Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe / User-Reportagen Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Nord & Südtirol (Teil 1 & Teil 2)  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
User
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62602 BeitragErstellt: 10.03.2010 17:57
Nord & Südtirol (Teil 1 & Teil 2)
Antworten mit Zitat Absenden
 
Im Februar 2010 war ich zweimal in Nord & Südtirol.

Teil 1:
Salzburg - Innsbruck - Igls - Innsbruck - Fortezza/Franzensfeste - San Candido/Innichen - Lienz - Mittersill - Zell am See - Salzburg

Bild 1. Ungefähr um halb 9 passierten wir die Baustelle der Unterinntalbahn.

Bild 2. Schon in der Linie 6 richtung Igls, hier die Autobahnbrücke.



Bild 3-5. Autobahnknoten Innsbruck.



Bild 6. Einschnitt kurz vor der Station Tantegert.

Bahnhof Igls, der eigentlich 500m weiter südlich liegen sollte.

Nochmal der Bahnhof Igls, diesmal mit meinem Vater.

Bild 9 & 10, bei Lans.


Bild 11 & 12, Wir sind bei der Station Aldrans ausgestiegen, um zufuß nach Amras zu gehen.




Bild 13-16, Mittelgebirgsbahn zwischen Aldrans & Tantegert.



Bild 17. Einfahrt in Tantegert.
Bild 18. Ausfahrt in Tantegert.
Bild 19. Bahnhofsschild Tantegert.

Bild 20. Wieder der Einschnitt, mit meinem Vater.


Bild 21 & 22, Die Igler kommt wieder 'rauf.

Bild 23. Die Linie 6 nach der Schleife, unten im Bild ist die untere Schiene zusehen.

Bild 24. Haltestelle Schönruh.

Bild 25. Das Schloss Ambras, von Schönruh ausgesehen.

Bild 26. Der Amraser Tunnel.
An der Haltestelle Tummelplatz, haben wir die Trasse verlassen und sind über den Tummelplatzweg zur Haltestelle Amras der Linie 3 gegangen, diese ist uns jedoch vor der Nase weggefahren, also sind wir bis zum Hauptbahnhof zufuß gegangen. Dabei ist mir der seltsame Takt der 3er aufgefallen.

Bild 27. Eine 3er nahe Amras.

Bild 28. Wir kamen auch bei einem Modellbahngeschäft vorbei. Hier ein Foto meiner lieblings ÖBB-Lok in H0, die 1822.

Bild 29. Schon am Brenner, der Bahnhof Patsch. Leider habe ich die Abzweigung des Inntaltunnels knapp verpasst.




Bild 30-33, Autobahnbrücken am Brenner.

Bild 34. Die zweigleisige Schleife in St. Jodok.

Bild 35. Ein "Talent" in Brennero/Brenner. Der Bahnhof Brenner ist der höchste offene Alpenübergang des europäischen Vollbahnnetzes und gleichzeitig auch höchster Systemwechselbahnhof Europas.

Bild 36. Das Zuckerhütl von Vipiteno/Sterzing ausgesehen.

Bild 37. Die Franzensfeste, kurz hinter dem Bahnhof Fortezza/Franzensfeste.

Bild 38. Auf der Strecke zwischen Fortezza/Franzensfeste und Brunico/Bruneck.

Bild 39. Zugkreuzung in Brunico/Bruneck.

Bild 40. Das Höhlensteintal, durch da früher die Dolomietenbahn führte.

Bild 41. Die Dolomiten bei Toblach/Dobbiaco.




Bild 42-45, Bahnhof San Candido/Innichen mit einem Flirt, einem REX mit roten EuroCity-Wagen von Lienz nach Innsbruck und einem Cityshuttlezug, bespannt mit einer 1216.

Bild 46. Ein Berg der Lienzer Dolomiten.

In Lienz verließen wir den Zug und fuhren weiter mit dem Bus nach Mittersill.


Bild 47. Ein Wasserfall im osttiroler Iseltal.

Bild 48. Das Gleis der Pinzgauer Lokalbahn, in der Nähe von Mittersill.

Bild 49. Der Triebwagen Namens "Stadt Mittersill" in Zell am See.



Teil 2


Salzburg - Innsbruck - Bolzano/Bozen - Oberbozen/Soprabolzano - Merano/Meran - Malles/Mals - Nauders - Landeck-Zams - Salzburg

Bild 1. Wir starteten auch am 20. Februa wieder mit dem IC nach Münster(Westfalen) Hauptbahnhof.


Bild 2 & 3. Am Bahnhof Brennero/Brenner kreuzten wir mit einem CNL.

Bild 4. Diesmal überquerten wir bei Fortezza/Franzensfeste nicht den grünen Viadukt, sondern fuhren weiter Richtung Süden.

Bild 5. Brixen/Bressanone mit Kloster.

In Bolzano/Bozen hatten wir 10 Minuten Verspätung, so verpassten wir den Zug nach Merano/Meran und wir hatten eine halbe Stunde Zeit, also fuhren wir schnell mit der neuen Rittnerbahn nach Soprabolzano/Oberbozen und zurück.


Bild 6. Die Talstation der Rittnerbahn in Bozen.







Bild 7-13, fahrt mit der Rittner-Seilbahn mit Blick auf Bozen und den dortigen Bahnhof.


Bild 14 & 15: Die alte Trasse der Rittnerbahn, dieses Teilstück wurde bis 1966 mit Zahnradlokomotiven befahren. Die Rittnerbahn fuhr auch in Bozen als Straßenbahn.

Bild 16. Ein Triebwagen der Trogener Bahn am Bahnhof Soprabolzano/Oberbozen.

Bild17. Das Bahnhofsschild von Oberbozen/Soprabolzano.

Bild 18. Die Eisackbrücke, nahe der Haltestelle Bozen Süd.

Bild 19. Zugkreuzung mit einem Stadler-Flirt aus Merano/Meran.

Bild 20. Haltestelle Lana-Burgstall/Lana-Postal, hier zweigte eine Bahn richtung Niederlana ab, diese Verband den Bahnhof Lana-Burgstall mit der Lokalbahn Lana - Meran.


Bild 21 & 22: Der Bahnhof Meran/Merano, hier fuhr bis 1956 auch die Meraner Straßenbahn los.

Bild 23. Ausfahrt am Bahnhof Merano/Meran, oben im Bild, das Dorf Tirol.

Bild 24. Bahnhof Algund/Lagundo.

Bild 25. Die zweite Schleife der Vinschgaubahn, in der Mitte des Bildes ist die Haltestelle Marling/Marlengo zu sehen und Oben, im Bild liegt Meran.

Bild 26. Wie der Name des Ortes "Kastelbell" schon sagt, befindet sich hier eine Burg.

Bild 27. Der Ort Latsch/Láces.

Bild 28. Ein Aquädukt neben der Bahnstrecke.


Bild 29 & 30, im Bahnhof Mals/Malles trafen 4 Stadler GTW's aufeinander.

Bild 31. Gleisstern in Mals mit meinem Vater zusammen.

Bild 32. Ein schweizer PostAuto nach Zernez in Graubünden. Ich habe versucht meinen Vater dazu zu überreden mit diesem Bus über den Ofenpass zu fahren. Aber erfolglos. lol

Bild 33. Der Ort Burgeis/Burgúsio. Der links oben zu sehende Berg gehört bereits zur Schweiz.

Bild 34. Der Reschensee war um den Kirchturm von Graun eingefrohren. Im Hintergrund ist ein kleiner Teil der Ortlergruppe zu erkennen.

Bild 35. Burgruine oberhalb von Pfunds.

Bild 36. Der Sonderzug "Alpen-Express" von Landeck nach Utrecht, war als wir im Bahnhof Landeck-Zams ankamen noch am vierten Gleis abgestellt.

Bild 37. Mit zehn Minuten Verspätung kam dann der railjet von Zürich HB - Nach Wien Westbahnhof am Bahnsteig 3 an.
Das war der zweite und damit letzte Teil meiner Reportage "Nord & Südtirol"
LGVVR
 
Nach oben
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62603 BeitragErstellt: 10.03.2010 18:07
Antworten mit Zitat Absenden
 
Tolle Bilder, danke fürs Posten! Genau solche sind mir auf der 6er heuer noch nicht gelungen. Da wären durchaus auch zwei oder drei Kandidaten fürs Bild des Monats dabei, wenn sie nicht vom Februar wären. slash

Deine Anmerkung, dass der Bahnhof Igls 500m weiter südlich liegen sollte, zeigt, dass du dich mit dieser Linie intensiv auseinandergesetzt haben musst.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Linie 4206
VerkehrsministerIn



Alter: 23

Dabei seit:
21.07.2009


Stadt / Stadtteil:
Nassereith

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
80

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62604 BeitragErstellt: 10.03.2010 18:08
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das letzte Bild ist genial! Wenn die Flexie noch ein bisschen zentraler liegen würde wäre es aber besser! Wann warst du denn genau dort?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62606 BeitragErstellt: 10.03.2010 18:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zur Bemerkung mit dem "zu früh Posten": ich warte, bis alle Bilder da sind, und kommentiere dann gern erneut.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 10.03.2010 18:10, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
User
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62613 BeitragErstellt: 10.03.2010 19:22
Antworten mit Zitat Absenden
 
Am 6. Februa.....und beim 2. Teil am 20. Februa.
Den zweiten Teil stell ich heute vermutlich auch noch rein....
LGVVR
 
Nach oben
Linie 4206
VerkehrsministerIn



Alter: 23

Dabei seit:
21.07.2009


Stadt / Stadtteil:
Nassereith

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
80

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62614 BeitragErstellt: 10.03.2010 19:29
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die letzten Bilder sind aber doch mit Handy gemacht, oder?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
User
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62615 BeitragErstellt: 10.03.2010 19:37
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja, der Akku der Kamera war leer.
 
Nach oben
Meik
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 29

Dabei seit:
15.07.2009


Stadt / Stadtteil:
Pradler Straße

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
16

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62616 BeitragErstellt: 10.03.2010 19:45
Re: Nord & Südtirol
Antworten mit Zitat Absenden
 
User schrieb:

An der Haltestelle Tummelplatz, haben wir die Trasse verlassen und sind über den Tummelplatzweg zur Haltestelle Amras der Linie 3 gegangen, diese ist uns jedoch vor der Nase weggefahren, also sind wir bis zum Hauptbahnhof zufuß gegangen. Dabei ist mir der seltsame Takt der 3er aufgefallen.


Warum seltsam?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 112

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
423

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62619 BeitragErstellt: 10.03.2010 20:54
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bild 6 und die Streckenphotos meine Favoriten
zu Bild 6: Da hat man das Gefühl die Igler ist sehr sehr schnell zwinkern
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
User
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62622 BeitragErstellt: 10.03.2010 21:31
Re: Nord & Südtirol
Antworten mit Zitat Absenden
 
Meik: Warum seltsam?

Auf der Abfahrtstafel in Amras stand dass:
3 Hauptbahnhof 11min
3 Hauptbahnhof 19min...
 
Nach oben
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62623 BeitragErstellt: 10.03.2010 21:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
Diese Tafeln zeigen entfernungsabhängig die voraussichtliche Dauer bis zur nächsten Abfahrt an. Das deckt sich nur selten mit den den genauen Fahrplanzeiten.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
User
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62625 BeitragErstellt: 10.03.2010 23:09
2. Teil
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der zweite Teil der Repotage ist fertig. Er schließt gleich nach den Bildern des ersten Teils an.....
LGvVR
 
Nach oben
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62629 BeitragErstellt: 11.03.2010 00:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hallo von Roll...

Sehr interessante Reiserouten, die Du da gewählt hast! Und Kompliment! Da hat sich einer wohl etwas näher mit der Materie vor der Reise befasst... Es sieht ja fast so aus, als ob das jeweils Tagesprogramme waren, Hut ab, da habt ihr ganz nett Kilometer gespult...

Darf ich folgendes zu Deiner tollen Reportage noch ergänzen:

- Der Brenner ist der höchste offene Alpenübergang des europäischen Vollbahnnetzes und gleichzeitig auch höchster Systemwechselbahnhof Europas...

- Bei Deinem Foto aus dem Zug dürfte es sich wohl eher um das Drautal denn um das Iseltal handeln, da in zweitem nur Eisenbahnen geplant, nicht aber ausgeführt wurden (Bahnhofsgebäude einmal abgesehen zwinkern )

- Die Brücke der Bozen Meraner Bahn ist wohl eher über den Eisack, weil Eisack und Etsch fliessen doch erst weiter südlich zusammen, oder? (vgl Etschbrücke der Überetscherbahn bei Sigmundskron, die müsstest Du ja vom Zug aus gesehen haben...)

- Die Localbahn Burgstall (Gemeinschaftsbahnhof Lana/Burgstall) nach Lana konnte nicht nach Meran weiterführen, da dies rein von der verwendeten Spurweite nicht möglich war. (diese Bahn hatte Normalspur, jene von Lana nach Meran Meterspur). Die Bahnlinie exsistierte im Personenverkehr von 1913 bis 1959, danach gab es noch bis 1974 reinen Güterverkehr von Niederlana nach Burgstall... Ich weiss dieser Umstand wird leider oft falsch in der Literatur zitiert... Übrigens wenn es Dich interessiert: eine der alten Güterloks von 1913 steht als Denkmal am Tribusplatz in Lana...

- In Mals sehe ich nur Stadler GTw´s und keine Flirts, die täten sich auch ein wenig schwer im Durchlauf von Innichen dort hin zu kommen (keine elektrifizierte Eisenbahnstrecke)...

Ich freue mich schon auf weitere Bildberichte von Dir aus Tirol (vielleicht einmal Stubaitalbahn oder Ferrovia Trento- Malé oder Valsuganabahn) oder auch Schweiz... Ein Bild von der Westausfahrt aus dem Bahnhof Chur hast Du uns ja hier schon präsentiert, bin mal gespannt wo Du noch überall in Graubünden warst...

LG
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
User
Gast










Bewertungen:0

Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62648 BeitragErstellt: 11.03.2010 18:06
Antworten mit Zitat Absenden
 
Peter021 schrieb:
Hallo von Roll...

Sehr interessante Reiserouten, die Du da gewählt hast! Und Kompliment! Da hat sich einer wohl etwas näher mit der Materie vor der Reise befasst... Es sieht ja fast so aus, als ob das jeweils Tagesprogramme waren, Hut ab, da habt ihr ganz nett Kilometer gespult...

Darf ich folgendes zu Deiner tollen Reportage noch ergänzen:

- Der Brenner ist der höchste offene Alpenübergang des europäischen Vollbahnnetzes und gleichzeitig auch höchster Systemwechselbahnhof Europas...

- Bei Deinem Foto aus dem Zug dürfte es sich wohl eher um das Drautal denn um das Iseltal handeln, da in zweitem nur Eisenbahnen geplant, nicht aber ausgeführt wurden (Bahnhofsgebäude einmal abgesehen zwinkern )


- Die Brücke der Bozen Meraner Bahn ist wohl eher über den Eisack, weil
Eisack und Etsch fliessen doch erst weiter südlich zusammen, oder? (vgl Etschbrücke der Überetscherbahn bei Sigmundskron, die müsstest Du ja vom Zug aus gesehen haben...)


- Die Localbahn Burgstall (Gemeinschaftsbahnhof Lana/Burgstall) nach Lana konnte nicht nach Meran weiterführen, da dies rein von der verwendeten Spurweite nicht möglich war. (diese Bahn hatte Normalspur, jene von Lana nach Meran Meterspur). Die Bahnlinie exsistierte im Personenverkehr von 1913 bis 1959, danach gab es noch bis 1974 reinen Güterverkehr von Niederlana nach Burgstall... Ich weiss dieser Umstand wird leider oft falsch in der Literatur zitiert... Übrigens wenn es Dich interessiert: eine der alten Güterloks von 1913 steht als Denkmal am Tribusplatz in Lana...

- In Mals sehe ich nur Stadler GTw´s und keine Flirts, die täten sich auch ein wenig schwer im Durchlauf von Innichen dort hin zu kommen (keine elektrifizierte Eisenbahnstrecke)...

Ich freue mich schon auf weitere Bildberichte von Dir aus Tirol (vielleicht einmal Stubaitalbahn oder Ferrovia Trento- Malé oder Valsuganabahn) oder auch Schweiz... Ein Bild von der Westausfahrt aus dem Bahnhof Chur hast Du uns ja hier schon präsentiert, bin mal gespannt wo Du noch überall in Graubünden warst...

LG

Danke für deine Ausbesserung, ich arbeite sie in die Reportage ein.
Nein, dieses Foto ist aus dem Iseltal, wir sind in Lienz in den Bus richtung Kitzbühel umgestiegen.
Sorry, ich dachte das sind auch Flirts, egal mit oder ohne Stromabnehmer. Muss ich auch noch ausbessern.
Ja stimmt, da war ich schon müde und hab nicht mehr so richtig nachgedacht.....
 
Nach oben
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62650 BeitragErstellt: 11.03.2010 19:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
ad Flirt und GTw:

guckst Du hier:

GTw: http://www.stadlerrail.com/de/fahrzeuge/gelenktriebwagen-gtw/ ; im Speziellen: http://www.stadlerrail.com/de/referenzen/sta-italien/

Flirt: http://www.stadlerrail.com/de/fahrzeuge/flirt/ ; im Speziellen: http://www.stadlerrail.com/de/referenzen/sudtiroler-transportstrukturen-ag-sta-bozen/

Und der Hersteller sollte ja schon wissen, was es ist zwinkern

Bezüglich dem Iseltal: Alles klar, mit dem Bus über den Felbertauern... ok... Ich dachte ihr hattet die Runde mit dem Zug vollendet, aber logisch, dass es der Bus war, weil sonst wären die Pinzgauerbahnfotos irgendwie auch schwieriger geworden (Schwarzach - Zell liegt ja nicht gerade nebeneinander und am Abend noch eine Ehrenrunde über die Giselabahn müsste man ja zu so später Stunde auch nicht mehr haben... Du schreibst ja auch von Lienz - Mittersill - Zell am See, alles klar zwinkern

LG
 

Zuletzt bearbeitet von Peter021: 11.03.2010 19:47, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62658 BeitragErstellt: 12.03.2010 11:14
Antworten mit Zitat Absenden
 
Auf Bild 32 in Teil 2 sind Rillenschienen in noch nicht sehr altem Straßenbelag zu sehen. Welchem Zweck dienen diese Schienen und wohin führen sie?
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 12.03.2010 11:14, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
User
Gast










Bewertungen:0

Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62926 BeitragErstellt: 21.03.2010 15:59
Antworten mit Zitat Absenden
 

Erklärt dieses Bild deine Frage?
 
Nach oben
Linie 4206
VerkehrsministerIn



Alter: 23

Dabei seit:
21.07.2009


Stadt / Stadtteil:
Nassereith

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
80

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62927 BeitragErstellt: 21.03.2010 16:08
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wa ist das jetzt? Waschstraße, Einfahrt in die Garage? Mehr Rätsel als Lösung!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
User
Gast










Bewertungen:0

Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62928 BeitragErstellt: 21.03.2010 16:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nein, dieses Bild soll die Antwort auf Mannis Frage, warum auf dem Bild 32 Rillenschienen sind sein. Das ist die Werkstatt für die Busse und die Stadler-GTW's in Mals.
 
Nach oben
Linie 4206
VerkehrsministerIn



Alter: 23

Dabei seit:
21.07.2009


Stadt / Stadtteil:
Nassereith

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
80

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #62929 BeitragErstellt: 21.03.2010 16:25
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke für die Antwort! Sehr gute Reportage. big grin
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe / User-Reportagen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 2
Schnellantwort erstellen
Du kannst hier schnell ein vereinfachtes Antwortposting verfassen.
Um die erweiterte Funktionspalette inklusive Bildupload und -galerie, Upload von Dateianhängen, YouTube-Links, besseren Formatierungsmöglichkeiten usw. verwenden zu können, benütze bitte den großen "Antwort erstellen"-Button oder klick hier.
Username:

big grin lachen weinen eek shocked grübel cool lol evil zunge zeigen oops
Optionen
Letzte Nachricht zitieren





 
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Bratislava - Teil 2 64er User-Reportagen 4 07.04.2010 12:36 Letzter Beitrag
64er
Keine neuen Beiträge Bratislava - Teil 1 64er User-Reportagen 5 08.04.2010 08:01 Letzter Beitrag
64er
Keine neuen Beiträge Salzburg am 27.März - Teil 1 64er User-Reportagen 3 28.03.2010 17:25 Letzter Beitrag
Linie 4206
Keine neuen Beiträge neues Netz, 2. Teil Heli Tram / Stadtbahn 17 18.10.2004 16:39 Letzter Beitrag
Gast
Keine neuen Beiträge Salzburg am 27.März - Teil 3 64er User-Reportagen 6 08.04.2010 08:01 Letzter Beitrag
64er


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com