Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 1
Thread-Bewertung: 

Thema: Sammelthread Verlängerungen / Ausbau Linie 6  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 52, 53, 54  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 33

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #24547 BeitragErstellt: 27.08.2007 21:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hi!
Eines möcht ich gern sagen, was diesen thread betrifft, weil er so langsam Richtung "schneller auf den Paschberg" hinausläuft lachen (kein Problem an sich):
Mir geht es nicht darum, ob man mit 30 oder 40 kmh den Hang rauffährt. Ob Hagis oder Bielefelder oder gar mit dem 22er, mit 2 oder 10 Achsen, mit oder ohne Wenden im Betriebsbahnhof etc. völlig egal. Schneller rauf wär super, klar, zum Verspätung aufholen. Aber grundsätzlich eine Geschwindigkeitssteigerung würde ja fast auch zu einer Taktverdichtung führen denk ich, die ich für a) nicht notwendig und b) irrealistisch halte. Also besser gar nicht drüber reden.
Ich "plädiere" nur für ein mehr Ernsthaftigkeit und vor allem (!) Pünktlichkeit (als müsste man darum bei Öffis bitten! lachen ) auf der 6er. Ich bin einfach gegen die "I bin eh za frua in Igls-Mentalität". Ich wollte jetzt ein paar Faktoren, die ich als Risikofaktoren dafür sehe, eliminieren oder abschwächen. Wenden im BH, Warten auf 1er, Pause machen, etcetc. Solange wir PÜNKTLICH um .13 losfahren, können mich auch 2 Fahrer mit der Draisine "hochpumpen". Echt egal! big grin big grin
Lg,
Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 33

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25078 BeitragErstellt: 01.10.2007 12:24
Verstärker
Antworten mit Zitat Absenden
 
Tja, ist doch schon ne Weile her, dass über die 6er geredet wurde... wink Dann werd ich jetzt eine neue Frage auf.

Als Pendler bin ich des äfteren mit der 6er um 7.09 ab Aldrans bis in die Altsadt gefahren. Leider fällt dadurch die Fahrt um 7.54 Uhr ab Aldrans aus, was mich jedes Mal zur Weißglut bringt, zumal die "Verstärkerfahrt" meines Erachtens überflüssig ist. Die Leute, die da mitfahren, hätten a) in der früheren/nächsten 1er Platz und würden b) sicherlich nicht zu spät irgendwo ankommen.
Weg mit dem 6er Frühverstärker und her mit der Fahrt um 7.54 Uhr!

Lg,
Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
497

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25103 BeitragErstellt: 02.10.2007 23:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
@Steph: zu meinem besseren Verständnis: verstehe ich dich richtig, wurde der Fahrplan geändert und der Kurs bis Mühlauer Brücke von 7:54 auf 7:09 verlegt?
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 33

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25106 BeitragErstellt: 03.10.2007 08:45
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nein, also es gibt die Fahrt ab Igls um 7.00 Uhr, die dann zur Mühlauer B durchfährt. Dadurch geht es sich zeitlich nicht aus, die tagsüber übliche Abfahrt um .45 ab Igls durchzuführen. Sprich, entweder man fährt um 7.09 ab Aldrans, oder man wartet auf jene um 8.54 Uhr. Dazwischen gibts keine. Und ich denk mir, eine Fahrt um 7.54 Uhr wäre besser als das - mit Verlaub - "Herumgegurke" in der Stadt, wenn wir hier von einer Wartezeit von 2 Minuten auf die nächste 1er reden.
Eine Fahrplanänderung wäre echt ein Wunder, so realistisch bin ich, trotzdem. Weg mit dem Verstärker, her mit der Fahrt zu einer Zeit, wo viele in die Stadt runter müssen.

Lg,
Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
497

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25109 BeitragErstellt: 03.10.2007 09:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hmm, ja, das ist nicht gut. Wenn schon ein Extrakurs, dann sollte der die Regelkurse nicht beeinträchtigen. Ist wohl wieder mal eine Geldsache. Dass ausgerechnet zu der Zeit, wo die meisten Pendler in die Stadt müssen, nichts fährt, ist richtig übel. weinen
War mir noch gar nie aufgefallen bis jetzt.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 33

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25115 BeitragErstellt: 03.10.2007 21:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Ist wohl wieder mal eine Geldsache.


Was meinst du genau mit Geldsache? Inwiefern kann man davon profitieren?
Wie gesagt, mir wird bei dem Gedanken übel, dass ausgerechnet da keine Bahn runter fährt. Und bevor ich dem Postbus 2,20€ für 10 Minuten Fahrt in den Rachen werf, geh ich zu Fuß. Soviel zu kundenfreundlichen Öffis...
Die 6er um 7.09 ab Ald ist recht gut besetzt, hauptsächlich durch Schüler. Ich denke, dass eben auch bei einer eventuellen Fahrt um 7.54 ab A relativ viele Fahrgäste drinnen wären. Ab 8.54 werdens recht wenige...und um 9.54 bist schon mal alleine mitm Fahrer unterwegs...
Ab Bergisel halte ich eine andere Variante für sinnvoller. Wenn man weiß, ok, zwischen 7 und 8 ist mehr los auf der Strecke, dann würd ich eher den Takt der 1er um 2 Minuten verkürzen. Normalerweise stauen sie sich doch eh am BI. Und wenns dann 8 Uhr geworden ist, fährt man wieder normal im 7,5 Min Takt. Seh ich da den Haken nicht? Es klingt mir alles so einfach und einleuchtend big grin

Lg,
Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 112

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
435

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25118 BeitragErstellt: 03.10.2007 22:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wichtig ist in erster Linie ein exakt eingehaltener Fahrplan - da stimme ich zu.
Problematisch find ich allerdings die fehlende Anschlußgarantie 1-6.
Wenn ich z.B. lt Fahrplan um 3 nach Punkt in die Einser am Marktplatz einsteige, müsste ich die Igler am Bergisel noch erreichen. Teilweise wird so etwas abgewartet, aber die Sicherheit ist nicht wirklich gegeben.
Wahrscheinlich müsste man es gleich, wie bei Lk lösen- und das wäre sinngemäß ein Intervallverdichtung der 6 - doch wer braucht dass momentan (ich hoffe zwar das es mehr sind, als ich glaube, doch es wird bei der Hoffnung bleiben) ?
Es läuft wohl alles auf eine Fahrdienstleitung hinaus, die sehr genau die einzelnen Abfahrtzeiten koordiniert und dadurch Anschlüsse sichert.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
497

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25121 BeitragErstellt: 04.10.2007 00:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
Steph schrieb:
Was meinst du genau mit Geldsache? Inwiefern kann man davon profitieren?


Ich meinte damit, dass der Kurs entfällt, weil er natürlich was kosten würde.

Zitat:

Die 6er um 7.09 ab Ald ist recht gut besetzt, hauptsächlich durch Schüler. Ich denke, dass eben auch bei einer eventuellen Fahrt um 7.54 ab A relativ viele Fahrgäste drinnen wären.


Auf jeden Fall. Da wäre man ca. um 8:10 am Bergisel und hätte noch 50 Minuten, um zum Arbeitsplatz mit Arbeitsbeginn um 9 Uhr zu gelangen. Dass ausgerechnet dieser Kurs nicht existiert, das ist aber schon richtig übel.
Gut fände ich z.B. ab Igls 7:15, 8:15 als Einschub über Marktplatz bis Hbf und dann ab 8:45 stündlich wie gehabt. Die größere Kapazität der Cityrunner sollte ein Umsteigen der Schüler im 7:15-Kurs bei Bergisel an sich problemlos möglich machen, bis dahin müsste man halt schauen dass zu dem Zeitpunkt ein Achtachser dort steht.

Zitat:

Ab 8.54 werdens recht wenige...und um 9.54 bist schon mal alleine mitm Fahrer unterwegs...


Ein verlässliches Intervall ist trotzdem wichtig... was ich persönlich am meisten verabscheue, sind VVT-Regionallinien, die vormittags und nachmittags Intervalllöcher haben. Das nimmt einem jede Flexibilität.

Zitat:

Ab Bergisel halte ich eine andere Variante für sinnvoller. Wenn man weiß, ok, zwischen 7 und 8 ist mehr los auf der Strecke, dann würd ich eher den Takt der 1er um 2 Minuten verkürzen. Normalerweise stauen sie sich doch eh am BI. Und wenns dann 8 Uhr geworden ist, fährt man wieder normal im 7,5 Min Takt. Seh ich da den Haken nicht? Es klingt mir alles so einfach und einleuchtend big grin


Wir hatten ja schon einige Jahre lang durchgehend 5-Minuten-Intervall auf der Linie 1, vor 20 Jahren. Gehen täte alles...

Martin schrieb:

Wichtig ist in erster Linie ein exakt eingehaltener Fahrplan - da stimme ich zu.
Problematisch find ich allerdings die fehlende Anschlußgarantie 1-6.
Wenn ich z.B. lt Fahrplan um 3 nach Punkt in die Einser am Marktplatz einsteige, müsste ich die Igler am Bergisel noch erreichen. Teilweise wird so etwas abgewartet, aber die Sicherheit ist nicht wirklich gegeben.


Doch, wird zwar nicht wie bei anderen Knoten per IBIS koordiniert sondern über den Sprechfunk, ist aber AFAIK gewährleistet - vor der Abfahrt von Bergisel wird immer noch die eintreffende 1er abgewartet.

Wäre aber gut, wenn das z.B. auf dem Fahrplan stünde oder vielleicht sogar auf den Fahrzeugen angezeigt würde, dass also jene 1er-Kurse, die den 6er-Anschluss haben, "1 Bergisel Anschluss Linie 6" im Display hätten, mit den Cityrunnern wird das möglich, den Vorschlag können wir ja deponieren.

Zitat:

Wahrscheinlich müsste man es gleich, wie bei Lk lösen- und das wäre sinngemäß ein Intervallverdichtung der 6 - doch wer braucht dass momentan (ich hoffe zwar das es mehr sind, als ich glaube, doch es wird bei der Hoffnung bleiben) ?


Wenige, aber vielleicht doch einige, ich denke da insbesondere an die Bewohner der Siedlungen entlang der Strecke zwischen Lanser See und Igls. Angesichts morgendlicher Staus an den Einfallstraßen, die auch den J betreffen, könnte für ein paar Leute dort die 6er, so unattraktiv sie aufgrund ihrer Langsamkeit auch sein mag, schon eine Alternative sein, oder?

Zitat:

Es läuft wohl alles auf eine Fahrdienstleitung hinaus, die sehr genau die einzelnen Abfahrtzeiten koordiniert und dadurch Anschlüsse sichert.


Passiert normalerweise automatisch, gibt es auf mehreren Linien und an verschiedenen Stellen, wird z.B. auch bei Begegnungsverboten genutzt (z.B. Linie C Ri Zentrum wartet an Sieglanger Schule auf "Amschlus gut" vom Gegenbus wegen Engstelle bei der Einfahrt Sieglanger). Im IBIS-Display steht "Anschluss warten" oder so ähnlich und es ertönt immer wieder ein akustisches Signal, und wenn der Anschluss passt, steht "Anschluss gut" und ein anderes Signal ertönt. Der schwachlastzeitliche Anschluss beim Landesmuseum wird noch mittels Sprechfunk gesichert, ebenso der zwischen 1 und 6 am Bergisel.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 33

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25141 BeitragErstellt: 05.10.2007 16:17
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hallo Martin!
Also ich fahr seit April 07 so gut wie täglich mit der 6er rauf und runter und mir wäre noch nie aufgefallen, dass auf die 1er nicht gewartet würde. Entweder die 6er wartet in Betriebshof, bis die 1er vorbei ist (...) oder die 6er wartet am BI, nimmt evtl Fahrgäste auf und fährt dann gleich los. Meistens fragt der Fahrer nochmals nach wo sie denn ist, wenns mal .15 wird und immer noch keine 1er in Sicht ist. Der Anschluss ist also garantiert, zumal immer (!) per Sprechfunk auch nach der Abfahrtserlaubnis gefragt wird. Und wenn die Fahrleitzentrale das OK gibt, dann kann die 6er auch nix mehr dafür wink
Intervallverdichtung ist auch nach meiner Sicht nicht die ideale Lösung. Was ich sagen will ist, dass man mit den bestehenden, machbaren (!) Kapazitäten die 6er attraktiver machen soll. Unterm Strich gehts ja darum! Ich sag nur Olympiabrücke ca. 8 Uhr morgens. Nein, Danke. Deswegen kann ich mir nicht erklären, wie man die Fahrt zur Stoßzeit von Igls bergab ausfallen lässt und die 6er Garnitur als "Verstärker" durch die Stadt schickt, wo eh 1er am laufenden Band rumfahren/rumstehen. Und wenn mal eine 1er etwas voller wird, fällt auch niemandem ein Zacken aus der Krone... Ist mir ein Rätsel...

@manni
Zitat:
Ich meinte damit, dass der Kurs entfällt, weil er natürlich was kosten würde.

Klar, aber doch nicht DEN Kurs. Von mir aus den um 10.54 oder 16.54 Uhr. Um mal 2 zu nennen. Aber nicht zur Stoßzeit... Schon genug, dass im Winter (bis April!) die letzte 6er um 17.13 Uhr ab BI abfährt. Eigentlich auch zum verrückt werden. Lieber eine Fahrt am Nachmittag einsparen und dafür dann, wenn WIRKLICH Nutzen da wäre, einsetzen.

Zitat:
Auf jeden Fall. Da wäre man ca. um 8:10 am Bergisel und hätte noch 50 Minuten, um zum Arbeitsplatz mit Arbeitsbeginn um 9 Uhr zu gelangen. Dass ausgerechnet dieser Kurs nicht existiert, das ist aber schon richtig übel.


Meine Rede.

Zitat:
Gut fände ich z.B. ab Igls 7:15, 8:15 als Einschub über Marktplatz bis Hbf und dann ab 8:45 stündlich wie gehabt.


Willst du einen 2. Wagen rausschicken? Zeitlich sind deine Vorschläge mit 1 Garnitur nicht realisierbar. Und 2 sind finanziell nicht unbedingt tragbar...

Zitat:
Die größere Kapazität der Cityrunner sollte ein Umsteigen der Schüler im 7:15-Kurs bei Bergisel an sich problemlos möglich machen, bis dahin müsste man halt schauen dass zu dem Zeitpunkt ein Achtachser dort steht.


Ein 6-Achser geht auch, glaub mir. 8-Achser wären aber doch besser, klar. Wie gesagt, wenns im O mal rammelvoll wird nimmt mans auch hin. Warum nicht auch in der 1er. Wobei es hier sicherlich nie so voll werden würde wie im O um die Mittagszeit.

Zitat:
Ein verlässliches Intervall ist trotzdem wichtig... was ich persönlich am meisten verabscheue, sind VVT-Regionallinien, die vormittags und nachmittags Intervalllöcher haben. Das nimmt einem jede Flexibilität.


Das mag sein, aber mir ist lieber, eine Fahrt irgendwann am Nachmittag fällt aus und dafür wird eine Fahrt Morgens/Abends (im Winter) eingeführt.

Zitat:
Wir hatten ja schon einige Jahre lang durchgehend 5-Minuten-Intervall auf der Linie 1, vor 20 Jahren. Gehen täte alles...


Es geht ja nicht um durchgehend 5-Minuten. Zwischen 7 und 8 wär leicht genug.

Zitat:
Doch, wird zwar nicht wie bei anderen Knoten per IBIS koordiniert sondern über den Sprechfunk, ist aber AFAIK gewährleistet - vor der Abfahrt von Bergisel wird immer noch die eintreffende 1er abgewartet.


Korrekt.

Zitat:
Wenige, aber vielleicht doch einige, ich denke da insbesondere an die Bewohner der Siedlungen entlang der Strecke zwischen Lanser See und Igls. Angesichts morgendlicher Staus an den Einfallstraßen, die auch den J betreffen, könnte für ein paar Leute dort die 6er, so unattraktiv sie aufgrund ihrer Langsamkeit auch sein mag, schon eine Alternative sein, oder?


Du, so langsam ist die 6er nicht. Der Postbus fährt um .15 ab Hbf und ist kurz vor halb in Aldrans. Die 6er ist im .54 in Aldrans und gegen 10 nach in BI. Von dort noch 7 Minuten mitm Radl zur Uni, die beim PB auch anfallen und du siehst selbst...
Es wäre einfach mal zu probieren, vllt die betreffenden Gemeinden/Anwohner zu informieren etc.

Lg,
Steph
 

Zuletzt bearbeitet von Steph: 05.10.2007 16:17, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 112

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
435

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25144 BeitragErstellt: 05.10.2007 20:04
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich seh schon Steph, Du hast durch eine wirklich tägliche Nutzung hier den besseren Überblick. Ich hatte nur Einzelerlebnisse - nachdem ich sie meist zur Heimfahrt nutze und selten zur Fahrt in die Stadt.
Ich denke, ich werde demnächst wieder einmal die Anfahrt mit der 1ér wagen. In letzter Zeit bin ich einfach direkt durch die Leopoldstraße hinaufgegangen und habe geschaut, dass ich vor ´13 am Bergisel bin.

Das "Loch" in der Früh ist tatsächlich unpraktisch. Löcher untertrags sind allerdings auch nicht das wahre. solche Vorschläge werden auch oft von Umland-Politikern gemacht. Z.B. "Wir brauchen die STB nur morgens mittags und abends, dazwischen muss sie nicht fahren". Die Folge davon - man hält (vielleicht) einen bestimmten Kundenstock (wie Schüler und einzelne an fixe Arbeitszeiten gebundene Pendler) - man bekommt aber auch keine Anteile dazu.
Da im konkreten Fall die Igler auch Ausflugsbahn ist, denke ich, dass es versch. Sichtweisen gibt.
Mittelgbirgspendler: morgens zw. 6 und 8, ggf. Mittags und Abens zwischen 17 und 20h00 brauch ich meine Kurse.
Ausflügler: so um 10h00 oder 11h00, damit ich zur Volgehütte mittagessen (fahren) kann.
Freestyler: 14h00 bis Einbruch der Dämmerung rauf.

Daher am besten ein regelmäßiger Fahrplan. - und zwar von Morgens bis Abends - und Du bräuchtest wohl auch im Winter die Kurse um 18h13 und 19h13?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 33

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25147 BeitragErstellt: 05.10.2007 20:48
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hi!
Ja, mach das mal wink Aber nicht trödeln, falls die 6er schon am BI steht... Versäumt hab ich die 6er nur, wenn ich sonst irgendwie aufgehalten wurde, eigentlich nie wg eines nicht abgewarteten Anschlusses.
Das mit den Löchern untertags ist nicht meine Grundeinstellung. Ich denke, wenn unbedingt aus Kostengründen ein (oder 2) Kurse gestrichen werden müssen, dann die weniger besuchten. Ich wollte nur dafür eine Lösung anbieten. Und um 11 siehts oft wirklich traurig aus... Nennen wirs einfach das "kleinere Übel", optimal - oder gar mein Wunsch - ist sowas natürlich nicht.
Der Fahrplan an sich ist ok, nur hat er die 1-2 Macken, die man verbessern könnte. Ab 7-9 MUSS ein Kurs pro Stunde gewährleistet sein.
Ja, in der Tat, mich trifft diese Rationalisierung im Winterfahrplan relativ hart. Bis 5 gehen nämlich viele Kurse und in 13 Min zum BI ist möglich, ja, aber es wird allemal knapp. Und bei Schlechtwetter geht ohne Früher-gehen eh nix. Postbus ahoi. Zumindest 1 Fahrt um 18.13 Uhr scheint mir auch hier kein Luxus. Wobei man auch argumentieren könnte: "Wenn wir schon verlängern, dann frisch bis 19.13 Uhr, damit alle was davon haben." Von mir aus gern! big grin

Lg,
Steph
 

Zuletzt bearbeitet von Steph: 05.10.2007 20:48, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
497

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25155 BeitragErstellt: 05.10.2007 23:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die nächsten drei Wochen sind allerdings eine schlechte Zeit, um das auszuprobieren - die L 1 endet im Betriebshof wegen der Haltestellenbauarbeiten bei Bergisel, und zum Anschluss mit der L 6 wird man wohl laufen müssen, es sei denn, sie endet auch im Betriebshof bzw. wartet an der Station Pastorstraße.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 33

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25165 BeitragErstellt: 06.10.2007 18:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Bauarbeiten schreiten gut voran, doch. Dass die 1er deswegen verkürzt wird, wusste ich bislang nicht... Egal, glaubts mirs einfach: Der Anschluss passt in 99,99% der Fälle.
@Verkürzung: Vllt wird ja ein SEV eingesetzt big grin big grin Des wärs noch...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 33

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25185 BeitragErstellt: 07.10.2007 19:11
Antworten mit Zitat Absenden
 
So, jetzt ists amtlich. Dieses Semester blüht mir mindestens 1 Mal PB fahren und 2 Mal das Risiko, die letzte 6er um 17.13 Uhr zu versäumen. Das sind aufs Semester gerechnet ziemliche Mehrkosten für einen Studenten.
Und dann beklagt man sich, dass niemand damit fährt... Irgendwo absurd, aber vielleicht gibt man sich mal einen Ruck und tut was, auch wenns "nur die 6er is".

Lg,
Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 25

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
129

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25189 BeitragErstellt: 07.10.2007 19:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das mit dem SEV würde ich der IVB zutrauen, 3Gelenkbusse (Citaro lift) und die stehen immer alle 3, 5min im Betriebshof, warten auf die 1er und fahren 1 Station. big grin big grin
 

Zuletzt bearbeitet von Linie O: 07.10.2007 19:43, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
497

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25205 BeitragErstellt: 08.10.2007 00:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ad Umsteigen beim Betriebshof: das wurde in den Anweisungen ans Fahrpersonal tatsächlich nirgends festgehalten. Ich habe aber heute mit einem Fahrer geredet, der meinte, dass er damit rechnet, dass das schon so gemacht werden wird. However, morgen (resp. heute für die meisten die das lesen lachen ) werden wir's eh wissen.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 33

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25212 BeitragErstellt: 08.10.2007 09:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nein, kein Umsteigen beim/im Betriebshof. Jedenfalls glaub ich das heut morgen erkennt zu haben.

Lg
 

Zuletzt bearbeitet von Steph: 08.10.2007 09:37, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 33

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25310 BeitragErstellt: 10.10.2007 21:28
Antworten mit Zitat Absenden
 
Neuer Verspätungsrekord ab BI Richtung Aldrans. Sage und schreibe 12 Minuten. Und die 1er im Depot ist nur bedingt Schuld. Wenn man mit 5-6 Min in BI eintrifft, dann noch zusätzlich hinaufgurkt, dann wundert mich nix mehr.
Mich hats einfach nur gegraust. 12 Minuten!!!

Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
497

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25320 BeitragErstellt: 11.10.2007 00:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
Was ist passiert, dass es zu so einer Verspätung kam? Hast du nachgefragt?
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 33

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #25333 BeitragErstellt: 11.10.2007 11:56
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nein, gefragt hab ich nicht. Er ist erst gegen .14 in BI eingetroffen und bis er dann die Runde gemacht hat (die 1er Abfahrt dürfte eh entgegenkommend gewesen sein) und langsam bei der Baustelle vorbei und dann wars .20 Einsteigen anmelden etc, HS Bretterkeller stieg der Kontrollore zu und dann begann des Geratsche. Ich würde gern dein Bild, manni, hernehmen, des du in einem anderen posting verwendet hast. Das mit der lahmen Schnecke rückwärts über die Gleise. Wir waren mit Sicherheit langsamer. Du hast immer wieder gespürt, wie er vom Gas gegangen ist, immer nur ein bisschen anstoßen und dann wieder ausrollen lassen... Manchmal hatte ich Angst rückwärts den Berg runter zu rollen. Naja, fast zumindest.
Einziger Grund: Trödelei.

Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 52, 53, 54  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 1
Thread-Bewertung: 
Seite 2 von 54
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Presse-Sammelthread manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 6 02.09.2020 14:30 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Sammelthread für Fahrgastwahrnehmungen manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 0 28.11.2014 22:10 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse) manni Bus 1254 22.09.2020 16:02 Letzter Beitrag
Georg
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Kurzreportagen- und Links-Sammelthread manni User-Reportagen 60 09.07.2019 21:21 Letzter Beitrag
Martin
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse) Steph Sonstige Eisenbahnen 245 02.06.2018 21:54 Letzter Beitrag
lech


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com