Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: [Ideensammlung] Tw 88: Alternativen zur Zerstörung  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #54409 BeitragErstellt: 01.10.2009 20:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Aber den Lastenhubschrauber, der das Ding dort rauf bringt, zeige mir erst mal einer. Mr. Green - das Original!


Reicht der: http://www.schwerlasthubschrauber.de/fleet/milmi26.html

20 Tonnen sollten sich, wenn man das Fahrzeug in zwei Teile teilt schon ausgehen zwinkern
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Walter4041
VerkehrsministerIn



Alter: 15

Dabei seit:
20.08.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
43

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #54413 BeitragErstellt: 01.10.2009 20:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja, sicher, wobei aber zwei Sachen zu beachten sind:
* Die Nutzlast ist abhängig von der Meereshöhe und ist im Hochgebirge sicher deutlich unter den angegebenen 20t.
* Die Anreise bei der Heliswiss ist sauteuer, überhaupt sind die nicht billig, da sie in der Gewichtsklasse quasi die einzigen am Markt sind.
 

Zuletzt bearbeitet von Steph: 01.10.2009 21:01, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #54420 BeitragErstellt: 01.10.2009 21:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
Walter4041 schrieb:
Ja, sicher, wobei aber zwei Sachen zu beachten sind:
* Die Nutzlast ist abhängig von der Meereshöhe und ist im Hochgebirge sicher deutlich unter den angegebenen 20t.
* Die Anreise bei der Heliswiss ist sauteuer, überhaupt sind die nicht billig, da sie in der Gewichtsklasse quasi die einzigen am Markt sind.


...und nicht zu vergessen der Spritverbrauch, da ist der ganze Ökofaktor der Hochgebirgstram schon wieder verspielt zwinkern
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Walter4041
VerkehrsministerIn



Alter: 15

Dabei seit:
20.08.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
43

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #54423 BeitragErstellt: 01.10.2009 21:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Peter021 schrieb:
...und nicht zu vergessen der Spritverbrauch, da ist der ganze Ökofaktor der Hochgebirgstram schon wieder verspielt zwinkern
Ja, das ist aber ein ökologisches und kein technisches Argument. Und Ökofaktor hat so ein schwarz beklebter Schrotthaufen (pardon!) eh keinen mehr.

Ein machbarer Vorschlag (ohne Hubschraubertransport zwinkern)wär mir noch eingefallen, geht gleich per PM an Manni. big grin
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 63

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
199

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #54437 BeitragErstellt: 02.10.2009 00:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
Also Telfer Wiesen - per Schlepp nach TWIE (ja, ich hab den Kollegen auch schon über die Schulter geschaut), per momentan montierter Kletterweiche o.ä. auf den auf Gleisniveau montierten "Denkmalsockel", wo die Wanderer ihr Wartehäuschen haben, günstigerweise mit Stromanschluß für Türen und Heizung.

Gefiele mir gut, Vandalismusgefahr gering, man müßte zwar gelegentlich vorbeischauen und auskehren, aber das ist es eigentlich. Man müßte den Fahrschalter abklemmen, voilà tout.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 40

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
517

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #54438 BeitragErstellt: 02.10.2009 00:13
Antworten mit Zitat Absenden
 
Eine neue Idee ist aufgetaucht, ich soll sie aber derweil anscheinend noch geheimhalten, mit etwas Glück kann ich aber schon heute Freitag sagen, ob da vielleicht was draus wird.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 40

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
517

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #54457 BeitragErstellt: 02.10.2009 10:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Unsere Ideen scheinen hinfällig zu sein, denn Tw 88 soll nach... mehr dazu hier, nur für Zutrittsberechtigte: http://forum.strassenbahn.tk/viewtopic.php?t=3628

Sobald genehmigt, mache ich diese Information öffentlich.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 02.10.2009 12:57, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 2 von 2
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Spange Hall Ost - Alternativen Hannes Verkehrspolitik und Stadtentwicklung 9 29.07.2015 20:11 Letzter Beitrag
Martin
Keine neuen Beiträge Radfahrerstrecken an sich - Ideensamm... sLAnZk Verkehrspolitik und Stadtentwicklung 198 03.11.2018 21:54 Letzter Beitrag
Martin
Keine neuen Beiträge Ideensammlung für ein Seil- und Bergb... E.S.G. Seilbahnen 83 09.05.2010 18:49 Letzter Beitrag
Martin
Keine neuen Beiträge Ideensammlung: Autos von breiten Inne... manni Verkehrspolitik und Stadtentwicklung 15 23.02.2011 02:14 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com