Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 1
Thread-Bewertung: 

Thema: Sammelthread Verlängerungen / Ausbau Linie 6  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 48, 49, 50, 51  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
lech
Forums-Administrator



Alter: 50

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
239

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112283 BeitragErstellt: 15.11.2019 18:16
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das Stichgleis zu Schloss Ambras klingt interessant, weit wär's ja nicht.

Dann könnte man die 1er fix dorthin verlängern, und so die Leute bei der Haltestelle Bretterkeller an die Tram gewöhnen, in Ergänzung zum M.

/Begin Dream/

Oder Doppeltraktionen machen, eine Bahn nach Ambras, die andere bis Igls zwinkern

Oder überhaupt ab dem Schloss eine neue Strecke durch die Orte statt als Waldbahn zwinkern

Und/oder weiter nach Ampass & Hall oder Tulfes zwinkern

/End Dream/
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
upwards
VerkehrsstadträtIn



Alter: 49

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
123

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112286 BeitragErstellt: 15.11.2019 18:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Höhenlinien vom Tummelplatz verlaufen günstig für ein Anschlussgleis, nimmt aber dem Betrieb der Reststrecke Argumente, weil Kurse abgezweigt würden. Die Annäherung an Sehenswürdigkeiten großer Städte verbindet mehr Wegstrecke als maximal 150 Meter wie hier. So oder so kannibalisiert eine Vermarktung der L6 Erlöse des TS.
 

Rot Neues Grün.

Zuletzt bearbeitet von upwards: 15.11.2019 18:51, insgesamt 4 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112292 BeitragErstellt: 15.11.2019 21:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
ich würde tummelplatz auch eher wieder auflassen wenn.. und dafür von schönruh herüber einen eleganten waldweg zum tummelplatz anlegen... auch ist ein barrierefreier weg da sicher besser trassierbar zum schloss.,,

mühlsee, wohnsiedlung? das ding bei der vogelhütte am weg rüber? da ist es ja nicht mehr wirklich weit bis lans/sistrans...

auch wäre zu überlegen ob man dann lansersee nicht zum romedihof verlegt, wenn hier eine verknüpfung erstellt wird.. jeder halt kostet zeit..

stichstrecke nach ambras... wieveil anschnitt würde denn der hang noch aushalten.. auch wenns sicher reizvoll wäre in der kulisse zu fotografieren...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
IVB-Opfer
FahrerIn



Alter: 68

Dabei seit:
02.02.2019


Stadt / Stadtteil:
Saggen

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
58

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112293 BeitragErstellt: 15.11.2019 22:41
Antworten mit Zitat Absenden
 
Und die 6er macht dann eine Art Sägezahnfahrt. Soviel zur Beschleunigung.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
442

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112294 BeitragErstellt: 15.11.2019 22:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nein, das wäre dann eher für eigene Kurse zum Schloss gedacht.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Hager
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
210

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112295 BeitragErstellt: 16.11.2019 08:16
Antworten mit Zitat Absenden
 
Entlang der Lanserstraße in Igls wurden und werden Wohnanlagen errichtet. Eine derartige Tendenz besteht auch in Lans im Nahbereich des Golfplatzes. Ebenso entstehen bauten in Aldrans in der Näher zur Bahn. In Lans und Aldrans besteht dort derzeit kein naher Anschluss an ein anderes öffentliches Verkehrsmittel. Die Haltestelle Mühlsee ist sinnlos und gehört nach Westen an die Straßenkreuzung verschoben.
Im innerstädtischen Bereich wäre schon aus Marketinggründen wichtig, die Bahn als Linie 6 in beide Richtungen laufen zu lassen.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
442

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112296 BeitragErstellt: 16.11.2019 10:56
Antworten mit Zitat Absenden
 
Genau. Die Bauprojekte waren und sind natürlich alle bekannt. Für die bessere Anbindung von Lans schlägt die Studie langfristig eine Trassenverlegung vor. Mehr dazu dann in meinem Artikel.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
upwards
VerkehrsstadträtIn



Alter: 49

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
123

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112298 BeitragErstellt: 16.11.2019 11:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Den Tummelplatz prädestiniert ein dem Hang folgender rollstuhlgängiger Fußweg, mit Überdachung, wo kein Wald, etc. Schönruh benötigt einen Lift und Rampen mit immer ungutem Gefälle beim Schieben und Bremsen, weiters Winterdienst.
Ein Zugang muß möglichst eben angelegt werden.
Schon die kurze Distanz macht Überlegungen für ein Stichgleis überflüssig, allein der Umstieg Hst. Fürstenweg F, R->A Fürstenweg hat die längere Wegstrecke.

Welcher Artikel??
 

Rot Neues Grün.

Zuletzt bearbeitet von upwards: 16.11.2019 12:45, insgesamt 3 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
442

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112299 BeitragErstellt: 16.11.2019 12:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
Genau das wird gerade geprüft. Ob ein Stichgleis Sinn macht oder nicht und ob die Länge des Fußweges in den verschiedenen Varianten zumutbar ist, wird auch von den Fachleuten beantwortet werden.
Ein Artikel über die Studie, den ich beizeiten für die Website und die Fachpresse schreiben werde.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
upwards
VerkehrsstadträtIn



Alter: 49

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
123

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #112300 BeitragErstellt: 16.11.2019 14:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das prognostiziere ich auch ohne Expert*Innen- Wisch. Mit gestalterischen Maßnahmen, z.B. den Weg (oder einen Steg ) als perspektivische Schleuse, während die räumliche Organisation als Parkplatz längst der Attraktivierung durch Rückbau und landschaftsarchitektonische Inszenierung bedarf.

Touristenbusse haben für die Zukunft- Digitalisierung, Individualisierung- weniger Berechtigung. Ergänzend muß alle 20 Minuten eine 1- er zum Tummelplatz, zur Beschleunigung entfällt der Halt in Schönruh .
Das Szenario liegt eigentlich ziemlich eindeutig vor.
 

Rot Neues Grün.

Zuletzt bearbeitet von upwards: 16.11.2019 22:26, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
3

Posting-Bewertung:
Beitrag #112301 BeitragErstellt: 16.11.2019 16:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
vom gefälle her und vom gelände kann man bei schönruh mehr machen, während man von tummelplatz wohl eher nur den aktuellen weg führen kann... vom schönruh kann man die serpentine in den taleinschnitt nutzen... evtl auch mit unterführung der bundesstraße... ist halt ein längerer weg, aber mit akzeptablen gefälle in summe..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
M1824
PassagierIn



Alter: 19

Dabei seit:
13.02.2017




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
16

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #112303 BeitragErstellt: 16.11.2019 18:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
So, nun ist es soweit. Meine kleine Doku über unsere geliebte 6er ist fertig. Das ganze hat mich noch die ganze gestrige Nacht gekostet, aber mit dem Ergebnis bin ich zufrieden (Einzige Ausnahme, die ersten 20 Sekunden, weil hier die Audio verloren gegangen ist weinen ). Ich würde mich freuen, falls der ein oder andre Mal reinschauen würde, wenn es ihn oder sie interessieren sollte. Bitte beachtet aber, dass es sich eher um eine Amateurdoku handelt und die Aufnahmen und der Schnitt nicht hochprofessionell sind.

Ich hoffe euch gefällt das Video trotzdem lachen

Sollte ich etwas vergessen haben oder etwas falsches eingebaut haben, meldet euch bitte per PN, damit ich schauen kann, ob ich noch was ändern kann.

Viel Spaß mit meiner kleinen Doku lachen

https://youtu.be/QKpf_1cf2SY
 

Bei Risiken und Verspätungen befragen sie ihren Bus- oder Tramfahrer.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
442

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112404 BeitragErstellt: 23.11.2019 22:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
M1824, ich hab' bisher erst für ein paar Minuten reinschauen können, aber in einer ruhigen Stunde werde ich mir das ganze Video ansehen und dann auch Feedback geben. Die paar Minuten waren jedenfalls schon vielversprechend.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
IVB-Opfer
FahrerIn



Alter: 68

Dabei seit:
02.02.2019


Stadt / Stadtteil:
Saggen

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
58

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112427 BeitragErstellt: 26.11.2019 18:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bringt die neue 6er jetzt immer noch ein stündliches 20 Minuten - Loch auf der 1er?
Hat man die Menschen im Saggen einmal dazu befragt, was sie von einem derartigen Wiederaufleben der 6er mit seinen Folgen für den öffentlichen Verkehr im Viertel und der Verbindung in die Stadt halten?

Um mich nicht misszuverstehen: Eine Wiederinbetriebnahme der 6er ist zu begrüßen, denn eine bestehende Schieneninfrastruktur mit elektrischem Betrieb muss man heute behalten und nützen. Man könnte ruhig auch daran denken, diese Linie zur Entlastung der Straßen von Igls und Lans heranzuziehen, soviel zu Diskussion der Umfahrung von Aldrans. Dazu müßte gar nicht viel getan werden, z.B. Beschleunigung im Wald wenigstens auf das Niveau der Stubaitalbahn, Fahrrad-Abstellplätze bei den Stationen, Parkplätze für die Autos und ein vernünftiger Fahrplan, der auf die Schulzeiten abgestimmt ist.

Dass die Bedienung der Schulen keine Rolle spielen soll, ist mindestens bemerkenswert (siehe oben Antwort 112 274). Wer soll sonst eine Hauptklientel sein? Vermutlich ist es nicht im Sinne der Stadt, wenn die Schüler mit dem SUV gebracht werden.

Dass das aber durch Kappen der Verbindung zwischen Mühlauer Brücke und Terminal geschehen soll, ist ein Schildbürgerstreich.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 50

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
239

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112428 BeitragErstellt: 26.11.2019 18:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ad Schüler bitte Lesen, die sind nur nicht die primäre Motivation für Durchbindung bzw. ganztägigen Betrieb.

Zwischen Terminal und Mühlauer Brücke bleiben noch diverse Verbindungen: Pro h werktags 5 oder 2 1er, 2 bis 4 502er (abends 503), dazu diverse Kurse 4123 und 4169.
Und 4 A wenn man Marktplatz zählt.
 

Zuletzt bearbeitet von lech: 26.11.2019 18:49, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112429 BeitragErstellt: 26.11.2019 19:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
ich würde sogar sagen, die igler hat die höhere vmed als die stubaier big grin auf jeden fall sind sie nicht wirklich viel auseinander...

und mit den aktuellen haltestellen ist die igler jetzt nicht der schülerhit... die konkurrenz durch die busse ist verständlicherweise zu attracktiv.. man müsste wohl erst die haltestellen der igler an die orte heranbringen... dann könnte man evtl eine tolle vmed zusammen bekommen mit neuer trassierung aber die gesamtstrecke ist dann auch beachtlich
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
upwards
VerkehrsstadträtIn



Alter: 49

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
123

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112430 BeitragErstellt: 26.11.2019 19:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Eine Hüpferei von Terminal zu Marktplatz oder zurück endet mit Versäumnis, glaube mir von A und H. Das Problem: ohne App kündigt sich beim Zuwarten an der Haltestelle auch kein entfallender Kurs an.
Am Ziel uU. längere Wege ...Landesmuseum/ Meinhardstr Ri. Saggen vielleicht ok, hier aber nicht.
 

Rot Neues Grün.

Zuletzt bearbeitet von upwards: 26.11.2019 20:28, insgesamt 3 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
442

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112431 BeitragErstellt: 26.11.2019 20:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
Es wird nichts daran ändern, wenn Einzelne hier mit der alternierenden Streckenführung der 6er-Kurse via Hauptbahnhof nicht einverstanden sind. Der politische und auch der Expert*innenkonsens steht. Ich wiederhole also: hier gefragt sind ausschließlich Ideen und Vorschläge, die nicht von der Empfehlung der AG Linie 6 abweichen. Alles andere ist Zeitverschwendung.
Zum Schüler*innentransport: das ist in no way eine Hauptfunktion der Linie.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch oder wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. rein zynisch oder sarkastisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder Benachrichtigung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
upwards
VerkehrsstadträtIn



Alter: 49

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
123

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112434 BeitragErstellt: 26.11.2019 21:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
Oder als eine weitere weltfremde Idee Willis mißverstanden zu werden,
Die allgemein vernachlässigte Anbindung des Hauptbahnhof zum Anlaß , macht alternierende Bedienung mit Hinweis auf die Bürgerstraße Umsteigen nicht gerade leichter, ausgenommen öBB. (zwar wohnen viele Innsbrucker*Innen öfter in Umlandgemeinden...

Wie, Schülertransport ja oder nein?
 

Rot Neues Grün.

Zuletzt bearbeitet von upwards: 26.11.2019 21:46, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 50

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
239

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112435 BeitragErstellt: 26.11.2019 21:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
upwards schrieb:
Oder als eine weitere weltfremde Idee Willis mißverstanden zu werden,
Die allgemein vernachlässigte Anbindung des Hauptbahnhof zum Anlaß , macht alternierende Bedienung mit Hinweis auf die Bürgerstraße Umsteigen nicht gerade leichter, ausgenommen öBB. (zwar wohnen viele Innsbrucker*Innen öfter in Umlandgemeinden...

Wie, Schülertransport ja oder nein?

Was sagen Du willst?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 48, 49, 50, 51  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 1
Thread-Bewertung: 
Seite 49 von 51
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Presse-Sammelthread manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 2 18.08.2011 23:20 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Sammelthread für Fahrgastwahrnehmungen manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 0 28.11.2014 21:10 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse) manni Bus 1239 28.01.2020 12:51 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse) Steph Sonstige Eisenbahnen 245 02.06.2018 20:54 Letzter Beitrag
lech
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse) manni S-Bahn 135 20.07.2017 21:26 Letzter Beitrag
simon04


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com