Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / S-Bahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse)  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
418
KontrollorIn



Alter: 51

Dabei seit:
01.06.2021




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115995 BeitragErstellt: 20.03.2022 00:37
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:
Ein direkter Zugang, wäre MMn kein Problem. Temposschwellen, 2 Spiegel, falls Platz ist 2 oder 4 Pfosten um die Durchfahrt auf z.b. genau 2,50m zu begrenzen, vielleicht noch 2 Warnlampen die mit dem Lift gekoppelt sind wenn der einen Ausgang auf dem Level bekommt.


Nein. Das funktioniert nicht, da der Autofahrer dich nicht sieht, bevor du aus der Tür kommst, und du siehst ihn genauso wenig. Effektiv hast du also ungefähr 50 cm Platz, um zu reagieren. Bei einer Geschwindigkeit von 15 km/h fährt ein Auto die 50 cm in einer Viertelsekunde!
Es muss mindestens so viel Platz vor der Tür sein, dass du hinaus treten und dich umsehen kannst. Und das ist hier nicht gegeben.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 52

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
256

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115996 BeitragErstellt: 20.03.2022 00:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
Deswegen Verkehrsspiegel, über die sich Lenker und Fußgänger sehen bevor letzterer durch den Durchgang tritt. Offen, ohne Tür.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
418
KontrollorIn



Alter: 51

Dabei seit:
01.06.2021




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115998 BeitragErstellt: 20.03.2022 10:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:
Deswegen Verkehrsspiegel, über die sich Lenker und Fußgänger sehen bevor letzterer durch den Durchgang tritt. Offen, ohne Tür.


Die sind nutzlos, wenn keine Reaktionszeit bleibt. Es muss möglich sein, Augenkontakt zwischen den Verkehrsteilnehmern herzustellen, wenn beide noch nicht auf Kollisionskurs sind. D.h. Fußgänger und Autofahrer müssen einander sehen, bevor ihre Wege sich kreuzen. Und das ist derzeit nicht gegeben.
Wir haben in der Fahrschule gelernt, wie gefährlich es ist, wenn plötzlich jemand zwischen parkenden Autos hervortritt. Und hier haben wir noch den Vorteil, dass wir Erwachsene wenigstens sehen, bevor sie zwischen den Autos heraustreten. Stellen Sie sich vor, das Ganze um das Zehnfache verstärkt, und jeder einzelne kommt für den Autofahrer überraschend, und das auf einer Straße, die so eng ist, dass man nicht zur Seite ausweichen kann!
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 52

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
256

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #115999 BeitragErstellt: 20.03.2022 11:41
Antworten mit Zitat Absenden
 
Muss ich was zeichnen?

Die Stiege vom die nördlichen Ende der Unterführung rauf auf den Bahnsteig führt hat auf Straßenhöhe eine Zwischenebene. Da bricht man zur Straße hin großzügig auf und diese Zwischenebene wird quasi zum Teil der Straßenfläche.

Der Fussgänger ist noch im Bahnhof und sieht schon auf den Spiegel und die Autos aus beiden Richtungen.

Der Autofahrer sieht den Fußgänger im Spiegel bevor der auf die Straße tritt.

Wie bei eine Ein/Ausfahrt oder einer verwinkelten 3er-Kreuzung.

Selbst ohne Spiegel braucht man nur auf der Schwelle der weggelassenen Tür stehenbleiben und sieht viele Meter Straße. Man muss halt die Augen offen haben und benutzen.

Nicht zuletzt kann man den ohnehin sehr wenigen Verkehr auf die 1 oder 2 Anwohnerzufahrten beschränken die zwischen den 2 Bhf-Ausgängen sind. Der Rest soll obenrum fahren.

Über harte Temposchwellen fährt man auch nicht mit 15 km/h sondern mit 5 km/h.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
418
KontrollorIn



Alter: 51

Dabei seit:
01.06.2021




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #116000 BeitragErstellt: 20.03.2022 12:02
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:
Muss ich was zeichnen?

Du hast immer noch nicht das Sichtproblem gelöst.
Grundsätzlich steht in allen Bauvorschriften, dass ein Ausgang NIEMALS direkt auf die Straße führen darf - genau aus den genannten Gründen. Da kann man sich noch so viele Idealvorstellungen machen, wie es vielleicht doch funktionieren könnte, aber am Ende jongliert man mit kugelförmigen Kühen im Vakuum, während in der Realität ständig Unfälle passieren, die vermeidbar wären, wenn man den Ausgang sperrt.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 114

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
502

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #116002 BeitragErstellt: 20.03.2022 19:45
Antworten mit Zitat Absenden
 

Gehen würde es schon. Der öffentliche Weg ist dort parzelliert nur 4,1m breit. Somit geht sich der Begegnungsfall PKW/PKW auch nicht mehr gut aus (außer man fährt auf Privatgrund) Das bedeutet mit einem 1,5m Gehsteig könnte man dort die Situation klarer gestalten. Es verbleibt dann eine Fahrspur mit 2,6m Breite, bei der Gegenverkehr abgewartet werden muss.
Evt noch den Gehsteig mit einem Geländer direkt vorm Ausgang versehen - so wie auch bei Schulen üblich.
Und natürlich könnte man bei dieser Nebenstraße auch ohne weiters eine Fahrradstraße verordnen - die Anrainer hätte davon den Vorteil, dass dann dort kein Schleichweg mehr ist.
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Regiotram (=Nebenbahn) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Zuletzt bearbeitet von Martin: 20.03.2022 19:49, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 114

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
502

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #116003 BeitragErstellt: 20.03.2022 19:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das mit den 4,1 m muss ich aber noch einmal vor Ort messen; ich glaube der Vorsprung des Neubaus hat dort die Straße tatsächlich noch schmäler gemacht weinen
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Regiotram (=Nebenbahn) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
kayjay
LehrfahrerIn



Alter: 52

Dabei seit:
28.06.2011




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
17

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #116006 BeitragErstellt: 21.03.2022 11:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
418 schrieb:


Grundsätzlich steht in allen Bauvorschriften, dass ein Ausgang NIEMALS direkt auf die Straße führen darf - genau aus den genannten Gründen.


In welcher Bauvorschrift soll das so stehen?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / S-Bahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 8 von 8
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse) Steph Sonstige Eisenbahnen 257 19.04.2022 20:01 Letzter Beitrag
Martin
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos - Sammelthread (Schnappschüsse) manni Bus 1303 21.06.2022 17:43 Letzter Beitrag
Linie 4206
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos/Videos - Sammelthread (Schnapps... Steph O-Bus 20 22.01.2015 00:48 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Fotos/Videos - Sammelthread (Schnapps... manni Tram / Stadtbahn 1230 21.06.2022 17:45 Letzter Beitrag
Linie 4206
Keine neuen Beiträge Wichtig/Aktuell: Presse-Sammelthread manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 6 02.09.2020 14:30 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com