Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Aktuelle Meldungen und IVB-News Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Totalkollaps des öffentlichen Verkehrs  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #59092 BeitragErstellt: 21.12.2009 10:31
Totalkollaps des öffentlichen Verkehrs
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wegen Auto-Staus in der Innenstadt sind derzeit speziell die Linien O, R, 3 und J, aber auch andere Innenstadt-Linien, mit teilweise großen Verspätungen unterwegs.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 21.12.2009 11:39, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #59098 BeitragErstellt: 21.12.2009 11:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das Stauchaos hat sich auch auf andere Stadtteile und auf die Einfallstraßen ausgebreitet. Laut IVB-Leitstelle herrscht im gesamten Stadtgebiet Verkehrsstillstand. Der heute erfolgte totale Zusammenbruch des Autoverkehrs hat den öffentlichen Verkehr mitgerissen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #59113 BeitragErstellt: 21.12.2009 16:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
Noch immer keine Besserung. Am Innrain beispielsweise reicht der Stau stadtauswärts bis zur Freiburger Brücke.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #59114 BeitragErstellt: 21.12.2009 16:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Auch in der Museumstraße ist die Situation unverändert katastrophal.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #59128 BeitragErstellt: 21.12.2009 23:45
Antworten mit Zitat Absenden
 
Gegen 20 Uhr waren die Staus in der Innenstadt aufgelöst.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Verschoben: 21.12.2009 23:45 Uhr von manni
Von Live-Meldungen aus dem laufenden Betrieb - Schlagzeilen nach Aktuelle Meldungen und IVB-News
Peter021
VerkehrsministerIn





Dabei seit:
04.09.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-29

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #59156 BeitragErstellt: 22.12.2009 13:14
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ohne mich jetzt ins Wespennest zu setzen, aber was mir immer wieder auffällt ist, dass nicht nur der mIV in der Museumsstrasse den öffentlichen Verkehr blockiert sondern dieser sich aufgrund der Massierung verschiedener (zu vieler?) Linien sich selbst... Heute standen gegen Mittag neben einigen Autos (die eh nicht so recht aus der WGS kamen) sicher etwa vier Strassenbahnen und noch einmal so viele Busse (auch Gelenker) auf dem kurzen Stück zwischen Wildem Mann und Hörtnagel...

Die Museumsstrasse ist auch bei weitem nicht mehr das einzige Problemfeld. Viel eher war heute der Öffentliche Verkehr in der Salurnerstrasse (der künftigen zweiten Achse des ÖV) und Brunecker Strasse vom Verkehrskollaps betroffen (hier beidesmal fast ausschliesslich durch den mIV!)... Dort ging es (wie auch in der Museumsstrasse) nur mehr Schritttempo. Neben den Regionalbbuslinien, die z.T. durch die Salurnerstrasse müssen ist vor allem die Linie 3 permanent durch drei Stauzonen betroffen und muss fast jeden Tag mit SEV verstärkt werden! Das kann es nicht sein! Heute waren SEV Busse neben den Trams am Weg, die Trams fuhren teilweise im Konvoi (Tw. 320 hinter Tw. 321) nach Amras, Intervall war keines mehr feststellbar...

Mit dem Rad konnte ich problemlos am ÖV vorbeiradeln und war um ca. 15 - 20 Minuten schneller als der ÖV zuhause... Kanns das für die Zukunft sein? Wohl eher nicht...

Also sollte man versuchen ALLE ÖV Trassen so weit als möglich vom mIV zu trennen (verschiedene Strassenzüge dafür definieren!, sonst haben auch die modernsten Strassenbahnen keine Chance eine wichtigere Rolle im ÖV zu übernehmen... denn stehen wollen die Leute nicht, sie wollen möglichst schnell an ihr Ziel, etwas was rund um Weihnachten scheinbar nur das Rad in Innsbruck zu schaffen scheint, sehr traurig...
 

Zuletzt bearbeitet von Peter021: 22.12.2009 13:16, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #59161 BeitragErstellt: 22.12.2009 13:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
So ist es - die ÖV-Korridore in der Innenstadt müssen vollkommen freigeräumt werden. Dazu müssen die Staus an die Innenstadtränder verlagert werden. Siehe unser Konzept dazu. Anders wird man das nicht in den Griff kriegen.

Die Hst LAMU ist natürlich nicht dafür ausgelegt, dass gleichzeitig drei Straßenbahnen und fünf Busse drin stehen. Das zu verhindern, wäre Aufgabe des Fahrplans. Würden die Linien nach Fahrplan verkehren, gäbe es das Problem der gegenseitigen Blockierung nicht. Deshalb ist das IMO kein Argument. Der Schuldige ist und bleibt am Ende der gottverdammte Autoverkehr.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Aktuelle Meldungen und IVB-News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Maßnahmenpaket zur Entflechtung des V... manni Verkehrspolitik und Stadtentwicklung 11 30.11.2006 12:10 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Entwicklungskonzept für den Öffentlic... manni Verkehrspolitik und Stadtentwicklung 4 07.02.2009 00:10 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Radio in öffentlichen Verkehrsmitteln manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 9 08.01.2007 13:18 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Taxis behindern öffentlichen Verkehr ... manni Tram / Stadtbahn 32 07.11.2004 12:36 Letzter Beitrag
Gast
Keine neuen Beiträge Lustige Sachen über den Öffentlichen ... DUEWAG 240 4er-Cafe 26 09.04.2009 21:19 Letzter Beitrag
Walter4041


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com