Sheep-Rail
Beiträge zeigen von Nr.
bis Nr.    

Inntram-Forum -> Hobby Nahverkehr

Beitrag Nr. 1   | Sheep-Rail Autor: ZillerkrokodilStadt / Stadtteil:
Hall in Tirol
   |  BeitragErstellt: 13.12.2014 19:19
    —
Seit 2002 baue ich an meiner H0e-Modellbahnanlage mit Motiven einer fiktiven Regionalbahngeselschaft .

Nachdem die Bundesbahn 2002 den Personenverkehr auf der Strecke Unkenstein - Terbimoos - Ebenbach eingestellt hat , nahmen kurz darauf Anliegergemeinden mit der neu gegründeten
Sheep-Rail-Company zunächst den Personenverkehr ab 2008 auch wieder den Holztransport auf .
Als Maskottchen und Firmennamen dient ein Schaf .
Die Bahn führt an hohen Felswänden vorbei an einem Badesee , ab Frühling 2015 sollen auch Die Lärchenwiesen durch die diese Bahnlinie führt nachgebaut sein .
Am Morgen und am späten Nachmittag benutzen Schulkinder und Pendler die Bahn, am Wochenende gibt es Badesee-Züge mit teils historischem Wagenmaterial .


Lok Ex 2095 021 "Dolly" kreuzt im Bahnhof Terbimoos mit der bisher einzigen Niederflurgarnitur der Sheep-Rail-Company .


Das frisch renovierte Bahnwärterhäuschen bei Katzlschwendt


Das Wartehäuschen von Katzlschwendt wurde nach dem Wartehäuschentyp der Krimmlerbahn gebaut .


"Dolly" mit Hochflurwagen verlässt die Hst. Katzlschwendt Richtung Ebenbach .


Am Wochenende im Sommer gibt es Züge mit historischem Rollmaterial Mh 6 mit Wagen kurz vor der großen Felswand .


Die Niederflur-Steuerwagengarnitur fährt Geschoben von Lok "Daisy" Richtung Ebenbach .


Kurze Zeit später passiert sie die engste Kurve der Strecke und wird gleich den Kliffensee überqueren .


Lok "Dolly" ex 2095 021 in der Haltestelle Tschurtschenboden-Kliffensee .

Zuletzt bearbeitet von Zillerkrokodil: 13.12.2014 19:22, insgesamt einmal bearbeitet

Beitrag Nr. 2   |  Autor: manniStadt / Stadtteil:
I-Arzl
   |  BeitragErstellt: 18.12.2014 12:23
    —
Danke Clemens, hat sich nett entwickelt dein Projekt! Sehr schön!

Beitrag Nr. 3   |  Autor: ZillerkrokodilStadt / Stadtteil:
Hall in Tirol
   |  BeitragErstellt: 31.03.2016 21:37
    —
Im Februar dieses Jahres kam ich endlich dazu das Teilstück "Terbimoos" - "St. Maria-Naldritz" zu bauen, die Strecke führt nach dem Vorbild der Stubaitalbahn oder der Rittnerbahn durch eine große Lärchenwiese in der aber reiche Leute schon eine Villa gebaut haben .
In Naldritz soll an der Bahnhofsausfahrt nach Terbimoos eine energiesparsame Wohnanlage entstehen ( Eigenbau ).
Der Bahnhof Naldritz ist derzeit noch eingleisig, in den nächsten Wochen werde ich das Gleisfeld nachbauen .

Einen weitern Fotobericht werde ich dann einstellen wenn die Lärchenwiesen begrünt sind .

LG Zillerkrokodil



Zuletzt bearbeitet von Zillerkrokodil: 31.03.2016 21:38, insgesamt 2 mal bearbeitet

Beitrag Nr. 4   |  Autor: ZillerkrokodilStadt / Stadtteil:
Hall in Tirol
   |  BeitragErstellt: 01.04.2017 17:58
    —
Nach einem Jahr ist es wieder mal Zeit für einen neuen Bericht .
Inzwischen habe ich wieder einiges getan, die Lärchenwiesen zwischen Terbimoos und St. Maria-Naldritz habe ich begrünt das Bachbett geschottert .
Für dieses Jahr habe ich die Gestaltung des Bahnhofes St. Maria-Naldritz den Bau einer Wohnanlage und die Bewässerung der Bäche und des Teiches in den Lärchenwiesen geplant .


Lok 1 "Daisy" mit Wendezuggarnitur in den Lärchenwiesen .



Bei Ausfall der Dampflok kommt schon mal eine Diesellok auf den Wochenend-Nostalgiezügen zum Einsatz . Wie hier die tannengrüne 2095er.


Der Regionalzug Unkenstein - Ebenbach fährt in den Bahnhof Terbimoos ein .

Zuletzt bearbeitet von Zillerkrokodil: 01.04.2017 17:58, insgesamt 2 mal bearbeitet

Beitrag Nr. 5   |  Autor: ZillerkrokodilStadt / Stadtteil:
Hall in Tirol
   |  BeitragErstellt: 01.07.2017 21:15
    —
Letzte Woche habe ich ein paar Detailaufnahmen von meinen Sheep-Fahrzeugen gemacht, auf denen auch die Werbesprüche der Sheep-Rail-Company zu sehen sind .

Mögliche Verbindungen mit der derzeitigen Diskussion um die Zukunft der Iglerbahn wären rein zufällig und nicht beabsichtigt .

LG Zillerkrokodil





Beitrag Nr. 6   |  Autor: ZillerkrokodilStadt / Stadtteil:
Hall in Tirol
   |  BeitragErstellt: 30.06.2018 07:29
    —
Inzwischen hat die Sheep-Rail-Company eine neue Lok in Betrieb genommen .
Sie trägt die Nummer zwei und den Namen Jenny . Sie wurde gebraucht von einer anderen Schmalspurbahn übernommen die auf Wasserstoffzüge umstellt .
Als erste Lok der SRC trägt Jenny an den Seitenwänden ein Landschaftsbild von ihrer Einsatz-Umgebung .

LG Zillerkrokodil




Beitrag Nr. 7   |  Autor: ZillerkrokodilStadt / Stadtteil:
Hall in Tirol
   |  BeitragErstellt: 16.02.2019 18:23
    —
Die Unkensteiner Eisenbahnfreunde - die mit der Sheep-Rail-Company bei der Führung von Nostalgiezügen eng zusammenarbeiten, haben eine T47 aus Tschechien erworben die nun vor den sonntäglichen Bäderzügen in Abwechslung mit anderen Dampf-und Dieselloks zum Einsatz kommt .

Desweiteren wird derzeit an einem Wasserschloss für die Umgebung des Bahnhofes Naldritz gebaut .

Ad. Wirklichkeit : Die T47 gibt es in Praha, bei Pragomodel zu kaufen http://www.pragomodel.cz/pragomH0.htm , Vorbestellung erforderlich , Wartezeit betrug in meinem Fall ca 6 Monate . Der Besitzer von Pragomodel spricht ein bisschen Deutsch und kann Deutsch lesen .













Der Bau des Wasserschlosses mit Polystorol-Platten und Fimo-Masse :



Beitrag Nr. 8   |  Autor: ZillerkrokodilStadt / Stadtteil:
Hall in Tirol
   |  BeitragErstellt: 27.10.2019 14:33
    —
Mit 26.10.2019 wurde bei Katzlschwendt eine neue Hängebrücke für Wanderer in Betrieb genommen .

Zur Eröffnung gab es einen Sonderzug von Unkenstein nach Katzlschwendt mit geladenen Ehrengästen big grin . Wanderer die den Kliffenwald zu fuß erkunden wollen brauchen nun in Katzlschndt nicht mehr durch den Bach watten .


Der Sonderzug Unkenstein - Katzlschwendt ist mit geladenen Ehrengästen in Katzlschwendt angekommen .


Die Hängebrücke über den Eisenbach in Katzlschwendt .

Beitrag Nr. 9   |  Autor: Martin   |  BeitragErstellt: 27.10.2019 22:51
    —
Hadid lässt grüßen, jetzt auch in Katzlgschwendt lachen

Beitrag Nr. 10   |  Autor: ZillerkrokodilStadt / Stadtteil:
Hall in Tirol
   |  BeitragErstellt: 13.04.2020 21:19
    —
Über die Osterfeiertage habe ich am Modul "Bahnhof Naldritz" weitergebaut und wieder mal ein paar Nahaufnahmen gemacht :


Der Bahnhof Naldritz mit dem frisch eingeschotterten Hausbahnsteigsgleis, dahinter die Bahnhofstraße und rechts sind bereits die Umrissen vom Schloss das ich im Sommer fertigstellen möchte eingezeichnet .



Das erste fahrzeug auf der neuen, noch nicht grau gestrichenen Straße war der Sheep-Nostalgiebus .


Lok "Dolly" mit zwei ehemaligen Bundesbahnvierachsern fährt in den Bahnhof Terbimoos ein .


Kurz darauf fährt der Sheep-Bus nach Gungern ab .


Der Kreisverkehr beim Bahnhof Terbimoos bei Nacht .


Der Bahnhof Terbimoos .


Die Bahnstrecke Terbimoos - Gungern mit Gleissperrsignal und Kühen .


Lok "Jenny" mit Wendezug-Niederflur-Garnitur bei Katzlschwendt auf der Eisenbachbrücke ,


und schließlich in der Felswildnis .

Zuletzt bearbeitet von Zillerkrokodil: 13.04.2020 21:22, insgesamt einmal bearbeitet

Beitrag Nr. 11   |  Autor: ZillerkrokodilStadt / Stadtteil:
Hall in Tirol
   |  BeitragErstellt: 11.05.2020 21:25
    —
Ab sofort bietet der Gastronom Mustafa Özer am Gelände des Bahnhofes Naldritz , Imbisse für den großen und kleinen Hunger . Er hat zu diesem Zweck einen ehemaligen ÖBB BD4iph/s erworben und umlackiert . big grin


Rechts ist der "Kebap Express" zu erkennen . Er bietet Pizza und Kebap , alles auch zum mitnehmen .


-Die erste Kundin wird bereits bedient -

Inntram-Forum -> Hobby Nahverkehr
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden

Seite 1 von 1

Output generated using Printer-friendly Topic Mod.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group