Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Schreibweise von Straßennamen in Hst-Information, Fahrplänen etc.  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 40

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
523

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #72777 BeitragErstellt: 25.01.2011 15:12
Schreibweise von Straßennamen in Hst-Information, Fahrplänen etc.
Antworten mit Zitat Absenden
 
SteffenHa schrieb:

Die Haltestelle "Pacherstrasse" der Linie J ist sowohl an den Haltestellenschildern, Wartehäusern und auf der Innenanzeige der Fahrzeuge / IBIS fälschlicherweise getrennt geschrieben, also "Pacher Strasse".

Da es sich jedoch bei Pacher nicht um einen Orts-, sondern um einen Famliennamen handelt, gehört dies zusammengeschrieben wie auch auf dem entsprechenden Strassenschild korrekt getan.

Verwunderlich daß dies noch nie jemandem aufgefallen ist..


Leider kommt das verdammt oft vor. Das zu bemängeln, damit habe ich gar nicht erst angefangen. Das hätte keinen Sinn. Die deutschsprachige Welt hat sich in den letzten 20 Jahren in eine Rechtschreibwüste verwandelt. Keine Zeitungsseite mehr ohne Fehler - gibt es überhaupt noch Proofreader?
Ich weiß gar nicht, wie oft ich schon irgendwo "Bruneckerstraße", "Südtirolerplatz", "Reichenauerstraße" oder ähnliche Verballhornungen gelesen habe. Es ist zwar nicht immer einfach, die korrekte Schreibweise intuitiv zu wählen (Beispiel Defreggerstraße: wäre sie nach dem Ort Defreggen benannt, hieße sie "Defregger Straße", sie ist aber nach dem Maler benannt, deshalb schreibt man sie als ein Wort - aber was, wenn man nicht weiß, ob dem Straßennamen sich auf eine Person oder einen Ort bezieht?), aber bei Beschilderungen im öffentlichen Raum und in Publikationen wie Fahrplänen etc. würde ich mir eigentlich erwarten, dass in solchen Fällen das offizielle Straßenverzeichnis der Stadt zu Rate gezogen wird, mit dem diese Fragen schnell geklärt werden können.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
upwards
VerkehrsstadträtIn



Alter: 49

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
96

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #72788 BeitragErstellt: 26.01.2011 00:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
d'accord und/aber ist auch egal:
weil Zimmermann/Pupp gar nicht anders können als klein.schreiben .
Weiters auf den neuen Fahrplanaushängen die Haltestellenbezeichnungen unleserlich klein gedruckt sind und bei Splitlinien -fährt weg 1/2- die Informationen grafisch nicht zuordenbar sind.
big grin

Verbund und IVB teuern mal wieder zunge zeigen
 

Rot Neues Grün.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 40

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
523

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #72800 BeitragErstellt: 26.01.2011 15:33
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Kleinschreiberei wurde ja zum Glück aufgrund zahlreicher Proteste eingestellt - es gibt aber leider immer noch Relikte aus dieser Zeit, ja.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Überraschendes, Datenfehler und Darst... ice108 IVB / VVT allgemeine Diskussion 22 12.07.2016 10:51 Letzter Beitrag
lech
Keine neuen Beiträge STB-Haltestellennamen - welche Schrei... Juergen Tram / Stadtbahn 7 03.03.2009 20:52 Letzter Beitrag
Juergen


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com