Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 1
Thread-Bewertung: 

Thema: Anlieferung und Inbetriebnahme der neuen Tw 327–335 und 371–381  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
upwards
Temporär gesperrter User



Alter: 50

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
121

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112547 BeitragErstellt: 06.12.2019 11:20
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Bitte Diskussionsniveau wahren! (Code 4)


upwards schrieb:
Mit Verlaub, das ist Unsinn.


Hier werden keine Aussagen anderer User als "Unsinn" bezeichnet. Beim nächsten Mal temporäre Sperre.

Entschuldigung.
Wie darf Mann* Falschmeldungen weniger umgangssprachlich korrekt bezeichnen, lieber als "Fake- News"? So wird Diskurs schwer gemacht.
Zurück zum Theam, Probleme betreffen so gut wie alle Abnehmer des Talent 3, Wiener Linien, VBZ bleibt spannend wegen der Baugleiche im mechanischen Teil wo die Lieferkette hakt.
 

Rot Neues Grün.

Zuletzt bearbeitet von upwards: 06.12.2019 13:19, insgesamt 4 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112549 BeitragErstellt: 06.12.2019 12:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
Du kannst ja auch schreiben "das stimmt nicht", wenn du das auch belegen kannst. Da wird niemand was dagegen haben. Aber "Fahrzeug Technik" wird es ganz zu Recht nicht gern lesen, wenn seine Aussagen als "Unsinn" oder auch als "Fake News" bezeichnet werden. Was Höflichkeit und Respekt sind und wie respektvolle Debatte funktioniert, werde ich wohl hoffentlich nicht mehr erklären müssen, die Diskussion darüber gibt es hier ja nun schon reichlich lange und dass ich das hier im Kreise gebildeter, erwachsener Personen überhaupt erklären muss, finde ich ehrlich gesagt schon ein wenig überflüssig. Das hier ist kein Stammtisch mit OWM-Benimmregeln.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
upwards
Temporär gesperrter User



Alter: 50

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
121

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112550 BeitragErstellt: 06.12.2019 13:17
Antworten mit Zitat Absenden
 
Freut mich von Dir zu hören.
Der "Unsinn" ist belegt mit Zitat und Erinnerung an ein persönliches Gespräch, die Entschuldigung angebracht.
Im Übrigen halte ich den drohenden Umgang mit den Codices für eine gar nicht so versteckte Form psychischer Gewalt, denn ganz gleich wie bei der Kindererziehung schafft eine solche Art Moderation Machtungleichgewichte.
 

Rot Neues Grün.

Zuletzt bearbeitet von upwards: 06.12.2019 13:48, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Fahrzeug Technik
KontrollorIn



Alter: 26

Dabei seit:
25.10.2015




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
14

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112552 BeitragErstellt: 06.12.2019 20:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
upwards schrieb:
Mit Verlaub, das ist Unsinn. Kästen und Frontkäfig folgen exakt demselben Bauprinzip, mit dem Unterschied, daß Profile gekröpft und nicht gerundet sind. Die Federtöpfe fehlen. Die Anlenkung müsste bei beiden wieder entsprechen.
Es fehlen die Federtöpfe.
manni schrieb:
Die neue Serie ist jedenfalls mit Flexx Urban 3000 - (Pseudo-)Drehgestellen ausgerüstet, die alte Serie mit der damals aktuellen Version des Flexx Urban. Darauf wird auch die bessere Laufruhe zurückzuführen sein.

Im Einsatz auch für Flexity 2, als welche die Züritram firmiert. Mechanisch alles ziemlich gleich.
Naturgemäß stellen Schweizer die höheren Ansprüche beim Design.

Mit Verlaub, das ist unrichtig. Die neuen Flexity-Bahnen rollen auf Flexx Urban 1000 (Outlook) - Achsfahrwerke (siehe Zeitschrift "Stadtverkehr" 1-2018), die Fahrwerke ragen in den Innenraum. Die Flexity für Zürich rollen hingegen auf Flexx Urban 3000 (Flexity 2) - Achsfahrwerke, die über den Fahrwerken eine 2+2-Bestuhlung erlauben. Die Fahrwerke beim Flexity 2 ragen NICHT in den Innenraum, stattdessen sind die mittigen Sitze auf einem Podest angeordnet.
 

Zuletzt bearbeitet von Fahrzeug Technik: 07.12.2019 19:37, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112553 BeitragErstellt: 07.12.2019 12:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bitte Diskussionsniveau wahren! (Code 4)


Fahrzeug Technik schrieb:
Mit Verlaub, das ist Unsinn.


Ist es wirklich nötig, mit dem selben Spruch zu reagieren und damit diese Kindergartenkeppelei möglicherweise wieder anzufachen? Für jede*n hier gilt: es werden keine Aussagen anderer User als "Unsinn" bezeichnet. Beim nächsten Mal temporäre Sperre. Respektvoll diskutieren!
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 07.12.2019 12:43, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
DUEWAG 240
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 27

Dabei seit:
09.02.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112582 BeitragErstellt: 13.12.2019 20:11
Antworten mit Zitat Absenden
 
Tw 327 auf der Linie 2.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112583 BeitragErstellt: 15.12.2019 02:24
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke - um es hier festzuhalten: mir war gemeldet worden, dass Dienstag abend 375 angeliefert wurde und Mittwoch 327 seinen ersten Linieneinsatz hatte.

Nebenbei gesagt: den Betrieb auf neuen Linien am ersten Tag zusammenbrechen zu lassen, schafft man anderswo auch ganz gut : https://www.theguardian.com/australia-news/2019/dec/14/sydney-light-rail-opens-for-passengers-at-almost-double-original-price-tag xd grin
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 15.12.2019 02:26, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
501

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112584 BeitragErstellt: 15.12.2019 12:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
bin ja schon gespannt, wie es dann morgen so läuft big grin
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 47

Dabei seit:
04.02.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
123

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112585 BeitragErstellt: 15.12.2019 13:41
Antworten mit Zitat Absenden
 
zu Sidney,
1) einen komplett neuen Betrieb auf die Beine zu stellen ist dich etwas anderes als ein bestehendes Netz um 15% (geschätzt) zu erweitern
2) Hurra, andere sind genauso inkompetent
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 47

Dabei seit:
04.02.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
123

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112586 BeitragErstellt: 15.12.2019 13:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
Admiral schrieb:
bin ja schon gespannt, wie es dann morgen so läuft big grin


V.a. am Samstag, gestern gab es schon regelmässige Verspätungen bis zu 14 Minuten bei einem gleichmässigen 6,6 Takt, künftig hats wieder 10-Minuten Lücken.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
501

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112590 BeitragErstellt: 15.12.2019 21:20
Antworten mit Zitat Absenden
 
hab aber dafür neulich am abend die bahn noch erwischt, weil sie um 21:00 mit 5min am terminal angekommen ist...

nein aber bin da echt auf die knotenpunkte terminal, bürgerstr/anichstr und bruneckestr gespannt...

und die ausfahrt in der früh bei der ampel zum südring
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 50

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
241

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112591 BeitragErstellt: 15.12.2019 21:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich bin heute wie fast jeden Schlechtwetter/Winter-Sonntag um 12:0x mit der Linie 3 (Wagen 328) aus der Innenstadt (Rathausgalerien) zur Rudolf-Greinz-Str. gefahren. Trotz Verkehr an der Nachweisgrenze bin ich dort mit 7 Minuten Verspätung angekommen!
Die dabei erreichte Höchstgeschwindigkeit war gefühlt 20 km/h.
Der 3bus war die letzten Monate um die Zeit meist pünktlich, nie mehr als 2 Minuten verspätet.
Schienenbonus?

Ausserdem waren die Bildchirme (bzw. die linke Bildschirmhälfte) informationslos.

Und beim Anfahren der Hs. Leipziger Patz fehlt die Ansage "Türen öffnen auf der linken Seite" (da fehlt wohl die Linien-Unterscheidung, das ist ja bislang die einzige Haltestelle wo die Ausstiegsseite variabel ist).

Und alle Fahrgäste die dort einsteigen wollten standen am falschen Bahnsteig.
Wobei, könnte man dort die Türen nicht beidseitig öffnen? Hätte 1 Minute gespart.

Entgegengekommen ist mir übrigens - falls ich mich nicht verschaut habe - der Wagen 371 der im Fuhrpark noch als "nicht im Linienbetrieb" steht.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
471

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112592 BeitragErstellt: 15.12.2019 22:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich glaube, da gab es heute wieder Probleme. Ich bin auch mit der 3er gefahren und die GPS-basierte Ampelanmeldung am gesamten Abschnitt südlich Leipziger Platz schien nicht zu funktionieren. Genereller Systemausfall war keiner, bei den Linien 2 und 5 funktionierte alles. Also am besten mal abwarten, die Zuständigen wissen sicher Bescheid.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 50

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
241

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112594 BeitragErstellt: 15.12.2019 22:48
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die 7 Minuten bei mir wurden sukzessive gesammelt, die Ampeln waren weniger das Problem als das Fahren mit Hut.
Und die falsch stehenden Einsteiger Leipziger Platz.

Außerdem sind ungewöhnlich viele Fahrgäste in der Anichstr. ausgestiegen. Entweder wollten die alle schon zum Glühkindlmarkt, oder die waren in der falschen Linie (lesen überfordert die Leute ja, und die 5 war sehr knapp dahinter) oder haben alle einzeln beim Fahrer nachgefragt.

PS: evtl. war auch ein Fahrerwechsel auf der Runde. Der Fahrer hat wiederholt im Cockpit herumhantiert.
 

Zuletzt bearbeitet von lech: 16.12.2019 11:51, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 25

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
129

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112597 BeitragErstellt: 16.12.2019 00:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Heli schrieb:
zu Sidney,
1) einen komplett neuen Betrieb auf die Beine zu stellen ist dich etwas anderes als ein bestehendes Netz um 15% (geschätzt) zu erweitern
2) Hurra, andere sind genauso inkompetent


Es gibt bereits seit 1997 die erste Light Rail Linie in Sydney. Zusätzlich hat Transport for NSW in Newcastle (ca. 120 km nördlich von Sydney) erst im März eine kleine, neue Linie in Betrieb genommen.
Und darüber hinaus hat man seit Wochen den Realbetrieb simuliert, insofern kann man das schon irgendwie vergleichen. Trotzdem sollte man sich natürlich nicht nach unten orientieren.
 

Zuletzt bearbeitet von Linie O: 16.12.2019 00:58, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 47

Dabei seit:
04.02.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
123

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112600 BeitragErstellt: 16.12.2019 02:11
Antworten mit Zitat Absenden
 
Linie O schrieb:
Heli schrieb:
zu Sidney,
1) einen komplett neuen Betrieb auf die Beine zu stellen ist dich etwas anderes als ein bestehendes Netz um 15% (geschätzt) zu erweitern
2) Hurra, andere sind genauso inkompetent


Es gibt bereits seit 1997 die erste Light Rail Linie in Sydney. Zusätzlich hat Transport for NSW in Newcastle (ca. 120 km nördlich von Sydney) erst im März eine kleine, neue Linie in Betrieb genommen.
Und darüber hinaus hat man seit Wochen den Realbetrieb simuliert, insofern kann man das schon irgendwie vergleichen. Trotzdem sollte man sich natürlich nicht nach unten orientieren.


Die erste Linie und die jetzt eröffnete (plus die nächstes Jahr folgende) sind technisch und operativ unabhängig. Die erste Linie ist - von einem kurzen aufgeständerten Abschnitt am Bahnhof abgesehen - praktisch eine Eisenbahn auf einer alten, aufgelassenen Güterstrecke (wie sie auch in den 80er und 90er Jahren in den USA aufkamen, meist als erster Schritt in Richtung "richtige" Stadtbahn), wohingegen die neuen Strecken mehr mit modernen Stadtbahnstrecken zu tun haben wie wir sie uns vorstellen.
Den Minibetrieb in Newcastle kann man nicht mit dem in Sidney vergleichen, 4-Min-Takt in Doppeltraktion ist eine andere Marke als eine ca 2 km lange Linie mit 4 Bshnen Maximalauslauf.
Das Problem bei der Simulation des Realbetriebes sind die fehlenden Fahrgäste, da kann man simulieren wie man will, die Realität wird sich nicht simulieren lassen.
Auch der Betreiber ist in Newcastle (Keolis) und Sidney ein anderer, wobei man aber von Transdev schon erwarten könnte dass sie es wissen, sie betreiben ja weltweit genügend Systeme.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
501

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112605 BeitragErstellt: 16.12.2019 19:37
Antworten mit Zitat Absenden
 
beidseitig kann man die türen am leipziger platz nicht aufmachen, da der abstand zwischen den bahnsteig C und der bahn zu groß ist...
leider nie öffentlich und breit kommuniziert, die grünen lichter über der türe sollten eigentlich anzeigen, wo es bei der nächsten haltestelle raus geht, ob links oder rechts... bzw viele fahrgäste wissen nichtmal, dass das wagen hält heisst...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 50

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
241

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112607 BeitragErstellt: 16.12.2019 19:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
Admiral schrieb:
beidseitig kann man die türen am leipziger platz nicht aufmachen, da der abstand zwischen den bahnsteig C und der bahn zu groß ist...

Die Fahrgäste am Sonntag haben trotzdem probiert rechts einzusteigen und sind am langen Weg rund um die Tram spaziert zwinkern

Admiral schrieb:

leider nie öffentlich und breit kommuniziert, die grünen lichter über der türe sollten eigentlich anzeigen, wo es bei der nächsten haltestelle raus geht, ob links oder rechts... bzw viele fahrgäste wissen nichtmal, dass das wagen hält heisst...

Die Lichter verwirren alle ...
Alleine schon die Phasen-abhängige Funktion: Bis zur Haltestelle "Tür ist zum aufmachen vorgemerkt.", nach der Freigabe "Tür kann durch Tastendruck geöffnet werden".
Weil die Freigabe oft gefühlt Ewigkeiten dauert und die Leute meinen die Aussteigenden stehen zum Spass dort oder hätten noch nicht gedrückt wird dann noch 100x von beiden Seiten (innen, aussen) gedrückt.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
501

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112608 BeitragErstellt: 16.12.2019 20:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
eventuell könnte man es ja ganz trivial wie in der ubahn in wien versuchen... ein pfeil beim infoscreen, wo das loch aufgehen wird...

ja leider sind die taster nicht wirklich angenehm vom drückgefühl her, da man nicht merkt, dass man drückt, sondern nur hört.. da neigt man zu wiederholtem drücken, auch wenn man weiß was der piepser bedeutet...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sakul93
FahrerIn



Alter: 26

Dabei seit:
23.03.2017


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
33

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112668 BeitragErstellt: 20.12.2019 14:25
Antworten mit Zitat Absenden
 
373 und 374 sind schon länger am Weg. Nur 372 hab ich glaube ich noch nicht gesehen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 1
Thread-Bewertung: 
Seite 10 von 12
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Nostalgiefahrzeuge nach Anlieferung d... Tw75 IVB / VVT allgemeine Diskussion 6 20.12.2007 12:24 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Inbetriebnahme Tw 301 manni Tram / Stadtbahn 3 03.04.2008 14:41 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Anlieferung 352 am 19.6. manni Tram / Stadtbahn 10 24.06.2008 01:56 Letzter Beitrag
Peter021
Keine neuen Beiträge Neue Innenstadtringlinie vor Inbetrie... manni Tram / Stadtbahn 11 02.04.2016 22:43 Letzter Beitrag
sLAnZk
Keine neuen Beiträge Betriebssituation auf der neuen 3er Tramtiger Tram / Stadtbahn 684 10.07.2019 16:30 Letzter Beitrag
lech


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com