Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Gleissanierungen auf Linie 6  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
474

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95934 BeitragErstellt: 24.04.2014 18:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
Siehe die ganzen Artikel auf der Website zu dem Thema, bitte die Suchfunktion benützen.
Wenn ich mich recht erinnere, wurde das um 2011 herum wieder auf Eis gelegt.
Es gibt jedenfalls nichts Neues in dieser Sache, sonst hätte ich etwas dazu veröffentlicht.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
ivb tw 87
FahrerIn



Alter: 25

Dabei seit:
19.12.2011


Stadt / Stadtteil:
Fulpmes

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
9

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95939 BeitragErstellt: 24.04.2014 21:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
News-Rundup im Juni (2013)?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
474

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95940 BeitragErstellt: 24.04.2014 22:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ah, ja, stimmt. Das wird dann wieder aktuell werden, wenn der gesamte vorhandene Fuhrpark für die anderen Linien benötigt wird.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
itsme
VerkehrsstadträtIn



Alter: 118

Dabei seit:
17.06.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
345

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #96098 BeitragErstellt: 05.05.2014 22:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hier bei Ambras wird schon für die zweigleisige Strecke alles vorbereitet ;)

werner
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
159

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #96099 BeitragErstellt: 05.05.2014 22:05
Antworten mit Zitat Absenden
 
Sukkzessive Umstellung auf duale Spurbreite (Meter- und Normalspur in einem) wäre auch schon cool zwinkern
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
DUEWAG 240
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 25

Dabei seit:
09.02.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
31

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #96100 BeitragErstellt: 05.05.2014 22:41
Antworten mit Zitat Absenden
 
Stimmt das also wirklich, dass hier die Ersatzstrecke für den Brenner Basis Tunnel dazu kommt. /Sarkasmus
 

Wörter, die dieses Jahr noch aus dem Wörterbuch verschwinden:
- Straßenverkehrsordnung
- Gehsteig
- Fahrradlicht
- Fahrradklingel
- Rücksicht

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
305

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #96206 BeitragErstellt: 13.05.2014 21:19
Antworten mit Zitat Absenden
 
eifrig gebaut wird jedenfalls:


Schönruh


Wenn man schon keinen Rasengleise schafft. Immerhin "Rasenmastfundamente"


unterhalb Tantegert
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Bazora61
FahrdienstleiterIn



Alter: 26

Dabei seit:
21.01.2013


Stadt / Stadtteil:
Dreiheiligen

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
52

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #96208 BeitragErstellt: 13.05.2014 21:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Täuscht der Eindruck beim obersten Bild oder haben die neuen Schienen wirklich ein größeres Profil?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
305

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #97967 BeitragErstellt: 13.10.2014 13:56
Antworten mit Zitat Absenden
 
Sie haben ein größeres! Ob sie die Flexis damit besser aushalten, wir sich zeigen...

Und die Gleis- /Landesstraßen-Baustelle im Oktober:










 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
krisu
FahrbetriebsleiterIn





Dabei seit:
09.07.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
83

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #97972 BeitragErstellt: 13.10.2014 16:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nachdem ich oben am Plateau wohne und schon recht häufig entlang der 6er unterwegs bin, komme ich nicht umher, mein Staunen über die Mini-erneureungsarbeiten, die ständig und immer wieder so langsam langsam stattfinden. Die ehemals leichten und damals lediglich genagelten Schienen auf simplen Holzschwellen wurden in kleinen Häppchenweise zu einer robusten schweren Gleisanlage geupgraded.
Das lustige ist, dass diese Häppchen nicht Komplettumbauten von "leicht" auf "robust" darstellen, sondern fitzelkleine upgradereien.
Frei nach Erinnerung:
Ausgangslage:
* Leichtes Gleis, auf Zwischenplatte, genagelt, leichte Schwellen.
Irgendwann wurden die Nägel ersetzt durch Schrauben (ohne Laschen)
Es wurden dann zB. einmal jede 5 Schwelle ausgetauscht gegen eine "fettere", mit geschraubter Schienenbefestigung mit Laschen.
Das wurde Mühsam erledigt, indem die Schwellen seitlich rausgefitzelt und eingeschoben wurden!
Dies wurde wohl nötig, weil die neuen NF-Schienenhobel eine genauere Gleislage einfordern.
Dann wurden einzelne Schienenabschnitte durch ebenso leichte neue oder recyklierte Schienen ausgetauscht. Manchmal bei gleichbleibenden Schwellen, manchmal wurden diese auch erneuert.
So ging das daher, von Jahr zu Jahr.

Jetzt so scheint es wird auch auf kürzlich rundeurneuerten (2..3 Jahre) Abchnitten nochmals alles neu gemacht, und ein schweres Gleis wie bei Vollbahnen auf Platte und Gummiauflage mit Schrauben und Laschen befestigt.

Insgesamt muss dieser kontinuierliche Schneckenumbau ein Vermögen kosten...


Die Triester Tram von Opicina hatte auf dem oberen Abschnitt ebenfalls mit Strukturellen Problemen im Oberbau zu kämpfen, es wurde dort jedoch etwas anders verfahren:
Dort wurde mit schwerem Gerät ein Teil der Altstrecke in ein einem einzigen Rutsch mittels schwerem Gerät mit neuem ausgetauscht: 60Kg Schienen auf Betonschwellen, gerichtet und gestopft mit Plasser&Th Gerät. Ruck Zuck ging das (als das Geld endlich da war..).
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
bahnbauer
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
13.03.2004


Stadt / Stadtteil:
innsbruck pradl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
8

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #97975 BeitragErstellt: 13.10.2014 17:39
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich dachte zuerst die Bilder sind aus Gmunden. Totalumbau zu welchem Preis? Wie lange wirds die Bahn noch geben?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
raumplaner
LehrfahrerIn



Alter: 117

Dabei seit:
11.01.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
51

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #97976 BeitragErstellt: 13.10.2014 17:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zitat:
Totalumbau zu welchem Preis?

"Totalumbau" ist es eben keiner (siehe voriges Posting). Der Preis? Eine "zu Tode sanierte" 6er (... und dieser Ausdruck stammt nicht von mir...).

Zitat:
Wie lange wirds die Bahn noch geben?

Fahrplanwechsel 2016. Ernst gemeint. Aber bevor ich mich zu weit hinauslehne bin ich auch schon wieder ruhig. fliehen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
474

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #97977 BeitragErstellt: 13.10.2014 18:04
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bevor sich von hier aus irgendwelche Gerüchte ausbreiten: Nein, die Linie 6 ist nicht einstellungsgefährdet.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
raumplaner
LehrfahrerIn



Alter: 117

Dabei seit:
11.01.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
51

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #97978 BeitragErstellt: 13.10.2014 18:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zitat:
Nein, die Linie 6 ist nicht einstellungsgefährdet.

War es noch Robert Hochner der einmal gesagt hat: "Die Waffe des Journalisten ist das Archiv." ? In diesem Sinne mach' mir einen Screenshot von dem Eintrag.
 

Zuletzt bearbeitet von raumplaner: 13.10.2014 18:36, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
bahnbauer
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
13.03.2004


Stadt / Stadtteil:
innsbruck pradl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
8

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #97979 BeitragErstellt: 13.10.2014 18:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Mit Totalumbau meinte ich den Abschnitt, der auf dem Bilder zuerkennen ist. Untergrundsanierung, Erstellungung einer Betonwand (?), neues Gleisbett. Auch wenn das nur einige Meter beträgt.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
474

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #97983 BeitragErstellt: 13.10.2014 22:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
raumplaner schrieb:
In diesem Sinne mach' mir einen Screenshot von dem Eintrag.


Bitte gern, das Forum ist aber selber schon ein Archiv, in dem man bis 2003 zurück recherchieren kann. lachen

Eine Einstellung der Linie 6 ist politisch nicht gewünscht und wird es daher auch nicht geben, auch wenn es in der Vergangenheit eine entsprechende Empfehlung aus dem Magistrat und ich glaube auch mal einen Gemeinderatsantrag gegeben hat.

Eine Umstellung auf reinen Wochenendbetrieb ist auslastungsbedingt mittelfristig denkbar. Das wird aber noch diskutiert und dazu bräuchte es auch erst Beschlüsse.

In der Politik verankert werden konnte die Idee, die Linie 6 langfristig zumindest bis Aldrans zur Stadtregionalbahn auszubauen. Ob daraus was wird, hängt wahrscheinlich vor allem von den Ergebnissen der nächsten oder übernächsten Gemeinderats- und Landtagswahlen ab.
Die Stillegung einer Straßenbahnlinie wird's in Innsbruck mit der aktuellen politischen Konstellation jedenfalls mit Sicherheit nicht geben.

Soweit mir bekannt, ist die Stück-für-Stück-Sanierung die kostengünstigste Methode und genau deshalb passiert das so. Die Arbeiten werden immer dann durchgeführt, wenn eigenes Personal dafür frei ist. Das Personal wird so besser ausgelastet, Gleisbaumaterialien werden teilweise recycelt.
Gäbe es Einstellungsabsichten, würde das nicht mehr gemacht werden. Wir sind nicht in einer Bananenrepublik.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 62

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
157

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #97991 BeitragErstellt: 14.10.2014 20:14
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
[...] Wir sind nicht in einer Bananenrepublik.

Es ist richtig, daß das Gemüse bei uns nicht gedeiht...
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
upwards
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 48

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
67

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #97993 BeitragErstellt: 14.10.2014 20:37
Antworten mit Zitat Absenden
 
@Manni
interessanter Aspekt. Das wäre dann eines der nachhaltigen Stadterweiterungsgebiete des StR Fritz in einer Dimension, die ich oft schon vermisse: soziale Durchmischung, (echte ) Stadtregionalbahn, und mit einer Topografie für einen Tiroler Plan von Algier.

@Bananenrepublik rechne ich verkehrspolitich den BBT...
 

Zuletzt bearbeitet von upwards: 14.10.2014 20:38, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
raumplaner
LehrfahrerIn



Alter: 117

Dabei seit:
11.01.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
51

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98001 BeitragErstellt: 14.10.2014 21:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zitat:
In der Politik verankert werden konnte die Idee, die Linie 6 langfristig zumindest bis Aldrans zur Stadtregionalbahn auszubauen.

Hmmm, hilf mir bitte weiter - wo steht das? Sollte ich eigentlich wissen, Asche auf mein Haupt. Im bisherigen Prozess zur Fortschreibung des ÖROKO kam dieser Punkt bis dato jedenfalls nicht einmal in einem Nebensatz - egal ob Magistratsintern oder in externen Workshops - vor. Oder ich hab' wirklich bewusst weggehört? Aber gut wissen, dass Statements von Politikern - egal welcher Farbe - als verläßlich angesehen werden. Also wird das Bekenntnis wohl noch bis zu mir durchdringen. Dann kann ja nix passieren - siehe Patscherkofelbahn lachen

Persönlich sind für mich die Argumente für einen weiteren Betrieb der 6er jedenfalls dürftig, solange a.) im Mittelgebirge keine neue Stadtteile aus dem Boden gestampft werden b.) die Umlandgemeinden Aldrans, Lans und Sistrans gänzlich ignoriert werden und c.) keine Attraktivierung (Fahrzeiten, Intervalle, Durchbindung Zentrum) erfolgt. Die neuesten Auslastungsanalysen sind einfach eine Katastrophe, betriebswirtschaftlich (ich weiß, derartige Überlegungen dürfen bei Schienenfahrzeugen nicht und in diesem Forum schon gar nicht angestellt werden) ist's einfach nur zum Kopfschütteln. NIcht falsch verstehen - ich würde selbst viel lieber die Tram als den Bus nehmen, aber im Alltagsverkehr ist diese Linie einfach keine Alternative.

P.S.: natürlich kann man die Beiträge im Forum recherchieren. Solange sie nicht "irgendwann" aus "irgendeinem" Grund vom Admin gelöscht werden sollten, Manni zwinkern
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 110

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
305

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #98002 BeitragErstellt: 14.10.2014 21:56
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nachdem die Raumplanung bei raumrelevanten Dingen in anderen Fachgebieten meist zuletzt gefragt wird, schließe ich nicht aus, dass wir von so etwas er spät etwas erfahren zwinkern
Der neue "Radweg" nach Aldrans war auch nie ein Thema. Jetzt ist er schon fast vollständig asphaltiert...
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 3 von 4
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Gleissanierungen 2013 manni Tram / Stadtbahn 9 03.02.2013 14:55 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Gleissanierungen im Sommer 2011 manni Tram / Stadtbahn 32 15.11.2011 16:00 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Gleissanierungen im Sommer 2012 manni Tram / Stadtbahn 4 24.08.2012 17:05 Letzter Beitrag
Linie O
Keine neuen Beiträge Gleissanierungen im Bereich Claudiaplatz Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 05.08.2009 09:18 Letzter Beitrag
Bender
Keine neuen Beiträge Gleissanierungen im Sommer 2017 manni Tram / Stadtbahn 19 17.07.2017 23:19 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com