Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / O-Bus Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Was ist ein Bock  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Malena
TrittbrettfahrerIn





Dabei seit:
15.09.2006




Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19236 BeitragErstellt: 15.09.2006 20:48
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hallo! Kann mir jemand bitte erklaeren was genau die Boecke im Obus sind, ich habe auch Bocklager?Wenn jemand es mir auch mit Foto erklaeren kann waere das am Besten


(Editiert von Malena am 15.09.2006 20:48)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
728

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19237 BeitragErstellt: 15.09.2006 22:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
@Malena: erstmal willkommen im Forum!

Soweit ich weiss, wird als "Bock" entweder das Fahrzeug selbst oder der Fahrersitz bezeichnet. Das ist ein Slang-Ausdruck. Auch Truck-Fahrer bezeichnen ihren Truck als ihren "Bock".

Das wäre die eine mögliche Erklärung.

Es kann aber auch ein Teil im O-Bus sein, zumindest gibt es dort möglicherweise ein "Bocklager", denn solche Teile existieren: http://tinyurl.com/jkblx

Irgendwas, was mit dem Antrieb zu tun hat, der Antriebswelle, irgendsowas? Vielleicht weiss einer unserer Obus-Experten ja mehr...?







 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Malena
TrittbrettfahrerIn





Dabei seit:
15.09.2006




Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19239 BeitragErstellt: 16.09.2006 10:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke schoen fuer das Willkommen! Bei mir im text sind die Boecke als Teile des Stromabnehmers genannt. Ich habe "Stangenlager am Bock" und dann Bocklager!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
728

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19242 BeitragErstellt: 17.09.2006 09:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
@Malena: auch bezüglich der anderen Frage in der PM: bist du mit den ex-Innsbrucker Obussen in Sofia beruflich befasst? Wenn ja, wie bewähren sie sich bis jetzt?

Bitte noch etwas Geduld, Anfang kommender Woche sollten deine Fragen mit Hilfe der Werkstätte beantwortet sein.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Malena
TrittbrettfahrerIn





Dabei seit:
15.09.2006




Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19243 BeitragErstellt: 17.09.2006 12:29
Antworten mit Zitat Absenden
 
Naja ich mache nur paar Uebersetzungen ueber diese O-buesse? Weiss nichts weiteres. Ich arbeite nicht an der Firma, die sie gakauft hat. Hab zufaelligerweise erfahren dass die aus Insbruck stammen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
728

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19244 BeitragErstellt: 17.09.2006 19:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
Aus dem "Obus-Forum" vom User "Mattis" stammt diese Erklärung:


Da es keinen einheitlich "Duden" für Obusse gibt ein Versuch meinerseits für die erste Frage

Bock oder auch Stangenbock; Bocklager; Stangenlager:
- alles was zwischen Bockträger oder -gestell bis zur eigentlichen Stange aufgebaut ist (-> Stangenlager)
- beinhaltet (isolierte) Befestigung (standardisiert)
- Drehlager oder Bocklager
- Federn zur Herstellung des Stangendurcks incl. deren Befestigung


Und zu dieser Anweisung in deiner anderen Frage:

"auf Print ALG 11:26C Spannung Un messen +-6V?11;27CFilterspannung messen = 6V?"

würde ich sagen, diese ist so zu interpretieren:

Print = Leiterplatine, Elektronikplatine
ALG = Name oder Bezeichnung der Platine?
11:26C und 11:27C = könnte ein Koordinatensystem sein, das Messpunkte bezeichnet
Dort sollte wohl Spannung gemessen oder abgenommen werden - laut der Beschreibung, wie ich sie verstehe, liegt dort jeweils Spannung an wenn Stromabnehmer angelegt oder wenn Hochspannung am Dach, also sind dort vielleicht Kontrolleuchten anzuschließen?

Wenn du mir diese Teile scannen oder kopieren und schicken könntest, könnte man sonst im Zweifelsfall vielleicht mehr sagen wegen der Zusammenhänge...







 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
728

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19245 BeitragErstellt: 17.09.2006 20:08
Antworten mit Zitat Absenden
 
@Malena: ich hab mir deine Fragen jetzt nochmal angesehen... ich glaube, es wäre wirklich am besten, du würdest die entsprechenden Dokumente einscannen, die fraglichen Stellen markieren und mir dann schicken, ich leite das gern weiter.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Malena
TrittbrettfahrerIn





Dabei seit:
15.09.2006




Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19246 BeitragErstellt: 17.09.2006 21:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hallo manni, zuerst ein grosses Danke schoen! Hast mir sehr geholfen. Am sonsten ist es z. Z weder moglich (rein technisch) nocht recht die Unterlagen zu scannen und zu senden, dafuer brauche ich ein Erlaubnis. Aber ich denke Deine Antwort ist vollstandig genug.

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / O-Bus Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com