Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe / User-Reportagen Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Busse in Bozen  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 24, 25, 26  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23915 BeitragErstellt: 16.07.2007 21:36
Busse in Bozen
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hi user wink

Wollte hiermit nur ankündigen, dass ich hier gerne den ganzen Sommer über, den ich in Bozen verbringe, Fotos von den Öffis mit evtl kurzen Kommentar veröffentlichen möchte. Bin grad fleißig am Sammeln - einige hab ich schon, also schaut rein wink

Bis bald!
Steph
 

Zuletzt bearbeitet von Steph: 30.09.2007 12:30, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23916 BeitragErstellt: 16.07.2007 21:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
So - hier gleich was zum Einstimmen: Bozen ist ja bemüht, den ganzen Fuhrpark bis 2008 (oder so) auf Erdgas umzustellen. Demenetsprechend viele erdgasbetriebene Busse gibt es. Dieselbusse gibt es auch noch (kommen noch wink ), doch ähnlich wie die MAN Schuhschachteln in Ibk, nur mehr als Reserve.
Im Bild Wagen 313 (Iveco Irisbua 10m, Bj 2000), 318 (Iveco Irisbus, 12m, Bj 2000) und 328 (Iveco Irisbus 10m, Bj 2005) am Dominikanerplatz in Bozen.



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Tramfan
Globaler Forums-Moderator



Alter: 28

Dabei seit:
14.08.2006


Stadt / Stadtteil:
Zürich - Kreis 7

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
47

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23917 BeitragErstellt: 16.07.2007 22:28
Antworten mit Zitat Absenden
 
@Steph
Super Bilder und im Forum gibts eh sonst keine Bilder über Bozen's Busse und am FTP-Server auch nur alte Bilder. Wäre sehr nett wenn im FTP-Bereich einen neuen Ordner mit super Pic's öffnen würdest. lachen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
497

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23918 BeitragErstellt: 16.07.2007 22:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke für die Bilder, Steph, ich freu' mich schon sehr auf weitere. Besonders angetan hat's mir der kleine 8-m-Breda, sowas hätte ich mir für die Linie W in Innsbruck gewünscht...

Gibt's eigentlich inzwischen schon an weiteren Orten außer dem Waltherplatz RBL-Displays? Wenn ja, freu' ich mich auch über Fotos davon, solche Dinge finde ich auch sehr interessant!
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23937 BeitragErstellt: 17.07.2007 14:13
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hi!
Freut mich, dass meine ersten Fotos schon so positiv aufgenommen wurden big grin Ich hoffe, euch noch viele weitere liefern zu können. Ich hab vorhin das mit dem FTP Server mal angeschaut und werde heut oder morgen Abend dort was reinsetzen - je nachdem wann ich Zeit hab. Offiziell sitz ich im Moment ja bei der Arbeit - deswegen kommt grad nur Text... big grin
@manni: Was du genau meinst, weiß ich grad nicht... Vllt das Bozner Pendant zu den roten Infobxen an den Haltestellen in Ibk? Dazu kann ich dir sagen, dass es noch ein paar andere gibt, aber bei weitem nicht so viele wie in Ibk. Bei uns sind es so 1,50 m hohe "Säulen" mit nem kleinem display drauf. Ob die angezeigten Zeiten stimmen, das wag ich stark zu bezweifeln. wink Spontan fallen mir welche am Domikanerplatz und in der Cesare Battisti-Straße ein. Vllt noch am Friedhof... Aber recht viel mehr stehen da nicht.
Achja... Heut morgen hab ich einen der ganz neuen MAN-Erdgasgelenkbusse gesehen - ca 4 andere müssten mit dem geliefert worden sein. Sie sehen aber genauso aus wie jene, die letzen Sommer gekommen sind. Sehr elegant, wie ich finde. Fotos folgen noch von denen aus 2006.
So, ich mach mich mal wieder an meinen job wink
Lg aus Bozen,
Steph
 

Zuletzt bearbeitet von Steph: 17.07.2007 14:18, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23938 BeitragErstellt: 17.07.2007 14:17
Antworten mit Zitat Absenden
 
und schon wieder fällt mir was ein nachdem ichs abgeschickt hab: big grin
Bei den Fotos oben könnt ihr was sehen, das in Ibk nicht passieren kann: Die Anzeige vorne am Bus muss bei uns manuell per Knopfdruck geändert werden. Sprich, es kommt sehr oft vor, dass das vergessen wird und Busse einen halben Tag mit der gleichen Anzeige fährt (im Grund ja kein Problem-die Leute erkennen die Nr., nicht den Text). Jedenfalls: Linie 8 stimmt, Linie 3 fährt eigentlich in die Ortlerstraße und Linie 1 in die Fagenstraße.
...und von Haltestellenansagen in den Bussen können wir hier nur träumen big grin Was wir aber haben ist eine Blindenhilfe (!!!) - bei den neueren Bussen spricht eine Frauenstimme nachm Öffnen der Vordertür die Linie aus. Also: "Linie 3 - linea 3".
So, jetzt aber wink
Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
497

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23939 BeitragErstellt: 17.07.2007 14:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
@Stephan: danke für die Infos... ja, ich meinte genau diese RBL-Anzeigen. Dann gibt's ja inzwischen schon ein paar mehr.
Raphi und ich werden am Samstag in Bozen sein wegen des Rittnerbahnjubiläums, ich geh' davon aus dass sich da auch ein, zwei Stünderl busfahren ausgehen, am späteren Nachmittag vielleicht. Hoffentlich kriegen wir einen der neuen Busse zu sehen.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23941 BeitragErstellt: 17.07.2007 15:19
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja, am Samstag sind sehr sicher neue Gelenkbusse unterwegs - aber nur auf der Linie 2. Ist ja die einzige, die mit Gelenkbussen bedient wird. 349-356 sind ja regelmäßig unterwegs. Zwar nicht alle auf einmal, aber immerhin... Jetzt schon Mal gute Fahrt big grin
Die 8m-Erdgas-Bredas sind auf den Linien 11 und 12 unterwegs - Chancen stehen auch sehr gut, dass ihr so einen trefft (341 oder 370). Am besten in Bahnhofsnähe auflauern wink

lg,
Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
497

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #23942 BeitragErstellt: 17.07.2007 15:29
Antworten mit Zitat Absenden
 
Tolle Infos, danke! Hast du eigentlich auch eine Wagenparkliste von Bozen?
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23945 BeitragErstellt: 17.07.2007 19:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
...und hier gehts weiter!
Noch schnell zum FTP-Server: Kann ich da immer wieder neue Bilder in meinen Ordner geben oder muss ich da laufend einen neuen erstellen? Thx. lachen

So, die besten Plätzchen zum Fotografieren muss ich auch noch erst finden - bin zurzeit am Experimentieren.
@manni: So eine Liste mit allen Vehikeln wink hab ich schon längst gesucht. Vor nem Jahr ungefähr hab ich im Internet eine .txt Datei oder so mit einer etwas älteren Auflistung gefunden, die aber nicht vollständig war. Ich habe deswegen meine eigene Liste erstellt, mit dem Wissen das ich habe. Momentan versuche ich die Baujahre noch zu bestätigen. Ich kann aber auch nur ein paar Anhaltspunkte liefern. Welche Busse definitv nicht mehr fahren, kann man zwar Daumen mal Pi abschätzen, aber definitv ausschließen geht net... weinen
Das bestes Beispiel ist der Vanhool-Bus, den ich jetzt als erstes zeige: Ich hab echt nicht mehr geglaubt, dieses "Fossil" unter die Line zu bekommen! War letzte Woche 2 Tage auf der Linie 2 als Ersatz für einen MAN unterwegs. Wieso genau der Vanhool kann ich mir auch nicht so recht erklären. Vllt eine kleine Abschiedsfahrt oder mal schaun, ob er noch läuft. big grin Egal, mein Interessr für Busse älterer Bauart ist ja bekannt, deswegen noch ein paar Infos dazu. Motor auf der B-Achse, deswegen bei den Fahrern alles andere als beliebt: Man hat den Motor quasi die ganze Zeit im Nacken... Die Bremsen sind ein Übel für sich (laut meinem Vater) - Knieschmerzen an der Tagesordnung. Motor anfällig für Probleme. Steht längst auf der "Abschussliste": Beweis: Als die Anzeige kaputtging (überall!!!), wurde sie nicht mehr repariert, sondern nur mehr ein DIN-A4 Blatt mit einem großen "2" vorne draufgeklebt. Sagt alles... Nun, dann ging sie wieder - aufatmen big grin Der zweite dieser Art (251) wurde schon vor Jahren verkauft.

Und als Gegenstück die neuen MAN-Erdgasgelenkbusse Bj 2006. Sind mit gut einem halben Jahr Verspätung eingetroffen. Wurden dann noch in kaputtem Zustand geliefert - um den Liefertermin einzuhalten. Dann mussten sie natürlich zurückgeschickt werden und die Zeit verging. Schlussendlich kamen sie an, 349-356. Als "Entschädigung" kam dann später noch 369 - die Erdgasvariante der MANs wie sie in Ibk unterwegs sind (sieht denen halt sehr ähnlich).




So, wie gesagt: Ich bemüh mich laufend um bessere Kamerapositionen - der Sommer ist noch lang wink big grin

Lg,
Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
497

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23950 BeitragErstellt: 18.07.2007 01:23
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zitat:

Offiziell sitz ich im Moment ja bei der Arbeit - deswegen kommt grad nur Text...


Da bist du nicht der einzige, auch ich gönn' mir während der Arbeit gern mal etwas Abwechslung durch den Besuch des Forums. Das gehört einfach dazu, mensch kann sich ja nicht acht Stunden lang nur das Gehirn zermartern. lachen

Zitat:

Bei uns sind es so 1,50 m hohe "Säulen" mit nem kleinem display drauf. Ob die angezeigten Zeiten stimmen, das wag ich stark zu bezweifeln. Spontan fallen mir welche am Domikanerplatz und in der Cesare Battisti-Straße ein. Vllt noch am Friedhof... Aber recht viel mehr stehen da nicht.


Ich habe jetzt mal nach den Bildern davon gekramt, hier sind sie:



Das war AFAIR irgendwo ganz in der Nähe der Fußgängerzone Waltherplatz - es geht leider aus den Bildern nicht hervor wo genau, auch in der größeren Originalversion finde ich keinerlei Haltestellennamen irgendwo angeschrieben, aber du kennst die Stelle sicher, oder?
Zeigen die Displays Echzeit oder Fahrplanzeit an? Geht aus den Fotos leider nicht hervor.

Zitat:

und schon wieder fällt mir was ein nachdem ichs abgeschickt hab:
Bei den Fotos oben könnt ihr was sehen, das in Ibk nicht passieren kann: Die Anzeige vorne am Bus muss bei uns manuell per Knopfdruck geändert werden. Sprich, es kommt sehr oft vor, dass das vergessen wird und Busse einen halben Tag mit der gleichen Anzeige fährt (im Grund ja kein Problem-die Leute erkennen die Nr., nicht den Text). Jedenfalls: Linie 8 stimmt, Linie 3 fährt eigentlich in die Ortlerstraße und Linie 1 in die Fagenstraße.


Weisst du, was für ein System da verwendet wird? Demnach gibt es also keine mit dem Bordcomputer integrierte Positionsbestimmung mittels Entfernungsmessung und IR-Baken bzw. GPS?

Zitat:

...und von Haltestellenansagen in den Bussen können wir hier nur träumen


... was auch dafür spricht, dass es keine Positionsbestimmung gibt.

Zitat:

Was wir aber haben ist eine Blindenhilfe (!!!) - bei den neueren Bussen spricht eine Frauenstimme nachm Öffnen der Vordertür die Linie aus. Also: "Linie 3 - linea 3".


Ja, ist uns aufgefallen, das ist schwer in Ordnung, müssen bei uns die FahrerInnen "manuell" machen, ist dir wahrscheinlich eh schon aufgefallen.

Zitat:

Ja, am Samstag sind sehr sicher neue Gelenkbusse unterwegs - aber nur auf der Linie 2. Ist ja die einzige, die mit Gelenkbussen bedient wird.


Das ist auch interessant zu wissen, thx!

Zitat:

349-356 sind ja regelmäßig unterwegs. Zwar nicht alle auf einmal, aber immerhin... Jetzt schon Mal gute Fahrt


Danke! Wir werden so früh wie möglich in Bozen sein, die Sonderfahrt auf der Rittnerbahn ist erst am frühen Nachmittag, so dass wir uns am Vormittag dem Bus und der Seilbahn auf den Ritten widmen können - immerhin soll die ja dieses Jahr noch eingestellt werden, letzte Gelegenheit also.
Wenn du da bist und Zeit und Lust hast, könnten wir uns ja treffen!

Zitat:

Noch schnell zum FTP-Server: Kann ich da immer wieder neue Bilder in meinen Ordner geben oder muss ich da laufend einen neuen erstellen? Thx.


Nein, musst du nicht, kannst immer wieder reinschreiben. Wenn du irgendwas ändern oder löschen möchtest (Ordnernamen etc.), gib mir bitte per PM Bescheid und ich erledige das.

Zitat:

@manni: So eine Liste mit allen Vehikeln hab ich schon längst gesucht. Vor nem Jahr ungefähr hab ich im Internet eine .txt Datei oder so mit einer etwas älteren Auflistung gefunden, die aber nicht vollständig war. Ich habe deswegen meine eigene Liste erstellt, mit dem Wissen das ich habe. Momentan versuche ich die Baujahre noch zu bestätigen. Ich kann aber auch nur ein paar Anhaltspunkte liefern. Welche Busse definitv nicht mehr fahren, kann man zwar Daumen mal Pi abschätzen, aber definitv ausschließen geht net...


Hast du schon mal beim Verkehrsbetrieb selbst angefragt?
Wir beziehen unsere Wagenparklisten aus dem IVB-Intranet, die werden dort immer aktuell gehalten.

Zitat:

Das bestes Beispiel ist der Vanhool-Bus, den ich jetzt als erstes zeige: Ich hab echt nicht mehr geglaubt, dieses "Fossil" unter die Line zu bekommen! War letzte Woche 2 Tage auf der Linie 2 als Ersatz für einen MAN unterwegs. Wieso genau der Vanhool kann ich mir auch nicht so recht erklären. Vllt eine kleine Abschiedsfahrt oder mal schaun, ob er noch läuft.


Das ist ja ohne Ende faszinierend, in Bozen laufen VanHools...! Ich verknüpfe mit Bussen, die zumindest gleich aussehen, nur Positives - Stichwort Salzburg. Der Bus auf deinem Bild sieht ja 1:1 so aus wie die Van Hool - Obusse in Sbg.

Zitat:

Egal, mein Interessr für Busse älterer Bauart ist ja bekannt, deswegen noch ein paar Infos dazu. Motor auf der B-Achse, deswegen bei den Fahrern alles andere als beliebt: Man hat den Motor quasi die ganze Zeit im Nacken... Die Bremsen sind ein Übel für sich (laut meinem Vater) - Knieschmerzen an der Tagesordnung. Motor anfällig für Probleme. Steht längst auf der "Abschussliste": Beweis: Als die Anzeige kaputtging (überall!!!), wurde sie nicht mehr repariert, sondern nur mehr ein DIN-A4 Blatt mit einem großen "2" vorne draufgeklebt. Sagt alles... Nun, dann ging sie wieder - aufatmen Der zweite dieser Art (251) wurde schon vor Jahren verkauft.


Kein Schubgelenksbus also - meine Kenntnisse sind in diesen Dingen nicht sehr weitreichend, aber für mich deutet das alles auf eine Vorserie hin oder vielleicht die Erstserie, wo ja so mancher Bustyp teilweise noch arge Macken hat, war bei uns bei den Schuhschachteln nicht anders, und bei den Citaros auch nicht (von den anderen wie Büssing/MAN, Gräf Hochflur, Steyr, Volvo weiss ich's nicht). Weisst du das Baujahr?

Zitat:

Und als Gegenstück die neuen MAN-Erdgasgelenkbusse Bj 2006. Sind mit gut einem halben Jahr Verspätung eingetroffen. Wurden dann noch in kaputtem Zustand geliefert - um den Liefertermin einzuhalten. Dann mussten sie natürlich zurückgeschickt werden und die Zeit verging. Schlussendlich kamen sie an, 349-356. Als "Entschädigung" kam dann später noch 369 - die Erdgasvariante der MANs wie sie in Ibk unterwegs sind (sieht denen halt sehr ähnlich).


Sieht sehr vertraut aus, ja... auch interessant, dass die unfertig geschickt wurden um den Termin einzuhalten. Sinnlos eigentlich. Aber kam MAN wohl billiger als eine Pönale wegen Lieferverzögerung.

Zitat:

So, wie gesagt: Ich bemüh mich laufend um bessere Kamerapositionen - der Sommer ist noch lang


Schon mal drüber nachgedacht, eine Website über Bozens Öffis zu machen? *zaunpfahlwink* lachen
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Zuletzt bearbeitet von manni: 18.07.2007 01:27, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23965 BeitragErstellt: 18.07.2007 11:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hi!

Zitat:
Da bist du nicht der einzige, auch ich gönn' mir während der Arbeit gern mal etwas Abwechslung durch den Besuch des Forums. Das gehört einfach dazu, mensch kann sich ja nicht acht Stunden lang nur das Gehirn zermartern. lachen


Ich brauch grad auch ne kurze Pause - Abwechslung ist ja wirklich was sehr positives lachen


Zitat:
Das war AFAIR irgendwo ganz in der Nähe der Fußgängerzone Waltherplatz - es geht leider aus den Bildern nicht hervor wo genau, auch in der größeren Originalversion finde ich keinerlei Haltestellennamen irgendwo angeschrieben, aber du kennst die Stelle sicher, oder?
Zeigen die Displays Echzeit oder Fahrplanzeit an? Geht aus den Fotos leider nicht hervor.


Diese Dinger (wie nennt man sie doch gleich nochmals?) stehen am Dominikanerplatz - ohne Zweifel. Generell schaut kein Mensch druaf. Bei uns stellt man sich an die Haltestelle und wartet auf den Bus - basta big grin Sind irgendwo Ästethik - nicht viel mehr. Die Angaben sind glaub ich nur Fahrplanzeit - oft leuchtet der Bus (siehe Bild) auf - ohne dass einer in Sicht wäre... Ich würd sagen es sind gewisse Richtwerte - manchmal stimmen sie ja auch. Solls auch geben wink


Zitat:
Weisst du, was für ein System da verwendet wird? Demnach gibt es also keine mit dem Bordcomputer integrierte Positionsbestimmung mittels Entfernungsmessung und IR-Baken bzw. GPS?


Puh, du stellst Fragen... big grin Nein, also Positionsbestimmung gibts keine so wie in Ibk. Es gab vor ein paar Jahren mal generell die Diskussion ob die Busse mit Telefonen ausgestattet werden sollten, weil einige Fahrer die Funksignale nicht vertragen haben. Also Bordcomputer wurden vor 10 Jahren ca eingebaut, jede Fahrt muss händisch eingetippt werden. War bis vor 1/2 Jahren halt noch so. Zumindest wurde der Fahrerwechsel diesbezüglich vereinfacht. Grundsätzlich gilt in Bozen: Der Bus kommt wenn er kommt - und wenn er nicht kommt, eben nicht big grin Unsere Werkstatt ist ja wieder eine andere Geschichte.....

Zitat:

Danke! Wir werden so früh wie möglich in Bozen sein, die Sonderfahrt auf der Rittnerbahn ist erst am frühen Nachmittag, so dass wir uns am Vormittag dem Bus und der Seilbahn auf den Ritten widmen können - immerhin soll die ja dieses Jahr noch eingestellt werden, letzte Gelegenheit also.
Wenn du da bist und Zeit und Lust hast, könnten wir uns ja treffen!


Gute Idee - hab auch schon damit spekuliert - bin aber dieses We in Innsbruck und wollte mir da mal den SEV zu Gemüte führen. Und vllt eine Fahrt aufm O. Mal sehn was sich ausgeht - vllt ist ja auch der 851er am R am Weg wink Noch ein paar Tipps für Bozen:
Alle Linien treffen sich am Zugbahnhof - Endhaltestelle für 80% der Busse, alle anderen halten dort als normale Haltestelle oder an einer HS in der Nähe.
Die Überlandlinie Bz-Me startet vom BUSbahnhof in der Nähe des Zugbahnhofs (falls noch nicht bekannt). Dort starten die Gelenk-Bredas, die ich noch unbedingt fotografieren will, weil sie ja auch bald ersetzt werden.
Wie gesagt: Lange MANs sind nahezu sicher unterwegs. Die Frage wird überhaupt sein, ob an einem Samstag, wo noch weniger Busse unterwegs sind als im Sommerfahrplan ohnehin, überhaupt noch Dieselbusse jeglicher Art unterwegs sind. Gut möglich.
Der Betriebshof ("rimessa") befindet sich in der Industriezone. Ungeschickt zu erreichen. Gegenüber Bahnhof mit Linie 10B ca 20 min Fahrzeit. Busse besser fotografierbar als in Ibk, definitiv. Guter zoom vorteilhaft wink


Zitat:
Hast du schon mal beim Verkehrsbetrieb selbst angefragt?
Wir beziehen unsere Wagenparklisten aus dem IVB-Intranet, die werden dort immer aktuell gehalten.


Nein, bislang hab ich noch nicht gefragt. Auf der homepage (www.sasabz.it) stehen nur Statistiken über die Busse. Ich werde bei Gelegenheit mal nachfragen. Bin ja gespannt ob so alte Dinger wie der erste Niderflurbus (MAN, 238, wie die alten Ibker GelenksMAN) u.a. noch zugelassen sind.


Zitat:
Das ist ja ohne Ende faszinierend, in Bozen laufen VanHools...! Ich verknüpfe mit Bussen, die zumindest gleich aussehen, nur Positives - Stichwort Salzburg. Der Bus auf deinem Bild sieht ja 1:1 so aus wie die Van Hool - Obusse in Sbg.


Korrigiere: In Bz ist (war?) 1 (!) Vanhool unterwegs. Der andere ist lange schon weg. Baujahr? Puh, sicher um 1995 ca. Ja, die Sbger Obusse kenn ich vom sehen aus. Hab mir ehrlich gedacht "Die armen Salzburger" lol

Zitat:
Kein Schubgelenksbus also - meine Kenntnisse sind in diesen Dingen nicht sehr weitreichend, aber für mich deutet das alles auf eine Vorserie hin oder vielleicht die Erstserie, wo ja so mancher Bustyp teilweise noch arge Macken hat, war bei uns bei den Schuhschachteln nicht anders, und bei den Citaros auch nicht (von den anderen wie Büssing/MAN, Gräf Hochflur, Steyr, Volvo weiss ich's nicht). Weisst du das Baujahr?


Naja, ich mag den Vanhool in Bz. Zwar alt und so, aber klingt wie ein richtiger Diesel. Tief und hart. Der Motor auf der B-Achse hat den Vorteil, dass man als Passagier quasi auf der Abdeckung sitzen kann big grin Trotzdem verliert man durch den Motor sehr viel Platz.


Zitat:
Sieht sehr vertraut aus, ja... auch interessant, dass die unfertig geschickt wurden um den Termin einzuhalten. Sinnlos eigentlich. Aber kam MAN wohl billiger als eine Pönale wegen Lieferverzögerung.


Ja, das kann ich bestätigen. War wirklich so.


Zitat:
Schon mal drüber nachgedacht, eine Website über Bozens Öffis zu machen? *zaunpfahlwink* lachen

Ja, hab ich wink Bräuchte nur die nötige Zeit und vor allem das Wissen dazu. Hab so gut absolut keine Erfahrung damit... weinen
 

Zuletzt bearbeitet von Steph: 18.07.2007 11:33, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23985 BeitragErstellt: 19.07.2007 21:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hi!

Nächste Etappe: Ich denk mir, heut mal ein bisschen die paar wenigen Dieselbusse unter die Lupe zu nehmen. Die SASA besitzt 15 Breda-Menarinis zu 12m (257-267; 274-277), 5 Gelenk ca. (270-272; 285-286) und 6 zu 8m (247-249; 289-292), die alle (mit Ausnahme der 8m) mehr oder weniger gleichzeitig eingetroffen sind, nämlich um 1996/7. Sie sind die Nachfolge der langgedienten Iveco-Portesi (201-214)Generation, die aber noch bis 2004 anzutreffen war. Letztere sind gleichzeitig mit den Inbus-DeSimon Garnituren (168-173; 180-185 (?)) die Standardausrüstung gewesen. Bilder dazu such ich noch im Internet. Jedenfalls bin ich mit denen groß geworden, jaja... big grin Die Erstzulassung erhielten die Iveco-Portesi um 1986 (hab mal das Büchlein von 214 gesehen, als ich mit meinem Vater unterwegs war).
Die Bredas sind heute nur mehr Ersatz, auch daran zu merken, dass so gut wie keiner mehr mit Werbung belegt wird. Sonst laufen sie noch tadellos, nach 10 Dienstjahren ist das doch zu erwarten, oder? wink Innen (Fotos bei Gelegenheit) sind sie eher spartanisch ausgerüstet. Zwar mit Klima (!), aber nur Plastiksitzen.

Auf dem ersten Bild seht ihr Bus 263 am Dominikanerplatz stadtauswärts.


Hier fährt 257 am Siegesplatz Richtung Bahnhof.


Was mir aufgefallen ist, ist dass die Bredas reihum eingesetzt werden. Sprich, irgendwie werden sie nach dem Motto "Jeder darf mal ran" eingesetzt. Mir kommt vor, dass da auch mal Erdgasbusse Platz machen müssen. Naja, jedenfalls bekomm ich so mindestens einen kleinen Überblick von denen, die noch da sind wink
Die langen Bredas hab ich noch nicht erwischt, aufm FTP Server gibts aber ein Bild von 270. Ich muss unbedingt noch ein Filmchen von so einem drehen.
So, soviel zu den Bredas!

Lg,
Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23986 BeitragErstellt: 19.07.2007 21:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hier noch ein paar "frische" Bilder:
261 am Hauptbahnhof auf der Linie 5:


274 steht am Hauptbahnhof auf dem Platz für die Linie 4 ("ungeschriebene Gesetze"; jede Linie hat so ihr Plätzchen)


267 steht in der Perathonerstraße auf der Linie 6 beim Fahrerwechsel.


Und hier noch 257 Richtung Hauptbahnhof
Lg
 

Zuletzt bearbeitet von Steph: 19.07.2007 21:48, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 41

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
497

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23988 BeitragErstellt: 20.07.2007 01:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
Auf Bilder der Iveco-Portesi und der Inbus-DeSimon freue ich mich - diese Typenbezeichnungen sagen mir nämlich gar nichts.

Interessant auch das mit den Standplätzen am Bahnhof - allerdings würde ich mal eher auf Dienstanweisung als auf ungeschriebene Gesetze tippen. lachen

Die BredaMenarinibus-Busse wirken optisch recht frisch, zehn Jahre hätte ich denen auf den ersten Blick gar nicht gegeben. Werden die deswegen jetzt entsorgt, weil man eine 100%-Gas-Flotte will? An sich haben Busse ja eine Lebensdauer von mindestens 12 Jahren. Und klimatisiert sind sie noch dazu. Die IVB könnten von mir aus ruhig ein paar der unklimatisierten MAN-Schuhschachteln, mit denen derzeit v.a. die Fahrgäste der Linie 1 geplagt werden, gegen solche Teile eintauschen. lachen

Ich habe mir grade eben www.sasabz.it ausführlich zu Gemüte geführt - ich glaube, die Site gab's vor zwei Jahren noch nicht (als ich zum ersten Mal seit meiner Kindheit wieder mal Bozen besuchte). Interessante Site, bei Lektüre der Zahlen und Statistiken sind mir im Vergleich mit Innsbruck und den IVB einige Dinge besonders aufgefallen, so z.B. dass die beiden Betriebe ziemlich genau gleich viele Busse besitzen, wobei die Zahlen der SASA neben Bozen auch Meran und Leifers inkludieren: SASA 147 Busse, IVB 146 Busse.
Der Fuhrpark ist im Schnitt 6,6 Jahre alt - ein guter Wert, von dem kann manch anderer Betrieb in Westeuropa nur träumen (IVB: 6,1 Jahre).
Allerdings scheinen mir die Nutzerzahlen extrem niedrig zu sein: 38.000 Fahrgäste täglich auf allen Linien (IVB: ca. 30.000 / Tag allein auf der Linie O), macht rund 14 Mio. im Jahr (IVB: 46 Mio.) - und dabei ist der ÖV-Anteil schon in Innsbruck klein, viel zu klein. Das wär sicher noch sehr ausbaufähig in Bozen und Meran.
Meran scheint mir das Experimentierpflaster der SASA zu sein, dort hat man laut der Website die ersten barrierefreien Haltestellen (mit erhöhten Bahnsteigen) eingerichtet, auch ein RBL-Display findet sich dort:

Besonders gefällt mir aber eine Textstelle in der Beschreibung der SASA-Werbekampagne "Willkommen an Bord": (...)eine Botschaft mit erziehendem Charakter, welche durch 7 Motive für das Busfahren argumentiert, gegen den “Staatsfeind Nr.1” der Städte und der Umwelt, das Auto.(...) Das sollten mal die IVB rauslassen - und nicht immer den seichten Scheiß mit dem "Miteinander", der hier gepredigt wird und den das Autofahrervolk nur als Einladung zum weiterhin Auto fahren verstehen kann.
Interessant finde ich auch, dass es nicht möglich ist, ganze Busse mit Werbung zu belegen - das Maximum pro Werbekunde sind zwei Seitenflächen. Bringt wahrscheinlich unterm Strich höhere Einnahmen.

Freue mich jedenfalls schon auf weitere Fotos und Berichte. Aus unserem Bozen-Besuch kommenden Samstag wird leider nichts, aber am 21. August werden wir das nachholen, so nichts dazwischen kommt.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23991 BeitragErstellt: 20.07.2007 16:39
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hi!
Gestern hab ich noch vergessen zu erwähnen, dass die Vorgänger der jetzigen Erdgas-MAN auch MANs waren, aber in einer Portesi-Kooperation (MAN SG 292 Portesi 2066), soweit ich mich erinnern kann - sprich, sie sehen den Innsbrucker MANs überhaupt nicht ähnlich. Es gibt (nunmehr wohl eher GAB) 1, der gleich wie die Innsbrucker aussah, nämlich 238. Der war gleichzeitig der erste Niederflur Gelenkbus in Bz und der erste, der sich auch zur Seite neigen konnte - das highlight schlechthin. Dann auch noch mit hochmoderner Anzeige (so wie die alten MANs in Ibk heute). Der Zahn der Zeit hat an ihm aber kräftig zugebissen. Vor 3 Jahren hatte ihn mein Vater mal: Jedenfalls stand er am Bahnhof, wollte ihn anlassen - und macht keinen Muchs. Nichts. Der Regen letzten Nacht hat die Elektronik lahmgelegt. Irgendwie nach 5-10 Minuten (Werkstatt war benachrichtigt) ging er zwar an, aber das Luftsystem, das den Bus ausgleicht und etwas anhebt wenn er läuft (wie nennt man das?) ging überhaupt nicht mehr. Deswegen ist er eine ganze Runde "tiefergelegt" gefahren. Nächste Runde wurde er dann ausgetauscht, in die Sonne zum trocknen geparkt und nächsten Morgen lief er wieder (fast) wie neu big grin Vor nem Jahr ist er dann entgültig verabschiedet worden.
Zurück zu den anderen MANs: Bj ca. 1991-1993 schätz ich mal: Es gab 174-175; 199-200, 220-221; 228-229. Auch dazu gäbs Geschichten noch und nöcher. Besonders den Kolbenfresser vom 221 vor 4-5 Jahren vergess ich net so schnell. Aber das belegt doch wieder, wie wichtig es ist, regelmäßig den Ölstand zu kontrollieren... Grundsätzlich liefen sie aber sehr gut, 174-175 wurden früh ausrangiert, der Rest fuhr bis 2005/6 im regulären Dienst. 199, 200 und 228 wurden verkauft und in Italien irgendwo ausgeschlachtet (schmerz). Den anderen wird wohl dasselbe Schicksal ereilt sein. Sie waren einfach am Ende, die Linie 2 spult auch einige km pro Tag ab. Fotos von denen hab ich noch keine gefunden.

Zurück zu den Iveco/Portesi. Wie gesagt, sind sie die Vorgänger der Diesel-Bredas. Zuverlässige Fiat-Motoren, leider nicht ganz umweltfreundlich... Um 2004 hat man mal eine neue Dieselvariante an denen ausprobiert (Gecam: im Grunde mit Wasser verdünnter Diesel), die die Motoren nach und nach außer Gefecht gesetzt hat. Nicht irreparabel, aber trotzdem... Ein kompletter Schuss nach hinten. Bilder aus Bz hab ich keine, aber eins, das unseren hieram nächsten kommt hab ich gefunden. Ich möchte hier aber sagen, dass unsere nie so dreckig und kaputt ausgeschaut haben. Es geht ja nur ums Modell wink




Die Inbus/DeSimon sind vllt noch einen touch älter als die Ivecos und sind auch früher aus dem Verkehr gezogen worden. Obwohl ein 10m Inbus bis vor 6-7 Jahren noch mit ein bisschen Glück unterwegs war. Auch von diesem Typ hab ich keine Bozner Fotos - sondern nur italienische Kollegen... Wie ihr vielleicht gemerkt habt, werden nahezu alle alten Bozner Busse nach Italien verkauft und dort teilweise noch lange eingesetzt. Wer schon mal in Florenz oder Mailand war, kann das bestätigen... Besonders die Inbus haben den Ruf unverwüstlich zu sein. Wie der Käfer-Motor big grin


Als die SASA 2004 die ALM (Busgesellschaft der Linien Meran-umliegende Ortschaften) übernommen hat, wurden 2 Inbus (die ALM besaß einige wie die SASA in Bz, siehe homepage und Fuhrpark) noch eine Weile behalten (29 und 30) und vorwiegend zum Personaltransport eingesetzt.
Im Bild Wagen 30. Der rechte der beiden Busse im Hintergrund (beim ersten Bild) ist ein einen MAN-Portesi. Links ist es ein Iveco/DeSimon (10 oder 12m?), die Vorgänger der 10m-Erdgas-Ivecos.




Ja, Meran ist so eine eigene Geschichte. Eigentlich nur deswegen weil ich keine wirkliche Ahnung hab, wie es dort oben aussieht. Einige Wagennummern sagen mir nämlich gar nix. Ok, ich kanns mir denken, aber 329-339 hab ich nie gesehen (sind wohl Breda-Erdgasbusse).
Übrigens haben die neuen Erdgas-MANs nur 3 und nicht 4 Türen wie 349-356. Fotos folgen.

So, das wars inzwischen wink

LG,
Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 48

Dabei seit:
04.02.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
123

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #23993 BeitragErstellt: 20.07.2007 19:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die BMB haben keine Klima, erst bei den Stadtlöwen wurden erstmals Klimaanlagen eingebaut.
lg
Heli
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #24000 BeitragErstellt: 21.07.2007 08:22
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hi Heli!
Bist du dir da ganz sicher? Ich glaub nämlich schon, dass die Diesel BMB A/C haben. Vorne beim Fahrer gibts die nötigen Knöpfchen dazu. Mit Temperaturanzeige und Rädchen zum Einstellen der Stärke. Und zudem fand ich die Fahrt gestern im 276 ehrlich gesagt alles andere als unklimatisiert.
Was meinst du mit Stadtlöwen?
Die Erdgas-BMB haben auf jeden Fall Klima, bin erst gestern in den Genuss einer solchen gekommen...

Lg,
Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 48

Dabei seit:
04.02.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
123

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #24002 BeitragErstellt: 21.07.2007 10:07
Antworten mit Zitat Absenden
 
Fahrerklima schon, aber nicht Fahrgastraum, wenn man sich das Dach der Diesel-BMB (deine Fotos) anschaut, kann ich ehrlich gesagt nur den Turbolüfter im Heckbereich erkennen und wenn das die Klima für den Fahrgastraum wäre, wäre sie arg unterdimensioniert.
Die neuen BMB haben AC, wie hier zu sehen.


Stadtlöwen = Lions City...

lg
Heli
 

Zuletzt bearbeitet von Heli: 21.07.2007 10:09, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Steph
Globaler Forums-Moderator



Alter: 34

Dabei seit:
16.06.2007




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #24004 BeitragErstellt: 21.07.2007 10:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
Tja, so kann man sich täuschen. Aber wie schon öfters im Forum bemerkt wurde: Wer Fehler findet, darf sie sich behalten. big grin
Nein, jetzt wo dus sagst wirds mir ja auch klar. Mir kam nur die ganze Technik vorne beim Fahrer etwas überdimensioniert vor wenns nur für den Fahrer gedacht wäre. Egal, danke für die Aufklärung!
Der erste Schub der Erdgas-Ivecos hat auch dieses System. Also Klima für den Fahrer mit Warmluftabzug für den Fahrgastraum. Hab ich auch erst vor kurzem erfahren.

LG,
Steph
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe / User-Reportagen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 24, 25, 26  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 26
Schnellantwort erstellen
Du kannst hier schnell ein vereinfachtes Antwortposting verfassen.
Um die erweiterte Funktionspalette inklusive Bildupload und -galerie, Upload von Dateianhängen, YouTube-Links, besseren Formatierungsmöglichkeiten usw. verwenden zu können, benütze bitte den großen "Antwort erstellen"-Button oder klick hier.
Username:

big grin lachen weinen eek shocked grübel cool lol evil zunge zeigen oops
Optionen
Letzte Nachricht zitieren





 
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Busse in Bozen & Meran sasa_busspotters User-Reportagen 17 30.04.2020 13:14 Letzter Beitrag
sasa_busspotters
Keine neuen Beiträge Leitner-Minimetro für Bozen? manni Seilbahnen 6 10.11.2010 13:49 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Historische Fotos aus Bozen Steph User-Reportagen 9 09.05.2010 21:56 Letzter Beitrag
Steph
Keine neuen Beiträge Nahverkehr in und um Bozen, 25.3.2006 manni User-Reportagen 18 10.06.2007 09:58 Letzter Beitrag
Peter021
Keine neuen Beiträge Bozen: HilfspolizistInnen vs. zugepar... manni Verkehrspolitik und Stadtentwicklung 3 02.12.2004 23:09 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com