Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Kommunikation Fahrer<->Leitstelle bei Heiss und ÖBB  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
536

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #46144 BeitragErstellt: 12.03.2009 11:53
Kommunikation Fahrer<->Leitstelle bei Heiss und ÖBB
Antworten mit Zitat Absenden
 
Trolli schrieb:


Heut war der besagte Heissfahrer pünktlich, hat mit mir und einem anderen FG geplaudert; auch kurz mal telefoniert! Als der andere FG ausstieg kam kurze Zeit später ein Anruf der Firma wegen telefonieren während der Fahrt- der Fahrgast hatte sich sofort in der Firma beschwert! Das Tel musste in dem Fall während der Fahrt abgehoben werden!

Trolli


Ein Problem, dass Heiss, aber auch ÖBB Postbus immer wieder betrifft.

Dazu möchte ich mal folgendes Statement loswerden:

Telefonieren während der Fahrt ohne Freisprecheinrichtung ist laut StVO verboten. Es kann nicht sein, dass die Fahrer der Regionalverkehrsunternehmen "abheben müssen". Wenn man schon seitens dieser Unternehmen nicht fähig ist, analog zu den IVB eine ordentliche Infrastruktur mit Sprechfunk einzurichten, dann müssen wenigstens Freisprecheinrichtungen in den Fahrzeugen installiert werden. So wie's derzeit läuft, kann's jedenfalls nicht weitergehen - das sind Bananenrepublikzustände!

Wir werden diese Sache weiter beobachten, würde ich sagen, und eventuell etwas dagegen unternehmen, denn das geht nun schon seit Jahren so. Zunächst mal würde mich interessieren, was die betroffenen VUs dazu sagen.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 12.03.2009 11:58, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Trolli
VerkehrsstadträtIn



Alter: 16

Dabei seit:
06.10.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #46155 BeitragErstellt: 12.03.2009 14:07
Antworten mit Zitat Absenden
 
Da könne man noch vieles hinzufügen:

Halten zum Zu/Ausstieg auf offener Strecke (fernab jeder Haltestelle!!), aber leider kapieren das einige Lenker nicht, das sie sich sebst schaden! Und solange nichts passiert, ist es den Firmen egal - im Fall des Falles wird man den Lenker dann im Regen stehen lassen!

Rauchen im Bus

Stundenlanges Telefonieren - auch mit Freisprecheinrichtung

Verspätetes Abfahren am Morgen, Abends früher einziehen, Abkürzen, Fahrplan einhalten, ...

Spritverbrennende Fahrweise, mit >60km/h im Ortsgebiet von Thaur (statt 40) und auch anderswo, ...


Bestimmten Verkehrsunternehmen ist es egal, was die Lenker aufführen, Anreize für korrekte und kundenbringende Performance gibts auch nicht, da nur nach gefahrener Kilometerleistung abgerechnet wird!

Ich bin eigentlich ein sehr großer Freund und Nutzer des ÖPNV, aber was da zur Zeit von Einigen in Tirol aufgeführt wird, das spottet jeder Professionalität! Auf Eingaben erfolgt auch nicht regelmäßig eine Reaktion seitens der Firmen - und auch nicht regelmäßig durch den VVT! Einzig die IVB bilden da durch ihre konsequente Reaktion auf Kundenzuschriften eine löbliche Ausnahme!

Muss man wirklich immer mit den Medien kommen??

Trolli
 

Zuletzt bearbeitet von Trolli: 12.03.2009 14:07, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
patler
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 31

Dabei seit:
06.04.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
123

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #46178 BeitragErstellt: 12.03.2009 18:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich muss hier mal eingreifen, diesmal zum negativen für die Fahrer:

Heiss hat ja Funk in seinem Bus und die Fahrer funken fleißig mit der Fahrdienstleitung, also die Ausrede mit "ich telefoniere mit der FDL" greift mal bei Heiss sicher nimmer...

Bei Bahnbus weiß ichs nicht, aber Heiss hat definitiv in jedem Bus einen Funk!

Wieso in dem Fall mit Heiss-Fahrer da oben von Trolli nicht gefunkt wurde, versteh ich nicht... Und wenn man von Heiss aus nicht funken kann, dann muss ich halt dem Fahrer eine SMS schicken mit der bitte, in der Stehzeit dringend zurückzurufen und während der Fahrt nicht zu telefonieren.
Oder man wartet auch bei Firma Heiss, bis der Fahrer an der Endstation steht...
 

Zuletzt bearbeitet von patler: 12.03.2009 18:38, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 26

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
131

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #46179 BeitragErstellt: 12.03.2009 18:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
Postbus-Fahrer haben meistens einen "Knopf" im Ohr also dürften die keinen Funk haben, aber eine Freisprecheinrichtung.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
o_bus_4_ever
TeamleiterIn



Alter: 33

Dabei seit:
03.02.2009


Stadt / Stadtteil:
Igls

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
15

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #46185 BeitragErstellt: 12.03.2009 19:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
um ehrlich zu sein, würde ich das nicht so schlimm sehen. ok - telefonieren ohne freisprecheinrichtung ist verboten. Aber es gibt schlimmeres zb. vor ein paar tagen fuhr ich mit dem 373 (buslinie wien simmering - schwechat - flughafen wien) in die arbeit und der fahrer hat während der fahrt sudoku gelöst. da hab ich mir schon meinen teil gedacht; manch anderer hätte da vl. eine beschwerde o.ä. geschriegen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 26

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
131

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #46186 BeitragErstellt: 12.03.2009 20:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
Schlimm wirds erst wenn dann was passiert.
Aber schlecht für den Ruf des VU ist es immer ergal ob der Fahrer "nur" telefoniert, oder ein Sudoku löst.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
122

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #46191 BeitragErstellt: 12.03.2009 21:00
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich bin ja bekanntlich jemand, der ziemlich pingelig ist. Zu recht, wie ich glaube: Telefonieren am Steuer ist halt mal nicht - und das ist gut so. Ob es für jemand eine Bagatelle ist oder nicht, ist für mich völlig irrelevant. Nicht erlaub ist nicht erlaubt, punkt. Gerade ein VU sollte schon soviel Anstand zeigen und die von Patler zitierten Optionen benutzen (- wobei ich nicht sicher bin, ob die Setras etc vom Heiss auch Funk haben?)
Postbus hat keinen Funk, dafür Telefone.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
patler
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 31

Dabei seit:
06.04.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
123

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #46193 BeitragErstellt: 12.03.2009 21:05
Antworten mit Zitat Absenden
 
Naja, die Setras vom Heiss sin mir wieder egal - fahren ja eh nicht auf IVB-Linien...Ich schau bekanntlich nicht über den Zaun Mr. Green - das Original!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
122

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #46196 BeitragErstellt: 12.03.2009 21:11
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nachdem sich Trolli schon eher auf einen Setra (oder etwas ähnlichem) bezogen hat, würde ich das schon als relevant einstufen, oda? lachen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
o_bus_4_ever
TeamleiterIn



Alter: 33

Dabei seit:
03.02.2009


Stadt / Stadtteil:
Igls

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
15

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #46197 BeitragErstellt: 12.03.2009 21:17
Antworten mit Zitat Absenden
 
Linie O schrieb:
Schlimm wirds erst wenn dann was passiert.
Aber schlecht für den Ruf des VU ist es immer ergal ob der Fahrer "nur" telefoniert, oder ein Sudoku löst.

das stimmt alle mal.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Trolli
VerkehrsstadträtIn



Alter: 16

Dabei seit:
06.10.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #46212 BeitragErstellt: 13.03.2009 09:01
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der silberne Überland-Setra hat genauso wie der 3x-Reisebus AFAIK keinen Funk!

Funk haben die 3 Regios in Hall, wo über Umsteiger und andere besondere Ereignisse ausgetauscht wird!
Aber von der Firma kommen Meldungen übers Handy! Genauso beim PostBus. Ich vermute, das ist ein Fahrzeug- oder Lenker-Handy!


Das Witzige gestern war, dass der eine FG sich nicht persönlich an den Lenker wenden konnte, mit dem er die ganze Zeit sprach, aber kaum ausgestiegen beschwerte er sich im Büro idea

Naja, den Lenker den kann man ja dann im Rahmen ev. regelmäßiger Besprechungen darauf aufmerksam machen! Aber gleich am Handy anrufen ....zwinkern

Trolli
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
536

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #46218 BeitragErstellt: 13.03.2009 10:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Kommunikationseinrichtung gehört fest ins Fahrzeug eingebaut. Ob das nun über Betriebsfunkfrequenzen oder über GSM/UMTS läuft, ist im Prinzip egal, aber dass der Fahrer mit einem gewöhnlichen Handy hantieren muss, vielleicht sogar noch während der Fahrt die Nummer aus dem Handy-Telefonbuch suchen muss um seine Leitstelle kontaktieren zu können, das darf nicht sein. Die Verbindung muss auf Knopfdruck aufgebaut werden können. Wenn das so ist, wie du sagst, Trolli, sollten wir das IMO reklamieren, denn das ist ein echtes Sicherheitsproblem - und überdies mit Sicherheit unangenehm und unpraktisch für die Fahrer.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge IVB Fahrer die falsche VVT Tickets au... Aus IVB / VVT allgemeine Diskussion 5 02.03.2015 20:06 Letzter Beitrag
Innsbrucker
Keine neuen Beiträge Wählt den/die beliebtesten PostBus Fa... Linie 4206 Bus 1 25.10.2010 19:43 Letzter Beitrag
Steph
Keine neuen Beiträge Die neuen 5-Fahrtenscheine auch beim ... krisu IVB / VVT allgemeine Diskussion 4 19.01.2015 02:14 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Busse vom Heiss patler Bus 1 08.07.2007 22:27 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Heiss auf der Linie T Karosseriebautechniker Bus 11 19.03.2012 00:54 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com