Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Sonstige Eisenbahnen Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Red Rail - Magnetschwebebahn  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Oeffinator
LehrfahrerIn



Alter: 35

Dabei seit:
08.11.2021




Goldene Weichen des Users:
11

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #116627 BeitragErstellt: 02.09.2022 10:12
Red Rail - Magnetschwebebahn
Antworten mit Zitat Absenden
 
https://www.stern.de/digital/technik/red-rail---diese-magnetbahn-kann-ewig-schweben--ohne-strom-zu-verbrauchen-32639028.html

Ein interessanter Artikel mit Diskussionspotential.
 

Ein funktionierender und leistungsfähiger ÖPNV ist für eine dynamische, pulsierende und wirtschaftlich erfolgreiche Stadt die Droge der Zukunft.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
418
FahrerIn



Alter: 52

Dabei seit:
01.06.2021




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
17

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #116629 BeitragErstellt: 02.09.2022 13:10
Re: Red Rail - Magnetschwebebahn
Antworten mit Zitat Absenden
 
Oeffinator schrieb:
https://www.stern.de/digital/technik/red-rail---diese-magnetbahn-kann-ewig-schweben--ohne-strom-zu-verbrauchen-32639028.html

Ein interessanter Artikel mit Diskussionspotential.


Ein paar Details, die mir aufgefallen sind:
- Magnetschwebebahnen mit Permanentmagneten wurden schon vorher ausprobiert. Das Besondere hier ist die Behauptung, serienreif zu sein.
- Auch der Fahrweg einer Magnetschwebebahn ist den Kräften der Fahrt ausgesetzt. Das Magnetfeld überträgt genauso die Kräfte auf Fahrbalken und Stützen. Was tatsächlich reduziert wird, sind hochfrequente Kräfte und Vibrationen. Das Magnetfeld reduziert die ungefederten Massen auf Null.
- Neodym ist, auch wenn es zu den Seltenen Erden gehört, gar nicht so selten. Es ist z.B. in der kontinentalen Erdkruste häufiger vorhanden als Lithium und Kobalt, aber nicht ganz so häufig wie Kupfer. Wenn wir die Ozeane mit dazu nehmen, liegt es ungefähr zwischen Zinn und Blei in der Häufigkeit. Allerdings kommt es wie alle Seltenen Erden gemischt mit den anderen Lanthanoiden vor, und die Trennung der Elemente ist ein aufwändiger und sehr umweltschädlicher Prozess.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 52

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
594

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #116630 BeitragErstellt: 03.09.2022 13:33
Antworten mit Zitat Absenden
 
vom antrieb steht nix drinnen? der wird dann wohl auch über in die fahrbahn integrierte elemente geschehen müssen... auch wahrscheinlich die stromübertragung für nebenbetriebe....

was mir auch noch fehlt sind die personen m² die man hier benötigt... 88 personen auf 12m ist was anderes als 88 personen auf 30m fahrzeuglänge...

ja stern hat manchmal ganz interessante sachen, aber in sachen wissenschaftlichkeit hauen sie dann doch öfters mal daneben leider...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Sonstige Eisenbahnen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge VLR (Very Light Rail) manni Tram / Stadtbahn 22 14.04.2022 16:23 Letzter Beitrag
418
Keine neuen Beiträge Sheep-Rail Zillerkrokodil Hobby Nahverkehr 16 21.06.2021 20:49 Letzter Beitrag
Zillerkrokodil


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com