Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Bus Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 10
Thread-Bewertung: 

Thema: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse)  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 63, 64, 65  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
516

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114015 BeitragErstellt: 07.11.2020 17:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
dafür bin ich heute in neustift wandern gewesen, da tauschen die busse ungewohnt viel luft aus... hier könnte man überlegen,ob man nicht den takt durch das stubai etwas runter schraubt, bin entlang der straße spaziert, und in 2h sind glaub ich 3 personen in den bussen zu zählen gewesen....

verstehe auch nicht, dass man da in die dichteste menge einsteigen muss.. da geh ich doch lieber wo anders hin, wo man etwas ruhiger gehen kann und alleine ist, tirol wäre ja nicht ganz so klein... oder man spaziert direkt zu fuß über den alpenzoo auf die hungerburg rauf, wobei ich die runde zu fuß neulich selbst gemacht habe, und da ist es auch nicht grad mehr feierlich gewesen, was sich da massen auf und ab gewälzt haben, darum heute auch andere richtung...

wobei ich sage, hier ist das aktuelle wetter auch sicher von nachteil, wenn man um die zeit noch in kurzen hosen ohne jacke spazieren kann..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Hager
FahrdienstleiterIn



Alter: 64

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
232

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114018 BeitragErstellt: 07.11.2020 18:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der J hat am Wochenende bei Schönwetter zu große Intervalle. Die Downhiller sind ein Problem, da sie ständig auf und nieder fahren. Die Hungeburgbahn ist schlecht an das Öffinetz angebunden. Auf der andere Seite des J rächt sich jetzt die fehlende Durchbindung der Linie 6. Wenn 1er Wagen weiter fahren könnten, ginge sich mit verhältnismäßig wenig Aufwand sogar ein 30 Minuten Takt aus.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Zuletzt bearbeitet von Hager: 07.11.2020 18:27, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 112

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
442

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114020 BeitragErstellt: 07.11.2020 18:39
Antworten mit Zitat Absenden
 


So sah es heut um ca. 13h20 im Bus von St. Sigmund i.s. retour nach Ibk aus. Es war aber rauf ähnlich. Wobei wir schon bis /ab gries zu 4 bis 6 waren.

Der Parkplatz am Weg zum Haggener Sonnberg war dafür um die Mittagszeit gestesen voll. Am Weg verlief es sich dann aber.


Das mir aber niemand den Bus dorthin ausdünnt. So steckt man sich sicher weniger an, als wenn man wo im Auto mitfährt.
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Zuletzt bearbeitet von Martin: 07.11.2020 18:40, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
516

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114022 BeitragErstellt: 08.11.2020 06:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
ich denke es kommt auf die grundfrequenz drauf an, über 20min takt würde ich so und anders nicht ausdünnen, aber darunter, stellt sich schon die frage, ob ich überland die gleiche frequenz wie in der stadt benötige...

da fällt mir aber dazu ein, wie ich das letzte mal richtung hungerburg gewandert bin, bei der haltestelle löwenhaus der HBB hat es ähnlich wie im bus ausgesehen... und das vor einfahrt der bahn
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
thmmax
FahrdienstleiterIn



Alter: 27

Dabei seit:
25.08.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
176

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #114023 BeitragErstellt: 08.11.2020 12:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Naja, also dass die Leute in die Natur wollen, kann man ihnen bei dem Wetter wohl nicht übel nehmen...

Gibt wohl Schlimmeres derzeit als sich am Berg zu bewegen (frische Luft, Abstand...).

Sehe da eher die Verkehrsbetriebe in der Verantwortung: ist ja nicht erst seit gestern so, dass gewisse Linien am Wochenende stark genützt werden...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
516

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114024 BeitragErstellt: 08.11.2020 14:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
aber es gibt auch mehr natur wie die hungerburg...
mal davon abgesehen, dass man ja auch gebeten wird, keinen extremsport zu machen, um die intensivstation nicht unnötig zu belasten...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 112

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
442

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114025 BeitragErstellt: 08.11.2020 17:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
Etwas muss man den Menschen im Bus zugute halten. Sie fahren nicht mit dem Auto.
Ich habe mich heute auch auf der Nordkette herumgetrieben. Löwenhaus - Arzlerhorn war überschaubar (ab Hungerburg bis kurz vor Bodensteinalm 4 Wanderer) runter wollte ich es bequem und bin meist am Forstwege unterwegs gewesen. Das war allerdings wie auf der Inntalautobahn (80% Radler).
Habe mir gedacht, ich bin klug und nehm nun zum runterfahren garntiert nicht den J. Bin also in Arzl in den 503. Dort (um ca. 16h30) waren dann mit mir alle Sitzplätze besetzt. Und zwischen Mühlau und Löwenhaus standen ca. 10 Passagiere.
Schwierig. Einerseits ists gut, dass nicht alle Autofahren. Andererseits gibt es eben diese Spitzen.
Ich habe mich nun gefragt, wie ich reagieren würde, wenn die Polizei käme um den Bus teilzuentleeren. Ich glaube ich würde nachher einen Leserbrief schreiben, dass sie das bitte auch sinngemäß auf allen Freizeitparkplätzen machen sollte und beim DEZ am Freitag nachmittag. Das ist nämlich mindestens gleich sinnlos.
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
516

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114032 BeitragErstellt: 09.11.2020 19:13
Antworten mit Zitat Absenden
 
aber selbst nach sonneuntergang war heute noch einiges los am innufer bei der uni...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Georg
KontrollorIn



Alter: 20

Dabei seit:
29.10.2018




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114037 BeitragErstellt: 10.11.2020 20:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
Gewisse Menschenansammlungen in einem Ballungsgebiet wie Innsbruck werden sich wohl kaum gänzlich zu 100% vermeiden lassen.

Studenten haben eh schon ein größtenteils fast alles online in ihrem Semester und das man dann zwangsläufig irgendwie einen Kontakt zur anderen Kommilitonen/Kommilitoninen sucht ist oder sich halt eine kleine Gruppe wo trifft ist mehr als verständlich...

Das die Anzahl der Downhill Fahrer die schlussendlich den J überlasten ein Problem ist, ist nach diesen Bildern klar. Diese Downhillfahrer aber voll und ganz als Idioten abzustempeln finde ich aber schon etwas überzogen....

In Zeiten wie diesen wo alles strengstens kontrolliert wird, Ausgangsbeschränkungen herrschen und soziale Kontakte extremst beschränkt werden suchen halt Menschen nach einer Tätigkeit die vom Alltag ablenkt. Vermutlich wussten viele dieser Downhiller auch nicht von den Zuständen die dort herrschen.

Und zu normalen Zeiten würde man sich ja freuen wenn möglichst viele anstatt des Autos den ÖPNV nutzen.

Es wäre definitiv sinnvoll stichprobenartig die Anzahl der Fahrgäste im J zu limitieren damit es nicht weiter zu solchen Zuständen kommt - dies könnte die Polizei machen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Stefan97
FahrerIn



Alter: 23

Dabei seit:
18.01.2019


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114038 BeitragErstellt: 10.11.2020 21:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
Was die Studenten angeht, die feieren nicht nur in kleinen Gruppen wenn msn am Inn entlanggeht.

Beim J sind nicht die Downhiller das Hauptproblem. Bei den am Samstag aufgenommenen Fotos waren nur 4 Downhiller am Bord und trotzdem war der Bus bis auf den letzten Millimeter besetzt und es kamen 4 ältere Damen nicht mehr mit augrund der Überfüllung.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Georg
KontrollorIn



Alter: 20

Dabei seit:
29.10.2018




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114039 BeitragErstellt: 10.11.2020 21:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Dann wäre es auf jeden Fall anzuraten den Takt der Linie J am Samstag zu verstärken.
Kostet natürlich etwas aber die Notwendigkeit dafür besteht auf jeden Fall
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
516

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114040 BeitragErstellt: 11.11.2020 07:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
naja ich tät sagen, die downhiller haben noch am meisten berechtigung den J von den sportlern zu nutzen, weil soweit ich das verstanden habe, kann man mit den rädern ja nur eine richtung fahren und zwar abwärts. aber alle die zum wandern (mal außer denen die nicht geländegängig sind) den J verwendet haben, könnten auch ohne probleme zu fuß auf die hungerburg via alpenzoo, mühlau, sadrach, peerhöfe oder als extrasportlich über die höll starten.. normal sag i ja, wenn i so a sardinendosen seh, mach ich doch an bogen einfach drum rum, wenn ich eh auf sport auf bin, is ma des aber scho egal ob in ibk damit anfang oder erst auf da hubu
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Hager
FahrdienstleiterIn



Alter: 64

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
232

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114041 BeitragErstellt: 11.11.2020 10:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
Für jüngere, gesunde Menschen gebe ich dir recht. Aber gerade ältere Menschen, Menschen mit Behinderung oder gesundheitlich angeschlagene Personen (z.B. mit Nachwirkungen von Covid-19) haben nur die Alternativen im Tal bleiben, ein Öffi nutzen oder den eignen PKW (so vorhanden). In mittlerer Höhenlage ist die Luft besser, die Wanderwege dort sind flach und für diese Gruppen ideal.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
516

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114042 BeitragErstellt: 11.11.2020 12:30
Antworten mit Zitat Absenden
 
darum hab ich geschrieben, außer die, die nicht geländegängig sind zwinkern
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
523

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114044 BeitragErstellt: 14.11.2020 20:56
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hager schrieb:
Für jüngere, gesunde Menschen gebe ich dir recht. Aber gerade ältere Menschen, Menschen mit Behinderung oder gesundheitlich angeschlagene Personen (z.B. mit Nachwirkungen von Covid-19) haben nur die Alternativen im Tal bleiben, ein Öffi nutzen oder den eignen PKW (so vorhanden). In mittlerer Höhenlage ist die Luft besser, die Wanderwege dort sind flach und für diese Gruppen ideal.


Ich verstehe die Argumentation nicht ganz. Wir leben in einer Großstadt mit etlichen Parks und Grünflächen, die mit viel Aufwand errichtet wurden und gepflegt werden. Man kann einfach den nächsten Park nutzen, zum Natur genießen, Gehen oder Sporteln. Man muss dafür nicht aus der Stadt hinausfahren, weder mit dem ÖV noch mit dem Auto.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Hager
FahrdienstleiterIn



Alter: 64

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
232

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114046 BeitragErstellt: 14.11.2020 21:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
Mein Statement bezog sich auf Admirals Schlusssatz "wenn ich eh auf sport auf bin, is ma des aber scho egal ob in ibk damit anfang oder erst auf da hubu". Wenn man der Meinung wäre, Sportler sollten zu Fuß rauf = brauchen den J nicht und die übrigen haben eh die städtischen Parks, dann kann man am Wochenende gleich die Linie einstellen. Das will wohl niemand. Ich sage nochmals, dass bestimmte Personengruppen den J brauchen, wenn sie auf die Hungerburg wollen und auf diesen Bedarf abzustellen ist.[/i]
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Zuletzt bearbeitet von Hager: 14.11.2020 21:52, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
523

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114047 BeitragErstellt: 15.11.2020 00:00
Antworten mit Zitat Absenden
 
OK. lachen
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
516

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114049 BeitragErstellt: 15.11.2020 19:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
wenn alle in die paar parks gehen, die wir haben, dann ist ein voller J das geringste problem big grin auch wenn das nur die seniorenschicht ist
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Skitobi
TrittbrettfahrerIn



Alter: 27

Dabei seit:
10.03.2019


Stadt / Stadtteil:
Ibk

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114055 BeitragErstellt: 18.11.2020 19:07
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der J wird da aber normalerweise von der HBB verstärkt, die in Revision war (und anscheinend jetzt im Lockdown). Dann ist der J natürlich gleich mal überlastet an so einem Wochenende.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
523

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #114077 BeitragErstellt: Vor 3 Tg. 22:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Admiral schrieb:
wenn alle in die paar parks gehen, die wir haben, dann ist ein voller J das geringste problem big grin auch wenn das nur die seniorenschicht ist


Du meinst, die 90 Parks reichen nicht? https://www.innsbruck.gv.at/page.cfm?vpath=freizeit--sport/parks-und-spielplaetze
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Bus Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 63, 64, 65  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 10
Thread-Bewertung: 
Seite 64 von 65
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse) manni S-Bahn 135 20.07.2017 21:26 Letzter Beitrag
simon04
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse) Steph Sonstige Eisenbahnen 246 30.10.2020 23:31 Letzter Beitrag
Martin
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos/Videos - Sammelthread (Schnapps... Steph O-Bus 20 21.01.2015 23:48 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos/Videos - Sammelthread (Schnapps... manni Tram / Stadtbahn 1191 23.11.2020 18:00 Letzter Beitrag
Martin
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Presse-Sammelthread manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 6 02.09.2020 13:30 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com