Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Das Inntram-Museumsforum Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: 100 Jahre Straßenbahn Ybbs  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
527

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23741 BeitragErstellt: 05.07.2007 00:31
100 Jahre Straßenbahn Ybbs
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Straßenbahn Ybbs in Niederösterreich wäre 2007 100 Jahre alt geworden, hätte man sie nicht 1953 eingestellt.

Weil ich Mikro-Trams besonders gerne mag und die Straßenbahn Ybbs - Kemmelbach mit ihren 760 mm Spurweite und ihrer zweieinhalb Kilometer langen Strecke immer schon faszinierend fand, ohne aber bisher sehr viel darüber herausfinden zu können, ich hatte ja bisher noch nicht mal Fotos von der Strecke gesehen, freut mich folgendes besonders: endlich gibt es ein umfangreiches Buch mit vielen Farbfotos über die Ybbser Straßenbahn und außerdem in Ybbs an der Donau eine Ausstellung, die noch bis 11. November geöffnet ist!

Die Ybbser Straßenbahn
Das Jubiläumsjahr
Die Ausstellung

Wenn ich die Bilder so sehe, muss ich wieder an die melancholische Liebeserklärung des Ray Bradbury an die Straßenbahn in dessen autobiografisch angehauchter Sammlung zusammenhängender Kurzgeschichten, "Löwenzahnwein" (Dandelion Wine), denken - Ybbs könnte ebenso gut Bradburys Greentown sein und der kleine Triebwagen die wunderbare Maschine des Mr. Tridden...

"Hey!" sagte Charlie. "Wohin fahrn wir?"
"Letzte Tour", sagte Mr. Tridden, die Augen an der hohen Oberleitung über sich. "Nix mehr mit Straßenbahn. Ab morgen fährt der Bus. Die pensionieren mich. Also - ne Freifahrt für alle! Passt auf!"
Er ließ den Bronzegriff herumschnellen, die Bahn schwang herum in einer endlosen grünen Kurve, und alle Zeit der Welt blieb stillestehn, als würden nur die Kinder und Mr. Tridden und seine wunderbare Maschine einen endlosen Fluss entlang fahren, fort.


Wer's noch nicht kennt: hier noch mal ein Link zum PDF.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 05.07.2007 01:06, insgesamt 4 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
527

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #24170 BeitragErstellt: 31.07.2007 22:25
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wenn das Interesse an der Ybbser Straßenbahn überall so überwaltigend ist wie hier, müssen dort ja schon die Wüstensträucher durch die Ausstellungsräume rollen. lachen
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Luki
PassagierIn



Alter: 54

Dabei seit:
07.02.2006


Stadt / Stadtteil:
Wien

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
-2

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #24180 BeitragErstellt: 01.08.2007 14:39
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Wenn das Interesse an der Ybbser Straßenbahn überall so überwaltigend ist wie hier, müssen dort ja schon die Wüstensträucher durch die Ausstellungsräume rollen. lachen


Ich war schon dort und kann vor allem das Buch sehr empfehlen (leider nur in Ybbs erhältlich), wo eigentlich alles aus der Ausstellung auch drinnen ist, mit einer einzigen Ausnahme:
Es läuft dort ein Video, wo es verwackelte schwarz-weiß Aufnahmen von der Ybbser Straßenbahn gibt !!!

In diesem Buch ist wohl das gesamte Material über diesen kleinen Straßenbahnbetrieb enthalten, da bekannt ist, sogar einige Farbfotos.

mfG
Luki
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
527

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #24187 BeitragErstellt: 02.08.2007 00:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke für die Info, Luki. Mal sehn ob sich ein Besuch dort mal ausgeht für uns.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
klaus140656
TrittbrettfahrerIn



Alter: 64

Dabei seit:
12.11.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #41336 BeitragErstellt: 12.11.2008 08:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
Über die Ybbser Straßenbahnen gibt es seit 2007 ein neues Buch von Gerald Böhm "Straßenbahn Ybbs 1907-1953", bei mir im Geschäft um € 33,00. Klaus Mauritz, 1020 Novaragasse 44
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Walter4041gast
Gast










Bewertungen:0

Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #41338 BeitragErstellt: 12.11.2008 09:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
klaus140656 schrieb:
Über die Ybbser Straßenbahnen gibt es seit 2007 ein neues Buch von Gerald Böhm "Straßenbahn Ybbs 1907-1953", bei mir im Geschäft um € 33,00. Klaus Mauritz, 1020 Novaragasse 44


Ist das der Laden ggü. vom Pospischill?

Welche Öffnungszeiten habt ihr da?

VG
Walter
 
Nach oben
klaus140656
TrittbrettfahrerIn



Alter: 64

Dabei seit:
12.11.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #41340 BeitragErstellt: 12.11.2008 09:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja, das ist dieser Laden. Mo - Fr 9-12 und 14 bis 18 Uhr, Donnerstag bis 20 Uhr. Jeden 1. und letzten Samstag im Monat von 10 bis 17 Uhr.

Und an den Weihnachtssamstagen ist auch von 10 bis 17 Uhr offen.
LG
Klaus
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Walter4041gast
Gast










Bewertungen:0

Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #41347 BeitragErstellt: 12.11.2008 09:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
klaus140656 schrieb:
Ja, das ist dieser Laden. Mo - Fr 9-12 und 14 bis 18 Uhr, Donnerstag bis 20 Uhr. Jeden 1. und letzten Samstag im Monat von 10 bis 17 Uhr.

Und an den Weihnachtssamstagen ist auch von 10 bis 17 Uhr offen.
LG
Klaus


Danke, komme gelegentlich mal vorbei! big grin
Ansonsten ist in Wien in punkto Eisenbahnliteratur ja nicht mehr viel los:
Slezak hat nur sporadisch offen, Pospischill präsentiert hs. leere Regale, Am Lugeck ist auch nicht viel Auswahl und der dreckige, ungeheizte Laden beim Floridsdorfer Bezirksmuseum hat auch hs. Kultcharakter aber sonst nicht viel zu bieten. grübel
 
Nach oben
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
527

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #41421 BeitragErstellt: 12.11.2008 22:30
Antworten mit Zitat Absenden
 
Walter4041gast schrieb:
Slezak hat nur sporadisch offen


Ist der aber nicht leicht mit dem sLAnZk verwandt? Mr. Green - das Original!

Danke, Klaus, für die Information, und willkommen im Forum.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Verschoben: 16.10.2012 23:34 Uhr von manni
Von Tram / Stadtbahn nach Das Inntram-Museumsforum
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Das Inntram-Museumsforum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Noch bis 26. Oktober: Ausstellung ""1... manni Veranstaltungen 1 07.03.2007 00:05 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge 100 Jahre elektrische Straßenbahn in ... Zillerkrokodil User-Reportagen 22 28.07.2005 17:10 Letzter Beitrag
sLAnZk
Keine neuen Beiträge Neuer Film über "100 Jahre Straß... manni Das Inntram-Museumsforum 1 28.02.2013 02:04 Letzter Beitrag
itsme
Keine neuen Beiträge 100 Jahre Mittenwaldbahn - Auftaktver... Peter021 Das Inntram-Museumsforum 6 17.05.2011 14:13 Letzter Beitrag
krisu
Keine neuen Beiträge 25 Jahre TMB Steph User-Reportagen 9 16.11.2008 16:49 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com