Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: IVB bieten jetzt auch Handy-Ticketing  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
713

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4306 BeitragErstellt: 21.10.2004 11:14
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ab sofort gibt's 24-Std-Tickets und Singletickets per SMS zu kaufen.
Das find' ich nun wirklich sinnvoll. So kann jeder auch am Wochenende an sein Ticket kommen, ohne ewig weit zum nächsten der kaum vorhandenen Automaten latschen oder fahren und dann feststellen zu müssen, dass der kaputt ist (wie macht das eigtl. jemand, der nicht im Zentrum wohnt?). Endlich!

http://tinyurl.com/6alve




(Editiert von manni am 21.10.2004 22:23)




 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
713

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4307 BeitragErstellt: 21.10.2004 12:45
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hier -> http://tinyurl.com/6tuju <- heisst es sogar, man könne von einem Single- auf ein Dayticket aufzahlen - now this is genial. Werd's bei nächster Gelegenheit gleich ausprobieren!





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
713

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4308 BeitragErstellt: 21.10.2004 12:54
Antworten mit Zitat Absenden
 
Testweise habe ich jetzt zwei Mal versucht, ein Einzelticket zu ordnern. Das erste SMS, in das man mit S oder D beantworten muss, kam an. Hab ich jeweils mit S beantwortet. Das Ticket ist jedoch bis jetzt noch nicht angekommen. Kinderkrankheit am Einführungstag - okay. Wenn's morgen immer noch nicht geht, schreibe ich im Nörgelthread weiter.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4309 BeitragErstellt: 21.10.2004 14:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 50

Dabei seit:
04.02.2004




Goldene Weichen des Users:
126

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4318 BeitragErstellt: 21.10.2004 18:29
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich find die Kooperation zw. Wienerwald und IVB auch gut

@ Manni: bittu bei Paybox angemeldet?

Kontrolle mittels erhaltener SMS, Singleticket gilt 45 min, vor Ablauf der Zeit erhält man eine Erinnerungs-SMS, ob man noch weiter fahren will oder nicht, dann kann man auf Dayticket aufzahlen. Sollte z. B. ein Hendi nimma gehn oder Akku leer, gibt man TelNr. an, dann kontrolliert man.

Heli



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 50

Dabei seit:
04.02.2004




Goldene Weichen des Users:
126

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4319 BeitragErstellt: 21.10.2004 18:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
Was i no sagen wollt, in Bonn (glaub es war Bonn, muss no amal nachschaun) gibts a sowas scho länger, dort isses so, dass man im Prinzip immer einen Einzelfahrschein kauft, am Monatsende wird dann ausgerechnet, welche Kombination von Tickets den günstigsten Preis ergibt. Bei uns gibts halt nur 2 Arten, aber es is schon mal ein guter Anfang, einzig bei Paybox muss man angemeldet sein, dann wirds direkt vom Konto abgebucht, A 1 Kunden über Hallofonrechnung. Ob jetzt einmal im Monat gesammelt abgerechnet wird oder jede Transaktion einzeln, wiss i nit, aber das würde mit der Zeit scho gewaltig teuer werden, je nach Kontoführungsgebühren.
Heli



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
713

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4323 BeitragErstellt: 21.10.2004 18:45
Antworten mit Zitat Absenden
 
@Heli: Nee, bin nicht dort angemeldet. Erhielt aber auch keinen Hinweis dass ich mich dort anmelden sollte. Außerdem kostet das ja wahrscheinlich was, das kann also nicht notwendig sein müssen, oder?





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 50

Dabei seit:
04.02.2004




Goldene Weichen des Users:
126

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4327 BeitragErstellt: 21.10.2004 18:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
Glaub des kost nix, Info Tel: 0810/729 269, www.paybox.at
Im IVB-Stadtbüro hab i ma an Info-Folder kolt.
Heli




 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Marcus Lehmann
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
11.05.2004




Goldene Weichen des Users:
-5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4330 BeitragErstellt: 21.10.2004 20:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das ist ja eine tolle Idee mit den Ticket, aber mir hat das irgend wie noch etwas zuviele kleine versteckte Macken.

So ist mir das ganze doch schon haarig, wegen der Antwort per SMS und bei der Kontrolle.

Sicherlich wird sich das einspielen. Ich persönlich finde aber die normalen Tickets immer noch besser. Liegt vielleicht daran, weil ich die gerne Sammel.


Ein Essener auf reisen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
713

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4335 BeitragErstellt: 21.10.2004 22:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
Böswillige SchwarzfahrerInnen könnten ja einsteigen, die Ticketanforderung absendebereit halten und im Fall einer Kontrolle auf "Senden" drücken. Die Kontrollore werden kaum mit Störsendern ausgerüstet sein.
Andererseits könnte ich mir vorstellen, dass ein großer Teil der Schwarzfahrer Prepaid ohne Guthaben hat, weshelb diese Gefahr nicht so groß ist, oder täusch' ich mich mit dieser Einschätzung?





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4338 BeitragErstellt: 21.10.2004 22:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
Marcus Lehmann
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
11.05.2004




Goldene Weichen des Users:
-5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4361 BeitragErstellt: 23.10.2004 19:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wobei, einige Leute der Meinung sind, dass wenn Sie schon Steuern für diese Sache zahlen dann auch ein recht haben umsonst mitzufahren. Oder einige rechnen sich zusammen wie oft die im Monat erwischt werden und meinen so das sich das Schwarzfahreb lohnt.

Aber man muss auchdabei drauf achten , dass nicht jeder ein schwarzes Scharf ist der mal schwarz gefahren ist. Dennman kann ja mal in der Eile das Ticket vergessen. Oder es ist einen Aus der Tasche gefallen. Leider werden die leute, oft von den Kontrolören so behandelt als würden Sie es absichtlich machen.

Ich wollte auch noch zu diesen Handyticket sagen, dass ich dieses Angebot schon nützen würde. Wenn es dann 99% Pannenfrei funktioniert. !00% ist kaum möglich.

Solange das nicht der Fall is, werde ich dann doch am Automaten das Ticket holen


Ein Essener auf reisen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
713

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4373 BeitragErstellt: 24.10.2004 23:12
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Kontrollore müssen wohl so handeln, mein Verständnis haben sie, auch wenn ich selbst schon Opfer dessen wurde. Seitdem kontrolliere ich halt immer vor dem Einsteigen, ob das Ticket auch wirklich da ist.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Marcus Lehmann
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
11.05.2004




Goldene Weichen des Users:
-5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4376 BeitragErstellt: 25.10.2004 14:08
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das ist richtig Manni, aber man sieht schon einigen Leuten auch an das die absichtlich Schwarzfahren.
Meist sind die unfreiwilligen Scharzfahrer auch bereit nach dem die das gemerkt haben sich sofort ein Ticket zuholen.
Aber ich bin erlich 100% kann man es nie einen recht machen. Wie man ihm oder Sie dann beandeln sollte.


Ein Essener auf reisen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4384 BeitragErstellt: 26.10.2004 13:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 66

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
216

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4432 BeitragErstellt: 27.10.2004 14:10
Antworten mit Zitat Absenden
 

das scheint mir eher kurz gedacht, daß man sich auf diesem wege keine jugendkarten bestellen kann... schließlich dürfte der anteil jener, die interessiert sind, in dieser zielgruppe am höchsten sein... ausweis müssen sie ja so oder so einen haben, oder?







______________________

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4433 BeitragErstellt: 27.10.2004 16:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
713

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4434 BeitragErstellt: 27.10.2004 16:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wohl durch eine Kontrollnummer?





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 66

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
216

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4438 BeitragErstellt: 27.10.2004 18:15
Antworten mit Zitat Absenden
 

nachdem man sich bahnbillets für die öbb auch (ich glaube nur über a1) via mobiltelephon bestellen kann, muß es auf einfache art und weise möglich sein, verschiedene arten von karten zu verkaufen. das scheint also nicht das problem zu sein.







______________________

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
User gelöscht!
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4458 BeitragErstellt: 28.10.2004 01:10
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:

@Heli: Nee, bin nicht dort angemeldet. Erhielt aber auch keinen Hinweis dass ich mich dort anmelden sollte. Außerdem kostet das ja wahrscheinlich was, das kann also nicht notwendig sein müssen, oder?



Vermutlich hast du ein A1-Handy - ich aber bin kein paybox Kunde, und erhielt nach dem Schicken von "S" nur die Meldung, dass es Probleme mit meinem "Payment Provider" gibt, und es später erneut versuchen soll

 
Nach oben
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 2
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com