Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück
Impressum/Datenschutz


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe / User-Reportagen Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Wälderbähnle  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Zillerkrokodil
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 43

Dabei seit:
01.05.2004


Stadt / Stadtteil:
Hall in Tirol

Goldene Weichen des Users:
190

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #100400 BeitragErstellt: 12.07.2015 22:17
Wälderbähnle
Antworten mit Zitat Absenden
 
Am 11.7.2015 besuchte ich die Bregenzerwald-Museumsbahn, wo an diesem Tag die im Vorjahr von der NÖVOG durch den Verein Wälderbähnle erworbene 2095 013 eingesetzt wurde .
http://www.waelderbaehnle.at/

Die 2095 013 war bei der NÖVOG nach Lieferung der Neufahrzeuge für die Mariazellerbahn und der Stillegung der Ybbstalbahn entbehrlich geworden .


Am frühen Morgen steht der einzige durchgehende Regionalzug Innsbruck -Merano/Meran am Innsbrucker Hauptbahnhof zur Abfahrt bereit .
Danach stieg ich in den Railjet Richtung Bregenz um in Dornbirn in den Landbus Richtung Bezau umzusteigen .


In Bezau stand der Star des Tages schon am Zug .


Nach einer 23 minütigen Fahrt kommt der Zug im Bahnhof Schwarzenberg an . Beachtenwert sind die zwei Stubaitalbahnwagen hinter der Lok .


Beim Umsetzen in Schwarzenberg .


Der hervorragend restaurierte Bahnhof Schwarzenberg .




Heutzutage führen Autobusse den Alltagsverkehr im Bregenzer Wald durch . Ein Kurs der Landbuslinie 40 Dornbirn - Bezau - Schoppernau überquert beim Bahnhof Schwarzenberg den Museumsbahn-Übergang .
http://www.regiobregenzerwald.at/landbus-bregenzerwald/landbus-bregenzerwald-aktuelle-h.html


Der Museumszug überquert auf der Rückfahrt nach Bezau einen Weg .








Der Museumszug nach Schwarzenberg auf der Sporeneggbrücke .


Die 2095.13 hat mit ihrem Museumszug gerade die Sporeneggbrücke überquert .

Danach ging es mit dem Landbus vom Bahnhof Schwarzenberg nach Dornbirn, von dort fuhr ich mit dem Regionalzug nach Bludenz wo ich über eine Stunde Wartezeit hatte .
Inzwischen konnte ich den im Bahnhof Bludenz abgestellten Löschzug fotografieren .


Nach diesem Foto ging es im Railjet und einem Gemüsecurry im Bordbistro wieder zurück nach Innsbruck und von dort nach Hall .


LG Zillerkrokodil
 

Zuletzt bearbeitet von Zillerkrokodil: 12.07.2015 22:18, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
888

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100401 BeitragErstellt: 12.07.2015 22:48
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke für die hervorragende Reportage, Clemens. Da hattest du ja auch wettermäßig Glück. So wünscht man sich das! lachen
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 116

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
565

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #100544 BeitragErstellt: 28.07.2015 21:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
Schön - schreit förmlich nach Verlängerung nach Bregenz;-) Die Brücke, die ja von einen Hochwasser ziemlich beschädigt wurd, sieht auch wieder gut aus.
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Regiotram (=Nebenbahn) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Zillerkrokodil
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 43

Dabei seit:
01.05.2004


Stadt / Stadtteil:
Hall in Tirol

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
190

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #117862 BeitragErstellt: 28.05.2023 11:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
Gestern, am 27.5.2023 war ich nach knapp acht Jahren wieder im Bregenzer Wald . Ich fuhr ab Dornbirn mit dem Landbus nach Bezau . Von Bezau benutzte ich die Bregenzerwaldbahn bis nach Schwarzenberg , von dort aus schoß ich von den nachfolgenden Museumsbahn-Kursen Fotos .



2095 013 mit ihrem Nostalgiezug von Schwarzenberg zurück nach Bezau, am hinteren Ende sind zwei geschlossene Wagen für eine Reisegruppe angehängt .


Wenige Sekunden später, die Lok in Großaufnahme . Dieses uns das Foto darüber kamen mit dem Serienauslöser der Kamera zu Stande .


Mehrere Stunden später unweit der ersten Fotostelle von einem anderen Standpunkt aus gesehen...


...und wenige Sekunden später von einer privaten Hofzufahrt aus aufgenommen .
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 68

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
235

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #117867 BeitragErstellt: 31.05.2023 15:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
Schöne Aufnahmen! Dort muß ich auch einmal hin. Vielleicht in Verbindung mit einem Reitausflug nach Bregenz hinunter... einmal schauen.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
418
TeamleiterIn



Alter: 53

Dabei seit:
01.06.2021




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
58

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #117868 BeitragErstellt: 03.06.2023 10:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
Martin schrieb:
Schön - schreit förmlich nach Verlängerung nach Bregenz;-) Die Brücke, die ja von einen Hochwasser ziemlich beschädigt wurd, sieht auch wieder gut aus.


Das Tal der Bregenzer Ach ist leider im unteren Teil sehr wettergefährdet. Die Wälderbahn war selbst zu ihren Hochzeiten oft zwischen Bregenz und Egg unterbrochen, weil wieder ein Hangrutsch die Gleise blockiert hatte oder eine Brücke beschädigt war. Deswegen wurde der Betrieb 1980 eingestellt, und die Gleise sind abgebaut.
Ich fürchte, dass hier kaum je wieder Gleise verlegt werden, obwohl das enge Tal landschaftlich großartig ist. Aber es würde vermutlich viel von seinem Reiz verlieren, wenn eine entsprechend gesicherte Neubaustrecke entstünde wegen der notwendigen Stützmauern und Galerien.
 

Zuletzt bearbeitet von 418: 03.06.2023 10:47, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 54

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
665

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #117877 BeitragErstellt: 04.06.2023 18:14
Antworten mit Zitat Absenden
 
ja, als ÖV lässt sich die route glaub ich nicht wirklich nutzen, da ist man in der halben zeit gefühlt zu fuß am ziel... dann stellt sich die frage, ob man die alte trasse hier wirklich nutzen würde, oder auch eine bessere geschützte und schnellere trasse wählen könnte, mit modernen baumethoden.. die öffentliche hand kann dann doch etwas weniger sparsam in der wahl der mittel umgehen, als damalige aktiengesellschaften die komplett gewinnorientiert waren...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe / User-Reportagen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Schnellantwort erstellen
Du kannst hier schnell ein vereinfachtes Antwortposting verfassen.
Um die erweiterte Funktionspalette inklusive Bildupload und -galerie, Upload von Dateianhängen, YouTube-Links, besseren Formatierungsmöglichkeiten usw. verwenden zu können, benütze bitte den großen "Antwort erstellen"-Button oder klick hier.
Username (keine Umlaute oder Sonderzeichen!):

big grin lachen weinen eek shocked grübel cool lol evil zunge zeigen oops
Optionen
Letzte Nachricht zitieren





 
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com