Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück
Impressum/Datenschutz


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: qualitaet der homepage / Nord-Süd-City-Verbindung  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
M.B.
TrittbrettfahrerIn





Dabei seit:
16.01.2005




Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6818 BeitragErstellt: 16.01.2005 20:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
diese homepage ist ueberprogrammiert, sie hat viel action aber auch viele fehler. dann ewige ladezeiten...


(Editiert von manni am 27.01.2005 18:10)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6819 BeitragErstellt: 16.01.2005 22:24
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hallo M.B., willkommen im Forum.
Bitte sag mir, auf welchen Seiten bzw. bei Verwendung welcher Funktionen bei dir Fehler auftreten, und welche Fehlermeldungen du bekommst, damit ich diese eliminieren kann. Danke!





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Nopsi
LehrfahrerIn



Alter: 44

Dabei seit:
29.10.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Goldene Weichen des Users:
-7

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6926 BeitragErstellt: 23.01.2005 11:11
Antworten mit Zitat Absenden
 
mhhh....kann ich nicht bestätigen, bei mir läuft alles wie es soll!

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-24

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6937 BeitragErstellt: 23.01.2005 15:54
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
dario88
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
15.11.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck (Wilten)

Goldene Weichen des Users:
3

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6980 BeitragErstellt: 25.01.2005 00:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
Da hat wieder einer gedacht er muss unbedingt was aussetzen. Solche Menschen gibts eben ...

cu, Dario


E = m*c²
Albert Einstein (1879 - 1955)

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 116

Dabei seit:
18.09.2004




Goldene Weichen des Users:
567

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6981 BeitragErstellt: 25.01.2005 08:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
@manni: zugegebenermaßen habe ich den unteren Banner mit der fahrenden Tram in letzter Zeit nur mehr im Augenwinkel betrachtet.
Die Schneeszene mit der Kehrmaschine ist wirklich putzig!



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 68

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
235

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6983 BeitragErstellt: 25.01.2005 12:07
Antworten mit Zitat Absenden
 

ich hab mich schon gefragt, wieso der betreffende wochenlang gar nichts postet, dann war ich eher erstaunt, daß er einmal etwas nicht nachvollziehbares und dann wieder gar nix sagt, schräg.

mir gefällt die seite gut, und wer die textversion bevorzugt, der kann sie ja haben (wenn ich mich nicht irre).

und die idee mit der schneekehre ist einfach genial! und es freut den sLAnZk sehr, daß es endlich soweit schneit, daß der schnee auch auf der straße liegt.






______________________

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6986 BeitragErstellt: 25.01.2005 12:30
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:

und die idee mit der schneekehre ist einfach genial! und es freut den sLAnZk sehr, daß es endlich soweit schneit, daß der schnee auch auf der straße liegt.



Kann der sLAnZk meinem Fahrrad sowie dem durch den Schnee in der Stadt ausgelösten Verkehrschaos bitte auch erklären, dass das eine erfreuliche Sache ist?





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-24

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6988 BeitragErstellt: 25.01.2005 12:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 68

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
235

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6992 BeitragErstellt: 25.01.2005 15:52
Antworten mit Zitat Absenden
 

liebes fahrrad des manni!

ist Dir denn gar nicht zu kalt? und wäre Dir nicht viel lieber, im winter nur fallweise unterwegs zu sein, auf daß die korrosion nicht kette, lager und rahmen angreife?

natürlich, wirst Du einwenden, ist auch das fahrrad des sLAnZk im winter unterwegs, allerdings nur insofern, als fallweise, eben im interesse der verminderung der korrosion nur auf trockener straße. dieses, so hat der sLAnZk feststellen können, verhindert auch weitgehend zuverlässig fallweise ziemlich sensationell ausfallende stürze auf überraschend vollständig vereisten straßenstücken.

außerdem, liebes manni'sches fahrrad, vermeidet man so ein problem, das Du zum glück nicht kennst: den rutschenden dynamo, der keine ausreichende betriebsspannung für die beleuchtung produziert, wodurch der herumschlitternde radfahrer in der winternacht völlig unsichtbar wird und sich dadurch der gefahr aussetzt, vom sLAnZk bei den ohren gepackt und gebeutelt zu werden.

geh es ruhig an, liebes fahrrad, und bleib im winter eher daheim. Dein chef wird es Dir verzeihen und sich des hervorragenden services der innsbrucker verkehrsbetriebe und stubaitalbahn gmbh, wahrscheinlich aber nicht der freundlichen taxlerinnen und taxler dieser stadt bedienen.

ich bin sicher, Du verstehst das.

Dein sLAnZk

>

liebes verkehrschaos in der stadt!

Du bist mir ein rätsel. immerhin wissen und spüren wir alle, daß winter ist, auch wissen wir alle, daß es im winter schneien kann, daß schnee kalt und fallweise, je nach alter und temperatur, auch unterschiedlich rutschig ist.

der sLAnZk verwendet im winter ordentliche winterreifen und fährt, wenn er auto fährt, noch vorausschauender als im sommer, weil eben noch mehr zu beachten ist als der umstand, daß man selbst erdölfraktionen mit höherer dichte nicht geschenkt bekommt.

der sLAnZk weiß aber auch, daß viele menschen das nicht tun, weil man in der stadt eh keine winterreifen braucht... hier möchte der sLAnZk anmerken, daß man in der stadt überhaupt kein auto braucht, das heißt, ein auto, das keine winterreifen braucht, weil es eh nur in der stadt unterwegs ist, ist völlig für die katz! außerdem ist es technisch gesprochen falsch, daß ein auto in der stadt keine winterreifen braucht, denn die sind nicht primär für den schnee, sondern für kalte straße oder nasse straße ausgerichtet.

darüber hinaus bemüht sich der sLAnZk, mit gefühl zu fahren.

der sLAnZk geht im winter mit großer freude zu fuß in der stadt, weil dieselbe die gehsteige ordentlich räumt und bestreut, weil der schnee herumliegt und jetzt, wo die kitschbeleuchtung endlich wieder herunten ist, sich richtiges wintergefühl durchsetzen kann. auch geht der sLAnZk gerne zu fuß in der stadt, weil es in ihr auch den einen oder anderen beschneiten baum gibt.

ich mag Dich nicht, chaos. lieber wäre mir, wenn die straßenbahn dieser stadt von Dir nicht berührt würde, weil sie auf schönen begrünten und daher winters zart verschneiten bahnkörpern verkehrt.

im übrigen bist Du mir gleich chaos, weshalb ich Dir auch nicht erklären will, warum mir der schnee auf der straße spaß macht. es ist eben so, und es ist gut so.

der sLAnZk





______________________

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6993 BeitragErstellt: 25.01.2005 16:07
Antworten mit Zitat Absenden
 


Dem sLAnZk einen Fetten Goldenen für diese einfühlsame Erklärung - man wird nicht mehr

Eine Bitte noch: man nenne mir eine vernünftige ÖPNV-Verbindung von der Herrengasse in die Maximilianstraße. Dabei berücksichtigend, dass Umsteigen sich auf der kurzen Strecke nicht lohnt, Zurücklegen der halben Strecke zu Fuss keinen Sinn macht, weil dann gleich die ganze gelaufen werden kann, und Start und Ziel möglichst ohne Umwege verbunden sein sollten.

*gespannt auf Vorschläge wart*





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 68

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
235

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6995 BeitragErstellt: 25.01.2005 16:35
Antworten mit Zitat Absenden
 

einer guten lösung am nächsten käme die relation maria-theresien-straße - landesgericht mit der einser. ziemlich kurze fußwege, ziemlich hoher straßenbahnanteil, ziemlich niedrige umsteigefrequenz. 100% elektro-partie im normalbetrieb, eigentlich das ideal.

zweitbeste lösung ist kontemplatives zufußgehen ... empfehlung des sLAnZk





______________________

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6996 BeitragErstellt: 25.01.2005 17:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das wäre nicht nur ein Umweg, sondern auch nur die halbe Strecke. Und die halbe Strecke zu fahren lohnt sich nicht.
Zufußgehen würde bedeuten: statt um 9:30 erst um 9:50 im Büro. Schon probiert. Außerdem ist so (relativ) weit zufußgehen kurz nach dem Aufstehen einfach nicht fein.
Vorschläge also wohlwollend und mit Dank zur Kenntnis genommen, aber als leider nicht zur Problemlösung beitragend klassifiziert. :/

Der Mangel liegt in der fehlenden ÖPNV-Nord-Süd-Achse, wie auch eine ringförmige Innenstadterschließung fehlt. Das gibt's sonst AFAIK fast überall, sogar in Graz oder Salzburg.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-24

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6998 BeitragErstellt: 25.01.2005 17:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #6999 BeitragErstellt: 25.01.2005 17:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
Würden die Innsbrucker Verkehrsbetriebe und Linie 7 GmbH auf Höhe des Congress eine Haltestelle einrichten, wäre das übrigens eine akzeptable Möglichkeit, sofern gleichzeitig die städtische Verkehrsplanung dafür sorgen würde, dass die Busse der Linien E und DE das von 7 bis 20 Uhr permanent zugestaute Herzog-Otto-Ufer zügig passieren können.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 51

Dabei seit:
04.02.2004




Goldene Weichen des Users:
148

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #7003 BeitragErstellt: 25.01.2005 19:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
F Congress bis Trmphpft. Is zwar a bissl a Stadtrundfahrt, aber andere Leute zahlen dafür (mit dem Feuerwehrauto) ein Schweinegeld.



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-24

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #7005 BeitragErstellt: 25.01.2005 19:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 51

Dabei seit:
04.02.2004




Goldene Weichen des Users:
148

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #7008 BeitragErstellt: 25.01.2005 21:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
i hab ja a nit behauptet, dass es schneller is. Es ging ja um wenig Fussweg.



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
dario88
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
15.11.2004


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck (Wilten)

Goldene Weichen des Users:
3

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #7009 BeitragErstellt: 25.01.2005 22:56
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:
Linie 7 GmbH



- Ich hoffe ich muss kein Kommentar dazu abgeben

cu, Dario


E = m*c²
Albert Einstein (1879 - 1955)

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 68

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
235

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #7016 BeitragErstellt: 26.01.2005 13:20
Antworten mit Zitat Absenden
 

die verzerrungen des schönen namens der hehren stubaitalbahn sind eher kleine gemeinheiten wider den sLAnZk, mach Dir keine gedanken, dario.

ist die distanz domplatz-mts wirklich der halbe weg? ich wollte das gerne bezweifeln, weil zur maximilianstraße hinauf ist es doch noch ein ziemliches stück... das heißt, die einser wäre einen versuch wert, denn bis in die mts ist es ja nicht so extrem weit, und so kämst Du bis zur kreuzung ahs-max, von dort ist es auch nicht mehr weit. von halbe strecke kann jedenfalls keine rede sein.

daß es den innenstadtring nicht gibt, ist schade, aber einen wiederzuerrichten, dürfte sich doch nicht auszahlen, wenn der sLAnZk auch sehr zu haben wäre für eine variante, die die grassmayrkreuzung überquert, um über wiltener platzl und leopoldstraße herunterzukommen zur triumphpforte. wenn man diese strecke eingleisig richtung osten mit der kreuzung konzertbrücke verbindet, könnte man einen netten achterverkehr machen, einmal hbf-runde, (die sich auch anböte für Dich dann) einmal wiltener-runde.






______________________

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 2
Schnellantwort erstellen
Du kannst hier schnell ein vereinfachtes Antwortposting verfassen.
Um die erweiterte Funktionspalette inklusive Bildupload und -galerie, Upload von Dateianhängen, YouTube-Links, besseren Formatierungsmöglichkeiten usw. verwenden zu können, benütze bitte den großen "Antwort erstellen"-Button oder klick hier.
Username (keine Umlaute oder Sonderzeichen!):

big grin lachen weinen eek shocked grübel cool lol evil zunge zeigen oops
Optionen
Letzte Nachricht zitieren





 
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Innbus-Homepage relauncht, neue Bus-H... manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 17 11.11.2004 01:56 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge VVT Homepage Hannes IVB / VVT allgemeine Diskussion 4 09.06.2011 15:29 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Qualität der VVT-Homepage Hannes IVB / VVT allgemeine Diskussion 3 06.12.2006 02:16 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge IVB Homepage offline I_425IVB Aktuelle Meldungen und IVB-News 3 28.12.2015 00:30 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Bus-Homepage, resurrected manni Bus 5 29.05.2009 18:00 Letzter Beitrag
o_bus_4_ever


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com