Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Zusammenschluss Tram Gmunden / Lokalbahn Vorchdorf  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
itsme
VerkehrsstadträtIn



Alter: 117

Dabei seit:
16.06.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
306

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #98108 BeitragErstellt: 24.10.2014 09:39
Antworten mit Zitat Absenden
 
Es wurde schon mal darüber berichtet, aber hier nochmal zur Ansicht; Bei der Strassenbahn in Gmunden setzt man auf Bürgerinformation um auch Skeptiker und andere neugierige zu Informieren



ein schöner Zug der Bahn und Gemeinde
werner
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
itsme
VerkehrsstadträtIn



Alter: 117

Dabei seit:
16.06.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
306

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #98109 BeitragErstellt: 24.10.2014 09:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
und noch einige Bilder von mir, nachdem Alfons schon so toll berichtet,
schwere Schienen auf stabilen gedämpftem Unterbau


momentan alles gesperrt



gruß vom Werner
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98118 BeitragErstellt: 24.10.2014 10:41
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke für eure sehr interessanten Fotos!

Exkurs: die Idee mit dem Info-Waggon find ich super und ich hab das damals per Facebook an die IVB weitergegeben, aufgrund der zahlreichen, teils weit voneinander entfernten Gleisbaustellen in Innsbruck weiß ich aber nicht, ob das hier mit einem Wagen viel Sinn machen würde. Man bräuchte hier wahrscheinlich zeitenweise vier oder fünf solcher Infostände.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 24.10.2014 10:41, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
simon04
FahrdienstleiterIn



Alter: 29

Dabei seit:
23.11.2004


Stadt / Stadtteil:
Birgitz

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
163

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #98354 BeitragErstellt: 14.11.2014 19:20
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das Bautagebuch unter http://www.stadtregiotram-gmunden.at/index.php/blog.html wird fleißig mit Fotos gefüllt: 23 Bilder in KW39, 36 in KW40, 40 in KW41, 44 in KW42, 54 in KW43, 99 in KW44, 131 in KW45 (Man möge das baldige Ende des Bauabschnitts hineindeuten oder die Zunahme auf die Bauzeit in Innsbruck extrapolieren).

Spannend finde ich die Luftaufnahmen (z.B. KW45), die einen guten Überblick über das Geschehen geben, z.B. http://www.stadtregiotram-gmunden.at/files/srt/content/baustellenbilder/Bauphase_1/Bauphase_1_KW45/SRT_Bauphase_1_KW45_150.JPG oder http://www.stadtregiotram-gmunden.at/files/srt/content/baustellenbilder/Bauphase_1/Bauphase_1_KW45/SRT_Bauphase_1_KW45_233.JPG oder http://www.stadtregiotram-gmunden.at/files/srt/content/baustellenbilder/Bauphase_1/Bauphase_1_KW45/SRT_Bauphase_1_KW45_243.JPG und einige mehr. Eigentlich praktisch, die Kräne vor Ort kann man gleich zur Dokumentation nützen: http://www.stadtregiotram-gmunden.at/files/srt/content/baustellenbilder/Bauphase_1/Bauphase_1_KW45/SRT_Bauphase_1_KW45_245.JPG

Den Gleiswechsel gibt's auch zu sehen: http://www.stadtregiotram-gmunden.at/files/srt/content/baustellenbilder/Bauphase_1/Bauphase_1_KW45/SRT_Bauphase_1_KW45_382.JPG

Und eine Detailabbildung der Schall-Isolation: http://www.stadtregiotram-gmunden.at/files/srt/content/baustellenbilder/Bauphase_1/Bauphase_1_KW45/SRT_Bauphase_1_KW45_413.JPG
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Bazora61
FahrdienstleiterIn



Alter: 26

Dabei seit:
21.01.2013


Stadt / Stadtteil:
Dreiheiligen

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
48

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98355 BeitragErstellt: 14.11.2014 20:19
Antworten mit Zitat Absenden
 
Sehr schönes Bautagebuch. Wäre für Innsbruck sicher auch empfehlenswer so etwas zu betreiben. So lässt sich sicher ein besserer Bezug der Bevölkerung mit dem Projekt herstellen und somit zu einer Identifizierung beiträgt.

Besonders gut gefällt mir aber, dass besonders viele Fotos mit Arbeitern gemacht und veröffentlicht wurden und gezeigt wird, wer die Gesichter hinter der Ausführung sind.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
alfons
KontrollorIn



Alter: 40

Dabei seit:
01.07.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #98612 BeitragErstellt: 11.12.2014 17:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die IVB Wagen erobern den Neubauabschnitt:
http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/salzkammergut/Heimliche-Testfahrt-der-Stadt-Regio-Tram-in-Gmunden;art71,1555465
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98613 BeitragErstellt: 11.12.2014 17:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
An dieser Stelle mal vielen Dank für deine regelmäßige Berichterstattung hier im Forum, Alfons!
Das Video hab ich mir natürlich heute vormittag schon angesehen. lachen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
itsme
VerkehrsstadträtIn



Alter: 117

Dabei seit:
16.06.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
306

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98618 BeitragErstellt: 12.12.2014 07:01
Antworten mit Zitat Absenden
 
und hier nochmal zum anschauen, die letzten Vorbereitungen für den neuen Abschnitt in Gmunden






somit wünschen wir der Tram ein gutes ankommen (Advent)

Grüße aus Gmunden
werner
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
236

Goldene Weichen des Postings:
3

Posting-Bewertung:
Beitrag #98627 BeitragErstellt: 13.12.2014 19:54
Antworten mit Zitat Absenden
 
Und jetzt zum nächsten Schritt - der Eröffnung bis zum Klosterplatz.

Zur Anreise zur Eröffnung wurden die beiden WSB-Tw mit Beiwagen eingesetzt. Damit hatte ich nicht gerechnet, sonst hätte ich mich vielleicht etwas günstiger positioniert. Hier der Zug am Lembergweg:



Es dürfte wohl eine einzigartige Situation gewesen sein, dass als Zubringer für eine Streckenverlängerung Fahrzeuge eingesetzt wurden, die die neue Strecke gar nicht befahren dürfen. Wobei ich mir da auch nicht mehr restlos sicher bin, am Seebahnhof ist kein entsprechendes Befahrungsverbot für bestimmte Fahrzeuge erkennbar.

Der eigentliche Eröffnungszug war der 320, er kam als nichtöffentliche Fahrt von Vorchdorf.



Der Zug im anderen Gleis war der letzte vor der Eröffnung, er fuhr wenig später nach Vorchdorf zurück.

Er fuhr dann (ebenfalls nicht im Fahrplan und wohl auch nicht unbedingt für die Öffentlichkeit bestimmt, aber trotzdem von ihr benutzt) nach Englhof zurück. Nach seiner Rückkehr wurde er zum ersten planmäßigen Zug ab Klosterplatz:



Die Lichtbedingungen waren dort leider weniger günstig. Schon mal zum Vormerken für spätere Besuche: Bereits ab dem Vormittag ist die Haltestelle Klosterplatz komplett im Schatten.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98631 BeitragErstellt: 13.12.2014 22:33
Antworten mit Zitat Absenden
 
Vielen Dank für den Bericht und die Bilder! lachen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
itsme
VerkehrsstadträtIn



Alter: 117

Dabei seit:
16.06.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
306

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98632 BeitragErstellt: 14.12.2014 08:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
die neue Tram ist angekommen
hier Gmunden

werner
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
itsme
VerkehrsstadträtIn



Alter: 117

Dabei seit:
16.06.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
306

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #98633 BeitragErstellt: 14.12.2014 09:01
Antworten mit Zitat Absenden
 
und hier die andere neue Tram in Gmunden
der 1. Zug am Streckenanschluss



und in der Hst. Klosterplatz


und wegen eines Feuerwehreinsatzes musste auch die neue Tram mal kurz warten

bald wurde die Tram als normal auf ihrer neuen Trasse empfunden





werner
und danke für die tollen Bilder an den Innsbrucker
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
itsme
VerkehrsstadträtIn



Alter: 117

Dabei seit:
16.06.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
306

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #98634 BeitragErstellt: 14.12.2014 09:05
Antworten mit Zitat Absenden
 
und noch kurz was von der Strecke



und dort gibt es viel mehr Geburtstagsfeiern

werner
und dank an meinen Chaffeur Walter
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Zillerkrokodil
FahrdienstleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
01.05.2004


Stadt / Stadtteil:
Hall in Tirol

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
71

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98638 BeitragErstellt: 14.12.2014 17:22
Antworten mit Zitat Absenden
 
Toll was sich in Gmunden alles tut !

Werde nächstes Jahr mal vorbeischauen .

Wieviele Hunder Meter fehlen von der neuen Endstelle der Vorchdorferbahn zur Endstelle der Gmundner Straßenbahn noch ?

LG Zillerkrokodil
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
itsme
VerkehrsstadträtIn



Alter: 117

Dabei seit:
16.06.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
306

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #98639 BeitragErstellt: 14.12.2014 21:30
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nun, es wären etwa 1000 Meter zu bauen;
Aber jetzt wird erst mal am ÖBB Bahnhof ausgebaut, hier wird sowohl der Bundesbahn-Bahnsteig erneuert als auch eine neue Endstation für die Strassenbahn errichtet - bis nächstes Jahr September.

dann wird langsam die Traunbrücke in Angriff genommen und auch der Lückenschluss vollendet.
Ein Skizze mit jetzigem Planungsstadium zeigt den Neubau

werner
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
236

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98640 BeitragErstellt: 14.12.2014 22:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
itsme schrieb:
Nun, es wären etwa 1000 Meter zu bauen;
Aber jetzt wird erst mal am ÖBB Bahnhof ausgebaut, hier wird sowohl der Bundesbahn-Bahnsteig erneuert als auch eine neue Endstation für die Strassenbahn errichtet - bis nächstes Jahr September.


Laut Fahrplan wurde eine der planmäßigen Konsequenzen jetzt schon realisiert: Nämlich die Aufhebung der Haltestelle Grüner Wald. Dass die die Verlegung der Haltestelle am Bahnhof nicht überleben würde, war bekannt. Der Haltestellenabstand zum Bahnhof wäre zu kurz geworden. Warum man das jetzt schon macht, kann ich aber nicht ganz nachvollziehen. Eine Erklärung wäre, dass man genau diese Haltestelle noch mal wieder als Ersatzhaltestelle reaktivieren muss, wenn das Gleis zum neuen Bahnhof angeschlossen wird. Aber selbst das ist nicht restlos schlüssig. Eine Ankündigung vor Ort zur Aufhebung der Haltestelle habe ich auch nicht gesehen, ein Aushangfahrplan war da sowieso nicht.

Bei dieser Gelegenheit noch eine andere Frage zum neuen Fahrplan: Ist bei der Traunseebahn schon bekannt, welcher Umlauf demnächst mit dem Altbautriebwagen gefahren wird? Bisher war es das Zugpaar 163/164, was auch für den neuen Fahrplan plausibel erscheint, da das die einzige Option wäre, nur ein einziges Fahrtenpaar mit dem Altbautriebwagen zu fahren. Das würde bedeuten, dass die neuen in Eisengattern gebrochenen Fahrten 157/158 normalerweise (d. h. bei Verfügbarkeit von beiden Innsbruckern) mit einem Innsbrucker gefahren werden können. Ist schon bekannt, ob dann tatsächlich mit Umsteigezwang gefahren wird, oder fährt man im Normalfall durchgehend und nur im Bedarfsfall mit Umstieg?

itsme schrieb:

Ein Skizze mit jetzigem Planungsstadium zeigt den Neubau


Hierzu noch ein Nachtrag: Ich sehe jetzt erstmals, dass am Rathausplatz ein Gleiswechsel vorgesehen ist. Der war in früheren Plänen nicht enthalten. Wird das wirklich so realisiert? Und gibt es nun doch eine Vorabinbetriebnahme bis zum Rathausplatz? Eigentlich hatte ja die nächste Stufe die Verbindung sein sollen.
 

Zuletzt bearbeitet von Innsbrucker: 14.12.2014 22:08, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98660 BeitragErstellt: 17.12.2014 18:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
Werner, danke fürs Nachlegen weiter Bilder!

Die Anbindung der Traunseebahn wird im Endausbau an beiden Enden absolut vorbildhaft sein. Umsteigen auf Regionalzüge am selben Bahnsteig.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98668 BeitragErstellt: 19.12.2014 01:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Umsteigen auf Regionalzüge am selben Bahnsteig.

Ist das in Ö überhaupt erlaubt?
Lässt sich ja noch durch die Fahrpläne zunichte machen zwinkern

Wobei, das wär' was für den Westbahnhof, man könnte im Rahmen der "allseits beliebten" Südring-Untertunnelung die Bim in dem Abschnitt leicht südlich verlegen, und unmittelbar nördlich der Eisenbahngleise führen.

Auch beim Rumerhof, in Allerheiligen und Völs könnte ich mir ähnliches vorstellen.

Leider wohl zu teuer und/oder zu spät.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98672 BeitragErstellt: 19.12.2014 09:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:
manni schrieb:
Umsteigen auf Regionalzüge am selben Bahnsteig.

Ist das in Ö überhaupt erlaubt?
Lässt sich ja noch durch die Fahrpläne zunichte machen zwinkern

Wobei, das wär' was für den Westbahnhof, man könnte im Rahmen der "allseits beliebten" Südring-Untertunnelung die Bim in dem Abschnitt leicht südlich verlegen, und unmittelbar nördlich der Eisenbahngleise führen.

Auch beim Rumerhof, in Allerheiligen und Völs könnte ich mir ähnliches vorstellen.


Du meinst, es ist zu praktisch und gut, um in Ö erlaubt zu sein? lachen

Am Westbahnhof kommt ja der Fußgängertunnel als direkte Verbindung zwischen S-Bahn und Tramhaltestelle, die von dir beschriebene Idee haben wir hier vor Jahren aber schon mal besprochen, ich glaube, die Tatsache, dass das ÖBB-Grund ist, sprach dagegen.
In Rum und Völs ist direktes Umsteigen auf kürzestmöglichem Weg wegen der Anschlüsse so essentiell wichtig, dass ich davon ausgehe, dass es dort gute Lösungen geben wird. In Völs wird die L5 im Tunnel wohl direkt unterhalb des S-Bahnsteigs halten, und in Rum wird es eine Unterführung von Bahnsteig zu Bahnsteig geben müssen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
anxi
FahrdienstleiterIn



Alter: 28

Dabei seit:
09.09.2014




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
38

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98674 BeitragErstellt: 19.12.2014 10:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
Diese Unterführung gibt es in Rum bereits. Wohlwissend, dass bei Passanten das oberirdische Queren beliebter ist.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 4 von 5
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge 6.7. - 7.7.2012 100 Jahre Lokalbahn G... alfons Veranstaltungen 1 15.06.2012 00:57 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge von Vorchdorf bis Gmunden itsme User-Reportagen 6 18.07.2014 11:41 Letzter Beitrag
Zillerkrokodil
Keine neuen Beiträge Vorchdorf (OÖ) will eine Straßenbahn bahnbauer Tram / Stadtbahn 19 14.06.2010 14:18 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Die Payerbacher Lokalbahn Tramway_Museum_Graz User-Reportagen 0 02.07.2009 21:58 Letzter Beitrag
Tramway_Museum_Graz
Keine neuen Beiträge Lokalbahn im Tauferertal itsme Veranstaltungen 2 04.03.2015 16:35 Letzter Beitrag
bahnbauer


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com