Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / S-Bahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: S-Bahn wird sichtbar  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
upwards
VerkehrsstadträtIn



Alter: 48

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
69

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #91050 BeitragErstellt: 24.05.2013 00:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zitat:
Es gibt doch Zweisystem-Talente? Was spricht dagegen, die S4 bis Bozen zu verlängern? Die Bürokratie schon wieder?

Edit: wie von Walter festgestellt, gibt es keine geeigneten Zweisystem-Talente. Das ist also hinfällig.


Meine eher, die Regierung hat kein Konzept vereinbart. Es gibt keine 2- System- Talente, dafür fahren in S- tirol 2- System Flirts. (oder im Tessin- Tilo ) Bzgl. S- Bahn Ausbau hat die Koalition gar nichts vereinbart, außer einen Halbstundentakt auf den durch den U-Inntaltunnel freiwerdenden FPL- Trassen auf der Bestandstrecke. Die Verdichtung wird über das Bestellerprinzip realisiert. Im Strategiepapier Nahverkehr Tirol findet sich auch die direkte S- Bahn Anbindung der Marktgemeinde Telfs. Das wäre ambitioniert, 15 min Takt auf der Schiene, wo jetzt unbequeme Busse fahren. Dafür müßte mit dem Bund verhandelt werden. Priorität hat zurzeit nur die Linie 5 (Regiotram) für den Raum Innsbruck, was sich mit dem Wählerzuspruch eines Regierungspartners deckt. Früher oder später kommt auch die S- Bahn, hinsichtlich Trassenfreihaltung wäre es aber nicht schlecht, jetzt schon konkret in die Planung zu gehen. Die Konzepte liegen schon länger vor.
Die Landesregierung zeigt bzgl. Brenner- Nahverkehr keine Ambitionen. Es wird ein zusätzlicher "Korridorzug" avisiert. Keine_r kommt auf die Idee, Vertaktung und Tarifverbund länderübergreifend zu harmonisieren. mM. ein weiteres Versäumnis der Mobilitätspolitik der nächsten 5 Jahre.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / S-Bahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 5 von 5
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com