Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Fahrgastinformationssystem IVB  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
trapas
KontrollorIn



Alter: 23

Dabei seit:
06.02.2019




Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #114970 BeitragErstellt: 05.08.2021 11:54
Fahrgastinformationssystem IVB
Antworten mit Zitat Absenden
 
In meinen Augen gibt es beim Fahrgastinformationssystem in Bus und Tram noch einiges an Verbesserungspotenzial. Klar hat sich schon viel verbessert (neues Design, Stadtrad Informationen), dennoch gibt es noch Potenzial. Eines wäre zum Beispiel die Fehleranfälligkeit. Ständig fehlt die Linienbezeichnung, die Endhaltestelle oder die nächsten Haltestellen.

Ich finde es sehr schade, dass die tollen, breiten Monitore immer zweigeteilt genutzt werden. Ich weiß nicht, wie die Verträge mit Infoscreen sind, aber ich finde den Platz könnte man besser nutzen, als mit Werbung, unnützem Wissen etc. Als zwei Positivbeispiele möchte ich hier Straßburg und Berlin aufgreifen. Straßburg besitzt ähnliche Monitore wie die IVB. Hier wird immer wieder eine minimalistische (Weiß-/Grautöne) Stadtkarte eingeblendet, wo der Linienverlauf und Haltestellen in der Linienfarbe eingezeichnet sind. Das würde sich in Innsbruck mit dem Ost-West-Verlauf auch super anbieten. Auch verstehe ich nicht, warum bei der angefahrenen Haltestelle nicht die Umsteigelinien angezeigt werden. Glaube es wäre überladen, wenn man bei allen folgenden Stationen bereits die Umsteigelinien anzeigen würde, aber bei der nächsten Station sollte das schon möglich sein. Auch das könnte man super umsetzen, da die unterschiedlichen Farben der Linien sicher toll aussehen würden. Wenn jede Linie schon eine eigene Farbe hat, sollte man diese auch nützen! Leider konnte ich nirgends ein Bild dazu finden. Hier dafür ein anderes Beispiel aus Berlin, wo das Format des Monitors ausgenützt wird: https://signalarchiv.de/Meldungen/pics/201201_h-zug_seitenanzeige.jpg
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 51

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
555

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #114973 BeitragErstellt: 06.08.2021 08:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
ach da muss man garnicht so weit gehen was die infoscreens angeht, da brauch man nur ins wann gehen.. 2007 bei der vorstellung der neuen tram wurde genau das am info-screen eingeblendet, hat super lässig gewirkt, man weiß wohin man umsteigen kann, sieht wo man gerade umgeht, und die zusatzinfos waren glaub ich auch nicht ganz so ohne...
auch wäre es nicht schlecht, die verhaltensregeln im ÖV auch mal dort bisschen zu promoten, nicht nur an der haltestelle mit hart aber herzlich. ich verweis hier immer wieder gern auf vlbg, die immer so nette 2bilder comics gehabt haben, wo zb am ersten bild der bua die füße auf dem sitz gehabt hat und am nächsten selbst mit schmutzigen rücken aufgestanden ist.. oder einer ältern dame keinen platz gemacht hat und am nächsten bild mit krücken eingestiegen ist und sie dann den einkaufkorb auf dem platz stehen gehabt hat.. unterhaltsam und doch auch "lehrreich"

desweitern würde ich das ja ganz subversiv dafür verwenden und "schon gewusst" unterbringen, tram und zebrastreifen, tram und stvo generell und ähnliche themen... auch zur eigenwerbung, könnte es verwendet werden, und aufgezeigt werden wie zB ampelfreischaltungen funktionieren (okay evtl fühlt sich dann manch einer verhöhnt), was man an einem tag kilometer leistet, etc... auch wenn das publikum evtl nicht die personen sind die man ansprechen möchte damit, aber ich denke man sollte die zuschauer dann als multiplikatoren verwenden, die die infos hinaus tragen.. generell vermiss ich hier bewusstseinsbildung für den ÖV sehr bei uns in innsbruck.
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
610

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #114974 BeitragErstellt: 06.08.2021 09:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das sind Anregungen, die am besten über den Fahrgastbeirat eingebracht werden würden - es werden gerade vier neue Beirät:innen gesucht, falls jemand von euch daran interessiert ist; schaut mal hier: https://www.ivb.at/fahrgast/mobilitaet/news/neue-mobilitaetsbeiraete-gesucht/

Ich werde es auch an einen mir bekannten Beirat weiterleiten.

Das Anzeigen der Umsteigeinformationen war im letzten Jahr Gegenstand eines dem Stadsenat zugewiesenen Gemeinderatsantrages und die Umsetzung ist auf dem Weg, die IVB hatten dafür für dieses Jahr Budget reserviert. Status weiß ich leider keinen, aber eigentlich müsste das Feature irgendwann im Lauf des Jahres aktiviert werden.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 06.08.2021 09:23, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com