Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück
Impressum/Datenschutz


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe / User-Reportagen Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: -1
Thread-Bewertung: 

Thema: Vorstellung Straßenbahn Dessau (D, S-ANH)  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
ManuelausDE
FahrdienstleiterIn



Alter: 37

Dabei seit:
11.09.2004




Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #9339 BeitragErstellt: 13.06.2005 21:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
So,

nach einiger internetloser Zeit bedingt durch einen netten kleinen Freund namens "Security iPack", auch bekannt als äußerst hartnäckiger Trojaner, komme ich nun endlich dazu, den Straßenbahnbetrieb in Dessau vorzustellen.

Zunächst zur Stadt: Dessau ist eine ca. 80000 Einwohner große Stadt, die sehr stark mit der sog. "Stadtflucht" zu kämpfen hat. Durch die relativ unattraktive Lage und den schlechten Wirtschaftsstandort sehen immer mehr junge Leute keine Perspektive mehr und wandern nach Westdeutschland ab. Trotzdem besitzt Dessau ein Straßenbahnnetz, welches vor zwei Jahren sogar um einige Kilometer verlängert wurde, weitere Projekte sind in Diskussion.

Dessau besitzt drei Linien, von denen eine allerdings nur in der HVZ fährt:
1 Dessau Süd - Friedhof III - (Kreuzbergstraße nur SVZ) - Wasserwerkstraße - Museum - Hbf
3 Dessau West - Kleine Schaftrift - Berufsschulzentrum - Museum - Hbf
4 Dessau Kreuzbergstraße - Wasserwerkstraße - Museum - Hbf (verkehrt nur Mo-Fr 6-20 Uhr)

Bis 2004 gab es auch noch die Linie
2 Kleine Schaftrift - Berufsschulzentrum - Museum - Wasserwerkstraße - Kreuzbergstraße
welche allerdings im Zuge einer Taktreform eingestellt wurde. Sie war zudem recht unattraktiv, weil sie weder direkt in die "City", noch zum Hbf fuhr.

Umsteiger von Dessau West nach Dessau Süd und umgekehrt haben zu keiner Tageszeit längere Wartezeiten als 2-3 Minuten am Museum.

Der Wagenpark der Dessauer Verkehrs-Gesellschaft besteht aus zehn Bombardier M6DNF (21 m Länge), sowie drei Duewag Gt8. Es handelt sich um ein Normalspurnetz (1435 mm). Es ist schon imposant, dass dieser kleine Straßenbahnbetrieb scheinbar wirtschaftlich arbeitet.

Im Planverkehr werden Montags-Freitags 10 Wagen benötigt (L1: 4, L3: 5, L4: 1). Um die Wagen auch während des Tages flexibel austauschen zu können und auch warten zu können, werden Montags-Freitags 1-2 Kurse der Linie 1 mit Duewag Gt8 bestückt. Auf den Linien 3 und 4 fahren ausschließlich Niederflurwagen.

Ein Firmendesign gibt es nicht. Alle 10 NF-Wagen waren in rein weiß geliefert worden und für Vollwerbung vorgesehen, zwischenzeitlich hatten auch alle 10 Wagen solche. Momentan fahren 9 Wagen mit Vollreklame herum, allerdings nur in Ausnahmefällen mit Fensterbeklebung, und dann nicht großflächig.

301 - Grundfarbe blau / weiß - Mitteldeutsche Zeitung
302 - Grundfarbe weiß - Wohnungsverein Dessau
303 - Grundfarbe gelb - Porta Möbelhaus
304 - Grundfarbe schwarz - Rodenstock Optik
305 - Grundfarbe weiß - Wohnen in Dessau West
306 - Grundfarbe weiß - Autohaus Geissel
307 - Grundfarbe grün - Lotto
308 - neutral
309 - Grundfarbe rot - Sparkasse
310 - Grundfarbe gelb - Dessauer Wohnungsgesellschaft

Die drei DueWag-Bahnen haben ebenfalls Vollwerbung:
001 - Grundfarbe grün - Eigenwerbung DVG
003 - Grundfarbe blau - Küchendesign Dessau
007 - Grundfarbe braun / beige - Elektroland

So viel zum Bahnfuhrpark.

Kurz angerissen der Busfuhrpark: Er besteht bis auf ganz wenige Ausnahmen (nur Reserve) aus Erdgasbussen des Typs MAN NL 313 CNG. Somit sind die DVG auch hier vorbildlich umweltfreundlich.

Wenn es noch Fragen gibt, bitte fragen. Eine Auswahl der Fotos habe ich auf den FTP hochgeladen (md-Dessau), ich hoffe, das ist recht so.

Gruß
Manuel


(Editiert von ManuelausDE am 13.06.2005 21:27)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #9347 BeitragErstellt: 14.06.2005 11:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hi Manuel, vielen Dank für den interessanten Report. Ich les' mir das dann zuhause in Ruhe nochmal durch und sehe mir die Bilder an. Klingt auf jeden Fall nach einem sehr interessanten kleinen Betrieb.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Marcus Lehmann
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
11.05.2004




Goldene Weichen des Users:
-5

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #9517 BeitragErstellt: 23.06.2005 11:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hi, sehr schöne Kurzvorstellung, wobei man dazu sagen muss. Das das netz von der größe Fast verdoppelt wurde. Und ein Teil der neuen Strecke ist eher eine Reaktivierung. Man sieht heute noch die Gleise der alten Endstelle.

Leider gibt es aus Dessau auch negatives zu berichten, da möchte man bei weiterer abwanderung von Menschen. Die in den 80er Jahren neugebaute Strecke, zur Kreuzbergstraße wieder aufgeben. Aber noch ist das nicht amtlich. Genauso wie weitere Neubaustrecken. Da Deutschland ja vor Geldknappenzeiten steht


Ein Essener auf reisen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 51

Dabei seit:
04.02.2004




Goldene Weichen des Users:
148

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #9520 BeitragErstellt: 23.06.2005 12:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
Was verstehst Du unter wirtschaftlich arbeiten? Das tun wir (Innbus) auch. Aber der Strassenbahnbetrieb in Dessau als stadteigener Betrieb erwirtschaftet keinen Gewinn, ist genauso ein Zuschussbetrieb wie alle anderen ÖPNV-Betriebe.

bezügl. Erdgasbus: Das Land Sachsen-Anhalt übernimmt 75% der Investitionskosten. Da lässt sich sowas leicht machen. btw. Dieselbusse mit Euro-4 und Filter sind bezügl. Abgasniveau unter Erdgasbussen!
lg
Heli



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Marcus Lehmann
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
11.05.2004




Goldene Weichen des Users:
-5

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #9528 BeitragErstellt: 24.06.2005 14:19
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wobei Heli,

Busse ja auch mit neueren Normmotoren immer noch recht Umweltschädigend sind. Aber gemessen am gesamt Verkehr wohl dann doch eher nur ein kleiner Bruchteil vom sogenannten Feinstaub produzieren. Und bei den Bussen steht der EURO 5 Motor auch schon vor der Tür.

Straßenbahnen sind ja mit Ihren Sand und Abrieb von der Fahrleitung ja auch nicht ganz Umweltfreundlich.

Zuschussbetrieb sind wohl fast alle Öffentlichenbetriebe, nur ist eine gewisse Föderung ja auch nicht schlecht. Nur sollte das irgendwo da liegen, wo man es sich als Land oder Stadt noch leisten kann. Gilt aber auch für viele andere Bereiche wo man Geleder zugeben muss.


Ein Essener auf reisen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 51

Dabei seit:
04.02.2004




Goldene Weichen des Users:
148

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #9531 BeitragErstellt: 25.06.2005 18:34
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:
Busse ja auch mit neueren Normmotoren immer noch recht Umweltschädigend sind.


Das ist alles relativ: Ein EURO 4 Busmotor mit Filter ist sogar absolut gesehen sauberer als ein 3er Golf Diesel...
Heli



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe / User-Reportagen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: -1
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Schnellantwort erstellen
Du kannst hier schnell ein vereinfachtes Antwortposting verfassen.
Um die erweiterte Funktionspalette inklusive Bildupload und -galerie, Upload von Dateianhängen, YouTube-Links, besseren Formatierungsmöglichkeiten usw. verwenden zu können, benütze bitte den großen "Antwort erstellen"-Button oder klick hier.
Username (keine Umlaute oder Sonderzeichen!):

big grin lachen weinen eek shocked grübel cool lol evil zunge zeigen oops
Optionen
Letzte Nachricht zitieren





 
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Die Vorstellung der Variobahn (Kurzre... Tramway_Museum_Graz User-Reportagen 2 11.04.2010 18:56 Letzter Beitrag
Tramway_Museum_Graz
Keine neuen Beiträge Meine Vorstellung einer Linienreform Pangur Bán Bus 1 13.07.2011 22:19 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Postbus: Miserable Vorstellung wegen ... Trolli Bus 14 05.07.2007 11:19 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Schienenbrüche bei der Straßenbahn DUEWAG 240 Tram / Stadtbahn 5 27.03.2009 23:51 Letzter Beitrag
Gast
Keine neuen Beiträge Straßenbahn Wien manni User-Reportagen 22 02.06.2008 21:08 Letzter Beitrag
Linie R


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com