Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück
Impressum/Datenschutz


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Verkehrspolitik und Stadtentwicklung Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 1
Thread-Bewertung: 

Thema: ÖV vor dem Zusammenbruch - was muss passieren?  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Hager
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 67

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
331

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #119261 BeitragErstellt: 17.12.2023 23:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zur Klarstellung: die RVS (Richtlinien und Vorschriften für das Straßenwesen) ist eine Norm und kein Gesetz und keine Verordnung. Sie berücksichtigt mehr oder minder nur Straßeninteressen in Bezug auf Straßenplanung, Straßenbau und Straßenerhaltung. Sie werden wie die RVE von der Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr (FSV) herausgegeben. Eine gewisse Normensucht ist auch der Verantwortungsscheue und auch der Bequemlichkeit der Experten geschuldet.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 54

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen: Gut

Goldene Weichen des Users:
286

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119263 BeitragErstellt: 19.12.2023 17:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Falls hier die juristischen Rahmenbedingungen (egal ob Gesetz, Verordnung, oder Ideen eines Vereines der's schon in Satire-Sendungen geschafft hat) MIV 1st und ÖPNV last vorschreiben dann erwarte ich von den Grünen in der Bundesregierung zumindest einen Versuch das zu ändern.

Just saying.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
DUEWAG 240
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 31

Dabei seit:
09.02.2008




Bewertungen: Gut

Goldene Weichen des Users:
54

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #119264 BeitragErstellt: 19.12.2023 17:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
Heute mal wieder ein kleines Qualitätserlebnis vom Ledermair erlebt:
501 hat Abfahrtszeit am Hbf um 16:35. Komme um 16:34 am Steig an. Vorderer Bus dunkel und vorderste halbe Türe offen, hinterer mit 502 beschildert und Türen offen. Um 16:35 macht der vordere plötzlich die mittlere auch auf, bleibt aber stockdunkel. Dann schaltet er so um 36 mal Motor, Beleuchtung und FIS in Booting ein. Auf den Motor wird währenddessen öfters getreten, da dieser laut aufheult. Um 40 nach hat er die Türen geschlossen. FIS noch immer ohne Infos. Um 41 ging dann die Fahrt mit -6 los, kurz nachdem der Bus noch Hauptbahnhof A angesagt hat.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 54

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen: Gut

Goldene Weichen des Users:
286

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119265 BeitragErstellt: 19.12.2023 18:13
Antworten mit Zitat Absenden
 
Eine 5er-DT die von der Klinik Richtung Westen wegfahrend an der Kreuzung rot hat blockiert übrigens sogar den Zebrastreifen bei der Hs., um ein paar Meter.

Wobei, DT und Taktreduktion scheinen nicht zu genügen:

Ob der Kurs wirklich ausgefallen ist kann ich nicht beurteilen.
Die vorige war ca. 5 Minuten zu spät am Weg, die hier letztlich knapp 2 Minuten (Ankunft 2 Minuten for Abfahrt).

Und dann gibt's noch Fahrgäste die's nicht anders verdienen:
Älteres Paar will in Rum Bhf. fast 2 Minuten nach Abfahrt in die Tram, an der 2. Tür.
Fahrer lässt sie dann doch noch rein.
Kein "Danke".
Nur "Glück gehabt" (immer hin kein "Gott sei Dank").
Dann sie: "Dahinter wäre eh schon die nächste."
War natürlich nicht die nächste Tram sondern der hintere Teil der DT.
Noch gibt's viele die das nicht wissen, gefühlt sind manchmal immer noch 90 % der Fg. in der vorderen, aber auch ca. 50/50 seh' ich immer öfter, vor allem von der Uni her.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Wolfgang
VerkehrsstadträtIn



Alter: 123

Dabei seit:
17.05.2004




Bewertungen: Gut

Goldene Weichen des Users:
34

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119266 BeitragErstellt: 19.12.2023 18:33
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:
Eine 5er-DT die von der Klinik Richtung Westen wegfahrend an der Kreuzung rot hat blockiert übrigens sogar den Zebrastreifen bei der Hs., um ein paar Meter.

Ja, mit der Doppeltraktion rächen sich die nicht abgestimmten Ampeln umso mehr. An der Europahauskreuzung blockiert eine Doppeltraktion, die vom Sillpark kommend an der roten Ampel in der Bahnunterführung steht, auch den Verkehr Richtung Osten.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Hager
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 67

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen: Gut

Goldene Weichen des Users:
331

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #119267 BeitragErstellt: 19.12.2023 19:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
Und wie oft blockieren Autos, die entgegen der StVO auf die vor ihnen stehenden Autos in die Kreuzung nachfahren, den Linksabbiegerverkehr genau an dieser Stelle? Mir scheint auch, dass ein Gelenkbus und die DT schwer zugleich in einer Haltestelle Platz finden. Der Rechenstift und die Praxis sind halt so eine Sache. Dennoch ist die DT wohl bei (hoffentlich) weiter zunehmender Öffinutzung die Zukunft. Zu enge Intervalle führen zu Blockbildungen.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 54

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen: Gut

Goldene Weichen des Users:
286

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119268 BeitragErstellt: 19.12.2023 19:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja, ich bin auch dafür DT nie wieder einzustellen, sondern auszubauen, ich finde es eigentlich schwach dass die 2er derzeit nicht auch in DT fährt (Endhaltestelle Peerhöfe gehört ASAP adaptiert).

Falls die Tram wirklich bald zum Stadion fährt würde ich auch zumindest die Hs. dort unbedingt DT-fähig machen, auch wenn Zubringer-Trams dann an "kurzen" Hs. durchfahren oder den hinteren Wagen geschlossen halten müssen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Oeffinator
FahrdienstleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
08.11.2021




Bewertungen: Gut

Goldene Weichen des Users:
67

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #119272 BeitragErstellt: 20.12.2023 08:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die DT hat definitiv das Potential sich dauerhaft zu bewähren, überhaupt die Idee mit der Implementierung in die "Tivoli-Tram" wird weiter zu verfolgen sein. An den Intervallen möchte ich dennoch nicht rütteln, davor sollte man sich einmal um die bereits diskutierten Barrieren und Beschleunigungsmaßnahmen kümmern, um Blockbildungen entgegenzuwirken.
 

Ein funktionierender und leistungsfähiger ÖPNV ist für eine dynamische, pulsierende und wirtschaftlich erfolgreiche Stadt die Droge der Zukunft.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
thmmax
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 30

Dabei seit:
25.08.2012




Bewertungen: Gut

Goldene Weichen des Users:
270

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #119490 BeitragErstellt: 30.01.2024 22:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
Vielleicht etwas OT, aber der heurige Baustellensommer dürfte wieder mal Personal und Fahrgäste an die Grenzen bringen:

https://tirol.orf.at/stories/3242639/

Einige Highlights:
- Totalsperre Mühlauer Hauptplatz von Juli bis Mitte Dezember - wie umfährt man das mit 501-503, A? Schusterbergweg?

- Einbahn Wilhelm-Greil Straße + Zufahrt Garage über Erlerstraße+Museumsstraße: cool, endlich auch MIV in der Museumsstraße! Die Umleitung von allem, was über die Meinhardstraße Richtung HBF fährt über Museumsstraße+Brunecker Straße wird zu den Stoßzeiten sicher auch super. Vielleicht (ich weiß, ein toller Traum) die Gelegenheit, die Einfahrt zu den Öffi-Steigen am HBF aus der Brunecker Straße endlich sauber zu regeln und nicht dem MIV Richtung Norden gleichzeitig grün zu geben.

- Ausbau Haltestelle Cineplexx: prinzipiell cool, dass diese Haltestelle endlich angegangen wird, gibts dann wieder eine Kletterweiche für alles? Anscheinend wandert das Gleis Richtung Süden...


Bereits bekannt/hier in meiner Erinnerung diskutiert:
- Technikerstraße
- Erzherzog-Eugen-Straße (Wende 1er @ Claudiastraße)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 51

Dabei seit:
04.02.2004




Bewertungen: Gut

Goldene Weichen des Users:
141

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119491 BeitragErstellt: 31.01.2024 09:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
Plus A12 zw. Kranebitten und Zirl und Krabi Allee mit ganzem Verkehr über die Westspange 🤣
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
thmmax
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 30

Dabei seit:
25.08.2012




Bewertungen: Gut

Goldene Weichen des Users:
270

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119492 BeitragErstellt: 31.01.2024 17:24
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Einbahnregelung Wilhelm-Greil Straße ist bereits aktiv. Heute 2x kurz in der Museumstraße vorbeigekommen und beides Mal hat einbiegender MIV die Tram blockiert. knüppeln
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 54

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen: Gut

Goldene Weichen des Users:
664

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119494 BeitragErstellt: 01.02.2024 19:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
cool ist auch der kreisel den nun der gelenksbus vom bhf kommend fahren muss beim boznerplatz big grin
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
thmmax
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 30

Dabei seit:
25.08.2012




Bewertungen: Gut

Goldene Weichen des Users:
270

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119496 BeitragErstellt: 08.02.2024 12:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
Welp...

https://www.tt.com/artikel/30875443/bei-oeffi-routen-wird-nachjustiert-verkehrsfuehrung-rund-um-bozner-platz-bleibt-herausfordernd
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Verkehrspolitik und Stadtentwicklung Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 1
Thread-Bewertung: 
Seite 12 von 12
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Was wird mit den ausgemusterten Obuss... manni O-Bus 45 14.12.2004 18:05 Letzter Beitrag
Trolli


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com