Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: IVB & Schneefälle (war: Schwere Schneefälle! Verspätungen, Kurzführungen, Umleitungen möglich)  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
694

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95036 BeitragErstellt: 09.02.2014 10:31
IVB & Schneefälle (war: Schwere Schneefälle! Verspätungen, Kurzführungen, Umleitungen möglich)
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wegen anhaltender schwerer Schneefälle seit den Morgenstunden in der ganzen Stadt ist in den nächsten Stunden mit Verzögerungen, Umleitungen und Kurzführungen bei Buslinien besonders in höher gelegenen Teilen der Stadt zu rechnen.

Die IVB-Leitstelle rechnet ab ca. 10 Uhr mit Problemen auf der Linie J (Südast) im Bereich Vill. Maßnahmen sind dort und auf anderen Linien in Vorbereitung, die Situation wird permanent beobachtet.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 10.02.2014 11:59, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
694

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95037 BeitragErstellt: 09.02.2014 10:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Linien A und H kommen in den Hangsiedlungen von Hötting nur noch erschwert voran.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Verschoben: 10.02.2014 00:10 Uhr von manni
Von Live-Meldungen aus dem laufenden Betrieb - Schlagzeilen nach Aktuelle Meldungen und IVB-News
patler
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 32

Dabei seit:
06.04.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95041 BeitragErstellt: 10.02.2014 10:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Also meine kurze Meinung: Es hat geschneit...

Abgesehen von Verspätungen hab ich jedoch nichts erlebt, fuhren sogar alle Busse ohne Ketten. Der J fuhr dann den ganzen restlichen Tag auch ohne Ketten.

Vielleicht reicht das nächste Mal auch einfach nur "Es schneit"? zwinkern

btw fällt mir auf dass die Prognostizierungen in solchen Threads in der heurigen Sasison erst 2 Mal teilweise eintrafen. Meistens steht hier was von Schnee und Chaos usw aber in der Regel merkt man's draußen gar nicht, abgesehen dass Schneeflocken fallen. zwinkern
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
694

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95042 BeitragErstellt: 10.02.2014 11:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
Vielleicht hast du's nicht gemerkt, aber Sonntag morgens und frühvormittags war die Leitstelle stark am Rotieren. Man hat schon Reservebusse bereitgestellt und in Hötting und Vill gab es bereits Probleme. Dass der starke Schneefall tatsächlich gegen Mittag wieder aufhört und die Wetterprognose damit eintritt, konnte zu diesem Zeitpunkt niemand sicher wissen. Da ich ab halb elf dann außer Haus war, konnte ich es auch nicht weiter verfolgen, aber da hatte der Schneefall dann tatsächlich schon nachgelassen.

Schneefall ist grundsätzlich eine Extremwetterlage, die unweigerlich zu Verspätungen im öV führt, in jeder Stadt mit hohem Busverkehrsanteil in Österreich und wahrscheinlich der ganzen Welt. Der Winterdienst kann auch nicht zaubern. Ich weise die Leute lieber vorsichtshalber einmal zu viel darauf hin, speziell an Sonntagen mit ihren dünneren Fahrplänen, als mich bloß auf eine Wetterprognose zu veröassen, die sagt, dass es eh gleich wieder aufhört.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
upwards
Temporär gesperrter User



Alter: 52

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
119

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95043 BeitragErstellt: 10.02.2014 11:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bezeichnend für die Baltes- IVB. Sicher gab es in den 1980-ern einen Überhang an Personal und Fuhrpark. Der Abgang war entsprechend, dem Betrieb war es aber möglich, mit Personal aus der Werkstatt die Ersatzbusse mit Schneeketten vom Betriebshof auf die Linien zu bringen.
Heute macht alles die Fahrerin, selbst einmal erlebt. Bis die Schneeketten am A angelegt waren, verstrich mehr als ein Fahrplanintervall.
Die Gegenüberstellung beinhaltet keine Wertung.
Sauer bin ich, weil der heurige Winter nun wirklich keine Rechtfertigung für die Leitstelle bietet.
 

Zuletzt bearbeitet von upwards: 10.02.2014 11:50, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
694

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95044 BeitragErstellt: 10.02.2014 11:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Um Schneeketten kümmert sich die Busrevision, nur bei Subunternehmen müssen die Fahrerinnen das selbst erledigen.

Immerhin ist man sogar auf derart extremes Wetter vorbereitet, dass es Schneeketten gibt. In anderen Städten, die genauso Steigungsstrecken aufweisen, wird dann einfach nicht mehr gefahren!

Ich finde, dass die IVB gute Notfallpläne haben und winterliches Extremwetter, sprich Schneefall, in der Regel gut meistern. Der Schienenverkehr wird nur auf den Überlandlinien teilweise oder ganz eingestellt, ich kann mich nicht erinnern dass der Straßenbahnbetrieb in der Stadt jemals eingestellt wurde, was man aus anderen Städten bei Schneefall aber immer wieder vernimmt. Gerade erst vor zwei Monaten wurde Atw 22 für Zweirichtungsschneeräumung ausgerüstet, auch wenn man das wahrscheinlich so gut wie nie brauchen wird.
Auch im Busverkehr ist man auf Kurzführungen und Notbetrieb vorbereitet.
Also ich wüsste wirklich nicht, worauf man da sauer sein kann?
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 10.02.2014 12:01, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Verschoben: 10.02.2014 11:58 Uhr von manni
Von Aktuelle Meldungen und IVB-News nach IVB / VVT allgemeine Diskussion
ice108
VerkehrsministerIn



Alter: 41

Dabei seit:
01.03.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
180

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #95046 BeitragErstellt: 10.02.2014 14:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:

Schneefall ist grundsätzlich eine Extremwetterlage,


... und welcher Worte bedienst du dich dann wenn es wirklich mal 20, 30cm auf einmal runterhaut?

Bei sowas wie gestern mag die Leitstelle rotieren (das ist in solchen Situationen ihr Job), aber ich hätte an einem Tag wie gestern nicht daran gezweifelt dass im Wesentlichen alles (aus Fahrgastperspektive) halbwegs gut funktionieren wird. Jetzt mal aus meinen Erfahrungen als Fahrgast gesprochen.
 

Zuletzt bearbeitet von ice108: 10.02.2014 14:06, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
694

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95047 BeitragErstellt: 10.02.2014 15:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
@Ice: ich verstehe nicht - in meinem Posting steht doch, dass die IVB das aus meiner Sicht gut im Griff haben?
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
ice108
VerkehrsministerIn



Alter: 41

Dabei seit:
01.03.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
180

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95049 BeitragErstellt: 10.02.2014 16:17
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich wollte damit ausdrücken dass auch ich manchmal das Gefühl habe dass die Meldungen an dieser Stelle im Forum ich sag mal ernsthafter klingen als die Beeinträchtigungen die draußen tatsächlich stattfinden.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
694

Goldene Weichen des Postings:
-2

Posting-Bewertung:
Beitrag #95050 BeitragErstellt: 10.02.2014 16:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich geb grundsätzlich nur das weiter was ich von der Leitstelle höre oder selbst in der Praxis bemerkt habe. So oft kommt's ja nicht vor, dass es die Stadt zuschneit, viele derartige Meldungen gab's in diesem Winter sicher nicht.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 10.02.2014 16:59, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
siggi.s
Temporär gesperrter User



Alter: 56

Dabei seit:
20.09.2011




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
1

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95053 BeitragErstellt: 10.02.2014 23:11
Antworten mit Zitat Absenden
 
ice108 schrieb:
Ich wollte damit ausdrücken dass auch ich manchmal das Gefühl habe dass die Meldungen an dieser Stelle im Forum ich sag mal ernsthafter klingen als die Beeinträchtigungen die draußen tatsächlich stattfinden.


Agree!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
694

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95060 BeitragErstellt: 11.02.2014 02:20
Antworten mit Zitat Absenden
 
An die Person, die mein obiges Posting negativ bewertet hat, in aller Höflichkeit: wem's nicht passt, dass sich Leute hier die Mühe machen, Verkehrsmeldungen zu posten, dem steht jederzeit frei, sich aus dem Forum zu schleichen und anderswo Gratisinformationen zu erschnorren. We will not miss you. Vielen Dank für die Beachtung.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
patler
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 32

Dabei seit:
06.04.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95068 BeitragErstellt: 11.02.2014 10:29
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja das stimmt, die Notfallpläne für Schneefall der IVB sind nicht schlecht, je nach Wetterbericht werden auf einigen Bussen schon am Vorabend Ketten montiert, falls man die braucht fährt man raus, wenn nicht tauscht man Bus oder die Ketten werden abmontiert.

Ich find hier ist einfach nur das Problem, dass ein anderes Bild gegeben wird als es sich in der realen Welt zuträgt. Die Meldungen klingen nach absolutem Schneechaos, schaut man aus dem Fenster dann schneit es halt einfach nur. Und nur weils schneit bricht noch lange kein Busbetrieb zusammen.

Krasser Schneefall ist meiner Meinung schon was anderes, wie Galtür '99, Und wenn der Bus dann bei Schnee 5 Minuten später als am Plan kommt ists doch auch nicht schlimm sondern eher Normalfall.

Weiters fahren ja auch noch Schneepflüge und Streuwägen, die darf man auch nicht außer Acht lassen. Und Autos fahren auch noch, besonders zu der Tageszeit, die dann auch den Schnee zerdrücken wodurch die Fahrbahn dann halt einfach nur noch nass ist.
Wenn die nicht wären, würd ich dir mit den Schneewarnungen wahrscheinlich zustimmen.

Mit Überspitzungen könnte man auch bei Regen also auch Hochwasserwarnung geben, nur als Vergleich?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
694

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95073 BeitragErstellt: 11.02.2014 11:17
Antworten mit Zitat Absenden
 
Sich abzeichnende Probleme werden glücklicherweise immer wieder mal schneller als erwartet gelöst. Es kommt nun mal öfter vor, dass hier Meldungen wie "Verzögerungen auf Linie 3 wegen Unfalls" oder "Verzögerungen aufgrund von Schneefällen" gepostet werden, das Problem dann aber so schnell beseitigt wird, dass es kaum oder gar nicht zu Beeinträchtigungen kommt. Ich sehe das als positiv und es spricht für die gute Arbeit der Einsatzkräfte.
Wenn ich so eine Meldung poste, formuliere ich sie entsprechend vorsichtig, solang noch keine Beeinträchtigungen eingetreten sind. Man lese sich dazu das Ausgangsposting dieses Threads durch: "es ist zu erwarten", "die Leitstelle rechnet mit", etc., andere, die hier posten, machen das genauso.
Es ist meiner Meinung nach besser, solche Meldungen rechtzeitig abzusetzen, nämlich bereits dann wenn sich Probleme abzeichnen und der Verkehrsbetrieb sich schon darauf vorbereitet, damit Fahrgäste, die das hier lesen, sich rechtzeitig darauf einstellen können. Umso besser, wenn das Befürchtete dann doch nicht eintritt! Lieber ein paar Mal zu viel die Flagge für die Sturmwarnung gehisst als dann zuschauen wie die Ersoffenen am Strand angespült werden. Ist jetzt natürlich überzeichnet, weil so wichtig ist unser "Meldungsservice" hier sicher nicht, aber wenn ich sowas mache, dann bitte schon richtig und ordentlich.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Anhaltende schwere Schneefälle: Ausfä... manni Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 06.12.2012 15:17 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Schwere Schneefälle - Beeinträchtigun... manni Aktuelle Meldungen und IVB-News 2 18.01.2021 13:21 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Schwere Schneefälle - Warnstufe Gelb ... manni Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 17.03.2021 10:42 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Bus: Verspätungen durch Schneefälle manni Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 14.01.2014 14:24 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Ausfälle und Verspätungen durch exzes... manni Aktuelle Meldungen und IVB-News 1 22.02.2011 00:29 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com