Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück
Impressum/Datenschutz


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 1
Thread-Bewertung: 

Thema: Sammelthread Verlängerungen / Ausbau Linie 6  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 71, 72, 73, 74, 75  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119214 BeitragErstellt: 15.12.2023 12:24
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hager schrieb:
Heute machte ich die Probe auf das Exempel. Geplant war, mit dem Kurs um 14.16 Uhr nach Lans zurück zu fahren. Ich nahm den am Monitor wie am Aushangfahrplan angezeigten Anschlusskurs der L1 um 14.04 ab Bürgerstraße. Dieser hatte drei bis vier Minuten Verspätung. Dann gab es auch noch einen Fahrwechsel beim Stubaitalbahnhof. Um 14.19 Uhr waren ich am Bahnhof Bergisel, die L6 war abgefahren! Eine Mitfahrerin merkte mein Entrüstung und meinte dann, fährt denn die Igler wieder untertags? Ich durfte dann 1 km zum Eisstadion gehen. um den J zu erreichen, schließlich hatte ich um 15 Uhr einen Termin in Lans.
So wird das sicher nichts mit der L6. Meine Befürchtungen bewahrheiteten sich am ersten Tag! Es war wie vor 50 Jahren. Wie oft fuhr auch damals die Igler vor der Nase davon.


Das darf nicht passieren, der Anschluss hat abgewartet zu werden. Ich gebe das weiter, danke.
Ist allerdings ohnehin nur bis April relevant.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119215 BeitragErstellt: 15.12.2023 12:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
Oeffinator schrieb:
Da können wir gespannt sein, was die kommenden Monate vor der Gemeinderatswahl an politischer Argumentaion dazu bringen.


Die Linie 6 war Thema vor der letzten GR-Wahl, und was dort versprochen wurde, wurde nun auch umgesetzt. Die spielt in der kommenden Wahl nur insofern eine Rolle, als dass wir Grünen ihren weiteren Ausbau im Wahlprogramm haben und in der nächsten GR-Periode auch umsetzen werden.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 15.12.2023 13:01, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #119216 BeitragErstellt: 15.12.2023 12:29
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hager schrieb:
und mit dem Fahrtzielen Igls nach Wilten, Wilten-West bis Innrain oder Bergisel wäre die 6er sogar mit der Fahrzeit konkurrenzfähig!


Natürlich wird genau das in der kommenden Öffentlichkeitsarbeit besonders hervorgehoben werden. Auf der Relation Igls-Wilten ist sie die schnellste Verbindung, Igls-Innenstadt die komfortabelste und Igls-Saggen als Durchmesserlinie die einzige direkte.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 15.12.2023 13:02, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119217 BeitragErstellt: 15.12.2023 12:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:

Eine Möglichkeit wäre evtl. noch die 1er mit der man *wirklich* die 6er erreicht als "1/6" o.ä. zu beschriften. Also mindestens 1 Interval früher ...


Wurde diskutiert, geht nicht. Das braucht's aber auch nicht. Der Anschluss ist über all in der Fahrgastinformation dargestellt, und außerdem ist das sowieso nur 3 Monate lang relevant. Deshalb habe ich diese Umstellung auch "Soft Launch" genannt. Der richtige Launch erfolgt im April.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119218 BeitragErstellt: 15.12.2023 12:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hager schrieb:
.... mit einer Wartezeit von 13 Minuten laut Fahrplan ....


Worauf bezieht sich das? Der Anschlusskurs hat eine Transferzeit von 3 Minuten!
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119219 BeitragErstellt: 15.12.2023 12:37
Antworten mit Zitat Absenden
 
Verkehrsplaner schrieb:
Das ist sicher sehr verkürzt dargestellt. Das Gastronomie im Bahnhof nicht grundsätzlich dem Eisenbahngesetz widerspricht weiß Baltes sicher. Bevor ich da nicht die genaue Begründung weiß bin ich sehr vorsichtig mit einer Bewertung.


Die genaue Begründung ist, dass eine vollwertige Gastronomie wegen behördlicher Auflagen ohne Umbaumaßnahmen nicht genehmigungsfähig ist, und diese wegen Berücksichtigungs des Denkmalschutzes sehr kostenintensiv wären. Es geht aber eine eingeschränkte Gastronomie. Das Budget für die Innensanierung steht längst, es wurde nur die Ausführung unterbrochen, weil die IVB dort einen nur teilöffentlichen Seminar- und Veranstaltungsraum wollten, was dann doch nicht mehr für so eine gute Idee gehalten wurde. Es gibt jetzt verschiedene Ideen, von denen im kommenden Jahr eine realisiert werden wird. Das wird sich agil entwickeln.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119220 BeitragErstellt: 15.12.2023 12:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Verkehrsplaner schrieb:
Das zeigt halt genau das was viele hier nicht wahrhaben wollen, es gibt kaum Relationen auf denen die 6er einen wirklichen Vorteil... blablabla


Zuerst mal eine Frage, Verkehrsplaner: hast du die Entwicklungen der letzten 30 Jahre mitverfolgt, die Konzepte und Studien gelesen und auch alle meine Artikel zum Thema auf der Website?
Dann wäre dir klar, dass jetzt erst mal der erste Schritt umgesetzt wurde und wird.

Außerdem wird die Behauptung, dass die 6er eine "reine Freizeitlinie" sei, durch Wiederholung auch nicht wahrer. Das Potenzial im Freizeitverkehr ist zwar sicher höher als bei der STB, aber vor allem mit der Verlängerung nach Igls Ortsmitte gibt es zusätzliches Potenzial für den Alltagsverkehr und es gibt auch jetzt schon welches. Die Linie 6 kann beides, wir müssen das vorhandene Potenzial komplett heben, und das wird auch geschehen.

Jetzt sind wir in der ersten Umsetzungsphase. Blabla über weitere Investitionen, die unbedingt jetzt gemacht werden müssen, brauchen wir nicht, der Weg ist bereits eingeschlagen und wird Schritt für Schritt gegangen. Jetzt geht es erstmal darum, diese Phase zu einem Erfolg zu machen. "Diese Phase" beginnt erst im April mit der Verlängerung zur Durchmesserlinie bis Mühlauer Brücke. Erst nach dem Sommer wird es Sinn machen, eine erste Zwischenbilanz zu ziehen.

Ich mag hier eigentlich nicht so grundlegende Sachen zum fünfhundersten Mal schreiben. Lies meine Artikel und versuche den Prozess zu verstehen.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 15.12.2023 13:04, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Verkehrsplaner
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
24.11.2020


Stadt / Stadtteil:
Altstadt

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
114

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119222 BeitragErstellt: 15.12.2023 14:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
Du kannst die Fakten ignorieren so lange du willst, das ändert sie auch nicht. Es hat einen Grund, warum die Fahrplanauskunft für fast alle Relationen Verbindungen mit dem Bus bevorzugt, sie sind schneller. Und da reden wir ja schon von Verbindungen ab Igls Bahnhof, wo es in die Museumsstraße schneller geht am Lanser See auf den J umzusteigen (siehe Beispiel von raumplaner). Daran wird sich genau gar nichts ändern durch die Verlängerung. Im Gegenteil, ab Igls Ortsmitte wirst du immer den J direkt bekommen, weil der viel schneller ist.
Selbst zur Bürgerstraße ist es schneller in Igls vom Bahnhof zur Ortsmitte zu gehen (9 min) und dann mit dem J zu fahren. Marginale Zeitvorteile lassen sich vielleicht noch zwischen Bürgerstraße und Cineplexx erreichen, aber dem steht eben der wesentlich höhere Takt beim Bus gegenüber.
Stundentakt ist einfach unattraktiv. Unattraktive Angebote werden nicht genutzt und liefern dann das perfekte Argument sie auch noch einzustellen.
So wie ich dich verstehe hoffst du darauf, dass man jetzt mal anfängt, dann die Fahrgastzahlen schön steigen und man mit dem Argument dann weitere Ausbauten finanziert werden. Ich habe dagegen die Befürchtung, dass es genau anders herum läuft. Und ganz ehrlich, nur ein bisschen Werbung nach dem Motto "Juhu die 6er fährt wieder täglich, fahr doch mit der romantischen Waldstraßenbahn" wird nicht die Massen auf die Bahn bringen.

Was durchaus was bringt, ist die Durchbindung. Wenn ich bei einem wackeligen Anschluss erst eine Stunde später weiter komme, dann nutz ich das nicht. Da ist die Verspätung höher als die geplante Reisezeit. Dann muss ich aber noch immer ein Ziel erreichen wollen, das mit der Bahn besser erreichbar ist als mit dem M oder dem J, und das sind nun mal in erster Linie Freizeitziele. Außerdem muss ich auch die zeitliche Flexibilität haben, dass mir der Stundentakt reicht (oder es passt halt zufällig). Bei der Rückfahrt ist das Anschlussthema jetzt schon nicht so schlimm, aber wenn ich die Fahrt nicht genau planen kann ist da halt der Stundentakt noch wesentlich problematischer.

Wir haben wahrlich wichtigere Streck in Innsbruck auszubauen, Rehgasse zum Beispiel oder auch eine Anbindung zum DEZ. Wenn das alles fertig ist, dann kann man solche nice to have Projekte angehen. Aber genau dafür wird ja gerade die Studie zum Straßenbahnausbau erstellt, da kannst du das dann nachlesen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 116

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
567

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #119225 BeitragErstellt: 15.12.2023 14:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Fakt ist: ich nutze sie. Allerdings ist die Zahl der Mitfahrer untertags noch im einstelligen Bereich.
Ich genieße das Angebot so lang es angeboten wird. V.a. werktags. Am WE nicht mich meist woanders.
LG aus Igler!
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Regiotram (=Nebenbahn) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Zuletzt bearbeitet von Martin: 15.12.2023 14:53, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Hager
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 68

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
340

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119227 BeitragErstellt: 15.12.2023 15:20
Antworten mit Zitat Absenden
 
Gerade eben heute selber wieder gemacht.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Hager
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 68

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
340

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119228 BeitragErstellt: 15.12.2023 15:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Hager schrieb:
.... mit einer Wartezeit von 13 Minuten laut Fahrplan ....


Worauf bezieht sich das? Der Anschlusskurs hat eine Transferzeit von 3 Minuten!


Das bezieht sich auf den Vorschlag, den vorletzten Kurs zu nehmen (als 6/1 nummeriert). Dann sind es eben nicht 3 sondern 13 Minuten. Das Ganze führt die Problematik des Umsteigens klar vor Augen, insbesondere wenn der Anschluss entgegen den Anzeigen nicht gewährleistet ist. Bei Stundenintervallen wird hier jede/r vergrault.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Zuletzt bearbeitet von Hager: 15.12.2023 15:29, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Oeffinator
FahrdienstleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
08.11.2021




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
72

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #119231 BeitragErstellt: 15.12.2023 15:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Auch bei der Herstellung der Durchbindgung sehe ich das Potential dauerhaften Erfolges bei der 6er nur mit dem 30min Intervall. Hoffentlich geben Ressourcen und Finanzierungswille dies mittelfristig her.
 

Ein funktionierender und leistungsfähiger ÖPNV ist für eine dynamische, pulsierende und wirtschaftlich erfolgreiche Stadt die Essenz der Zukunft.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #119232 BeitragErstellt: 15.12.2023 16:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hager schrieb:
Das Ganze führt die Problematik des Umsteigens klar vor Augen, insbesondere wenn der Anschluss entgegen den Anzeigen nicht gewährleistet ist. Bei Stundenintervallen wird hier jede/r vergrault.


Niemand will einen "Anschluss" mit dem vorigen Kurs mit 13 Minuten Wartezeit. Der Anschluss ist so gewährleistet wie er geplant wurde, 3 Minuten ist sicher mehr als genug Transferzeit, auch wenn die Bahnsteige ein paar Meter auseinander liegen. Natürlich kann leider nie zu 100% garantiert werden, dass ein:e Fahrer:in nicht mal einen Fehler macht, so wie es hier offenbar mal passiert ist. Ich würde gern sagen "es wird sich einspielen", aber es ist im April ohnehin obsolet...
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 15.12.2023 16:55, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #119233 BeitragErstellt: 15.12.2023 17:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
Oeffinator schrieb:
Auch bei der Herstellung der Durchbindgung sehe ich das Potential dauerhaften Erfolges bei der 6er nur mit dem 30min Intervall. Hoffentlich geben Ressourcen und Finanzierungswille dies mittelfristig her.


Richtig, 30-Minuten-Intervall muss der nächste Schritt sein. Das wissen aber eh schon alle, steht in unserem Konzeptpapier und ist ohnehin das in drei Jahren von mir und anderen damit Befassten angestrebte Ziel. Jetzt geht es darum, den Betriebsmodus ab April bestmöglich nutzbar zu machen und zu nutzen, möglichst viele Alltags- und natürlich auch Freizeitfahrgäste zu gewinnen bei den aktuellen Rahmenbedingungen Stundentakt, Betriebszeit 6-20, Relation MüBrü-Igls. Dazu gibt es schon einiges an Ideen, neue sind aber immer gefragt.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 54

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
666

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119240 BeitragErstellt: 15.12.2023 22:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
es gibt ja auch parteien die vor einiger zeit die urbane forstmeile entlang dem inn umsetzen wollten..ist nix draus geworden.. aber wenn man dann die igler für genau sowas, als zubringer zu den städtischen freizeitmöglichkeiten bewirbt... und nicht als bummelbahn durch den wald... da wäre wohl fitnessbahn oder bäderbahn noch besser gewesen
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Hager
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 68

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
340

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119309 BeitragErstellt: 30.12.2023 15:30
Antworten mit Zitat Absenden
 
An Schultagen fährt die Linie 6 ab Igls fünf Minuten später ab als an Samstagen-, Sonn und Feier- oder Ferientagen. Ich übersah das am 23.12. und versäumt prompt den Kurs nach Bergisel. Offensichtlich hängt das am 10 bzw. 15 Minutentakt der Einser.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Oeffinator
FahrdienstleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
08.11.2021




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
72

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #119315 BeitragErstellt: 31.12.2023 16:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Admiral schrieb:
es gibt ja auch parteien die vor einiger zeit die urbane forstmeile entlang dem inn umsetzen wollten..ist nix draus geworden.. aber wenn man dann die igler für genau sowas, als zubringer zu den städtischen freizeitmöglichkeiten bewirbt... und nicht als bummelbahn durch den wald... da wäre wohl fitnessbahn oder bäderbahn noch besser gewesen


Bezüglich dem Marketing ist die Sache ja ein Dauerlauf, kein Sprint, eine Vielzahl an Maßnahmen kann aber zum Ziel führen.
 

Ein funktionierender und leistungsfähiger ÖPNV ist für eine dynamische, pulsierende und wirtschaftlich erfolgreiche Stadt die Essenz der Zukunft.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
903

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119321 BeitragErstellt: 01.01.2024 15:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
Oeffinator schrieb:

Bezüglich dem Marketing ist die Sache ja ein Dauerlauf, kein Sprint, eine Vielzahl an Maßnahmen kann aber zum Ziel führen.


Exakt, ganz genau so ist es. Und Marketing ist nur on top der Maßnahmen mit realem Wert. Marketing ist generell überbewertet, es muss erst mal Substanz da sein. Wir müssen jede einzelne Fahrgästin, jeden einzelnen Fahrgast in der Linie 6 begrüßen und halten, von der Pendlerin bis zum Forestbather.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 54

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
666

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119325 BeitragErstellt: 01.01.2024 18:11
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zitat:
Marketing ist generell überbewertet
das heißt, jedes unternehmen das irgendwo eine werbeschaltung macht, könnt sich eigentlich die werbung auch schenken. und auch sowas wie wahlkampfkostenobergrenze ist auch überbewertet, weil die vielen plakate ja eh nur on top was bringen aber die inhalte zählen? *sarkasmus*
ahm ich denke, marketing wird hier etwas unterbewertet und der durchschnittliche öffi-nutzer weiß nichtmal was er mit der linie anfangen soll, wenn links und rechts alles top via bus erschlossen ist, und das sowohl für freizeit wie auch für beruflichen verkehr intuitiver nutzbar ist und dazu gewohnheitlich die anderen linien genutzt werden.. und gerade am anfang wird man wohl mehr investieren müssen ins marketing, bis es ein selbstläufer ist und die mundpropaganda den rest übernimmt..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Hager
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 68

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
340

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #119326 BeitragErstellt: 01.01.2024 21:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ein Marketingeffekt wird sich auch einstellen, wenn Garnituren mit der Linienbezeichnung 6 durch die Stadt fahren und auch auf den Haltestellen in der Innenstadt die 6 aufscheint. Dies ist noch nicht der Fall.
Es sind noch eine Reihe von Oberleitungsmasten entlang der Strecke nicht gesetzt. Steht uns hier noch einmal eine längere Betriebsunterbrechung ins Haus?
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 71, 72, 73, 74, 75  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 1
Thread-Bewertung: 
Seite 72 von 75
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Presse-Sammelthread manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 6 02.09.2020 14:30 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Sammelthread für Fahrgastwahrnehmungen manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 0 28.11.2014 22:10 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Kurzreportagen- und Links-Sammelthread manni User-Reportagen 65 14.01.2022 08:37 Letzter Beitrag
Admiral
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse) Steph Sonstige Eisenbahnen 261 15.04.2024 21:47 Letzter Beitrag
Martin
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse) manni Bus 1330 07.02.2024 18:01 Letzter Beitrag
Linie 4206


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com