Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Werbebelegung / Lackierung  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 87, 88, 89  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Wolfgang
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 118

Dabei seit:
17.05.2004




Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2259 BeitragErstellt: 13.09.2004 14:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wagen 74 hat nun auch wieder ein neues Werbekleid: Silberquelle

Somit hätten wir wieder einen komplett belegten Wagenpark.

Wolfgang
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
485

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #2267 BeitragErstellt: 13.09.2004 22:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke Wolfgang, ich hab' die Information übernommen.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Wolfgang
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 118

Dabei seit:
17.05.2004




Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2270 BeitragErstellt: 13.09.2004 22:51
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:
40 Derzeit unbelegt weiss


finde ich in
diesem Fall
doch ein wenig übertrieben.


(Editiert von Wolfgang am 13.09.2004 22:51)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
485

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2271 BeitragErstellt: 13.09.2004 22:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Naja, vorne ist er eh weiss...





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 62

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
159

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2722 BeitragErstellt: 24.09.2004 22:06
Antworten mit Zitat Absenden
 

eine weitere sichtung des sLAnZk, dieses mal auf dem südring, frohgemut ostwärts pfeifend als weißer blitz: der 52er, nicht mehr mit roter werbung sondern in der farbe der unschuld mit einem roten streifen, so wie die jungen römer in der pubertät... ein faszinierender anblick.






______________________

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Wolfgang
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 118

Dabei seit:
17.05.2004




Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2725 BeitragErstellt: 24.09.2004 23:08
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wat denn, mit roten Streifen am Dach? Gibts die noch? Und die Flügel, gibt es die auch wieder? Vielleicht hat ja ein IVB-Mitarbeiter in der Mottenkiste gegraben und gesehen, daß anno 1998 (oder wars 99?) die IVB doch stolz ein neues Design vorgestellt hat...und daß man das doch verwenden könnte.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 46

Dabei seit:
04.02.2004




Goldene Weichen des Users:
25

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2738 BeitragErstellt: 25.09.2004 11:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wenn von jeder Type einer aufgehalten wird, dann bin I dafür , einen (Lohner 6x ?) in der originalen rot-weissen Lackierung mit Spitz zu halten.
Heli



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Wolfgang
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 118

Dabei seit:
17.05.2004




Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2766 BeitragErstellt: 25.09.2004 22:05
Antworten mit Zitat Absenden
 
Sind die Lohner überhaupt jemals in weiß/rot gefahren? Ich würde überhaupt den TW 77 aufbewahren, so wie es der sLAnZk vorgeschlagen hat. Diesem künstlich auf alt trimmen kann ich nichts abgewinnen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
485

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #2787 BeitragErstellt: 25.09.2004 23:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
Habe heute die #52 in weiß auf den Chip gebannt und gleich hier unter den Fahrzeugfotos eingestellt, sieht ja richtig prachtvoll aus, das gute Stück!

@Wolfgang: klar waren die Lohners alle rot/weiß. Walter Kreutz hat eine Riesenmenge Fotos von diesen Wagen in ihrem schönen Auslieferungszustand mit DÜWAG-Spitz und Chromleisten...





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Wolfgang
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 118

Dabei seit:
17.05.2004




Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #2798 BeitragErstellt: 26.09.2004 09:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Bielefelder waren aber immer rot/beige oder? Wann wurde denn das Design von weiß auf beige umgestellt? Sind die Lohner GT6 noch vor den Bielefeldern gekommen? Habe nur gefragt, da der TW 61 ja auch in rot/beige ist.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 46

Dabei seit:
04.02.2004




Goldene Weichen des Users:
25

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2808 BeitragErstellt: 26.09.2004 12:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Lohner 4x (Bj. 60) und 6x (Bj. 66) kamen als Neuwagen nach Innsbruck, die ersten Bifes ab 1981.
Ich kann mich noch an rot weisse Lohner Gelenkwagen erinnern, nachdem ich Bj. 72 bin, dürften die bis in die späten 70er Jahre in der alten Lackierung unterwegs gewesen sein. Wie auch die Busse, die ersten rot-beigen Busse waren die Büssing (Nr. weiss ich auf die Schnelle nimma).
Heli



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 62

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
159

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2857 BeitragErstellt: 27.09.2004 21:51
Antworten mit Zitat Absenden
 

also dann kippe ich jetzt teilweise um: dann wäre es schon schön, so rot-weiße lohner im auslieferungszustand aufzubewahren (und den 77er ) ich bin überhaupt dafür, ein maximum an lohnern aufzubewahren... allein schon der hölzernen kurbel wegen! und wegen der wunderschönen, riesigen scheinwerfer, die ein paar von denen noch haben! und einen von diesem maximum an lohnern bewahren wir in rot-weiß auf. rot-weiß, so wie in wien, wo man seit jeher eine große liebe verspürt zu innsbruck (oder tirol? polen? ?)






______________________

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
485

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2860 BeitragErstellt: 27.09.2004 22:05
Antworten mit Zitat Absenden
 
Und siehe, es ward Lohner...












 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Wolfgang
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 118

Dabei seit:
17.05.2004




Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2866 BeitragErstellt: 28.09.2004 00:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bewahren wir doch mindestens 3 auf: einen in weiß/rot, einen in rot/beige (75) und den 77 Keine Ahnung wie das mit der Folie ist, wäre aber ein Angebot für die Tiroler Versicherung, wie sLAnZk geschrieben hat.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Wolfgang
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 118

Dabei seit:
17.05.2004




Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2868 BeitragErstellt: 28.09.2004 00:54
Antworten mit Zitat Absenden
 

Quote:
und wegen der wunderschönen, riesigen scheinwerfer, die ein paar von denen noch haben!


Wie, noch haben? Und warum im Plural, die haben doch nur einen? Versteh ich da was falsch?

Weil du gerade vom Scheinwerfer redest: Kann es sein, daß der 71er einen neuen hat? Kommt mir irgendwie "anders" vor oder trügen mich da die Augen?


(Editiert von Wolfgang am 28.09.2004 00:57)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 62

Dabei seit:
01.04.2004




Goldene Weichen des Users:
159

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #2887 BeitragErstellt: 28.09.2004 22:01
Antworten mit Zitat Absenden
 

²wolfgang: ja die haben je nur einen. einen vorn und einen hinten, wobei auch bei denen, die vorn noch einen großen haben, hinten nur ein kleiner ist. vielleicht war das immer schon so, das muß man aber jemanden anderen fragen, zb den Herrn des Wissens, zugleich autor des Blauen Buches.

viele von den lohnern haben nur mehr kleine scheinwerfer, schaut auch gut aus. schließlich gehts hier um die kurbel (und um die schiebefenster). und worum es außerdem noch geht:
das ist Euch sicherlich schon aufgefallen: in den deutschen wagen sitzt man lang nicht so bequem wie in den lohnern, vielmehr sitzt man dort wä ain aufrächter teutscher, wohingegen die sitze der lohnerwagen ergonomisch deutlich besser ausgewogen sind.
der gedanke, von jedem der möglichen designs einen aufzuheben plus den 77er mit seiner sensationellen werbung gefällt mir sehr gut, leider ist der 77er, wie mir scheinen will, einer von den stärker ausgerittenen lohnern... und er hat einen kleinen scheinwerfer.

und der wunderschöne 52er, den sollten wir auch aufheben. hartnäckigen gerüchten, deren bestätigung dennoch nicht zu erwarten steht, zufolge soll ein weiteres areal im westen des stadtgebietes zur reserveremise ausgebaut werden, auf zuwachs kalkuliert wie ehemals jenes in der pastorstraße.

das wäre kein blöder gedanke, wenn Ihr mich fragt, schließlich muß man ja auch die stadtbahnwagen irgendwo hinstellen, und auf immer und ewig wird man mit dem bestehenden platz so und anders nicht auskommen.






______________________

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
werner
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
09.02.2004


Stadt / Stadtteil:
landeck

Goldene Weichen des Users:
13

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #3038 BeitragErstellt: 01.10.2004 17:39
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hallo!

Ein paar Infos zur Farbgebung: Bis Mitte der 70er Jahre waren alle Lohner und die noch verkehrenden alten Bahnen rot-weiß. Die Hagener wurden nach ihrer Ankunft gleich entsprechend den schon zahlreich verkehrenden SL I-Bussen rot-creme mit grauer Bauchbinde lackiert. 1978 erhielt als erster Lohner TW 73 bei seiner ersten Neulackierung diesen Anstrich; bis Ende der 80er Jahre folgten dann alle Lohner 4 und 6-Achser, wobei es einige Experimente gab: TW 71, 76 und 65 ohne graue Bauchbinde (wie die Wiener E und E1), 61-63 wurden bis zur mittleren Zierleiste rot lackiert, sodass die graue Bauchbinde ganz in der roten Fläche lag. Lediglich 61 und die 6-Achser wurden auf das übliche Farbschema umlackiert. Die Bielefelder waren ausschließlich rot-creme.
Scheinwerfer: Ursprünglich hatten alle Lohner einen großen Scheinwerfer vorne (die 4Achser urspr. mit breitem Alu-Ring) und hinten einen kleinen Rückfahrscheinwerfer. Die Bielefelder kamen bereits mit den LKW-Scheinwerfern nach Innsbruck; allerdings haben sie einen größeren Rückfahrscheinwerfer. Wegen Ersatzteilmangel erhielten seit einigen Jahren mehrere Lohner einen kleineren, aber ebenso lichtstarken Scheinwerfer, wie sie auch die Linzer, Grazer und Wiener Lohner und SGP-Wägen dieser Bauart haben. Übrigens gibt es auch bei den viereckigen Scheinwerfern der Bielefelder 2 Ausführungen; auch hier werden zunehmend bei Ersatzteilmangel etwas kleinere Scheinwerfer eingebaut. Frontlichter sind halt eher anfällig für Beschädigungen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Wolfgang
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 118

Dabei seit:
17.05.2004




Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #3428 BeitragErstellt: 07.10.2004 16:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der TW 71 ist wieder ohne Werbekleid unterwegs, Die roten Balken, die unter der Folie waren sind noch da.

Wolfgang
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Obusfahrerin
Gast










Deine Goldenen Weichen:
-25

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #4125 BeitragErstellt: 17.10.2004 15:19
Antworten mit Zitat Absenden
 
[Der Text dieses Postings wurde auf Wunsch des Users gelöscht]
 
Nach oben
Wolfgang
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 118

Dabei seit:
17.05.2004




Goldene Weichen des Users:
7

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #4143 BeitragErstellt: 17.10.2004 18:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
Manni hat schöne Bilder dieses Wagens online gestellt, zu finden unter 2004-10-16_museumslinie-remise-tw71.


(Editiert von Wolfgang am 17.10.2004 18:40)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 87, 88, 89  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 3 von 89
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com