Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Kuriositäten  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19567 BeitragErstellt: 08.10.2006 19:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
In diesem Thread können wir kleine Kuriositäten in unserem ÖPNV-Netz diskutieren, die gelegentlich mal ins Auge stechen.

Den Anfang mache ich mit diesem Bild:



Was hat dieses Zusatzschild auf der Geschwindigkeitsbeschränkung für Straßenbahnen zu suchen? Wo gibt es bei uns pfeifende Dampfloks? Wer kann dieses Rätsel lösen?





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
dario88
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
15.11.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck (Wilten)

Goldene Weichen des Users:
3

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19571 BeitragErstellt: 08.10.2006 21:41
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Zusatztafeln »Auf Pfeifsignal achten« wurden vor nicht allzu langer Zeit bei allen Stopp-Schildern entlang der Stubaitalbahn montiert … nur wie das dort hinkommt …


E = m*c²
Albert Einstein (1879 - 1955)

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19574 BeitragErstellt: 09.10.2006 12:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke Dario für die Auskunft.
Damit dürfte relativ klar sein wie das dort hinkommt - es wurde wahrscheinlich für kreuzungsnahe Gleisbauarbeiten an der STB verwendet und danach mit überdecktem Zusatzschild - das eigentlich keins ist, weil das "Zusatzschild" sich an den IV richtet und das eigentliche Schild an die StraßebahnfahrerInnen - wohl in der Stadt verwendet.

Falls die Dampflok das gesetzlich vorgeschriebene Symbol für Bahnen ist, sollte man das IMO dringend mal überdenken. Vor einem Dampfbummelzug hat nämlich kein Autofahrer Angst. Wenn das an der STB verwendet wurde, gehört dieses Symbol da drauf, rechtlich Eisenbahn hin oder her:







 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Tramtiger
VerkehrsministerIn



Alter: 118

Dabei seit:
29.03.2004


Stadt / Stadtteil:
IBK - Amras

Goldene Weichen des Users:
108

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19577 BeitragErstellt: 09.10.2006 15:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Dampflok hat da schon Ihre Bedeutung! Dadurch wird unmissverständlich auf ein Schinenfahrzeug hingewiesen! Das Symbol einer elektischen Strassenbahn kann sehr leicht mit einem Bus verwechselt werden!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19578 BeitragErstellt: 09.10.2006 15:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
In anderen Städten sieht man bei Eisenbahnübergängen von Straßenbahn- und Stadtbahnlinien aber auch keine Dampflok-Symbole, sondern diese (oder eine ähnliche)stilisierte Tram, Linz fällt mir da ein oder Bratislava. Dort sind die Übergänge allerdings auch zusätzlich noch mindestens durch Blinklichter geschützt.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Wolfgang
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 117

Dabei seit:
17.05.2004




Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19579 BeitragErstellt: 09.10.2006 20:32
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:

In anderen Städten sieht man bei Eisenbahnübergängen von Straßenbahn- und Stadtbahnlinien aber auch keine Dampflok-Symbole, sondern diese (oder eine ähnliche)stilisierte Tram, Linz fällt mir da ein oder Bratislava. Dort sind die Übergänge allerdings auch zusätzlich noch mindestens durch Blinklichter geschützt.


Dieses Symbol (Dampflok) ist das in österreich vorgeschriebene Gefahrenzeichen „Bahnübergang ohne Schranken“, die Zusatztafel gibt es erst seit kurzem. Siehe auch http://www.bmvit.gv.at/verkehr/eisenbahn/pfeiftafel.html Das wirst du so an jedem unbeschrankten Bahnübergang finden. Und die STB ist nunmal eine Eisenbahn.

In Deutschland gibt es übrigens ein anderes Symbol, siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Bahn%C3%BCbergang (ganz unten)




(Editiert von Wolfgang am 09.10.2006 20:33)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
rudema
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 32

Dabei seit:
28.04.2006


Stadt / Stadtteil:
Linz

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19580 BeitragErstellt: 09.10.2006 20:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
So nun zeige ich ein Foto, was "Manni" angesprochen hat.

Hier eine solche Signalanlage auf der Linie 2:




Mein zweites zu Hause ist in Bus und Bim. :-)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
rudema
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 32

Dabei seit:
28.04.2006


Stadt / Stadtteil:
Linz

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #19581 BeitragErstellt: 09.10.2006 20:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wenn es noch ein Bild sein darf.

Kurz vor der "solarCity" eine große und kaum übersehbare Signalanlage.




Mein zweites zu Hause ist in Bus und Bim. :-)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #20312 BeitragErstellt: 16.11.2006 03:07
Antworten mit Zitat Absenden
 
IBK Tribe hat einen Teil des Videos von "Schick sie wieder weg" in der Stubsi gedreht. So wie's aussieht, während der Stehzeit am Stubaitalbahnhof.
Bei Zeitoffset 1:30 wird in die Tram eingestiegen. Man beachte auch den Songtext im Kontext des Videos, Zitat "sie wirft dich aus der Bahn". Geniös.



Die Leutln sind echt gut geworden in den letzten Jahren - wer erinnert sich an die "wilde Hilde"?


(Editiert von manni am 16.11.2006 02:13)




 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
bahnbauer
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 35

Dabei seit:
13.03.2004


Stadt / Stadtteil:
innsbruck pradl

Goldene Weichen des Users:
6

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #20313 BeitragErstellt: 16.11.2006 09:20
Antworten mit Zitat Absenden
 
super video! am besten ist der innsbrucker dialekt, einfach supi!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #20319 BeitragErstellt: 16.11.2006 12:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zitat:
super video! am besten ist der innsbrucker dialekt
Ist in der Musikrichtung nicht unüblich, dass man Dialekt verwendet. Wirkt authentischer.




 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
ManuelausDE
FahrdienstleiterIn



Alter: 30

Dabei seit:
11.09.2004




Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #20342 BeitragErstellt: 17.11.2006 11:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hmmm, aufgrund der Tatsache, dass keine Fahrgäste zu sehen sind, und aufgrund der Position, auf der die Bahn steht, glaube ich eher, dass dort einfach ein Reservezug aus dem Betriebshof geholt wurde und kurz für die Dreharbeiten verwendet wurde.

Ad Kuriositäten:



Gefunden auf Heiss' IL 764 EI. Das Originalbild gibt's auf Anfrage :-)

Grüße,
Manuel
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
rudema
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 32

Dabei seit:
28.04.2006


Stadt / Stadtteil:
Linz

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #20351 BeitragErstellt: 17.11.2006 21:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
WOW! Innschbrucker HIPHOP mit wahren Phrasen. Das Video ist echt voll krass. Dieses Video ist ein Futter für mich und wäre auch für meine Arbeitskollegen ein gefundenes Fressen. Denn einige Arbeitskollegen und ich in der Arbeit machen derzeit in der Telefonzentral und auf der Straße per Spaß voll auf HIPHOP und Gangsta. Auf gut Deutsch, ich verarsche HIPHOP und das macht mir und den Kollegen sehr viel Spaß und der Arbeitstag vergeht dadurch schneller. Habe durch das Blödeln nun auch das Breakdancen gelernt. So "Gangsta" Martin sagt wieder tschau und rappt zur nächsten chilligen Party.


Mein zweites zu Hause ist in Bus und Bim. :-)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
dario88
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
15.11.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck (Wilten)

Goldene Weichen des Users:
3

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #20359 BeitragErstellt: 18.11.2006 13:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das Video muss schon ein Weilchen alt sein, man sieht noch den alten Fahrkartenautomaten …


E = m*c²
Albert Einstein (1879 - 1955)

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
rudema
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 32

Dabei seit:
28.04.2006


Stadt / Stadtteil:
Linz

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #20365 BeitragErstellt: 18.11.2006 19:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
@Manni: Ist das bei euch in IBK eine bekannte HIPHOP-Gruppe?


Mein zweites zu Hause ist in Bus und Bim. :-)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #20386 BeitragErstellt: 20.11.2006 17:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
@bahnLinz: die Band gibt es schon seit zehn Jahren, ich kenne sie seit ca. 2000, vielleicht 1999. Sie werden auf FM4 gespielt und auch z.B. auf GoTV. Fans des Genres werden sie wohl in ganz Österreich kennen.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
rudema
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 32

Dabei seit:
28.04.2006


Stadt / Stadtteil:
Linz

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #20422 BeitragErstellt: 21.11.2006 23:13
Antworten mit Zitat Absenden
 
Auf GOTV werden diese auch gespielt? Warum kenne ich diese Gruppe dann nicht? Denn eigentlich kenne ich fast alles von GOTV. Die haben aber wirklich einen starken Sound drauf, gefällt mir sehr gut und geht ins Ohr.


Mein zweites zu Hause ist in Bus und Bim. :-)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21059 BeitragErstellt: 26.12.2006 02:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
Eine vielen bekannte Kuriosität sind die gelegentlich auf Außendisplays anstatt der Linienbuchstaben auftauchenden Liniennummern. Die meisten dürften wohl schon die Linien 10, 12 und 27 gesehen haben.

Samstagnacht durfte ich allerdings wieder mal was Neues sehen: eine GelCitrone auf Linie NL2 mit "89" am Heckdisplay.
Der originelle Softwarefehler scheint uns also erhalten zu bleiben und tritt nicht nur bei älteren Fahrzeugen auf. Mir gefällt's.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
patler
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 27

Dabei seit:
06.04.2006




Goldene Weichen des Users:
77

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21063 BeitragErstellt: 26.12.2006 11:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
866 fährt seit 15.12. schon als 30 am R... Irgendwie scheints niemand zu checken - oder besser: niemanden zu stören, dass da seit fast 2 Wochen - für nichtwissende - was ganz anderes als R hinten drauf steht.

Ich glaub, vor Kurzem 958 am T als 30 gesehen zu haben...

Schön find ichs nicht, ich mag die Buchstaben viiiiiiiieeeeeeeel lieber, denen kann man noch etwas zuteilen... -> A-Allerheiligenhöfe, O-Olympisches Dorf, E-Eichat usw.

Ist das eigentlich ein Zufall, dass die Buchstaben so leicht mit den Endhaltestellen zu kombinieren sind, oder hat man das (wie mir sehr gut vorstellen kann) extra so gemacht?

Naja ein Paar Linien gibts, da kann man nichts zuteilen: C, 4, etc.pp.



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21066 BeitragErstellt: 26.12.2006 13:05
Antworten mit Zitat Absenden
 
30 am T glaub ich nicht, der T ist nämlich Linie 33. Es steht immer die passende Liniennummer dort.

Zum Bezeichnungssystem habe ich im EBFÖ mal folgenden Text gepostet, ich paste den hier rein:


Das "System" der Linienbezeichnungen, das es in Innsbruck einst gab, ist schon längst aufgeweicht.

Dazu, wenn's interessiert, ein kurzer geschichtlicher Rückblick:

Bis 1941 waren sowohl Autobus- als auch Tramlinien in Innsbruck mit einstelligen Zahlen bezeichnet, und zwar unabhängig voneinander. 1941 wurden dann die Buslinien 1 bis 7 zu Durchmesserlinien zusammengefasst und als Linienbezeichnungen die Buchstaben A bis D eingeführt, während die Straßenbahnlinien nummeriert blieben. Die ersten Linienbuchstaben entsprachen also einer alphabetischen Aufzählung.
In weiterer Folge erhielten neue Buslinien wieder Buchstaben, allerdings war dies in der Regel der Anfangsbuchstabe ihrer zentrumsfernen Endstation.
Da auf diese Weise naturgemäß die Buchstaben schon bald knapp wurden, wurde man "kreativ", das K der ebenso bezeichneten Linie, die nach St. Nikolaus führte, stand beispielsweise für "Koatlack'n", was ein, sagen wir mal, "sehr lokal kolorierter" Ausdruck für den Stadtteil St. Nikolaus ist.
Zum Hauptbuchstaben gesellte sich anfangs bei Verstärker-, später auch bei regulären Linien noch ein Indexbuchstabe (Beispiel LK für Lohbachsiedlung/Kranebitten).
Trotz seiner Schwächen behielt man dieses System bis heute zumindest so ungefähr bei, spätestens mit der Einführung zahlreicher Durchmesserlinien in den vergangenen ca. zehn Jahren wurde es aber endgültig unpraktisch, weil fast alle Linien nun zwei bis vier zentrumsferne Endpunkte haben.
Außerdem gibt es zahlreiche Ausnahmen im "System": die Linien A und C (früher auch B) erhielten ihre Linienbezeichnungen von den gleichnamigen Obuslinien, die Linie 4 nach der ehemaligen Tram 4, die Linien NL1 bis NL13 sind einfach nur durchnummeriert, wobei das NL für Nightliner steht, das T der gleichnamigen Linie steht für "Tangentiallinie", usw. usf. Also nix gscheid's, das Ganze.
Und die Stubaitalbahn, die 1983 die Linienbezeichnung 7 erhalten hätte sollen, heißt bis heute STB (Chancen bestehen allerdings, dass sie ihre 7 doch noch bekommt).
Eine Reform der Linienbezeichnungen und Umstellung der Buchstaben beim Bus auf Nummern (mit Indexbuchstaben für die Linienäste) ist längst überfällig.
Das Regionalbusnetz wird demnächst reformiert und dabei ebenfalls Linienbezeichnungen erhalten, hier wird man wahrscheinlich auf dreistellige Nummern zurückgreifen, ein weiteres Zeichen dafür, dass die IVB-internen zweistelligen Liniennummern (grobes Schema: 1-9 Tramlinien, 10-49 Buslinien, 50-79 Sonderlinien, 80-99 Nachtbuslinien) vielleicht in absehbarer Zeit endlich die Buchstaben ablösen.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 2
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Öffi-Kuriositäten manni 4er-Cafe 6 12.07.2010 10:13 Letzter Beitrag
Linie 4206


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com