Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück
Impressum/Datenschutz


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / S-Bahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: S-Bahn: Phase 1 ab Dezember 2007  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Trolli
VerkehrsstadträtIn



Alter: 19

Dabei seit:
06.10.2004




Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #22399 BeitragErstellt: 19.04.2007 12:17
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bedeutet dies zum ersten nur Taktverdichtung oder sind auch bauliche Maßnahmen bereits mit einem Zeitrahmen vorgesehen? Verkehrsminister Faymann hat z.B. kürzlich den Ausbau der S2 Salzburg HBF- Straßwalchen auf irgendwann nach 2014 hinausgeschoben (zusätzliche P&R-Plätze und 30 min Takt, was hier dringend nötig wäre!!!). Zahlt das Land Tirol selber?

Trolli
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 68

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
235

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #22400 BeitragErstellt: 19.04.2007 22:47
Antworten mit Zitat Absenden
 

man beobachtet hin und wieder, daß das land tirol selbst zahlt - ich weiß es für diese konkrete sache leider nicht.

zum höttinger bahnhof: eine alternative wäre natürlich, den 3er-westast zwischen mitterweg und fürstenweg zu führen und so die s-bahn auf der mittenwalder strecke mit dem städtischen verkehr zu verknüpfen - das hätte eine reihe sympathischer effekte, so vorzugehen.

ja, schade. aber vielleicht ist bis zu dem zeitpunkt, da der westast ernsthaft geplant wird, auch in sachen s-bahn bewegung festzustellen.





______________________

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
879

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #22405 BeitragErstellt: 20.04.2007 00:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die 1,5 Mio. für die Taktverdichtung zahlt AFAIK das Land. Bei den zusätzlichen Stationen scheint das noch keiner zu wissen, vor Jahr und Tag hieß es aber, man werde sich um Bundesförderung bemühen, ich gehe davon aus, dass man das auch tut.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Trolli
VerkehrsstadträtIn



Alter: 19

Dabei seit:
06.10.2004




Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #22409 BeitragErstellt: 20.04.2007 13:39
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zitat:
Bei den zusätzlichen Stationen scheint das noch keiner zu wissen, vor Jahr und Tag hieß es aber, man werde sich um Bundesförderung bemühen, ich gehe davon aus, dass man das auch tut.
... und der Bund in solch sinnvolle Projekte investiert anstatt in irgendwelche Prestigetunnels fernab jeder Verkehrsströme!Trolli
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
879

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #22492 BeitragErstellt: 30.04.2007 11:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Planungsarbeiten für die vier Stationen wurden letzte Woche beauftragt.
Dabei wird auch alles damit in Zusammenhang Stehende durchgerechnet und geplant, inklusive Bus- bzw. Tramanbindungen der neuen Stationen.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
879

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #22966 BeitragErstellt: 26.05.2007 01:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
Eine eventuelle Südlinie unter Verwendung von Talenten etwa nach Sterzing hinein zu verlängern, sollte übrigens doch gehen, es gibt nämlich eine Zweisystem-Version des Talent namens 4124!
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
ChristianMUC
FahrdienstleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
18.07.2005


Stadt / Stadtteil:
München

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #22973 BeitragErstellt: 26.05.2007 10:30
Antworten mit Zitat Absenden
 
Selbst mit einem 4124 würdest du nicht weit kommen - denn der ist ein reines Wechselstromfahrzeug. Er verkraftet neben den in D/A/CH üblichen 15kV bei 16 2/3 Hz allerdings auch die Ungarn (und anderswo zwinkern) üblichen 25 kV bei 50Hz. Die Italiener verwenden zwar teilweise auch 25 kV/50 Hz, die Brennerstrecke ist allerdings mit 3 kV Gleichstrom elektrifiziert. Ein 4124 würde also am Brenner auch nicht weiterkommen, als anderen bisherigen Talenten...die Lösung wäre ein zusätzlicher Gleichstromteil für 3 kV - also ein 4224 big grin
Apropos Systemwechsel...womit fahren aktuell eigentlich die Korridorzüge nach Lienz? Mir wurde gesagt, die 1216 hätte endlich ihre Italienzulassung bekommen?
 

Viele Grüße,
Christian

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tramfan
Globaler Forums-Moderator



Alter: 32

Dabei seit:
14.08.2006


Stadt / Stadtteil:
Zürich - Kreis 7

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
47

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #22976 BeitragErstellt: 26.05.2007 11:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
Da bräuchtest ne Kupplung die mit z.b. einer ÖBB 1822 kompatibel wäre. Die Lok könnte oben am Brenner am Bahnsteig stehen und beim anhalten wird schnell angekoppelt. Nachteil ist dass wir in Tirol ca 5 Universalloks haben und 3-4 sind im Rola bzw. Güterverkehr unterwegs und die ÖBB 1822 fährt jeden Tag nach Osttirol unterwegs. Und wenn wir 10 Stück von den italienischen "Nostalgie" loks Mieten würden klatscht die FS uns Tarife hinein die sich keiner leisten könnte.
Wer nicht weiß wie ne 1822 aussieht klickt den Link an:
http://www.bahnbilder.de/name/einzelbild/number/82270/kategorie/%D6sterreich~E-Loks~BR+1822.html
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #22977 BeitragErstellt: 26.05.2007 12:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
Lieber Christian Muc,

Du brauchst beim 4024 keinen Gleichstromteil, weil das Fahrzeug weder mit Wechelstrom, noch mit Gleichstrom fährt. Durch Einführung der neuen Drehstromtechnik ist es dem Fahrzeug mit wenigen Umbauten nämlich egal was aus der Fahrleitung kommt. Das war bei der 1822 noch anders!
Aber vielleicht sind Deine Visionen schon wesentlich weiter gediehen, als Du glaubst! Lass Dich da mal überraschen...

LG aus dem Verkehrsarchiv

Günter
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
ChristianMUC
FahrdienstleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
18.07.2005


Stadt / Stadtteil:
München

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #22979 BeitragErstellt: 26.05.2007 12:22
Antworten mit Zitat Absenden
 
Peter021 schrieb:
Lieber Christian Muc,

Du brauchst beim 4024 keinen Gleichstromteil, weil das Fahrzeug weder mit Wechelstrom, noch mit Gleichstrom fährt. Durch Einführung der neuen Drehstromtechnik ist es dem Fahrzeug mit wenigen Umbauten nämlich egal was aus der Fahrleitung kommt. Das war bei der 1822 noch anders!
Aber vielleicht sind Deine Visionen schon wesentlich weiter gediehen, als Du glaubst! Lass Dich da mal überraschen...

LG aus dem Verkehrsarchiv

Günter

Lieber Peter021 (oder Günter?),

Du kannst gerne mal bei den ÖBB anfragen, ob sie dir einen 4024 am Brenner in den FS-Teil fahren...das werden sie sicherlich machen, wenn du Ihnen den Schaden reparierst. Auch einem modernen Drehstromfahrzeug ist es nicht egal, welche Art von Strom man ihm in welcher Frequenz zukommen lässt - was glaubst du, warum man zusätzlich zu 332 Taurus-Lokomotiven der Serien 1016 (50 Stück, Einsystem für 15kV/16 2/3Hz) und 1116 (282 Stück, Zweisystem für 15kV/16 2/3Hz und 25kV/50Hz) noch 50 Stück Viersystemloks der Baureihe 1216 mit Gleichstromteilen gekauft hat? Deiner These zufolge sollte ja jede Drehstromlok "einfach so" auch unter einer anderen Stromart und Frequenz fahren können...

Die Baureihe 1822 ist übrigens auch ein Drehstrom-Tfz...aber das nur am Rande zwinkern
 

Viele Grüße,
Christian

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ChristianMUC
FahrdienstleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
18.07.2005


Stadt / Stadtteil:
München

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #22980 BeitragErstellt: 26.05.2007 12:24
Antworten mit Zitat Absenden
 
Tramfan schrieb:
Da bräuchtest ne Kupplung die mit z.b. einer ÖBB 1822 kompatibel wäre. Die Lok könnte oben am Brenner am Bahnsteig stehen und beim anhalten wird schnell angekoppelt. Nachteil ist dass wir in Tirol ca 5 Universalloks haben und 3-4 sind im Rola bzw. Güterverkehr unterwegs und die ÖBB 1822 fährt jeden Tag nach Osttirol unterwegs. Und wenn wir 10 Stück von den italienischen "Nostalgie" loks Mieten würden klatscht die FS uns Tarife hinein die sich keiner leisten könnte.
Wer nicht weiß wie ne 1822 aussieht klickt den Link an:
http://www.bahnbilder.de/name/einzelbild/number/82270/kategorie/%D6sterreich~E-Loks~BR+1822.html


Von den fünf 1822ern sind 2 schon seit einigen Jahren nach Polen verkauft worden, die noch in Innsbruck stationierten 1822 001, 003, 004 sind angeblich mittlerweile arbeitslos, weil die 1216 seit 15.5. eine Zulassung für Italien hat.
 

Viele Grüße,
Christian

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Aus
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 94

Dabei seit:
31.01.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
77

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23042 BeitragErstellt: 30.05.2007 17:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
Gibt's schon genauere Infos zu den Fahrplänen? Wird es ein richtiger Takt oder eher so wie das hier:
http://tinyurl.com/2owdah
(auf "<<fr>>" klicken, damit man sieht was ich meine)

Dann würd mich noch interessieren ob die Haltestellen/Bahnsteige wie in Salzburg einen S-Bahn Look bekommen und ob die 4024 speziell beschriftet und adaptiert werden (S-Bahn Linienschema statt VVT Netzplan, etc)

Weiß da wer was drüber?

lg, Klaus

(Edit von manni: Langer Link hat Layout zerrissen, bitte http://tinyurl.com verwenden.)
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 30.05.2007 18:04, insgesamt einmal bearbeitet
Zuletzt bearbeitet von Aus: 30.05.2007 17:22, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Tramfan
Globaler Forums-Moderator



Alter: 32

Dabei seit:
14.08.2006


Stadt / Stadtteil:
Zürich - Kreis 7

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
47

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23045 BeitragErstellt: 30.05.2007 17:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das ist immer so eine eigene Sache ob ein eigenes Design kommt oder nicht.
Innsbruck wird eh das kleinste S-Bahn Netz haben und denke dass kein anderes Design kommt weil es sich nicht auszahlt. Sonst hätte ich eh was gehört da auch Bahn mein zweites Leben ist. Falls was kommt hört man 1 Woche vorher ob ein Aufkleber hinaufkommt. In eine Zeitung wird man über ein Aufkleber z.b. "S-Bahn Innsbruck" auch nicht schreiben. Wirst dann sehen ob eine S-Bahn mit einen "Pickerl" vorbeifährt oder nicht.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Aus
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 94

Dabei seit:
31.01.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
77

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23047 BeitragErstellt: 30.05.2007 17:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Tramfan schrieb:
Das ist immer so eine eigene Sache ob ein eigenes Design kommt oder nicht.
Innsbruck wird eh das kleinste S-Bahn Netz haben und denke dass kein anderes Design kommt weil es sich nicht auszahlt. Sonst hätte ich eh was gehört da auch Bahn mein zweites Leben ist. Falls was kommt hört man 1 Woche vorher ob ein Aufkleber hinaufkommt. In eine Zeitung wird man über ein Aufkleber z.b. "S-Bahn Innsbruck" auch nicht schreiben. Wirst dann sehen ob eine S-Bahn mit einen "Pickerl" vorbeifährt oder nicht.


Bin halt neugierig wink Und hier im Forum gibt's eh ein paar Insider oder Leute mit guten Quellen, vielleicht weiß ja doch wer was lachen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
879

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23050 BeitragErstellt: 30.05.2007 18:06
Antworten mit Zitat Absenden
 
Soweit ich gehört habe, wird die CI der S-Bahn ähnlich oder gleich der S-Bahn Salzburg sein.
@Tramfan: wieso kleinstes Netz? Das ist ja erst die este Ausbaustufe.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Tramfan
Globaler Forums-Moderator



Alter: 32

Dabei seit:
14.08.2006


Stadt / Stadtteil:
Zürich - Kreis 7

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
47

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23051 BeitragErstellt: 30.05.2007 18:17
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich kenne ziemlich viele S-Bahn Netze und wenn ich vergleiche ist das eher klein weil andere Städte viel mehr S-Bahn Linien haben z.b. Luzern.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Mr. X
Admin h.c.



Alter: 93

Dabei seit:
02.12.2005




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
4

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23053 BeitragErstellt: 30.05.2007 19:12
Antworten mit Zitat Absenden
 
Könnte auch daran liegen, dass Innsbruck in die länger gezogen ist und man deshalb nur ein, zwei, drei Hauptverkehrsachsen hat.
Und nochwas: anzahl der Linien ist nicht gleich größe des Netzes.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
ChristianMUC
FahrdienstleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
18.07.2005


Stadt / Stadtteil:
München

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23066 BeitragErstellt: 30.05.2007 23:05
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hmm...in Anbetracht des heute in St. Anton erlebten bleibt nur zu hoffen, dass man beim Ausbau der S-Bahn nicht so brutal vorgeht wie eben am Westende Tirols.
Zur Ski-WM 2001 hat die Gemeinde St. Anton einen völlig neuen Bahnhof erhalten - an den Südrand des Tales gedrängt, kalt, emotionslos - eine Betonwüste ersten Grades. Der alte Bahnhof derweil steht immernoch im Ortskern - auf den alten Gleisflächen hat man einen Park angelegt. Kurioserweise hat man die alte Unterführung bestehen lassen - wer genau hinsieht findet noch eine Menge Spuren der alten Strecke...
Bleibt zu hoffen, dass die Bahnhöfe im Großraum Innsbruck nicht kaputt modernisiert werden - grad für so einen schönen Bahnhof wie Hall steht da ja einiges zu befürchten.
 

Viele Grüße,
Christian

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tramfan
Globaler Forums-Moderator



Alter: 32

Dabei seit:
14.08.2006


Stadt / Stadtteil:
Zürich - Kreis 7

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
47

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23074 BeitragErstellt: 31.05.2007 07:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
Solche vorfälle wie in St. Anton kommen bei Bahnhöfen so gut wie nie vor. wink
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ChristianMUC
FahrdienstleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
18.07.2005


Stadt / Stadtteil:
München

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23076 BeitragErstellt: 31.05.2007 08:24
Antworten mit Zitat Absenden
 
Sicher? Also so manch neu umgebauter ÖBB-Bahnhof ist ja mehr oder weniger eine Betonwüste...
 

Viele Grüße,
Christian

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / S-Bahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 2 von 7
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Fahrplanwechsel am 09.12.2007 godwin IVB / VVT allgemeine Diskussion 4 24.10.2007 00:40 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge IVB-Geschicklichkeitsfahren 2007 Steph bus.strassenbahn.tk 0 13.08.2008 20:51 Letzter Beitrag
Steph
Keine neuen Beiträge Zwergsilvester am 30.12.2007 Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 24.12.2007 12:51 Letzter Beitrag
Bender
Keine neuen Beiträge Christindleinzug am 16.12.2007 Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 15.12.2007 00:10 Letzter Beitrag
Bender
Keine neuen Beiträge Erste Bau-Vorschau auf 2007 manni Tram / Stadtbahn 56 05.12.2006 00:33 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com