Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Verkehrspolitik und Stadtentwicklung Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Gemeinderatsantrag zur WGS-Sperre  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 63

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
201

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #55421 BeitragErstellt: 18.10.2009 18:01
Antworten mit Zitat Absenden
 
Kommt drauf an, was man machen will.

Konservativ erledigt ist das Ganze mit zwei Tafeln, drei Metern Gehsteig und Ampel ausschalten.
Noch einmal zwei Tafeln für einen Schutzweg, kostet etwas mehr als die Wartung der Ampel für zwei Jahre, amortisiert sich also.

Kann nicht die Welt kosten, hat vielleicht sogar in der Instandhaltung Platz.

Wenn man anfängt, für die Behinderten-Parkplätze in der Erlerstraße nord eine Zufahrtsmöglichkeit zu machen über Wilhelm Greil wirds etwas teurer, maximal aber noch einmal soviel, würde ich sagen, denn für sieben Autos am Tag von Leuten, die sich auskennen, brauche ich keine Riesengschichten machen.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #55428 BeitragErstellt: 18.10.2009 18:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der in der MUS verwendete Gehsteigbelag ist laut Walter eine Spezialanfertigung und deshalb recht teuer, er sollte IMO auch auf der Durchziehung liegen, die ca. 7x9 m messen würde. Die auf je 4m zu verbreiternden Gehsteige in der WGS sollten zwar IMO auch plattenbelegt werden, wie IMO überhaupt jeder Gehsteig plattenbelegt werden sollte weil asphaltierte Gehsteige häßlich sind und nach jedem Aufgraben wegen irgendeiner Leitungsverlegung noch häßlicher werden, wir schätzen sie aber mit Asphalt, um niemanden zu erschrecken.

Um Behindertenparkplätze mach ich mir jetzt mal keine Sorgen. In Fußgängerzonen gibt's ja auch keine Behindertenparkplätze.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 63

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
201

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #55477 BeitragErstellt: 18.10.2009 22:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das mag sein, diese Behindertenparkplätze in der Erlerstraße sind aber das einzig überbleibende Gegenargument, und sie sind durch die Baustelle abgeschnitten von der Meranerstraße, sodaß bis Ende der Baustelle irgendeine Lösung gefunden werden sollte - sind doch die einzigen in der Gegend. Und "fahrts halt mit dem Taxi" ist kein Argument, denn hier gehts um legitime Anliegen persönlicher Freiheit.

Das mit den Platten hatte ich nicht bedacht, und da hast Du recht, wenn, dann mit Platten, das ist sinnvoll, sonst schaut es nicht aus wie ein Teil des MUS-Gehsteigs. Wenn in der Gemeinderatsdiskussion mit falschen Zahlen operiert wird, fällt das eh nicht auf, also ruhig Asphalt-Beträge kalkulieren, es ist für einen guten Zweck.
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #55535 BeitragErstellt: 19.10.2009 13:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Sollte bis Dienstag nacht fertig sein. An der Kostenschätzung hat nun auch Gruber/ÖVP+Verkehrsausschuss Interesse.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #55658 BeitragErstellt: 20.10.2009 23:00
Antworten mit Zitat Absenden
 
Haben wir hingekriegt und ist schon an alle verteilt - mein großer Dank an dieser Stelle geht an die mehreren dabei mitgewirkt Habenden!

Die Schätzung hat ergeben, dass das Gesamtpaket um rund eine halbe Mio. Euro machbar wäre.

Hier die neue Version:

entstoerung-der-oev-hauptachsen_V2_AIN.pdf (2 MB)

Morgen abend geht dann auch noch eine PA raus.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #55722 BeitragErstellt: 21.10.2009 19:48
Antworten mit Zitat Absenden
 
Soeben ist diese PA an alle Medien gegangen:
http://www.a-i-n.org/download/pa_oev-entstoerung-innenstadt_AIN.pdf

Hat evtl. morgen jemand Zeit, in die Gemeinderatssitzung zu gehen?
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #56984 BeitragErstellt: 16.11.2009 16:07
Antworten mit Zitat Absenden
 
Schlechte Nachrichten: David hat es nicht geschafft, die Fraktionskollegen von dem Antrag zu überzeugen. Es wird daher am Donnerstag keinen FPÖ-Antrag geben.

David Nagiller schrieb:

Hi Manni,

leider habe ich schlechte Nachrichten: In der erweiterten Klubsitzung =
vor
dem Gemeinderat wurde der Antragsentwurf zerpfl=FCckt. Insbesondere hat =
man
massive Verschlechterungen f=FCr den mIV kritisiert. Es wurde daher
beschlossen, unsererseits keine Vorschl=E4ge einzubringen, sondern =
vorerst
abzuwarten, was die Stadt nach Fertigstellung des Kaufhaus Tyrol machen
wird, um die Innenstadt zu entlasten.

Ich hatte selbst nicht mit so massiven Widerst=E4nden gerechnet und bin
deshalb schon etwas frustriert ...

lg=20
David


Tja... aber wenigstens gut zu wissen, dass wir da einen Verbündeten haben.

Mittwoch früh treffe ich mich mit Sonja, um das Ganze nochmal durchzubesprechen. Die Grünen unterstützen es jedenfalls.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #59325 BeitragErstellt: 26.12.2009 22:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
Antwort von der ÖVP bzw. dem Verkehrsausschussvorsitzenden ist da:

Franz Gruber schrieb:

Zum Thema Verkehr im Zusammenhang mit dem neuen KH TYROL habe ich vor der Antragsstellung mit den entsprechenden Experten der Verkehrsplanung sowie dem für Verkehr zuständigen Stadtregierungsmitglied STR Peer gesprochen und entschieden, keinen gesonderten Antrag zu stellen, da die Analysen und Maßnahmen soweit feststehen, ich diese als derzeit ausreichend empfinde und eine Anfrage bzw Antrag im GR aktuell nur die Wiedergabe dieser mit sich gebracht hätten. STR Peer und ich treffen uns dazu aber wieder in der KW 2 (2010). Sollte ich weiteren Handlungsbedarf orten, werde ich sofort handeln.


Mit anderen Worten: keine Untersuchung. Es scheinen aber irgendwelche Maßnahmen geplant zu sein. Welche das sind, versuche ich nun als nächstes herauszufinden.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
patler
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 30

Dabei seit:
06.04.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
119

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #59373 BeitragErstellt: 27.12.2009 20:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die "Experten" lol

hahaha ich lach mich grad komplett krumm!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #59376 BeitragErstellt: 27.12.2009 21:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nicht lachen, weinen! Weinen!
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 111

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
413

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #89362 BeitragErstellt: 24.02.2013 15:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wie ich in der Samstag TT vom 24.2.2013 gelesen habe, tut sich wieder was. Eine Mehrheit war im GR für die Sperre - aber irgendwie kam mir der Artikel so vor, als wäre die Entscheidung dann doch nicht so klar gewesen.
Wird wohl wie beim Radfahrverbot sein, dass erst das Ermittlungsverfahren beginnt!? GR Protokoll ist leider noch nicht online.
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #89363 BeitragErstellt: 24.02.2013 16:00
Antworten mit Zitat Absenden
 
Korrekt, da gibt es ein Ermittlungsverfahren, wie immer bei solchen Maßnahmen. Ich bin aber zuversichtlich. Die Sperre ist unumgänglich, und es ist der Wille der Stadtregierung. Hätte eigentlich schon letzten Herbst so weit sein sollen, ich hatte das eh irgendwo geschrieben.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 24.02.2013 16:02, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Verschoben: 23.05.2013 09:51 Uhr von manni
Von AIN Intern & strassenbahn.tk-Staff nach Verkehrspolitik und Stadtentwicklung
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #91025 BeitragErstellt: 23.05.2013 09:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ab kommenden Montag, dem 27. Mai, findet diese ewige Geschichte endlich ein Ende, denn ab diesem Tag ist die mIV-Sperre aktiv.

applaus Rakete
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Tramfan
Globaler Forums-Moderator



Alter: 27

Dabei seit:
14.08.2006


Stadt / Stadtteil:
Zürich - Kreis 7

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
45

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #91027 BeitragErstellt: 23.05.2013 11:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
Super! lachen
Kann mir schwer vorstellen, dass sich irgendein Autofahrer sich daran halten wird.
Wird es bauliche Massnahmen geben? Weil ohnehin die Sanierung der Museumstrasse ansteht. Könnte mir vorstellen, dass man die WGS und die MS mit einem durchgehenden Gehsteig mit Blumentöpfe trennen könnte, sofern man die Route des TS ändert. Ansonsten Poller mit einem Schilderwald à la Fürstenweg (was mir optisch nicht gefällt).
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #91028 BeitragErstellt: 23.05.2013 11:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
Na logisch wird es eine physische Barriere geben. Die gesamte WGS wird auch neugestaltet, aber nicht mehr dieses Jahr.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 23.05.2013 11:45, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
krisu
Temporär gesperrter User





Dabei seit:
09.07.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
264

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #91029 BeitragErstellt: 23.05.2013 11:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
Whow. Alle Achtung! Dass ich das noch erleben darf!
Sehr begrüssenswert!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #91125 BeitragErstellt: 27.05.2013 09:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
Heute früh gegen 9:15 war die Ampel noch in Betrieb und das Blechkisten-Leak noch immer offen. Ich gehe davon aus, dass heute Abend beides nicht mehr der Fall ist.

Ich habe vor, gegen 19 Uhr einen Lokalaugenschein zu machen, falls jemand Lust hat, vorbeizuschauen.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 27.05.2013 09:04, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #91130 BeitragErstellt: 27.05.2013 11:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
12:26 CEST - war in der Zwischenzeit jemand vor Ort und kann die erfreuliche Mitteilung machen, dass das Leck nun abgedichtet wurde?
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 50

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
239

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #91132 BeitragErstellt: 27.05.2013 12:16
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich war ca. 12:45 dort.

Ausser einem Schild (laut dem Fzg. über 7,5t und Zufahrer zu bestimmten MuStr.-Hausnummern weiterhin durch dürfen) war nicht viel wahrzunehmen. Die Ampel war noch normal in Betrieb, ich hatte nämlich als MuStr.-Fussgänger zuerst rot.

1 Minute später ist eine ganze Kolonne einheimischer PKW um diese Ecke gerauscht.

Wie wär's mit einem Poller zwinkern

LKW kann man ja am Gewicht erkennen (analog Fürstenweg), echten Anrainern. kann man eine Funk-Steuerung teuer vermieten.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
443

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #91134 BeitragErstellt: 27.05.2013 13:06
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke Lech. Da sollte doch eine physische Barriere hin - ich werd mich sofort erkundigen.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Verkehrspolitik und Stadtentwicklung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 2 von 6
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com