Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: -1
Thread-Bewertung: 

Thema: Randzeiten-Intervalle und Betriebszeiten  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 65

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
210

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #65377 BeitragErstellt: 31.05.2010 23:32
Randzeiten-Intervalle und Betriebszeiten
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ein Thema, das in mehreren Themen der letzten Zeit off-topic Thema war: die Pflanzerei in der Nacht, die unsere Großväter noch als herausfordernde Frechheit bezeichnet hätten (wenn sie sie heute erlebt hätten, denn damals sind die Busse wahrscheinlich in der Nacht überhaupt nicht gefahren, denn in der Nacht ist man daheim schlafen usf..)

Heute überprüft: der Versuch, zu einer (für Leute, die tagsüber arbeiten) normalen Heimgehzeit ab Marktgraben nach Westen mit dem O heimzufahren, scheitert. 22:48 fährt der letzte Bus, der nächste erst um 1:18. Dafür fahren dann stündlich Busse, der letzte erst um 4:18.

Ich wäre allerdings eher dafür, daß sich die Sudlarven um halb fünf ihr Taxi selber bezahlen, anstatt daß ich ihnen den (halbleeren?) Bus finanziere und dafür um halb zwölf zu Fuß heimgehen darf. Interessant auch, daß um 23:48 ein Bus ins O-Dorf fährt (da bin ich nicht dagegen, im Gegenteil, ich frage mich nur, warum das nach Westen nicht auch gehen soll).

Auf den Sieglanger hinaus fährt übrigens ein Nightliner um zehn vor zwölf ab Marktplatz, eine vernünftige Zeit.

Edit manni: Threadtitel
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Zuletzt bearbeitet von manni: 07.07.2011 14:59, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
636

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #65380 BeitragErstellt: 01.06.2010 00:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja, keine Frage, das ist wirklich arg. Soweit ich weiß, soll dieses Loch recht bald eliminiert werden, bevor aber der Gemeinderat das beschließt, ist noch nichts fix.

Ich verstehe auch die Logik dahinter nicht - ein Wechsel von Viertelstunden- auf Stundenintervall um 23 Uhr oder besser noch um Mitternacht, ja, damit kann man leben, aber dann volle 2 1/2 Stunden Pause, wo doch gerade die Zeit zwischen 23 Uhr und Mitternacht genau die Zeitspanne ist, innerhalb derer sich all jene, die am folgenden Tag um 9 im Büro sein sollten, nach Hause begeben wollen? Wo die Restaurants schließen, in den Theatern und Kinos die Vorhänge fallen und die, die sich nicht ansaufen oder abtanzen gehen wollen, keine Alternativen mehr haben? Epic fail!
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Meik
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 30

Dabei seit:
15.07.2009


Stadt / Stadtteil:
Pradler Straße

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
16

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #65383 BeitragErstellt: 01.06.2010 06:24
Re: Intervalle und Betriebszeiten in der Nacht
Antworten mit Zitat Absenden
 
@sLAnZk

Normalerweise fährt um 23:18 der erste NL2 zur Technik.
http://www.ivb.at/fileadmin/download/fahrplan/mein-fahrplan/kursbuch/08-09/nl2.pdf
 

Zuletzt bearbeitet von Meik: 01.06.2010 06:25, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Tramway_Museum_Graz
LehrfahrerIn



Alter: 28

Dabei seit:
30.06.2009


Stadt / Stadtteil:
Graz

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
1

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #65384 BeitragErstellt: 01.06.2010 06:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich bin auch noch nicht dahinter gekommen b.z.w. war bei meinem ersten Besuch in IBK sehr verwundert, dass so viel Wert auf die NL gesetzt wird und auch großteils nicht als "Vom-Fotgeh´-Heimtransport-Taxiersetz" verwendet wird, sondern eigentlich eine "normale" Buslinie ist.
Gerade am Abend sollte doch ein recht hohes Verkehrsaufkommen vorhanden sein und einen Betrieb der Tagesbuslinien rechtfertigen.

lg
 


Nieder mit den Bahnvernichtern!

Zuletzt bearbeitet von Tramway_Museum_Graz: 01.06.2010 06:32, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Walter4041
VerkehrsministerIn



Alter: 17

Dabei seit:
20.08.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
52

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #65385 BeitragErstellt: 01.06.2010 06:51
Re: Intervalle und Betriebszeiten in der Nacht
Antworten mit Zitat Absenden
 
Meik schrieb:
@sLAnZk

Normalerweise fährt um 23:18 der erste NL2 zur Technik.
http://www.ivb.at/fileadmin/download/fahrplan/mein-fahrplan/kursbuch/08-09/nl2.pdf


Ja. Screenshot von der IVB-Fahrplanauskunft:
 

Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit.

André Kostolany

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
636

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #65391 BeitragErstellt: 01.06.2010 08:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke, ich hatte das nicht überprüft, konnte mich nur dunkel erinnern, dass es mal ein solches Lochproblem gegeben hatte. Wie kam's, dass dir der Bus um 23:18 entgangen ist, sLAnZk?

Somit darf dieser Sturm das Wasserglas jedenfalls wieder verlassen.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 65

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
210

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #65413 BeitragErstellt: 01.06.2010 15:56
Antworten mit Zitat Absenden
 
Meine gestern nacht getroffenen Überlegungen fußen auf dem, was ich auf dem ausgehängten Fahrplan gelesen habe... stündlich ist zwar knapp bemessen, aber für die Zeit noch OK. Der Bus um 0.17 ist mir entgangen gewesen.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
636

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #66201 BeitragErstellt: 20.06.2010 23:48
Antworten mit Zitat Absenden
 
Es ist trotzdem höchste Zeit für die Verlängerung des Abendservices vor allem auf den Straßenbahnlinien.
Wir haben zwar nach Wien das beste Nachtbusnetz Österreichs, aber die Straßenbahnlinien machen um halb elf dicht... das kann's ja wohl nicht sein.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
636

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #76501 BeitragErstellt: 05.07.2011 09:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Intervallverdichtungen werden morgen im Rahmen der "Liniennetzoptimierung 2011/12" im Stadtsenat behandelt. Es kann davon ausgegangen werden, dass sie dann nächste Woche zur Beschlussfassung im Gemeinderat landen.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Hannes
VerkehrsstadträtIn



Alter: 41

Dabei seit:
22.01.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
27

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #76507 BeitragErstellt: 05.07.2011 11:12
Antworten mit Zitat Absenden
 
Gibts dazu Details?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
636

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #76509 BeitragErstellt: 05.07.2011 11:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Yep, sollte ich heute oder morgen bekommen, besprechen wir dann im Intern weiter.

Korrektur: im kommenden GR werden nur dringende Anträge behandelt. Beschlussfassung im GR kann es demnach erst im September geben. Damit ist auch noch etwas mehr Zeit um ggf. Änderungsvorschläge zu diskutieren.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 05.07.2011 11:34, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Hannes
VerkehrsstadträtIn



Alter: 41

Dabei seit:
22.01.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
27

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #76512 BeitragErstellt: 05.07.2011 13:11
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wumschträume:

- Betriebsende ab 0:00 Uhr (Ausfahrt der Busse aus dem Netz)
- Abend- und Sonntagstakte: 15 min auf den Linien A, C und R, 30 min auf der Linie 4
- Abschaffung der Ferienfahrpläne
- Samstag wie Werktag
 

Zuletzt bearbeitet von Hannes: 05.07.2011 13:12, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
636

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #76522 BeitragErstellt: 05.07.2011 15:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja, so ungefähr würd' ich mir das auch vorstellen...
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
krisu
Temporär gesperrter User





Dabei seit:
09.07.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
266

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #76524 BeitragErstellt: 05.07.2011 18:05
Antworten mit Zitat Absenden
 
Tja. Dann gehört ihr eben zu den falschen 50% der Bevölkerung, ihr lieben.

Man muss nur zu den richtigen 50% gehören, und schwups wird 50% ab 8 Uhr abends weitestgehend auf Steuerkosten per Taxi für liebliche 4euro90 durch die Stadt chauffiert. Einfach 20 Minuten vorher in der taxizentrale anrufen, taxi kommt bis vor die haustüre.

Das Mitglied der falschen 50% geht also zur Bushaltestelle und wartet, während das mitglied der richtigen 50% bereits beim rumshakern auf der party ist.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
636

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #76539 BeitragErstellt: 05.07.2011 23:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
Du sprichst vom Frauen-Nacht-Taxi? Inwiefern passt das jetzt hier rein?
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
krisu
Temporär gesperrter User





Dabei seit:
09.07.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
266

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #76545 BeitragErstellt: 06.07.2011 01:04
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Du sprichst vom Frauen-Nacht-Taxi? Inwiefern passt das jetzt hier rein?


Dahingehend daß für 50% die grossen "löcher" im spätabendliche fahplan nicht wirklich eine rolle spielen, da 50% eh bestens mobil sein können per privatem öpnv...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
NSA intern
Forums-Administrator



Alter: 120

Dabei seit:
19.09.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
17

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #76550 BeitragErstellt: 06.07.2011 05:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
Was soll die Jammerei ? Unter der Woche fahr ich mit dem NL1 / 2 / 3 die halbe Nacht mehr oder weniger leer spazieren.. wenn ich nach der Anzahl der Fahrgäste bezahlt werden würde, dann wär nen Sozialhilfeempfänger ein Grossverdiener im Vergleich. Einzig am Wochenende ist der NL mal ausgelastet (und da tät nen 30 Min. Takt auf dem NL2 ganz gut tun .. ) , aber ansonsten kann man in dieser Stadt um 0 Uhr die Gehsteige hochklappen und da brauchts keine Nightliner mehr (auch wenn ich mir damit jetzt selber das Wasser abgrabe.. )
 

Zuletzt bearbeitet von NSA intern: 06.07.2011 05:57, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
636

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #76556 BeitragErstellt: 06.07.2011 09:30
Antworten mit Zitat Absenden
 
Es geht ja hier nicht um die Nightliner, sondern um eine Verlängerung des Abendverkehrs. Viertelstundenintervall bis Mitternacht auf den wichtigen Linien wäre schon lange notwendig. Die L3 macht um halb elf dicht!

Ob nun in Wochentags-Nächten viele oder wenige Fahrgäste mit N1, N2 und N3 fahren, ist egal. Nächtliche öV-Verbindungen sind grundlegende Infrastruktur und müssen einfach da sein. Wenn wir anfangen würden, den Bedarf nach Auslastung zu beurteilen, wär's zu neoliberal-privatwirtschaftlichen Verwirrungen (nur die frequentiersten Linien überleben) nicht mehr weit.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Hannes
VerkehrsstadträtIn



Alter: 41

Dabei seit:
22.01.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
27

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #76563 BeitragErstellt: 06.07.2011 11:00
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Wenn wir anfangen würden, den Bedarf nach Auslastung zu beurteilen, wär's zu neoliberal-privatwirtschaftlichen Verwirrungen (nur die frequentiersten Linien überleben) nicht mehr weit.


Die Frage ist halt was man mit dem ÖV will, und was es kosten darf. Da gibts prinzipiell 3 Ansätze:
1: Versorgung mit Verkehrsdiensten. heißt: flächendeckend mit einheitlichem Takt und möglichst rund um die Uhr. in diese Kategorie fallen zweifelsfrei die Nightliner (außer ev. NL2).

2: Verlagerung von Kfz-Verkehr auf den ÖV. heißt: sehr dichte Takte in der Hauptverkehrszeit und in den Ballungsräumen und Schnellverbindungen. Hinterobertupfing wird demnach als weniger Prioritär betrahctet, weils da nicht viel Potential zu holen gibt.

3: Sozial leistbare Mobilität. heißt: man subventioniert Schülerverkehr, Jahrependler, Pensionisten, etc.

Irgendwo im Spannungsfeld zwischen diesen drei Polen muss dann eben in Abhängigkeit von der Wertigkeit und der jeweiligen Finanzierbarkeit das Angebot stehen.
 

Zuletzt bearbeitet von Hannes: 06.07.2011 11:00, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
636

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #76657 BeitragErstellt: 07.07.2011 15:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
In der ersten Stufe sollen ab September die Samstagsintervalle von 1 und F halbiert und die Abendbetriebszeiten von A und J ausgedehnt werden.
Danach sollen weitere Verdichtungen in drei nacheinander umzusetzenden Stufen folgen.
Genauere Details habe ich immer noch keine, sollte sie aber demnächst bekommen.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: -1
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 2
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Betriebszeiten / Fahrgastzahlen Tramtiger IVB / VVT allgemeine Diskussion 34 09.11.2008 14:52 Letzter Beitrag
DUEWAG 240


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com