den Linien 43 und 43 bis bedient.


Der Großteil des Fuhrparks besteht aus sechsachsigen Triebwagen mit Jakobs-Drehgestell vom Typ 803N. Gebaut wurden diese Anfang der 70er bei Konstal.
Hier ist Tw 7 als Linie 43 gerade bei der Hst. Telefoniczna zu sehen, deren weitläufige Gleisanlagen das Herz jedes Straßanbahnfans höher schlagen läßt. big grin Rechts ist übrigens noch eine zweigleisige Schleifenanlage, in der gerade ein Konstalzug der Linie 15 seine Ausgleichszeit abwartet.


Zusätzlich übernahm die TP 1990 acht DÜWAGs aus Bielefeld, von denen zwei noch immer im Bestand sind. Hier ist der ehemalige Tw 836 der Stadtwerke Bielefeld (DUEWAG/Kiepe 1960) zu sehen, der als Tw 47 auf Linie 43bis gerade in die Haltestelle Pieniny im Osten von Łódź einfährt.



So, ich hoffe, es hat gefallen.
Solltet ihr irgendwo Fehler oder Unstimmigkeiten entdecken, bitte ich euch, und vor allem Lukasz, mir diese mitzuteilen. Thx! big grin

Im zweiten Teil gehts dann um die "große" Straßenbahngesellschaft MPK und um den Allerheiligenverkehr mit drei Sonderlinien.




Edit 20.11.10: Bild-URLs geändert
 

Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit.

André Kostolany

Zuletzt bearbeitet von Walter4041: 20.11.2010 19:38, insgesamt 4 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
DUEWAG 240
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 26

Dabei seit:
09.02.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
39

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #57134 BeitragErstellt: 18.11.2009 02:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
Alleine schon der 1. Teil ist super!
Danke für die Reportage.
Und gleich noch eine Frage:
Welche Nummer hat denn der 2. "Bielefelder" der TP, der noch immer in Betrieb ist?
 

Wörter, die dieses Jahr noch aus dem Wörterbuch verschwinden:
- Straßenverkehrsordnung
- Gehsteig
- Fahrradlicht
- Fahrradklingel
- Rücksicht

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 40

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
523

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #57135 BeitragErstellt: 18.11.2009 02:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
Eine wirklich tolle Reportage, sehr schöne Bilder, vielen Dank! Die Vorfreude auf die weiteren Teile ist groß.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Walter4041
VerkehrsministerIn



Alter: 15

Dabei seit:
20.08.2004




Goldene Weichen des Users:
34

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #57136 BeitragErstellt: 18.11.2009 08:06
Antworten mit Zitat Absenden
 
DUEWAG 240 schrieb:
Welche Nummer hat denn der 2. "Bielefelder" der TP, der noch immer in Betrieb ist?
Tw 42 (DUEWAG/Kiepe 1957, 827 ex Bielefeld). Bei meiner Bereisung der Linie 43 stand er im Betriebshof Brus abgestellt. Lt. "Atlas tramwajów" von 2004 waren damals auch "nur" mehr drei Fahrzeuge in Betrieb: 42, 44 und 47.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Walter4041
VerkehrsministerIn



Alter: 15

Dabei seit:
20.08.2004




Goldene Weichen des Users:
34

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #57137 BeitragErstellt: 18.11.2009 08:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Eine wirklich tolle Reportage, sehr schöne Bilder, vielen Dank!
Thx! Falls Interesse besteht, kann ich am Samstag ja noch ein paar (ungeschnittene) Videos mitnehmen.

Zitat:
Die Vorfreude auf die weiteren Teile ist groß.
Nanana! Ein Teil wird für die ca. 20 Bilder hoffentlich hoffentlich reichen. big grin
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Wolfgang
VerkehrsstadträtIn



Alter: 119

Dabei seit:
17.05.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
31

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #57228 BeitragErstellt: 18.11.2009 21:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
Schöne Fotos, danke! lachen Hast du zufällig auch Innenraumfotos der ex-Innsbrucker Fahrzeuge?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Walter4041
VerkehrsministerIn



Alter: 15

Dabei seit:
20.08.2004




Goldene Weichen des Users:
34

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #57231 BeitragErstellt: 18.11.2009 21:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wolfgang schrieb:
Hast du zufällig auch Innenraumfotos der ex-Innsbrucker Fahrzeuge?
Fotos, hmm da müßte ich schauen. Videos habe ich auf jeden Fall.

Was interessiert dich besonders?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Wolfgang
VerkehrsstadträtIn



Alter: 119

Dabei seit:
17.05.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
31

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #57335 BeitragErstellt: 19.11.2009 23:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
Mich würde einfach nur interessieren, wie die Bahnen jetzt innen aussehen, nachdem sie ja außen schon stark modifiziert wurden. War also nicht auf etwas konkretes bezogen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Walter4041
VerkehrsministerIn



Alter: 15

Dabei seit:
20.08.2004




Goldene Weichen des Users:
34

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #57346 BeitragErstellt: 20.11.2009 07:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
Innen wurde nicht viel verändert, was mir auf die Schnelle einfällt:

* Neue elektronische Entwerter+Steuerung, Entwerter aber an den selben Stellen wie in Innsbruck
* Anpassung aller fahrgastrelevanten Beschriftungen. Wie in einem Foto von Lukasz schon ersichtlich ist, wurde das Design der Aufkleber an das IVB-Design ...äähhm "angelehnt" zunge zeigen
* Neue Rollbänder in den alten Rollbandkästen
* Bei den Bielefeldern: Trennstange an der ersten Tür, um einen sep. Einstieg nur für den Fahrer zu erhalten. Die Türsteuerung des vorderen Türflügels ist außer Betrieb gesetzt.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Walter4041
VerkehrsministerIn



Alter: 15

Dabei seit:
20.08.2004




Goldene Weichen des Users:
34

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #58387 BeitragErstellt: 05.12.2009 14:54
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der zweite Teil ist nun online: http://forum.strassenbahn.tk/viewtopic.php?p=58386#58386 big grin
 

Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit.

André Kostolany

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe / User-Reportagen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Schnellantwort erstellen
Du kannst hier schnell ein vereinfachtes Antwortposting verfassen.
Um die erweiterte Funktionspalette inklusive Bildupload und -galerie, Upload von Dateianhängen, YouTube-Links, besseren Formatierungsmöglichkeiten usw. verwenden zu können, benütze bitte den großen "Antwort erstellen"-Button oder klick hier.
Username:

big grin lachen weinen eek shocked grübel cool lol evil zunge zeigen oops
Optionen
Letzte Nachricht zitieren





 
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Allerheiligen in Lodz, Teil2: MPK Walter4041 User-Reportagen 5 06.12.2009 19:00 Letzter Beitrag
Walter4041
Keine neuen Beiträge Verstärkungsfahrten zu Allerheiligen! Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 3 27.10.2007 17:54 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Schützenfest in Allerheiligen Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 3 02.07.2014 20:44 Letzter Beitrag
sLAnZk
Keine neuen Beiträge Ex-IVB-Trams in Lodz (PL) lukstef Tram / Stadtbahn 186 06.03.2019 18:58 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Allerheiligen in Linz 64er User-Reportagen 6 02.11.2009 10:30 Letzter Beitrag
64er


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com