Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Fahrplanwechsel 2019/20  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112575 BeitragErstellt: 11.12.2019 13:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nachtbetrieb von Straßenbahnen wird noch diskutiert werden, aber wir können alles nur der Reihe nach abarbeiten. Ich würde zumindest 1 und 2 als Straßenbahnen sehen. Teurer ist das tatsächlich, da dann die Straßenbahnrevision die ganze Nacht lang besetzt bleiben muss, im Gegensatz zur Busrevision beim Nachtbusbetrieb. An dem soll es aber nicht scheitern, da der Nachtbetrieb langsam eine kritische Größe erreicht wäre es ohnehin langsam an der Zeit, die Zentrale auch nach Mitternacht besetzt zu halten. All das hat aber nichts mit dem Fahroplanwechsel 2019/20 zu tun, sollte jemand die Diskussion weiter führen wollen, bitte einen eigenen Thread dazu aufmachen.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
itsme
VerkehrsstadträtIn



Alter: 120

Dabei seit:
17.06.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
420

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112598 BeitragErstellt: 16.12.2019 01:00
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich würde keinen Nacht-Strassenbahn-Betrieb durchführen. Derzeit sind die Bürger noch sensibel, immerhin ist die Resonanz der Tram in den angrenzenden Wohnhäusern sehr hoch. Wenn das die ganze Nacht ist, steigt nur der Unmut gegen die Tram.
werner
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
patler
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 30

Dabei seit:
06.04.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
3

Posting-Bewertung:
Beitrag #112601 BeitragErstellt: 16.12.2019 07:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
So sehen also die angekündigten Midibusse für den B aus zunge zeigen

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
500

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112606 BeitragErstellt: 16.12.2019 19:39
Antworten mit Zitat Absenden
 
also ich hab mir sagen lassen, dass der eichbetrieb beim hochhaus schützenstraße sich freut, dass die bahn fährt, weil seit dem die eichungen besser gehen, als früher, wo noch die busse am weg waren... ich denke das ist einfach die gewohnheit des geräusches... autos und lkws blendet man bereits aus, die bahn ist ein ungewohntes geräusch..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
upwards
Temporär gesperrter User



Alter: 50

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
121

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #112657 BeitragErstellt: 19.12.2019 21:56
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der Fahrplanwechsel bringt einschneidende Verschlechterungen, mit nur mehr halbstündlichen Bussen ab halb Acht statt Viertel nach aus dem Zentrum. (A, H, M,- und Wunder- der J! ), wo Geschäfte bis 20 Uhr offen halten. Das entspricht fast Klagenfurter Verhältnissen, entgegen politischen Absichtserklärungen wurde öV empfindlich eingespart. Relationen: Patscherkofel Neu (nicht aufgearbeitet ), ausgedehnter Straßenbahnbetrieb, Touristenfreifahrt (bevor jeman*d Wotabautism schnappt: nicht Kausalitäten! )
 

Rot Neues Grün.

Zuletzt bearbeitet von upwards: 19.12.2019 23:05, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
IVB-Opfer
LehrfahrerIn



Alter: 69

Dabei seit:
02.02.2019


Stadt / Stadtteil:
Saggen

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
61

Goldene Weichen des Postings:
3

Posting-Bewertung:
Beitrag #112658 BeitragErstellt: 19.12.2019 22:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
upwards schrieb:
Der Fahrplanwechsel bringt einschneidende Verschlechterungen, mit nur mehr halbstündlichen Bussen ab halb Acht aus dem Zentrum. (A, H, M,- was Wunder- J! ) Geschäfte bleiben bis 20 Uhr geöffnet. Das entspricht Klagenfurter Verhältnissen, entgegen politischer Absichtserklärungen wurde öV empfindlich eingespart. Relationen: Patscherkofel Neu (nicht aufgearbeitet ), ausgedehnter Straßenbahnbetrieb, Touristenfreifahrt (bevor jeman*d Wotabautism schnappt: nicht Kausalitäten! )


Läßt sich ergänzen:
Samstag Viertestundentakt statt 10 min auf der 1 und der 3. Die Verbindung zur Innenstadt ist den Zuständigen vermutlich egal.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
ice108
VerkehrsministerIn



Alter: 39

Dabei seit:
01.03.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
180

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112660 BeitragErstellt: 19.12.2019 23:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
upwards schrieb:
Der Fahrplanwechsel bringt einschneidende Verschlechterungen, mit nur mehr halbstündlichen Bussen ab halb Acht aus dem Zentrum. (A, H, M,- was Wunder- J! )


Ein Blick in den Fahrplan verrät mir, dass A und K da genau um 15 Minuten versetzt den Marktplatz verlassen. Nachdem im letzten Fahrplan tatsächlich A und H im Abendfahrplan ziemlich nacheinander unterwegs waren, gefolgt von einem langen Loch, empfinde ich den Fahrplan eher als deutliche Verbesserung.

Wo du da die Verschlechterung hernimmst entzieht sich meiner Kenntnis.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
upwards
Temporär gesperrter User



Alter: 50

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
121

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112661 BeitragErstellt: 19.12.2019 23:24
Antworten mit Zitat Absenden
 
ice108 schrieb:
Wo du da die Verschlechterung hernimmst entzieht sich meiner Kenntnis.
Weil die Taktlücke am Terminal Marktplatz von der Museumsstraße praktisch nie (zu selten ) zeitgerecht zum Umsteigen erreicht wird. Und holpert mit 20/10 je nachdem (vom Marktplatz z.B ). Bis zum Beginn des TV- Hauptabends wurde bisher mit Tageslinien halbwegs (15'- Takt!! ) ausgekommen, noch größerer Zeitverlust ist jetzt mind. 45' früher anzusetzen, so einfach geht die Erklärung, betrieblich eine Einschränkung der Betriebszeiten.
 

Rot Neues Grün.

Zuletzt bearbeitet von upwards: 19.12.2019 23:59, insgesamt 7 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
500

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112664 BeitragErstellt: 20.12.2019 09:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
also klagenfurter verhältnisse sind das noch lang keine, sonst wären ab 21:45 die gehsteige in der stadt hochgeklappt big grin M und J sind eigentlich veständlich, dass die ausgedünnt werden, da der M ja auf einer seite recht viel parallelverkehr zum C hat und auf der anderen seite eh alles besser ist wie der M big grin J wird schon zuviel lärm auf die hungerburg gebracht haben insofern, wenn er so oft fährt.. andererseits muss man das auch positiv in bezug auf die igler sehen, wenn die L6 dann wirklich abends fährt, ist hier die konkurrenz auch schon etwas zurückgedrängt... das konglomerat AKH kann ich leider nicht beurteilen...
was aber eigentlich fast immer gut geht mit den 15min auf der 1er, dass man 15min auf die nächste bahn warten muss, wenn man aus westen kommt oder nach westen will... F/R/2 haben entweder durch die strecke zum umsteigen (anichstr<>bürgerstr) oder durch die taktung (terminal) die zeit so, dass man die 1er genau nicht erwischt, wenn es richtung bergisel gehen soll oder man von dort kommt.. was ja nicht ganz so schlimm ist, da man zu fuß dann eh gleich schnell ist wie die nächste bahn.. wobei ich sagen muss ich hab das noch nicht überblickt, ob das nach fpln wechsle noch immer so ist
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
upwards
Temporär gesperrter User



Alter: 50

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
121

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112681 BeitragErstellt: 22.12.2019 18:08
Antworten mit Zitat Absenden
 
Tendenz Klagenfurt, die Fahrplanauskunft hält in der Mehrzahl Fußwege vom Hbf. nach Sadrach als Vorschlag bereit. A sonntags mit unbefriedigende Fahrplanlage, welche Erreichbarkeit am Landesmuseum ankommender S-Bahnen S1 S2 ausschließt. Am Terminal mit Linie K 10' Warten. Die Linienführung provoziert zusätzlich Verspätungen +6'. Die Gesamtfahrzeiten wachsen 15' und mehr aufgrund der ivb
Seltsame Auffassung übrigens, welche auf Einschränkungen noch wohlwollend Bedacht nimmt, die Privilegierung des J zu beseitigen. Gehörte andersrum.
Wochenenden wird mehr und mehr ein Auto erforderlich, wem Proklamation von Klimanotstand und reaktivierte L6 wirklich hilft?
 

Rot Neues Grün.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
500

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112682 BeitragErstellt: 22.12.2019 19:28
Antworten mit Zitat Absenden
 
hmm wäre mal eine neue idee.. autoreisezug auf der igler... bei den kosten muss das doch drinnen sein big grin sozusagen das gegenteil von p&r, nachdem sich ja das nicht auszahlt... mit dem auto bis ins EKZ big grin

was immernoch traurig ist, dass railjets und verkehr am BHF insbesondere STB suboptimal abgestimmt sind...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Stefan97
FahrerIn



Alter: 23

Dabei seit:
18.01.2019


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
24

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112691 BeitragErstellt: 23.12.2019 14:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ist aufm F eigentlich mal eine Taktverdichtung geplant? Die Busse sind zu den Stoßzeiten oft sehr gut gefüllt und durch die Verspätungen verstärkt sich das noch. Ich fahre selbst nur zwischen Hbf und USI. Weiß daher nicht ob es Richtung Neu-rum auch so ist.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
500

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112695 BeitragErstellt: 23.12.2019 19:45
Antworten mit Zitat Absenden
 
idealerweise F westast durch bahn ersetzen...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 2 von 2
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Fahrplanwechsel 2019 Fibk IVB / VVT allgemeine Diskussion 5 18.12.2018 22:53 Letzter Beitrag
upwards
Keine neuen Beiträge Montafonerbahn am 28.6.2019 Zillerkrokodil User-Reportagen 1 07.11.2019 16:10 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Gleiskörpersanierungen 2019 Martin Tram / Stadtbahn 39 12.07.2019 20:05 Letzter Beitrag
Admiral
Keine neuen Beiträge O-Bus Linz am 27.8.2019 Zillerkrokodil User-Reportagen 0 28.08.2019 10:03 Letzter Beitrag
Zillerkrokodil
Keine neuen Beiträge Budapest und Umgebung vom 17.-21.5.2019 Zillerkrokodil User-Reportagen 1 07.11.2019 16:20 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com