Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück
Impressum/Datenschutz


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Die letzten Wochen der Ex-Hagener  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Chris80
LehrfahrerIn



Alter: 43

Dabei seit:
28.06.2004


Stadt / Stadtteil:
Hagen/Westfalen

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21337 BeitragErstellt: 16.01.2007 17:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hallo!

Weiß jemand ob Ex-Hagener verschrottet oder weiter verkauft?
Eine Strassenbahn soll doch in Museum oder war das falsch?

Grüsse aus der Ex-Strassenbahnstadt Hagen in Westfalen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
902

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21340 BeitragErstellt: 16.01.2007 17:22
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hi Chris, wieder mal hier?

Nix Neues zu berichten derzeit... Tw 83 bleibt im Museum erhalten. Ansonsten heisst es von offizieller Seite, dass alle Wagen wegkommen, ich vermute aber immer noch, dass sie zumindest für ein paar Jahre einige als Reserve bzw. für Einschübe behalten werden müssen.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Chris80
LehrfahrerIn



Alter: 43

Dabei seit:
28.06.2004


Stadt / Stadtteil:
Hagen/Westfalen

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21341 BeitragErstellt: 16.01.2007 17:25
Antworten mit Zitat Absenden
 
jo,bin auch wieder hier!

Die neuen Strassenbahnen werden bestimmt öfters ausfallen,und risse bekommen.Wie in D'dorf.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
rudema
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 38

Dabei seit:
28.04.2006


Stadt / Stadtteil:
Linz

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21342 BeitragErstellt: 16.01.2007 17:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Möchte hier gleich sagen, die neuen Garnituren für IBK werden zu 100 Prozent keine Risse bekommen. Das sind Cityrunner und keine Billigprodukte, wie es vielleicht ein Straßenbahnmodell ist, das sehr häufig in Deutschland, auch in Düsseldorf unterwegs ist. Ich dachte mir die Typen in Düsseldorf haben damit eh keine Probleme. Denn der Düsseldorfer Straßenbahnwagen wurde meines Wissens etwas anders gebaut.

Aber wir in Linz haben mit den Cityrunnern keine Probleme gehabt und auch nach einer Kontrolle von drei Cityrunnern, die komplett zerlegt wurden, konnten im Gelenkbereich keine Risse entdeckt werden. Und was ich hier noch anmerken möchte, die Cityrunner sind in Linz sehr viel unterwegs und verbringen wenig Zeit in der Werkstätte. Und wenn man die Werkstättenmitarbeiter über diesen Straßenbahntyp nicht maulen hört, dann heißt das schon was.


Mein zweites zu Hause ist in Bus und Bim. :-)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
902

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21343 BeitragErstellt: 16.01.2007 17:35
Antworten mit Zitat Absenden
 
Glaube ich nicht, die Flexity Outlook - Serie hat sich inzwischen schon bewährt, Kinderkrankheiten sollten keine mehr auftreten; in Düsseldorf sind außerdem keine Outook sondern AFAIK Classic oder Swift im Einsatz -> ganz andere Konstruktion.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Chris80
LehrfahrerIn



Alter: 43

Dabei seit:
28.06.2004


Stadt / Stadtteil:
Hagen/Westfalen

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21344 BeitragErstellt: 16.01.2007 17:37
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wieso?
Haben die über die Ex-Hagener gemault?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
rudema
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 38

Dabei seit:
28.04.2006


Stadt / Stadtteil:
Linz

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21345 BeitragErstellt: 16.01.2007 17:37
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wenn mich nicht alles täuscht fahren in Düsseldorf die silbernen Combinos und keine Fahrzeuge Flexity. Kann auch sein das ich mich da täusche.


Mein zweites zu Hause ist in Bus und Bim. :-)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
902

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21346 BeitragErstellt: 16.01.2007 17:42
Antworten mit Zitat Absenden
 
Schon? Wie kam Chris dann auf den Vergleich? Würde mich wundern, weil der Produktionsstandort der Flexity Classic ist AFAIK in D'dorf, kann aber natürlich trotzdem sein. In Wien fahren ja auch keine CRs, obwohl sie dort produziert werden.

@Chris: bahnLinz bezog sich auf Linz, dort gibt und gab es ja keine ex-Hagener.




(Editiert von manni am 16.01.2007 16:42)




 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Chris80
LehrfahrerIn



Alter: 43

Dabei seit:
28.06.2004


Stadt / Stadtteil:
Hagen/Westfalen

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21347 BeitragErstellt: 16.01.2007 17:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
ja,es stimmt
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
werner
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
09.02.2004


Stadt / Stadtteil:
landeck

Goldene Weichen des Users:
13

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21348 BeitragErstellt: 16.01.2007 18:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hallo!

Der Düsseldorfer Wagentyp ist eine etwas abgewandelte Version des Combino, vor allem designmäßig; hat aber die gleichen konstruktiven Mängel wie die echten Combinos.

Was mit den Hagenern in Innsbruck geschieht, ist noch ungeklärt, es ist aber durchaus möglich, dass einige als Reserve erhalten bleiben, da sie als Zweirichtungswagen im ganzen Netz universell einsetzbar sind und außerdem vom Fassungsvermögen einigermaßen an die Flexitys herankommen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Chris80
LehrfahrerIn



Alter: 43

Dabei seit:
28.06.2004


Stadt / Stadtteil:
Hagen/Westfalen

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21355 BeitragErstellt: 16.01.2007 21:37
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bin gespannt!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
rudema
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 38

Dabei seit:
28.04.2006


Stadt / Stadtteil:
Linz

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21370 BeitragErstellt: 17.01.2007 21:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Hagener sind Achtachser und sind bei den IVB derzeit die längste Bahn. Wieviel Meter ist eigentlich ein solcher Hagener lang?


Mein zweites zu Hause ist in Bus und Bim. :-)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Goldene Weichen des Users:
902

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21377 BeitragErstellt: 18.01.2007 00:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
26,71 m. Technische Daten aller Fahrzeuge siehe hier.





 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Marcus Lehmann
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
11.05.2004




Goldene Weichen des Users:
-5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21930 BeitragErstellt: 27.02.2007 15:20
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hallo Leute,

leider machen nun auch die Wagenkastenkostrucktion bei den ersten geschweisten Bombardierfahrzeugen ihre Probleme. Genauer man muss elbige verstärken. Da die Fahrzeuge aufdauer Risse bilden önnen und dann wie die Combinos zu einen Gefahrenrisiko werden.
Nur kommt diese Fehler, bei dieser Bauform scheinbar erst nach 7 - 10 Jahren zum vorscheind. Von daher muss man abwarten ob nicht noch mehr Betriebe davon betroffen sind.

Also es zeigt sich leider das es kaum ein Fahrzeug auf dem Markt gibt, was keine Fehler hat und das selbst erstmal gute Fahrzeuge nach einen gwissen Einsatzzeitraum ihre Schwächen offenbaren.

Was Siemens mittlerweile dazu gelernt hat, muss Bombadier nun auch noch dazulernen. Da auch dort scheinbar in gewissen Bereichen, die Kräfte auf die Wagenkästen falsch abgeschätzt wurden.

Von daher bleibt zuhoffen, dass man in innsbruck Fahrzeuge bekommt, wo das schon berücksichtigt hat.

Und mal sehn, vielleicht gehen ja die Innsbrucker Fahrzuege, ja nach Arad. Zumindest soll intresse bestehn, die alten GT6 und GT8 zu erwerben.

Grüße,
ML


Ein Essener auf reisen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
werner
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
09.02.2004


Stadt / Stadtteil:
landeck

Goldene Weichen des Users:
13

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21933 BeitragErstellt: 27.02.2007 17:53
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hallo!

Kann jemand bitte Auskunft geben, um welchen Bombardier-Typ es sich handelt, bei dem nachbesserungen nötig sind?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
rudema
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 38

Dabei seit:
28.04.2006


Stadt / Stadtteil:
Linz

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21935 BeitragErstellt: 27.02.2007 20:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich vermute einmal stark das sich Marcus Lehmann auf den Flexity Outlook bezog. Bei uns in Linz fahren die 40 Meter langen Bahnen nun schon fünf Jahre. Die jüngsten sind gerade mal zwei Jahre alt. Auch wenn der Wagenkasten nach sieben bis zehn Jahren Mängel an der Konstruktion aufweisen sollte, ist meiner Meinung nach weiterhin der Flexity Outlook ein Straßenbahnmodell mit Qualität. Denn immerhin fuhren nun die Cityrunner hier in Linz bis heute ohne Probleme und nennenswerter Ausfälle.

Aber es ist trotzdem traurig, wenn sich dieses Problem was Marcus Lehmann genannt hat, als wahr herausstellt.

So nebenbei möchte ich noch erwähnen, nun möchte man in Augsburg statt weiterer Combinos den Flexity Outlook (Modell Linz) bestellen. Wirklich gute Entscheidung.


Mein zweites zu Hause ist in Bus und Bim. :-)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
ChristianMUC
FahrdienstleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
18.07.2005


Stadt / Stadtteil:
München

Goldene Weichen des Users:
0

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21943 BeitragErstellt: 27.02.2007 23:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bei den Essener Bahnen handelt es sich um Flexity Classic - diese haben mit den Flexity Outllook eher wenig gemeinsam.


Viele Grüße, Christian
www.christianmuc.de

 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Marcus Lehmann
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
11.05.2004




Goldene Weichen des Users:
-5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21944 BeitragErstellt: 28.02.2007 01:08
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hi,

sicherlich. Wobei bei den ersten Cityrunnern. Es wohl auch Probleme gab. In Lodz musste man zumindest nachbessern.

Ich vermutemal das man schon da die Schwachstellen an den Fahrzeugen erkannt hat und Bombardier diese Erfahrungen, zumindest bei der Type mit verarbeitet hat.
Dennoch man kann immer noch davon ausgehn, dass es noch zu Rissen kommen kann. Denn sowas kann leider mittlerweile von jetzt auf gleich passieren.

zumindest kann man bei Geschweistenfahrzeugen, das ganze viel schneller Reparieren, als bei den Combinos.

Aber es geht eh nichts über einen schönen alten GT6 bzw. GT8


Ein Essener auf reisen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
rudema
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 38

Dabei seit:
28.04.2006


Stadt / Stadtteil:
Linz

Goldene Weichen des Users:
29

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21952 BeitragErstellt: 28.02.2007 21:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
Mir ist zu Ohren gekommen, dass die Grazer Cityrunner bei den Laufgestellen Probleme hatten. Man besserte das nach und ließ dann gleich diese Nachbesserung bei den nächsten Cityrunnern mit einfließen. Deshalb hat sich auch die Lieferung der ersten Cityrunner bei uns um einige Monate verschoben.

Vor zwei Jahren hat man die ersten drei Bahnen komplett zerlegt und auf Risse überprüft. Dabei konnte man eine beruhigende "Diagnose" stellen, Risse waren keine Sichtbar.


Mein zweites zu Hause ist in Bus und Bim. :-)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Marcus Lehmann
FahrdienstleiterIn





Dabei seit:
11.05.2004




Goldene Weichen des Users:
-5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #21953 BeitragErstellt: 01.03.2007 02:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
Man muss beim Flexity Outook auch noch dazu sagen. Das man bei diesen Wagen damals schn durch die vielen Federelement und durch die Anlegungt der Fahgestelle. Den Wagenkasten deutlich weniger beansprucht. Beim Combino hat man das nun auch nachträglich eingebaut und sind diese Fahrzeuge auch nun langleber geworden.

Dennoch scheint diese Bauform nicht das nonplusultra zusein. Denn Siemens und auch Alstom wollen andere Wege gehn.

Man kann zumindest als Kunde sich nun freund, das die meisten Problem bei den Niederflurwagen durch das Combinodebakel auf gedeckt sind und das man so nun vielleicht Fahrzeuge bekomm. Die wieder das versprechen was Sie auch sollen. Wobei leider die Elektronik immer ein Sorgenkind bleiben dürfte. Da oft diese kaum 30 JAhre halten wird, da schon neuere Betriebsysteme da einen strich durch machen.

Grüße,
Marcus


Ein Essener auf reisen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 2
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Rom bzw Wien Wochen Linie 4206 User-Reportagen 4 20.05.2010 18:41 Letzter Beitrag
Linie 4206
Keine neuen Beiträge Sperre der Weiherburggasse ab 06.10.2... Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 05.10.2008 01:36 Letzter Beitrag
Bender
Keine neuen Beiträge Kontaktformular auf IVB-Homepage funk... Trolli IVB / VVT allgemeine Diskussion 2 20.12.2006 18:59 Letzter Beitrag
Trolli
Keine neuen Beiträge Was ist der Unterschied zwischen Tage... manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 4 05.10.2004 23:51 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Die letzten Tage der Hagener Chris80 Tram / Stadtbahn 58 31.07.2004 19:19 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com