Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück
Impressum/Datenschutz


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Gleisbaustelle Rum / Inbetriebnahme Linie 5 nach Rum  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
raumplaner
TeamleiterIn



Alter: 123

Dabei seit:
11.01.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
112

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #118495 BeitragErstellt: 16.08.2023 08:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
Verkehrsplaner schrieb:
Da kann man aus keiner Richtung vernünftig hinradeln.

... zumindest wird sich das beim Innsbrucker Hauptbahnhof in den nächsten Jahren massiv ändern. In Rum hat man hingegen den jetzigen Zustand im wahrsten Sinne des Wortes einbetoniert.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 54

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
287

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #118496 BeitragErstellt: 16.08.2023 09:41
Antworten mit Zitat Absenden
 
Doch, aus der südlichen Innenstadt, Salurnerstr. und südlich davon, vor allem ab Heiliggeiststr. südlich, kann man gut zum Innsbrucker Hauptbahnhof hinradeln.

Dafür aus Norden schlecht (auf die Position zum Linksabbiegen bei der Post muss man erstmal hinkommen ohne Überfahren zu werden) und von Pradl her ganz schlecht, aber aus Südwesten geht's echt gut.

Die Abstellmöglichkeiten am Hbf. sind halt zu wenig, und voller Fahrradleichen und es stinkt, seufz.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
418
TeamleiterIn



Alter: 53

Dabei seit:
01.06.2021




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
57

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #118497 BeitragErstellt: 16.08.2023 09:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Wie "voll funktionsfähig" kann der Bahnhof sein, wenn die nordseitige Bike&Ride-Anlage komplett fehlt, die südseitige von Norden nicht zugänglich ist und die Buswendeschleife einfach nicht existiert? Ja, das ist grob schiefgegangen.


Man stelle sich vor, auf dem T würden bereits BE-Busse fahren. Wo sollen die am Bahnhof Rum zwischenladen? Auf der Siemenstraße? So dass alle Fahrgäste zum Bf Rum entweder abwarten müssen oder die letzten 200 m zu Fuß unterwegs sind?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 45

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
881

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #118498 BeitragErstellt: 16.08.2023 12:19
Antworten mit Zitat Absenden
 
418 schrieb:
Man stelle sich vor, auf dem T würden bereits BE-Busse fahren. Wo sollen die am Bahnhof Rum zwischenladen? Auf der Siemenstraße? So dass alle Fahrgäste zum Bf Rum entweder abwarten müssen oder die letzten 200 m zu Fuß unterwegs sind?


Es werden ohnehin überall BE-Busse fahren, außer dort, wo Hybrid-Obusse fahren. Auf Linien mit Feststoffakku-Overnight-Chargern wird es eher keine Ladestationen außerhalb der Depots geben, weil diese nicht schnellladen können. Es macht erst Sinn, das zu berücksichtigen, wenn die gesamt Umstellung fertig geplant ist und klar ist, welcher Bustyp auf welcher Linie fahren wird. Die Haltestelle des T soll m.W. weiter nach Norden hinter den Kreisverkehr versetzt werden, dort besteht dann direkter Zugang zur Unterführung, Fußweg dürfte dann von dort kaum weiter sein als von der Ost-West-orientierten Haltestelle. Grundsätzlich alles zusammen ein Fail der Gemeinde Rum, die für die Haltestellen zuständig ist, und vielleicht des VVT, wo man das planungsseitig offenbar nicht ordentlich im Auge hatte.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Verkehrsplaner
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
24.11.2020


Stadt / Stadtteil:
Altstadt

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
110

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #118499 BeitragErstellt: 17.08.2023 01:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Was meinst du mit weiter nördlich hinter dem Kreisverkehr? Der T steht seine Wartezeit in der Bucht direkt am Bahnhof ab, und das bleibt auch so. Der F fährt jetzt mal bis Ende des Jahres zur Kaplanstraße, ob das danach noch so bleibt ist noch unklar. Die IVB lässt jetzt erstmal die Nachfrage erheben, damit man mal Zahlen hat um das zu bewerten.

Das Problem ist hier die tiroler Busfinanzierung, konkret die Mitfinanzierung durch die Gemeinden. F und T bedienen zwar auch Teile von Neurum in der Siemensstraße, aber in erster Linie dienen sie der Anbindung von DEZ und Rossau an den Bahnhof Rum mit den Zügen und Regiobussen. Davon hat die Gemeinde Rum genau nichts, soll aber entsprechend der Kilometer in ihrem Ortsgebiet mitzahlen. Rum ist tatsächlich nicht sonderlich öffifreundlich, aber das kann ich tatsächlich verstehen.

Das ist übrigens nicht nur dort ein Problem. auch andere Gemeinden sperren sich bei der Mitfinanzierung von Angebotsausbauten, wenn die Buslinien in erster Linie dazu dienen andere Gemeinden an den eigenen Bahnhof anzubinden.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 12 von 12
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Gleisbaustelle Trientiner Brücke - Kl... lech Tram / Stadtbahn 117 27.07.2017 13:54 Letzter Beitrag
lech
Keine neuen Beiträge Inbetriebnahme Tw 301 manni Tram / Stadtbahn 3 03.04.2008 14:41 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Anlieferung und Inbetriebnahme der ne... manni Tram / Stadtbahn 227 23.01.2021 13:03 Letzter Beitrag
Christopher95
Keine neuen Beiträge Neue Innenstadtringlinie vor Inbetrie... manni Tram / Stadtbahn 11 02.04.2016 22:43 Letzter Beitrag
sLAnZk
Keine neuen Beiträge Gleisbaustelle Schützenstraße Martin Tram / Stadtbahn 15 31.08.2018 15:58 Letzter Beitrag
alter 3-er


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com