Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Gleisbaustelle Reichenauer Straße  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Fibk
TeamleiterIn



Alter: 33

Dabei seit:
12.12.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
31

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107697 BeitragErstellt: 12.08.2017 19:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das Ganze ist als Kreisverkehr ausgeschildert und auch entsprechend geregelt. (Vorrang im Kreisel, Wartepflicht außerhalb). Ist eine temporäre Maßnahme während des Gleisbaus soweit ich informiert bin.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
muenchner
LehrfahrerIn



Alter: 60

Dabei seit:
02.11.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107702 BeitragErstellt: 13.08.2017 10:06
Antworten mit Zitat Absenden
 
Admiral schrieb:
um einen großen planer zu zitieren: "straßenbahn durch einen kreisverkehr, das gibt es nirgendwo auf der welt, das soll mir erstmal einer zeigen, sowas kann nicht funktionieren"... demnach tät ich sagen kommt dort keiner hin..


Gibt es nirgendwo auf der Welt? Hier einige Beispiele:

https://www.google.de/search?q=stra%C3%9Fenbahn+durch+kreisverkehr&client=firefox-b&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiH7dCe6dPVAhXJLsAKHe47Dp0Q_AUICygC&biw=1024&bih=613

Wer soll denn dieser große Planer gewesen sein?
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107708 BeitragErstellt: 13.08.2017 20:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das war von Admiral sarkastisch gemeint.

Dhaer: ich bitte um sachliche Diskussion! Wie Fibk richtig sagt, ist das nichts weiter als eine Baustellenverkehrsregelung und ein Blick auf sämtliche im Lauf der Zeit hier und auf ivb.at veröffentlichten Pläne zeigt, dass dort niemals der Bau eines Kreisverkehrs vorgesehen war. Nicht mal in der ILF-Studie gab es eine Variante mit Kreisverkehr. Das Verkehrsaufkommen ist dort dafür zu hoch. Das geht daher hier vollkommen am Thema vorbei.

Die Tram durchquert diese Kreuzung genau gleich schnell, wie sie einen Kreisverkehr durchqueren würde.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 13.08.2017 20:41, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
muenchner
LehrfahrerIn



Alter: 60

Dabei seit:
02.11.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107711 BeitragErstellt: 13.08.2017 21:00
Antworten mit Zitat Absenden
 
Tut mir leid, der Sarkasmus war nicht erkennbar!
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 47

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
151

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107715 BeitragErstellt: 14.08.2017 17:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
münchner.. damit hab ich eine entscheiderperson im umkreis des regionalbahnausbaus zitiert... leider weniger sarkasmus als man denkt..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 109

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
266

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107716 BeitragErstellt: 14.08.2017 18:56
Antworten mit Zitat Absenden
 
Noch verwerflicher wär ein Kreisverkehr mit Rasengleis (aargh!) durch die Grünfläche zwinkern
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
muenchner
LehrfahrerIn



Alter: 60

Dabei seit:
02.11.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107718 BeitragErstellt: 14.08.2017 19:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
Admiral schrieb:
münchner.. damit hab ich eine entscheiderperson im umkreis des regionalbahnausbaus zitiert... leider weniger sarkasmus als man denkt..


Dann sollte man diese Entscheiderperson vielleicht darauf aufmerksam machen, dass beispielsweise in Ulm so etwas gerade neu gebaut wird. [/offtopic]
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 47

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
151

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107719 BeitragErstellt: 14.08.2017 21:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
lies dir meinen satz durch und überleg dir was das nützt big grin
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
104

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #107852 BeitragErstellt: 31.08.2017 16:25
Antworten mit Zitat Absenden
 
Update von heute Vormittag:













 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
itsme
VerkehrsstadträtIn



Alter: 117

Dabei seit:
16.06.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
307

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107920 BeitragErstellt: 06.09.2017 13:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
hätte auch etwas dazu, vom 3.9. , bei der Pauluskirche


werner
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
104

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #107966 BeitragErstellt: 15.09.2017 14:19
Antworten mit Zitat Absenden
 
Update von gestern (14.09.2017) Nachmittag:





















 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
104

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108112 BeitragErstellt: 04.10.2017 20:07
Antworten mit Zitat Absenden
 
Update von heute Vormittag. Diesmal von Ost nach West:



































 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Tramtiger
VerkehrsministerIn



Alter: 118

Dabei seit:
29.03.2004


Stadt / Stadtteil:
IBK - Amras

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
116

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108185 BeitragErstellt: 11.10.2017 09:12
Antworten mit Zitat Absenden
 
Inzwischen wird ja an der Asphaltierung gearbeitet. Irritierend dabei ist für mich die Tatsache, dass die hier laut Plan vorgesehenen mittigen Schwellen nicht vorhanden sind. Ich hätte hier schon an eine bauliche Maßnahme erwartet und nicht nur aufgeschraubte Gummiteile. Oder sind die nun auch hier gestorben????
 

Zuletzt bearbeitet von Tramtiger: 11.10.2017 09:12, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
-2

Posting-Bewertung:
Beitrag #108196 BeitragErstellt: 11.10.2017 20:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nein, die sind nicht gestorben und es sind auch keine aufgeschraubten Gummiteile. Brauchst du noch ein paar Fragezeichen, oder reichen die fünf? augen rollen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 47

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
151

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108213 BeitragErstellt: 14.10.2017 21:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
nicht gestorben sondern werden erst dann montiert, wenns das erste mal schnellt?
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #108217 BeitragErstellt: 15.10.2017 12:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nein, wieso sollte das so sein? Die Strecke geht erst in gut einem Jahr in Betrieb. Solche Elemente gehören zur Oberflächengestaltung und werden immer erst am Schluss gebaut, wie Leistensteine etc.
Man wird nicht zuerst die Schwelle setzen und dann die Herstellung der Asphaltschichten zweiteilen, wär ein bisschen sinnlos, oder?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108218 BeitragErstellt: 15.10.2017 12:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Unter "baulicher Trennung" stellen sich viele wohl etwas vor das nicht auf der Asphaltschicht drauf liegt, sondern man hofft auf etwas das tiefer geht, so wie z.B. die Randsteine von Insel-Haltestellen.

PS: Ich bleib' mal geduldig und warte ab wie's aussieht wenn's fertig ist.
 

Zuletzt bearbeitet von lech: 15.10.2017 12:53, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108219 BeitragErstellt: 15.10.2017 23:06
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das werden, wurde zumindest damals vereinbart und mir so kommuniziert, ganz simple Leistensteine mit 18 cm Überstand, ungefähr so:

http://www.tramgeschichten.de/wp-content/uploads/2009/07/orleansstra%C3%9Fe-unfallstelle-stuttgarter-schwelle.jpg

Ich vermute, dass dafür eine Rille ausgefräst wird. Rechts und links davon werden weiße Leitlinien markiert.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Tramtiger
VerkehrsministerIn



Alter: 118

Dabei seit:
29.03.2004


Stadt / Stadtteil:
IBK - Amras

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
116

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108222 BeitragErstellt: 16.10.2017 17:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Und wer macht das Fundament für diese Steine? Nur in den Asphalt reinlegen funktioniert nicht!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
236

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #108223 BeitragErstellt: 16.10.2017 18:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Sollte nicht der Unterbau der Straße auch geeignet sein, diese Abgrenzungsblöcke zu tragen? Für die seitliche Fixierung dürfte das Ausfräsen ausreichen. Hast Du ein Beispiel für eine andere Bauweise?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 2 von 4
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Neue Haltestellen Reichenauer Straße manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 4 11.11.2006 20:11 Letzter Beitrag
rudema
Keine neuen Beiträge Reichenauer Straße gesperrt - Linien ... Linie O Aktuelle Meldungen und IVB-News 3 23.05.2015 22:17 Letzter Beitrag
lech
Keine neuen Beiträge Gleisbaustelle Salurner Straße manni Tram / Stadtbahn 97 06.10.2013 17:24 Letzter Beitrag
Zillerkrokodil
Keine neuen Beiträge Gleisbaustelle Neubaustrecke Amraser ... kurt Tram / Stadtbahn 21 08.11.2017 22:33 Letzter Beitrag
Admiral
Keine neuen Beiträge Gleisbaustelle Philippine-Welser-Straße manni Tram / Stadtbahn 176 27.08.2013 16:52 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com