Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Verwendungszweck der ersten 22 Neufahrzeuge  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #11805 BeitragErstellt: 01.01.2006 14:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wir hatten ja schon öfter darüber spekuliert, dass mit Eröffnung des Westastes O zu wenig Neufahrzeuge zur Verfügung stehen würden, v.a. wenn Doppeltraktionen geführt werden, und dass deswegen auf 1, 3, 6, (STB?) weiterhin DÜWAGs eingesetzt werden müssten.
Des is aber a Bledsinn.
Die ersten 22 Niederflurbahnen sind ausschließlich für das Bestandsnetz gedacht.
Es ist davon auszugehen (und steht auch so im Vertrag zum Regionalbahnkonzept), dass die IVB rechtzeitig zur Eröffnung des Westastes der O-Tram die zusätzlichen Fahrzeuge, die als Option im Kaufvertrag stehen, das sind 10 Stück, abrufen.
Alles andere wäre unlogisch.
Somit gibt es dann auch genügend Fahrzeuge für die Doppeltraktionen - es kommen dann 10 Bahnen, benötigt werden auf diesem Ast zunächst aber nur 5. Die Doppeltraktionen sind dann möglich, ohne dass man Niederflurbahnen von den Bestandslinien abziehen muss!
Da hatten wir wohl alle in die falsche Richtung gedacht...!
Logissche Folge: mit dem Bau des Ostastes der O-Tram entsteht dann auch der zweite Betriebsbahnhof, so dass vor Eröffnung dieses Astes die 10 Wagen auf 37 m Länge umgebaut werden können und keine Doppeltraktionen mehr notwendig sind - damit wäre die Problematik dann endgültig gegessen!
Ich verwette meinen A**** darauf, dass das so kommt - alles andere wär' völlig unlogisch.


(Editiert von manni am 01.01.2006 13:41)




 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #11807 BeitragErstellt: 01.01.2006 14:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #11809 BeitragErstellt: 01.01.2006 14:42
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:

Neufahrzeuge noch net



Äh... doch. Die Dinger werden gerade konstruiert - hab' ich von strassenbahn.tk - schon gelesen?





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Mr. X
Admin h.c.



Alter: 87

Dabei seit:
02.12.2005




Goldene Weichen des Users:
4

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #11810 BeitragErstellt: 01.01.2006 14:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
dan foats mit de düwags nu so oft wias get.



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #11813 BeitragErstellt: 01.01.2006 15:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
Mr. X
Admin h.c.



Alter: 87

Dabei seit:
02.12.2005




Goldene Weichen des Users:
4

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #11816 BeitragErstellt: 01.01.2006 15:25
Antworten mit Zitat Absenden
 
strassenbahnen baut man doch nie und nimmer in 3 oder 6 monaten.

Quote:

trotzdem hab ich das gefühl dass die bifis und lohner noch länger erhalten bleibn als ma sich denkt...

als museumsfahrzeuge. da hast recht.
und im einschub.






 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #11818 BeitragErstellt: 01.01.2006 15:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ein Fahrzeug braucht zwei Wochen um gebaut zu werden. Das geht recht zack-zack.
Und das gilt aber nur für den Fabrikationsstandort Wien.
Wenn der voll ausgelastet ist, werden die Fahrzeuge eben woanders gebaut, denk' ich mal - Bomb hat ja immer noch mehrere Werke.

Es ist gaaaanz logisch: die zehn neuen Bims werden Mitte 2007 bestellt und sind Ende 2008 da. Ich werde mich diesbezüglich aber noch erkundigen - bald wissen wir's genau.

Bei den ersten 22 dauet es ja nur deswegen länger, weil sie erst (planerisch) konstruiert werden müssen bzw. mussten - Bomb zufolge sollte das inzwischen abgeschlossen sein bzw. sollte das in ca. 2 Wochen, also Mitte Jänner, der Fall sein.



IMO ist das aber das einzig logische.




 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #11823 BeitragErstellt: 01.01.2006 15:56
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #11827 BeitragErstellt: 01.01.2006 18:03
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:

das wäre echt interessant bei bombardier, wie weit die sind



Anfrage läuft bereits.






 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #12000 BeitragErstellt: 06.01.2006 20:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die hier aufgestellte Vermutung wurde mir von den IVB gestern durch Herrn Schreiber offiziell bestätigt. Es wird demnach also genügend NF-Fahrzeuge für alle Linien geben, der Einsatz alter DÜWAGs sollte also, sobald alle Flexis da sind, nur dann notwendig sein, wenn unter der Woche Flexis ausfallen.




 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
E.S.G.
FahrbetriebsleiterIn





Dabei seit:
17.10.2005




Goldene Weichen des Users:
-3

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #12008 BeitragErstellt: 06.01.2006 21:48
Antworten mit Zitat Absenden
 
Soll das heissen, dass es doch keinen Mischbetrieb von Hoch- und Niederflur geben wird?

MFG E.S.G.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #12009 BeitragErstellt: 06.01.2006 22:12
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nur solange, bis alle Flexis da sind.




 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Mr. X
Admin h.c.



Alter: 87

Dabei seit:
02.12.2005




Goldene Weichen des Users:
4

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #12010 BeitragErstellt: 06.01.2006 22:16
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:

Soll das heissen, dass es doch keinen Mischbetrieb von Hoch- und Niederflur geben wird?


genau die ivb bestellt nur soviele fahrzeuge wie sie im betrieb brauchen.
DÜWAGS kommen nur dann zum einsatz wenn eine flexi ausfällt (hat manni eh schon gesagt) oder wenn an DÜWAG sehen willst, fahren sie warscheinlich als einschub in der früh oder zu mittag




 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #12021 BeitragErstellt: 06.01.2006 23:16
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #12028 BeitragErstellt: 07.01.2006 02:00
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:

ahm... ich kann dich beruhigen... die hagener bleiben noch recht lang erhalten...



Bin isch mal geschpannt...
Alle zwei Monate kommt ein STB-Wagen, der erste wird ebenfalls ein STB-Wagen sein. Sechs Wagen sind's. Somit sind voraussichtlich schon Ende nächsten Jahres alle Wagen für die STB da. Die Hagis werden dann auf der STB nicht mehr gebraucht.

Der Gedanke, sie dann vielleicht (wieder) im Stadtverkehr eingesetzt zu sehen, ist mir jedenfalls ein gleichermaßen angenehmer wie faszinierender.

Ich frage mich, btw, ob vermutlich nicht billige technische Einrichtungen wie z.B. die Sensoren für den sowie der Zugleitfunk aus den Hagenern aus- und in die Flexis eingebaut werden?





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
E.S.G.
FahrbetriebsleiterIn





Dabei seit:
17.10.2005




Goldene Weichen des Users:
-3

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #12031 BeitragErstellt: 07.01.2006 20:47
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:
Alle zwei Monate kommt ein STB-Wagen, der erste wird ebenfalls ein STB-Wagen sein. Sechs Wagen sind's. Somit sind voraussichtlich schon Ende nächsten Jahres alle Wagen für die STB da. Die Hagis werden dann auf der STB nicht mehr gebraucht.



Meines Wissens sollen die Hagener GTW dann im Stadtnetz weiterverwendet werden. Da ja bis jetzt die meisten GTW Einrichtungsfahrzeuge sind, werden die Hagener dann als Versterker auf den Wendeschleifenlosen Strecken verkehren. Weiters gibt es sowieso immer Kinderkrankheiten bei Neufahrzeugen, also bleiben ein paar sicher noch bei der STB als eiserne Reserve für den möglichen Supergau.

MFG E.S.G.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #12033 BeitragErstellt: 07.01.2006 23:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
Mr. X
Admin h.c.



Alter: 87

Dabei seit:
02.12.2005




Goldene Weichen des Users:
4

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #12039 BeitragErstellt: 08.01.2006 00:59
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:

sie sollen ja stubaitauglich bleiben oder? die werden ja nicht verschrottet so schnell... schätz dass die hagener so lange erhalten bleiben

sicher bleiben sie erhalten. (als TMB fahrzeuge).
dann darfst an ihnen ummerschrauben, also freu dich





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #12042 BeitragErstellt: 08.01.2006 01:07
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:

hm... schätz im stadtverkehr werden die einrichter uns erhalten bleiben und die hagener werden in standmodelle dergradiert...



Aufgrund fehlender Wendeschleifen und ihrer höheren Kapazität (welcher Betrieb hat heute noch Sechsachser?) wäre es IMO logischer, wenn die Hagener erhalten blieben.

Quote:

ibis fehlt ihnen schon ziemlich... schätz das wird dann erst aus den weggehenden fahrzeugen ausgebaut und somit etwas später wenn überhaupt in die hagener eingebaut.. und das ZLS wird sicher auch noch in den hagenern bleiben... sie sollen ja stubaitauglich bleiben oder?



Ein Reservefahrzeug sollte für die STB doch reichen - warum sollten mehrere Hagener stubaitauglich bleiben? Es werden ja kaum gleich zwei oder drei STB-Flexis auf einmal ausfallen.

Quote:

die werden ja nicht verschrottet so schnell... schätz dass die hagener so lange erhalten bleiben bis absolut kein platz mehr für sie vorhanden ist.



Derlei glaube ich auch - allerdings eben wie gesagt nicht, um sie auf der STB einzusetzen.

Quote:

und die flexis haben das bereits alles eingebaut soweit ich weiß... außerdem würds keinen sinn machen billige technische teile auszubaun -> da kosten die arbeitsstunden ja mehr als das material



Klingt allerdings einleuchtend - wenn diese Teile wirklich so billig sind.

Wir sollten aber in Bälde genauere Aufklärung zu der Thematik erhalten.




 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #12046 BeitragErstellt: 08.01.2006 01:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 3
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge STB - Neufahrzeuge - Infoscreens Chris80 Tram / Stadtbahn 54 12.02.2008 15:43 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Neufahrzeuge für die Linien 501-505 u... manni Bus 160 05.07.2018 07:28 Letzter Beitrag
Lars
Keine neuen Beiträge Neufahrzeuge im Liniendienst manni Tram / Stadtbahn 818 25.01.2010 16:06 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Die ersten Fotos der neuen HBB-Wagen... manni Seilbahnen 36 04.12.2007 21:08 Letzter Beitrag
Aus
Keine neuen Beiträge Anlierferung der ersten Grazer Variobahn Linie Graz User-Reportagen 9 10.03.2010 18:16 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com