Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Verkehrspolitik und Stadtentwicklung Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: ÖV nach dem Coronavirus  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Ingenieur
FahrdienstleiterIn



Alter: 60

Dabei seit:
31.03.2015




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
261

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113329 BeitragErstellt: 29.04.2020 12:24
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wenn weiterhin entsprechende Werbung für den öffentlichen Verkehr gemacht wird, dann kann man sogar den Sonntagsfahrplan noch deutlich ausdünnen:
https://www.krone.at/2144980

Zum Inhalt der Meldung kann ich nicht viel sagen, das ist ein Thema für die Fachleute. Ganz von der Hand zu weisen ist das Argument vor allem bei vollbesetzten Fahrzeugen sicher nicht.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
482

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113330 BeitragErstellt: 29.04.2020 19:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
jepp... wobei das geht wahrscheinlich noch halbwegs, weil halt viele doch dann auf IV umsteigen werden und die last sinkt... eher seh ich dann gastro und tourismus als verteilerzentren.. und auch den eigenen arbeitsplatz.. die meisten gebäude haben heute schon mal eine klimaanlage, hier wird sicher nicht ganz ideal die luft ausgetauscht..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Hager
FahrdienstleiterIn



Alter: 64

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
220

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113331 BeitragErstellt: 30.04.2020 11:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wenn ich das richtig gesehen habe, gibt es mitten im Corona-Tief eine Wiederauferstehung der Linie 6.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
raumplaner
LehrfahrerIn



Alter: 119

Dabei seit:
11.01.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
77

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113332 BeitragErstellt: 30.04.2020 11:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hab' die Wiederauferstehung der 6er ebenfalls mit Freude vernommen. Bleibt zu hoffen, dass die Linie jetzt auch entsprechend beworben wird. Insbesondere für Ausflugsfahrten ideal, auch hinsichtlich Abstand halten dem J klar überlegen (ich geh' mal nicht davon aus, dass der Ansturm selbst bei massiver Bewerbung so groß werden wird).
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
482

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113334 BeitragErstellt: 30.04.2020 18:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
naja... dann wird ma nach corona sagen, haben die igler ja täglich fahren lassen, keine fahrgäst gehabt big grin
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #113335 BeitragErstellt: 30.04.2020 21:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Admiral schrieb:
naja... dann wird ma nach corona sagen, haben die igler ja täglich fahren lassen, keine fahrgäst gehabt big grin


Wer soll das denn sagen? Ich bearbeite das Projekt selber mit dem Bürgermeister.

Der Ausbau der 6er ist mach wie vor in Arbeit und wird kommen. Es gab inzwischen schon mehrere Untersuchungen von Teilaspekten und es geht langsam voran, erst heute habe ich mit Hans Brenner telefoniert, aber natürlich verzögert sich durch Corona alles. Jetzt wird sie nur erstmal wieder so in Betrieb genommen wie zuvor, immerhin täglich. Es gäbe für das Thema Linie 6 aber einen eigenen Thread.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 112

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
423

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113345 BeitragErstellt: 01.05.2020 23:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
Täglich stimmt lt. VVT nicht. An Wochenenden fährt sie nicht.
aber vielleicht ist das ein programmierfehler?
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Zuletzt bearbeitet von Martin: 01.05.2020 23:12, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
raumplaner
LehrfahrerIn



Alter: 119

Dabei seit:
11.01.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
77

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113347 BeitragErstellt: 02.05.2020 08:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wenn's stimmt, gilt die neue Regelung erst ab dem 4.5. - also Montag. In der Fahrplanauskunft ist für heute Samstag (2.5.) bzw. Sonntag (3.5.) daher auch kein einziger Kurs angeführt. Aber lt. Aussendung müsste an den Wochenenden der Samstag- bzw. Sonntagsfahrplan auf der 6er gelten. Darin ist ein Stundentakt ab ca. 10:00 Uhr vorgesehen:

Montag bis Freitag gilt der Ferienfahrplan auf den Linien 1, 2, 2A, 3, 5, 5E, 6, STB, A, B, C, F, H, J, K, M, R, T, W, 501, 502, 503, 504, 505 und 590. Die Linie 6 verkehrt somit im Stundentakt.

An Samstagen:
A, C, F, K, M im 20-Minuten Takt.
H entfällt, wird wie am Sonntag durch die Linien A und K übernommen.
1, 2, 3, 5, 5E, 6, STB, B, J, R, T, W, 501, 502, 503, 504, 505 und 590 normaler Samstagsfahrplan.

An Sonn- und Feiertagen gilt auf den Linien 1, 2, 3, 5, 5E, 6, STB, A, B, C, F, J, K, M, R, T, W, 503, 504 und 590 der Sonntagsfahrplan.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 112

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
423

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113359 BeitragErstellt: 02.05.2020 19:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
L6 fährt die ganze Woche, ich habe gestern wohl einen ungünstigen Zeitpunkt erwischt, um das zu prüfen, war wohl der der halbe Fahrplan im VVT App.... oops
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Stefan97
FahrerIn



Alter: 23

Dabei seit:
18.01.2019


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
23

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113368 BeitragErstellt: 03.05.2020 16:45
Antworten mit Zitat Absenden
 
Gibt es eigentlich Pläne für die Verstärkung der Linie J am Wochenende sowohl für jetzt als auch für die Zeit nach Corona? Die Busse waren heute total voll(es standen Leute und jede Sitzreihe war mit mind. einem Fahrgast belegt) und Abstand halten war deshalb überhaupt nicht möglich und es mussten Downhiller und normale Fahrradfahrer an der Maria-Theresien-Straße zurückbleiben, weil kann Platz mehr war. Das Problem tritt bei schönem Wetter ja immer mal wieder auf.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
482

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #113371 BeitragErstellt: 03.05.2020 19:12
Antworten mit Zitat Absenden
 
hmm.. ich bin ja schwer dafür dass man hier auf beiden seiten den schienenverkehr entsprechend promoted..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
trapas
KontrollorIn



Alter: 22

Dabei seit:
06.02.2019




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
2

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113392 BeitragErstellt: 13.05.2020 11:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nun wird mit 18.5 der Fahrplan erneut angepasst, was meiner Meinung nach dringend nötig ist.
Leider bleiben die Linien 2, 5 und R (und 6) werktags weiterhin im Samstagsfahrplan. Ein großer Fehler wie ich finde.

Als ich die letzten Male mit der Bahn gefahren bin, war sie immer sehr voll und man kann gut erkennen, dass sich viele Fahrgäste unwohl fühlen. Anzumerken ist, dass ich nie während der HVZ gefahren bin, sondern am späten Vormittag bzw. früher Nachmittag... Will mir gar nicht vorstellen, wie es dort in der Rushhour derzeit zugeht..
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Fibk
FahrdienstleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
12.12.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
59

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113393 BeitragErstellt: 13.05.2020 14:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
Viel schlimmer finde ich dass der 20min Takt samstags (für immer?) bleibt. Das ist eine Fahrgastvertreibungspolitik par excellence ...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
482

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113394 BeitragErstellt: 13.05.2020 19:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
ad unterschiedliche schulbeginne, da laufen die eltern jetzt schon amok, weil sie mit der arbeit nicht mehr zusammen kommen...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Ingenieur
FahrdienstleiterIn



Alter: 60

Dabei seit:
31.03.2015




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
261

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113476 BeitragErstellt: 25.05.2020 09:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
"App der Deutschen Bahn soll vor vollen Zügen warnen."
https://www.diepresse.com/5818060/app-der-deutschen-bahn-soll-vor-vollen-zugen-warnen

Wird es das zukünftig bei VVT und IVB auch geben? ... wink

Aber wenn Bahnfahren so gefährlich ist, daß man davor warnen muß, dann sehe ich schwarz für die Zukunft des schienengebundenen öffentlichen Verkehrs. Und bei maximal 50% Auslastung wird es um die Wirtschaftlichkeit des Bahnverkehrs zukünftig noch deutlich schlechter bestellt sein.

Die Luftfahrtunternehmen haben sich im Gegensatz dazu erfolgreich gegen jede verordnete Kapazitätseinschränkung gewehrt. Damit wird es dann eben konkurrenzlos günstige Flugtickets gegenüber unbezahlbar teuren Bahnfahrkarten geben. Und im Nahverkehrs bewegt man sich nach Möglichkeit in irgend einer individuellen Form weiter ...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 50

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
240

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113477 BeitragErstellt: 25.05.2020 10:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
Voraussichtliche Füllstände haben die schon lange im Fahrplan und ich glaub auch in der App.
Die bemühen auch notfalls die Polizei um Überfüllung zu "lösen".
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 47

Dabei seit:
04.02.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
124

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113478 BeitragErstellt: 25.05.2020 10:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
Mittelfristing (plusminus 1 Jahr) wird sich das Problem durch Medikamente oder Impfung von selbst lösen. Das grössere Problem ist dass Fahrgäste sich dauerhaft umorientieren werden. Ich weiss von Leuten die ihre Jahreskarte nicht mehr verlängern (verlängert haben).
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #113479 BeitragErstellt: 25.05.2020 17:06
Antworten mit Zitat Absenden
 
Stefan97 schrieb:
Gibt es eigentlich Pläne für die Verstärkung der Linie J am Wochenende sowohl für jetzt als auch für die Zeit nach Corona? Die Busse waren heute total voll(es standen Leute und jede Sitzreihe war mit mind. einem Fahrgast belegt) und Abstand halten war deshalb überhaupt nicht möglich und es mussten Downhiller und normale Fahrradfahrer an der Maria-Theresien-Straße zurückbleiben, weil kann Platz mehr war. Das Problem tritt bei schönem Wetter ja immer mal wieder auf.


Verstärker sind derzeit wegen Personalmangels nicht möglich. Für die Radfahrenden am J gibt es ein fertiges Projekt mit einer eigenen Linie, das aber aus demselben Grund noch in der Warteschleife hängt.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113480 BeitragErstellt: 25.05.2020 17:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
trapas schrieb:
Nun wird mit 18.5 der Fahrplan erneut angepasst, was meiner Meinung nach dringend nötig ist.
Leider bleiben die Linien 2, 5 und R (und 6) werktags weiterhin im Samstagsfahrplan. Ein großer Fehler wie ich finde.

Als ich die letzten Male mit der Bahn gefahren bin, war sie immer sehr voll und man kann gut erkennen, dass sich viele Fahrgäste unwohl fühlen. Anzumerken ist, dass ich nie während der HVZ gefahren bin, sondern am späten Vormittag bzw. früher Nachmittag... Will mir gar nicht vorstellen, wie es dort in der Rushhour derzeit zugeht..


Normalbetrieb ist im Moment wegen Personalmangels noch nicht möglich. Niemand will die jetztige Situation, aber man kann einfach nichts machen. Es wird sogar Fahrpersonal von anderen VUs angemietet, davon gibt es aber auch nicht besonders viel. Es wird leider noch eine Weile lang knapp bleiben. Das Problem gibt es in ganz Österreich.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #113481 BeitragErstellt: 25.05.2020 17:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
Fibk schrieb:
Viel schlimmer finde ich dass der 20min Takt samstags (für immer?) bleibt. Das ist eine Fahrgastvertreibungspolitik par excellence ...


Bitte keine wirklich sinnlosen Gerüchte in die Welt setzen. Warum sollte das für immer sein - selbstverständlich ist es das nicht! Die Taktdehnungen am Samstag dienen dazu, Ressourcen für Montag bis Freitag zu schaffen, wo sie am dringendsten gebraucht werden. Es ist eine Notfallmaßnahme wegen des Personalmangels.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Verkehrspolitik und Stadtentwicklung Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 5 von 6
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Coronavirus: Einschränkungen im öffen... manni Live-Meldungen aus dem laufenden Betrieb - Schlagzeilen 1 18.03.2020 02:13 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com