Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Neue Liniennummern  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
222

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103541 BeitragErstellt: 10.05.2016 11:12
Antworten mit Zitat Absenden
 
thmmax schrieb:
Richtig, ich vermisse einen Hinweis! Wenn man auf den Fahrplan schaut, sieht man nur, dass hier Sonntag nichts fährt - für nicht Ortskundige erschließt sich das niemals, dass hier 100m weiter eine andere Linie fährt...


Wurde der Hinweis im Rahmen der Umstellung entfernt oder war da nie einer?

klaus schrieb:
Den 503 am So ein Mehrangebot zu nennen ist ein Hohn. Dak 15 Min Takt am Nachmittag ist es jetzt nicht die angedrohte massive Verschlechterung, aber sicher keine Verbesserung.


Dass es ein Mehrangebot für Eichat und Hall ist, ist ja wohl nicht zu leugnen. Ob es insgesamt eine Verbesserung ist, ist eine andere Frage. Sicher ist aber wohl auch, dass hier nicht die Absicht einer Verbesserung bestand, sondern dass kurzfristig in einem Sparkonzept nachgebssert wurde.

klaus schrieb:

Und wie schon gesagt gibt es jetzt nicht einmal eine Kostenreduktion.


Doch, wenn man davon ausgeht, dass der 30-min-Takt mit 5 Umläufen eh nicht mehr fahrbar war.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
thmmax
Temporär gesperrter User



Alter: 24

Dabei seit:
25.08.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
71

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103542 BeitragErstellt: 10.05.2016 11:22
Antworten mit Zitat Absenden
 
Da war nie einer - das Problem hat es ja früher nicht gegeben...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
222

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #103543 BeitragErstellt: 10.05.2016 13:06
Antworten mit Zitat Absenden
 
Natürlich gab es das Problem auch vorher schon. Linie D fuhr ja abends nicht.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
thmmax
Temporär gesperrter User



Alter: 24

Dabei seit:
25.08.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
71

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103544 BeitragErstellt: 10.05.2016 17:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
Du hast geschrieben: "...dass sonntags nur die 503 fährt und die woanders abfährt? War der vorher da?" Dann ist die klare Antwort nein, da es die Linie 503 früher (Sonntags) nicht gab! Wenn du auf den früheren DE am Abend hinauswillst, musst du deine Fragen präziser formulieren.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
222

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103545 BeitragErstellt: 10.05.2016 19:05
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der Hinweis wäre für jede Zeit, in der Linie D bzw. 502 nicht fährt, exakt der gleiche gewesen. Das ist doch nicht tageszeit- oder wochentagsspezifisch. Also war vorher kein Hinweis, obwohl er auch vorher schon nötig oder zumindest sinnvoll gewesen wäre. Und was hat das jetzt mit der Fahrplanänderung zu tun?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
upwards
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 47

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
61

Goldene Weichen des Postings:
-4

Posting-Bewertung:
Beitrag #103546 BeitragErstellt: 11.05.2016 04:33
Antworten mit Zitat Absenden
 
Rot.


Trauer für Faymann!
Am Innsbrucker Wesen soll die Welt genesen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Aus
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 88

Dabei seit:
31.01.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
76

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #103557 BeitragErstellt: 17.05.2016 08:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bis dato fehlen in Absam weiterhin die Linienbezeichnungen auf den Tafeln. In Hall wurden größtenteils gar keine neuen Tafeln aufgehängt. Es ist vielleicht eine rein ästhetische Sache, aber mich erinnern diese gelben Kellen ungut an alte Zeiten ohne Takte usw. kurz gesagt an Waldviertel usw. Vielleicht mag ich sie deshalb nicht.
 

Zuletzt bearbeitet von Aus: 17.05.2016 08:54, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
222

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103558 BeitragErstellt: 17.05.2016 20:00
Antworten mit Zitat Absenden
 
Es geschehen noch Zeichen und Wunder, nach so etwa 6 Wochen Einlagerung sind die ersten Haltestellenschilder mit neuen Liniennummern im Stadtgebiet aufgetaucht. Dass ich das noch erleben darf! Die IVB schaffen es tatsächlich, nach 6 Wochen so nach und nach Haltestellenschilder zu aktualisieren, was ein vernünftig organisiertes Verkehrsunternehmen an einem Wochenende erledigt hätte. Einfach nur genial, die IVB. Der Haken dabei: Es fehlen natürlich noch Schilder, man hat nur einen Anfang gemacht.

klaus schrieb:
Es ist vielleicht eine rein ästhetische Sache, aber mich erinnern diese gelben Kellen ungut an alte Zeiten ohne Takte usw. kurz gesagt an Waldviertel usw. Vielleicht mag ich sie deshalb nicht.


Wie bereits erwähnt hätte der VVT das mal zentral in die Hand nehmen sollen. Von den klassischen Haltestellenlöffeln auf schlechtes Angebot und Waldviertel zu schließen, halte ich allerdings für übertrieben. Ich bin da allerdings auch ein bisschen voreingenommen, da in Deutschland diese Haltestellenlöffel allenfalls bis in die 80er Jahre präsent waren und inzwischen auch aus der StVO entfernt wurden. So gesehen sieht das für mich also entweder steinalt oder typisch österreichisch aus.

Die IVB haben allerdings auch noch nicht mitgekriegt, dass der Fahrplan nicht mehr der gleiche ist. Für den heutigen Ferienfahrplan wird an den Smartinfos (die Seite der IVB ist mal wieder tot - vielleicht sollte man auch dort mal jemand ranlassen, der sich damit auskennt) auf den Samstagsfahrplan etlicher Linien verwiesen. Bei der Linie 590 ist es genau so falsch, wie es zuvor bei der ST war (will sagen: der vermeintliche Samstagsfahrplan in den Ferien war dort immer schon Blödsinn), also nix neues. Neu ist aber, dass jetzt auch die Linien 501 und 502 einen Ferienfahrplan haben und nicht mehr nach Samstagsfahrplan fahren. Die wenigen HVZ-Zusatzfahrten, die auch in den Ferien fahren, wurden jetzt nämlich endlich mal in den Fahrplan eingearbeitet. Hat aber anscheinend bei den IVB noch niemand gemerkt. Bei Linie 503 dagegen ist man anscheinend der Meinung, auf einen Ferienfahrplan gar nicht hinweisen zu müssen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
222

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103565 BeitragErstellt: 20.05.2016 19:13
Antworten mit Zitat Absenden
 
Im Innsbrucker Stadtgebiet sind auch 6 Wochen nach Abbau und 10 Tage nach Fahrplanwechsel immer noch nicht alle Haltestellenschilder wieder da.

Eben bin ich mit einem Bus der Linie 504 gefahren, der innen die Liniennummer 4 angezeigt hat.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
thmmax
Temporär gesperrter User



Alter: 24

Dabei seit:
25.08.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
71

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103571 BeitragErstellt: 22.05.2016 00:19
Antworten mit Zitat Absenden
 
Schön langsam wird es wirklich lächerlich! Offensichtlich hat man in der Telematik-Abteilung keine andere Lösung für die Nightliner 502N und 590N gefunden, als den Buchstaben "N" in das Ziel zu verschieben! Klingt verwirrend, ist es auch! Auf den Smartinfos und in der App wird also als Linie nur mehr "502" angezeigt und dafür als Ziel "N Hauptbahnhof". Der Klassiker unter den IVB-Lösungen! Überhaupt wäre eine einheitliche Vorgehensweise wünschenswert, gibt es nun eine eigene Linie 502N oder ist die Teil der 502? Verfügbar sind sowohl Fahrpläne für 502 mit 502N als auch nur für den 502N. Online wird der 502N auch als eigene Linie angezeigt, während es in der App nur mehr den 502 zur Auswahl gibt! Super ist auch, dass der 502N auf den Haltestellentafeln als Linie angeführt wird, es aber an den meisten Haltestellen keine eigenen Fahrpläne für den 502N gibt - die Verwirrung ist perfekt!

Übrigens dürfte auch beim Fahrplan etwas nicht stimmen, der 502N fährt am HBF um '15 ab, wurde aber um '25 auf den Smartinfos angezeigt!
 

Zuletzt bearbeitet von thmmax: 22.05.2016 00:23, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Stuboy
KontrollorIn



Alter: 16

Dabei seit:
20.04.2014


Stadt / Stadtteil:
Dubai

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103573 BeitragErstellt: 23.05.2016 01:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
Im Stubaital ist die Nummer 590 eindeutig zu wenig! Es gibt nämlich 50 Linienwege!! Davon sind 5 Schibusse der Schlick (jetzige Linien A, B, C, TELFES) und 7 Schülerbusse. Es bräuchte 590-595 um alle gut sortieren zu können.
Hinzu kommen noch 5 Linienwege der Postbusse (4140 & 4145), die von Schönberg nach Innsbruck & ins Wipptal verkehren. Diese würde ich 596 bzw. 597 benennen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
222

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #103574 BeitragErstellt: 23.05.2016 19:01
Antworten mit Zitat Absenden
 
Stuboy schrieb:
Im Stubaital ist die Nummer 590 eindeutig zu wenig! Es gibt nämlich 50 Linienwege!!


50 sind es ganz sicher nicht. Und selbst wenn es so viele wären: Was würde es bringen, die alle von 590 bis 639 durchzunummerieren? Würde da noch jemand durchsteigen? Viele vermeintliche "Linienwege" sind übrigens nur Teilstrecken anderer "Linienwege", und das muss man sowieso nicht alles kennzeichnen.

Stuboy schrieb:

Davon sind 5 Schibusse der Schlick (jetzige Linien A, B, C, TELFES) und 7 Schülerbusse.


Wenn die Linien A, B usw. heißen, heißen sie ja nicht 590. Im Fahrplan der 590 kann ich davon auch nichts finden. Kann natürlich damit zu tun haben, dass der Fahrplan der 590 saisonabhängig ist. Wenn Du mit "Schülerbusse" die HVZ-Verstärker meinst, so ist das in erster Linie ein einziger Linienweg mit Auslassen von Schönberg und der Orstdurchfahrt Fulpmes, und daneben gibt es noch ein paar Kurzführungen auf eh schon bekannten Linienwegen.

Stuboy schrieb:

Es bräuchte 590-595 um alle gut sortieren zu können.


Es gibt doch schon ein Konzept für eine komplette Neuordnung. Da muss man nicht noch im alten Konzept alles neu sortieren. Die Linie ST heißt jetzt 590 und nix weiter.

Im übrigen sehe ich bei nachrangigen Linienwegunterschieden wie Milders/Stackler auch keine Notwendigkeit der Differenzierung (auch nicht über Indexbuchstaben, mit denen würde sich dann auch wieder keiner auskennen), bei verkürzten Laufwegen wie Volderau statt Mutterbergalm auch nicht. Dafür gibts Zielschilder und Wegangaben.

Stuboy schrieb:

Hinzu kommen noch 5 Linienwege der Postbusse (4140 & 4145), die von Schönberg nach Innsbruck & ins Wipptal verkehren. Diese würde ich 596 bzw. 597 benennen.


Das sind doch aber völlig andere Linien. Die kommen später dran.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #103575 BeitragErstellt: 24.05.2016 00:37
Antworten mit Zitat Absenden
 
thmmax schrieb:
Schön langsam wird es wirklich lächerlich! Offensichtlich hat man in der Telematik-Abteilung keine andere Lösung für die Nightliner 502N und 590N gefunden, als den Buchstaben "N" in das Ziel zu verschieben! Klingt verwirrend, ist es auch! Auf den Smartinfos und in der App wird also als Linie nur mehr "502" angezeigt und dafür als Ziel "N Hauptbahnhof". Der Klassiker unter den IVB-Lösungen!


Die IVB-DFIs sind nicht für so lange Linienbezeichnungen ausgelegt und müssen dafür erst angepasst werden. In der Zwischenzeit ist das wohl eine gangbare Übergangslösung, besser jedenfalls als ein verhunztes, weil abgeschnittenes "502N" und "590N"; in naher Zukunft wird es ja noch mehr Indexbuchstaben geben und das Problem würde dann öfter auftreten.
Aber, klar, man hätte sich darum im Vorfeld kümmern müssen, an sich war das Problem ja schon von den auf die IVB-DFIs per Schnittstelle vom VVT übernommenen vierstelligen Nummern seit Jahren bekannt.

Zur Linie 590, und das betrifft ja auch die 502, 503 und 504: entgegen der Ankündigung des VVT wurden die unterschiedlichen Linienbezeichnungen mit Indexbuchstaben per 2. Mai noch nicht umgesetzt. Da gab es wohl organisatorische oder technische Schwierigkeiten. Das ist aber, soweit mir bekannt, in Arbeit, ich sollte darüber bald mehr wissen.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 24.05.2016 00:39, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Taliesin
FahrdienstleiterIn



Alter: 29

Dabei seit:
22.11.2011


Stadt / Stadtteil:
Hall/Altstadt

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
84

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103590 BeitragErstellt: 31.05.2016 05:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zumindest letztens konnte noch beobachtet werden, daß im Bus selbst auf den Infoscreens der Linie 505 weiterhin die Linie "S" erwähnt wird. zwinkern
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103592 BeitragErstellt: 31.05.2016 12:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Kann ich auch für die L 504 bestätigen. Da stand vergangenen Samstag "4" im roten Kasten auf den Infoscreens.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
222

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103594 BeitragErstellt: 31.05.2016 20:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich hatte es weiter oben für die 504 auch schon erwähnt, danach war es mir noch mal begegnet. An ein Beispiel korrekter Darstellung mit neuer Liniennummer kann ich mich jetzt nicht erinnern, ich benutze die betroffenen Linien aber auch nicht routinemäßig. Kann es sein, dass die Anzeigen im Bus überhaupt noch nicht umgestellt wurden? Das wäre dann doch mehr als nur ein bisschen arm.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Fibk
TeamleiterIn



Alter: 33

Dabei seit:
12.12.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103595 BeitragErstellt: 31.05.2016 20:19
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wer weiß ob da überhaupt noch groß umgestellt wird, in Kürze kommen eh Fahrzeuge nach VVT Standard und da hat sich das Problem dann mangels Vorhandenheit der Anzeigen von selbst gelöst
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103599 BeitragErstellt: 31.05.2016 22:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nicht ganz. Wie an anderer Stelle bereits geschrieben, werden sowohl von IVB als auch VVT keine neuen Fahrzeuge ohne Innenazeigen mehr in Betrieb genommen. Wir hatten das auch hier im Forum ausführlich diskutiert, der Auslöser war damals die Tatsache, dass Ledermair neue Busse ohne Innenanzeigen bestellt hatte, weil IVB, VVT und Ledermair sich nicht darüber einigen konnten, wer die Kosten für die Anzeigen trägt.
Allerdings müssen das keine Bildschirme sein, auf simpleren LED-Innenanzeigen wird vielleicht nur die nächste Haltestelle angezeigt.
Außerdem wird es auch auf den VVT-Linien (computergenerierte) akustische Durchsagen geben.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Aus
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 88

Dabei seit:
31.01.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
76

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103601 BeitragErstellt: 01.06.2016 08:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
Es gibt übrigens auch noch mindestens 2 IVB Schilder in Hall und Absam. Ich hoffe für künftige Stadtarchäologen bleiben die erhalten big grin
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Fibk
TeamleiterIn



Alter: 33

Dabei seit:
12.12.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #103603 BeitragErstellt: 01.06.2016 10:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
Für die Haltestellenschilder ist die jeweilige Gemeinde verantwortlich, nur in Innsbruck hat die Stadt diese Aufgabe den IVB übertragen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 8 von 10
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Neue Inhalte auf www.strassenbahn.tk ... manni Updates 1953 22.10.2017 19:22 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Neue Inhalte auf bus.strassenbahn.tk ... manni Updates 226 27.11.2016 15:19 Letzter Beitrag
Linie O
Keine neuen Beiträge Künftige Liniennummern manni Tram / Stadtbahn 20 23.07.2004 13:36 Letzter Beitrag
sLAnZk
Keine neuen Beiträge "Die Neue" und die IVB Wolfgang IVB / VVT allgemeine Diskussion 7 11.11.2004 19:13 Letzter Beitrag
Gast
Keine neuen Beiträge Neue Busse TW 60 Bus 12 01.10.2005 18:20 Letzter Beitrag
Gast


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com