Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / S-Bahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: VVT Regiozug  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 113

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
481

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #114647 BeitragErstellt: 14.05.2021 20:22
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich dachte immer das man Bombardier in Österreich "beauftragen muss", weil es die Nachfolger der Lohnerwerke sind? Um der alten Zeiten willen.
Wie auch immer - so mühselig, wie es schon bei unseren Flexis lief - verstand ich es auch nicht.

Aber vielleicht bekommen wir nun leicht ein paar Stadler TW´s:
https://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Go-Ahead-Bahn-Krimi-spitzt-sich-zu-Startet-Go-Ahead-ohne-die-Zuege-aus-der-Schweiz-id59643971.html
https://www.welt.de/wirtschaft/article230971687/Stadler-Streit-um-Spionage-Verdacht-bei-Zuegen-eskaliert.html
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Regiotram (=Nebenbahn) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Hager
FahrdienstleiterIn



Alter: 65

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
255

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #114654 BeitragErstellt: 15.05.2021 19:00
Antworten mit Zitat Absenden
 
Dass Stadler in Österreich bei Aufträgen öffentlicher Unternehmen nie zum Zug kam, dürfte schon damit zu tun haben, dass dieses Unternehmen in Österreich kein Werk unterhält. Bombardier engagierte sich darüber hinaus Fritz Feitl, ex-Tyrolean GF, als Lobbyist, was auch bei der Entscheidung für die erste Tranche der neuen Innsbrucker Straßenbahnen eine Rolle gespielt haben könnte. Das beginnt bei den Spezifizierungen in Ausschreibungen und endet in der fachlichen Beurteilung der Angebote nach Kriterien, die legal durchaus in eine Richtung weisen können.
Bei Bombardier geriet allerdings der ganze Konzern in Schieflage, was auch zum Verkauf der ganzen Schienensparte an Alstom führte. Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen musst allerdings ein deutsches Werk an Stadler Rail abgegeben werden. Wenn ich recht informiert bin, wurde dort der Talent 3 produziert. Für Bombardier sind die Strafzahlungen vermutlich günstiger, als sich weiter um die Problemlösung zu kümmern, es sein denn, es liegt ein schwerwiegender Designfehler vor, der die Anforderungen der ÖBB (bzw. der ERA) unerfüllbar macht. Die verzögernden Mängel bei den Straßenbahnen lagen nach meinem Wissen nicht im Design, sondern in der Qualität der Produktion der Rahmen (Auslagerung an Billigproduzenten).
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Georg
KontrollorIn



Alter: 20

Dabei seit:
30.10.2018




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
8

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114660 BeitragErstellt: 16.05.2021 11:30
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die ÖBB gerät nun jedenfalls sehr ins Bedrängnis -> wie soll man die zusätzlichen 4024 die zur Erfüllung der Kapazitäten notwendig sind aus dem Hut zaubern?
Vorarlberg soll ja auch noch 5 zusätzliche 4024 bis Herbst bekommen...

Vielleicht auch zusätzliche CityShuttle für Tirol 🤔.

Zu den neuen Zügen
Mir wäre es hauptsächlich am wichtigsten das es jetzt einfach schnell geht! 4 Teilige Desiro ML währen hier wohl die Variante die am schnellsten auf Tirols Schienen stehen könnte. Persönlich gefällt mir aber der Siemens Mireo noch deutlich besser -> man darf ja auch ein bisschen träumen zwinkern

Hoffentlich hat die ÖBB mit der neuen Dosto Generation mehr Glück
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 52

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
249

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114669 BeitragErstellt: 16.05.2021 18:19
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die DB hätte noch ein paar Diesel-ICE herumstehen.
Und in UK werden auch gerade Diesel-Züge ausgemustert zwinkern

Evtl. setzt man darauf dass die Öffi-Nutzung post Corona nicht auf das vorige Niveau steigt, aber diese Strategie wäre ein fatales Signal.

Irgendeine Leih- oder Altmaterial-Variante könnte man wohl finden bzw. finden müssen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Stefan97
LehrfahrerIn



Alter: 24

Dabei seit:
18.01.2019


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
33

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114760 BeitragErstellt: 28.05.2021 10:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
Neu dabei ist 4024 060. Heute nach Scharnitz im Einsatz.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
612

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114761 BeitragErstellt: 28.05.2021 12:14
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:

Evtl. setzt man darauf dass die Öffi-Nutzung post Corona nicht auf das vorige Niveau steigt, aber diese Strategie wäre ein fatales Signal.


Wie kommst du denn darauf? Weder in der Politik noch bei IVB und VVT rechnet man mit einem Rückgang, ganz im Gegenteil, aufgrund der Klimaschutznotwendigkeiten wird von allen Seiten für immer höhere Kapazitäten geplant. Nirgendwo zeichnet sich ein permanenter Rückgang von Fahrgastzahlen ab.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 52

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
249

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114762 BeitragErstellt: 28.05.2021 13:11
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
lech schrieb:

Evtl. setzt man darauf dass die Öffi-Nutzung post Corona nicht auf das vorige Niveau steigt, aber diese Strategie wäre ein fatales Signal.

Wie kommst du denn darauf?

Das war rein spekulativ, bzw. hat man bislang den Eindruck dass die Politik das Talent-3-Lieferloch einfach aussitzen will.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 51

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
558

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114763 BeitragErstellt: 28.05.2021 14:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
ich hege hier einfach die vermutung, bei der anzahl der möglichen lieferanten ist es nicht ganz trivial, wo anders die fahrzeuge zu besorgen.. bzw aus dem vertrag raus zukommen... eurecht dazu etc
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Hager
FahrdienstleiterIn



Alter: 65

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
255

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #114764 BeitragErstellt: 28.05.2021 16:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
Worin das technische Problem mit der Zulassung tatsächlich liegt, ist (mir zumindest) nicht bekannt. Da die Fahrzeuge grenzüberschreitend genutzt werden sollen (CH, D, I, A), ist die ERA die Zulassungsstelle, der Hinderungsgrund wohl irgendwo in den TSI (die auch in Österreich gelten!) oder den Funktionen zu suchen.
Die Vertragsbedingung richtet sich nach dem vereinbarten nationalen Vertragsrecht aus den Bestimmungen zur Gewährleistung. Schadenersatzfolgen stehen natürlich im Raum. Die Neuausschreibung und Neuvergabe hat nach dem Bundesvergabegesetz für Sektorenauftraggeber zu erfolgen. Spannend mag sein, ob Alstom als Erwerber der Bahnsparte Bombardiers ausgeschlossen werden kann.
Die Politik ist hier machtlos und unzuständig. Eine Neuausschreibung wird rechtlich nicht zu vermeiden sein und benötigt Zeit. Zurufe der Politik sind hier ziemlich sinnlos. Aus Schadenersatzgründen wurde vielleicht, rückschauend betrachtet, zu lange mit der Vertragsbeendigung zugewartet.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Stefan97
LehrfahrerIn



Alter: 24

Dabei seit:
18.01.2019


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
33

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114786 BeitragErstellt: 03.06.2021 10:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
Im Vorfeld des Hauptbahnhof stand vorhin 4024 082. Sozusagen wieder ein neuer dabei.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
DUEWAG 240
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 29

Dabei seit:
09.02.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114842 BeitragErstellt: 29.06.2021 16:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
Genau das Gegenteil eines Cityjets ist 4024 048. Dieser Talent ist neu in Tirol, aber komplett unmodernisiert, und hat noch die Aufkleber "Partner im VOR" auf den Türen. Wohl ein zusätzlicher Triebwagen statt den Talent 3?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
DUEWAG 240
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 29

Dabei seit:
09.02.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114844 BeitragErstellt: 30.06.2021 17:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
4024 074 am südlichen Gleisvorfeld vom Hbf ist ein Cityjet.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Stefan97
LehrfahrerIn



Alter: 24

Dabei seit:
18.01.2019


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
33

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114846 BeitragErstellt: 01.07.2021 15:37
Antworten mit Zitat Absenden
 
Dann fasse ich mal zum besseren Überblick die modernisierten Talent in Tirol zusammen:
024,026,033,057,058,060,067,074,075,082,095,104,124
Sind somit im Moment 13 Talent 1 im Cityjet-Outfit unterwegs.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
DUEWAG 240
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 29

Dabei seit:
09.02.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #114916 BeitragErstellt: 21.07.2021 07:04
Antworten mit Zitat Absenden
 
Georg schrieb:
Und auch 4024 001 wäre toll wenn das ein Tiroler Talent wird - dann hätten wir den ersten 4024 fix in Tirol - wäre schon was besonderes....


Dein Wille geschehe. Darf meine aktuelle Sichtung des 4024 001 am nördlichen Gleisvorfeld als Cityjet und VVT-Regiozug vermelden.

Den haben wir also seit der unmodernisierten Umstationierung nach Tirol behalten. Macht mir Hoffnung, dass wir auch 4024 025 behalten werden und somit die Lücke geschlossen wird:
024 Cityjet & VVT-Regiozug
025 unmodernisiert & S-Bahn-Tirol überklebter exVorarlberger
026 Cityjet & VVT-Regiozug
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
DUEWAG 240
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 29

Dabei seit:
09.02.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115001 BeitragErstellt: 23.08.2021 17:07
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der Cityjet 4024 032 fährt heute als S6 nach Scharnitz.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
DUEWAG 240
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 29

Dabei seit:
09.02.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115005 BeitragErstellt: 30.08.2021 07:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
Und 4024 084 ist nun auch einer. Damit sind bereits 16 Stück modernisiert unterwegs.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Stefan97
LehrfahrerIn



Alter: 24

Dabei seit:
18.01.2019


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
33

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115057 BeitragErstellt: 10.10.2021 16:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
Heute wieder einen modernisierten Talent gesehen, der in der Liste noch fehlt: 4024 069
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / S-Bahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 2 von 2
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com