Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Bus Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Heiss übernimmt die Regionallinien D und E  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
_mario_
VerkehrsstadträtIn



Alter: 34

Dabei seit:
16.08.2008


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck - Mutters

Goldene Weichen des Users:
53

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51612 BeitragErstellt: 30.07.2009 00:27
Heiss übernimmt die Regionallinien D und E
Antworten mit Zitat Absenden
 
Apropos Latrine: OT - Täusch ich mich oder hab ich hier noch gar nichts zum "Latrinengerücht" gelesen, dass die Linie J wieder zurückkommt und dafür D/E zu Heiss wandert???


edit Steph: Threadtitel angepasst.
 

The wheels on the bus go round and round....

Zuletzt bearbeitet von Steph: 08.06.2010 21:49, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
499

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51613 BeitragErstellt: 30.07.2009 00:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
Du meinst, die "innbus.regionalverkehr" wird deshalb gerade gegründet, damit sie ihre besten Linien dann an den Heiss verscherbelt? - Na gut, möglich ist alles.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
_mario_
VerkehrsstadträtIn



Alter: 34

Dabei seit:
16.08.2008


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck - Mutters

Goldene Weichen des Users:
53

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51615 BeitragErstellt: 30.07.2009 00:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das war die letzten Wochen DAS Thema unter den Fahrern....Anscheinend ist jetzt wieder alles anderst und der D/E kommt zu Heiss (Einschübe bleiben uns) und dafür kommt die Linie J wieder zurück...einen Kurs vom J haben wir ja schon wieder fix.
Aber ganz ehrlich...das ist nur das was man so von den restlichen Fahrern und auch Ex-Teamleitern hört. Ich weiss nichts genaueres aber es würde mich brennend intressiern!!!
 

The wheels on the bus go round and round....

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
DUEWAG 240
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 28

Dabei seit:
09.02.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51616 BeitragErstellt: 30.07.2009 00:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Du meinst den 7. Kurs vom J bzw. den sogenannten Baustellenkurs habt ihr wieder zurück? Nein, den gibt es nur wegen der Sperre der Engen Gasse und war auch nie beim Heiss. Und wie viele (Schrott-)Busse fahren täglich auf den Linien D und E? Am J normalerweise 6 (derzeit durch den Baustellenkurs 7). Fixfahrzeug für den Baustellenkurs ist 992.
 

Wörter, die dieses Jahr noch aus dem Wörterbuch verschwinden:
- Straßenverkehrsordnung
- Gehsteig
- Fahrradlicht
- Fahrradklingel
- Rücksicht

Zuletzt bearbeitet von DUEWAG 240: 30.07.2009 00:53, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
_mario_
VerkehrsstadträtIn



Alter: 34

Dabei seit:
16.08.2008


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck - Mutters

Goldene Weichen des Users:
53

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51617 BeitragErstellt: 30.07.2009 01:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das mit dem J weiss ich auch nicht genau, da mich der nie betroffen hat hab ich mich auch nicht darum gekümmert. Allerdings weiss ich nichts von einer Sperre ?!?

D/E sollten, wenn ich mich nicht verrechnet habe auch 6 normale Kurse sein! Die Früh - Mittags - Abendseinschübe sollen ja bei uns bleiben.

Aber hängt euch daran jetzt nicht auf+gg+ Bin schon gespannt was von den Gerüchten übrig bleibt zum Schluss!

lg
 

The wheels on the bus go round and round....

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Gesplittet: 30.07.2009 01:03 Uhr von manni
Von Beitrag Der Mod-Thread aus dem Forum AIN Intern & strassenbahn.tk-Staff
patler
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 30

Dabei seit:
06.04.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
121

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51619 BeitragErstellt: 30.07.2009 08:06
Antworten mit Zitat Absenden
 
Also ich hab mal das gleiche gehört - D/E an Heiss und J retour an IVB. Die Dörfer-Turnusfahrer werden dann entweder auf J gesetzt oder können sich a Linie aussuchen.

Hab das da übrigens auch von heiss-Fahrern gehört
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Trolli
VerkehrsstadträtIn



Alter: 16

Dabei seit:
06.10.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51636 BeitragErstellt: 30.07.2009 13:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
Selbiges! Ich hab sogar gehört: "Weisst du, wie es mit diesen Linien bergab gehen wird, besonders im Winter, wenn Heiss das fährt!"

Es scheint schon was dran zu sein!

Wobei es mir schleierhaft ist, wozu Linien fremd vergeben werden? Wo soll da das Geld ohne Trixerei eingespart werden? Ist doch ähnliches beim PostBus, der einige Schwach- und Abendkurse von Subunternehmern fahren lässt; mir sagte ein mit der Privat-Szene vertrauter Nicht-Tiroler, dass sich der Vergeber dadurch Geld spart, das er aber vom Auftraggeber trotzdem bekommt, also für eine Nicht-Leistung noch was verdient!
Stimmt das so? Kann mir da jemand mehr erklären?! Danke!

Trolli
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
499

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51637 BeitragErstellt: 30.07.2009 13:17
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das kann IMO nur wirtschaftliche Trickserei auf Basis einer kurzsichtigen Kosten-/Nutzen_Rechnung sein. Welchen Sinn hätte es sonst, vorhandene, eigene, leicht erweiterbare Infrastruktur nicht zu nutzen bzw. auszubauen? Welchen Vorteil, außer irgendeinem neoliberal-wirtschaftlichen, soll es haben, ein Fremdunternehmen mit dessen eigenem Personal und Fuhrpark Leistungen erbringen zu lassen, die man ebensogut mit eigenem Fuhrpark und Personal erbringen könnte?
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
ManuelausDE
FahrdienstleiterIn



Alter: 33

Dabei seit:
11.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51638 BeitragErstellt: 30.07.2009 13:48
Antworten mit Zitat Absenden
 
Richtig! Dahinter stecken meistens ausschließlich betriebswirtschaftliche Rechnungen.

Zunächst einmal kann man davon ausgehen, dass Fahrer bei Subunternehmen weniger Lohn als diese beim öffentlichen Unternehmen erhalten. Das liegt ganz einfach daran, dass in diesen Unternehmen andere Tarifverträge gelten, welche teilweise noch aus einer Zeit stammen, in der sich um sein Personal vorbildlich gekümmert wurde.

Weiterhin kann man davon ausgehen, dass zahlreiche Zusatzleistungen bei Privaten entweder nicht oder nur weniger vorhanden sind; beispielsweise Nacht-, Sonntags- oder Feiertagszuschlag. Darin dürfte dann auch begündet sein, wieso gerade zu Schwachverkehrszeiten bei vielen Unternehmen so viele eigene Busse wie möglich stehen bleiben und so viel Leistung wie möglich an Unternehmer vergeben wird. Auch, wenn es idiotisch erscheint - das Beauftragen eines Unternehmens aus dem Raum Kitzbühel (!) für Linienkurse Innsbruck - Schwaz (!) am Wochenende kommt die Postbus günstiger, als es selbst zu fahren. Sonst würde man es ja nicht machen. Und trotz der hohen Leerkilometer wird sich das auch für das Unternehmen U. Schlechter rechnen, sonst würden diese den Auftrag nicht annehmen.

Letzteres ist in meinen Augen allerdings Betrug am Kunden. Es wird literweise Diesel für die Leerfahrten nach Innsbruck verbraucht, obwohl dort genügend Postbusse in der Postgarage stehen. Und da erzählt man dem Kunden, Busfahren sei sowas von umweltfreundlich. Ich würde gerne einmal die Klimabilanz des von mir am Samstag beobachteten Dienstes der Firma U. Schlechter sehen. Gesamte Personenkilometer verrechnet mit dem, was der Bus am Ende getankt hat. Ich möchte fast wetten, dass die beförderten Personen genau so gut hätten mit dem Auto fahren können...

Es gibt allerdings auch positive Gegenbeispiele. In Dresden beispielsweise gibt es einen Auftragnehmer, der seinen Betriebshof in einer nahegelegenen Nachbarstadt hat. Dieser Auftragnehmer hat hauptsächlich die Kurse bekommen, welche nahe seines Betriebshofes beginnen, zugleich liegen diese Endpunkte sehr weit von den beiden DVB-Betriebshöfen entfernt.

Grüße,
Manuel
 

Zuletzt bearbeitet von ManuelausDE: 30.07.2009 13:52, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
499

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51640 BeitragErstellt: 30.07.2009 13:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
In meinen Augen sind das alles Dinge, die von politischer Seite abgedreht werden sollten. Allein schon wegen der schlechteren Bedingungen für das Personal und der Umweltbelastung durch die Leerkilometer.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 30.07.2009 13:53, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
ManuelausDE
FahrdienstleiterIn



Alter: 33

Dabei seit:
11.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51641 BeitragErstellt: 30.07.2009 13:54
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das, lieber Manni, kannst du dir getrost zur Lebensaufgabe machen zwinkern Fremdvergabe von Aufträgen ist nichts Neues und schon seit Jahrzehnten so praktiziert, und zwar in sämtlichen Dienstleistungsbereichen. Im Nahverkehr sind die Zustände noch vergleichsweise harmlos... (wobei es natürlich immer wieder schwarze Schafe gibt, aber die gibt es auch unter Kommunalunternehmen...)

Grüße,
Manuel
 

Zuletzt bearbeitet von ManuelausDE: 30.07.2009 13:55, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Trolli
VerkehrsstadträtIn



Alter: 16

Dabei seit:
06.10.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51645 BeitragErstellt: 30.07.2009 14:41
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das stand in einem anderen Forum von besagtem "Insider" zu lesen - als vereinfachtes Beispiel. Wie die Fakten wirklich sind entzieht sich meiner Kenntnis, aber als Annäherung an die Geschichte könnte man es verstehen! Dass VVT/Land sich das aber gefallen lassen, das versteh ich nicht!

Zitat:
"...weil das Stammpersonal zu teuer ist! Ein Subunternehmer fährt teilweise zu sensationellen Preisen, vor lauter Gier. Der Postbus verdient damit echtes Geld und hintergeht eigentlich damit seinen Auftraggeber den VVT!

Vereinfachtes Beispiel: Linie XY
Postbus bekommt von VVT € 2,95 / km
Postbus bezahlt an Sub € 2,10 / km
Postbus verdient ohne Aufwand und Risiko € 0,85 / km und spart sich zudem einen Haufen Personalkosten.
Der Steuerzahler (VVT ist der Vertreter) könnte eigentlich die Leistung um € 2,10 / km beim Sub direkt bestellen und somit Kosten sparen, aber na ja..."
Zitat Ende.


Trolli
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie 4206
VerkehrsministerIn



Alter: 23

Dabei seit:
21.07.2009


Stadt / Stadtteil:
Nassereith

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
80

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51654 BeitragErstellt: 30.07.2009 16:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
In der Tat lässt PostBus fahren
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
499

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51832 BeitragErstellt: 03.08.2009 00:29
Antworten mit Zitat Absenden
 
Folgende Theorie habe ich heute mit SteffenHa diskutiert:

Die derzeit in Gründung befindliche Gesellschaft "Innbus Regionalverkehr" könnte aus Kostengründen einfach alle ihre Linien auslagern. Betriebswirtschaftlich wäre das ja offenbar vernünftig. Einige Linien, die in Zukunft von der Innbus Regionalverkehr betrieben werden, sind ja jetzt schon an Heiss und Deutschmann ausgelagert. Warum sollten sie das mit den restlichen nicht auch tun?

Wenn das allerdings kommt, wird Heiss seinen Fuhrpark ordentlich aufstocken und endlich eigene Wartungs- und Abstell-Infrastruktur in der Stadt schaffen müssen. Außerdem sehe ich absolut schwarz, wenn es keine vertraglich festgelegten, strikt einzuhaltenden Qualitätskriterien gibt. D, E, D/E gehören zu den wichtigsten und frequentiertesten Linien, wenn dort das Einzug hält, was wir heute als "Heiss-Qualität" kennen, dann gute Nacht.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Tramfan
Globaler Forums-Moderator



Alter: 28

Dabei seit:
14.08.2006


Stadt / Stadtteil:
Zürich - Kreis 7

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
47

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #51840 BeitragErstellt: 03.08.2009 06:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
Dann warte ich nur noch auf einen Zeitungsartikel, in dem drin steht, dass ein Auto von einen Teil eines Linienbusses getroffen wurde wie bei der Formel 1. lachen
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Verschoben: 08.06.2010 21:19 Uhr von Steph
Von Fahrdienstleitung nach Bus
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #65698 BeitragErstellt: 08.06.2010 21:29
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das Latrinengerücht ist nun fix: Heiss übernimmt D und E (außer Einschübe), der J kehrt zu den IVB zurück.
Alles weitere in diesem Artikel auf bus.strassenbahn.tk: Heiss übernimmt die Regionallinien D und E
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 25

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
130

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #65701 BeitragErstellt: 08.06.2010 21:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wird daher auch der NL17 zum Heiss gehen und der NL6 und NL7 zur IVB?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #65703 BeitragErstellt: 08.06.2010 21:48
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja. lachen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
patler
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 30

Dabei seit:
06.04.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
121

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #65713 BeitragErstellt: 09.06.2010 08:41
Antworten mit Zitat Absenden
 
Da freut sich der Onkel Pati schon ganz besonders drau zunge zeigen

na schön dass es endlich raus ist, jetzt muss man also nicht mehr vorsichtig sein *stirnabwisch*
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
499

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #65716 BeitragErstellt: 09.06.2010 11:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ubernimmt Heiss jetzt auch die Linie DE, oder nur D und E?
Gibt's schon Hinweise, womit sie fahren werden? Oder reicht der momentane Fuhrpark aus?
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Bus Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 3
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Görlitz - Stadt übernimmt Straßenbahn... Zillerkrokodil Tram / Stadtbahn 1 03.07.2019 07:30 Letzter Beitrag
DUEWAG 240
Keine neuen Beiträge Anschlüsse bei Regionallinien ice108 IVB / VVT allgemeine Diskussion 3 13.07.2010 11:27 Letzter Beitrag
Trolli
Keine neuen Beiträge Regionallinien am Smartinfo manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 6 06.10.2005 10:24 Letzter Beitrag
Gast
Keine neuen Beiträge Hochflurbusse auf den Regionallinien manni Bus 46 23.04.2008 15:20 Letzter Beitrag
Linie R
Keine neuen Beiträge Privatisierung von Regionallinien manni Bus 17 30.03.2005 10:49 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com