Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Verlegung Hst. Fürstenweg Linie A?  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Stefan97
LehrfahrerIn



Alter: 24

Dabei seit:
18.01.2019


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Goldene Weichen des Users:
35

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #115126 BeitragErstellt: 15.11.2021 15:22
Verlegung Hst. Fürstenweg Linie A?
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich habe eine Frage bezüglich der Hst. Fürstenweg der Linie A Richtung Sadrach. Kann es sein, dass diese ein Stück Richtung Westen verlegt wird?(siehe Bild) In den letzten Tagen wurde die Parkbucht ein bisschen umgestaltet und heute hat ein Mitarbeiter der IVB Fotos vom bisherigen Ergebnis angefertigt.
 

Zuletzt bearbeitet von Stefan97: 15.11.2021 15:22, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 52

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
579

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #115127 BeitragErstellt: 15.11.2021 16:19
Antworten mit Zitat Absenden
 
back to the roots... da war ja schon mal die haltestelle, zumindest von B, F, L, Lk und P
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Oeffinator
FahrerIn



Alter: 34

Dabei seit:
08.11.2021




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
6

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115175 BeitragErstellt: 21.11.2021 19:16
Antworten mit Zitat Absenden
 
Admiral schrieb:
back to the roots... da war ja schon mal die haltestelle, zumindest von B, F, L, Lk und P


Bitte um Information: Von wann bis wann und wo nach wo verkehrte nochmal die Linie P?
 

Ein funktionierender und leistungsfähiger ÖPNV ist für eine dynamische, pulsierende und wirtschaftlich erfolgreiche Stadt die Droge der Zukunft.

Zuletzt bearbeitet von Oeffinator: 21.11.2021 19:23, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
DUEWAG 240
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 29

Dabei seit:
09.02.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115176 BeitragErstellt: 21.11.2021 21:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Inzwischen ist dort auch ein Blindenleitfeld hin gefräßt worden.

In Zukunft wird der J Frühkurs dann nicht mehr über den Fürstenweg verkehren? Ich finde vereinheitlichen von Linienwegen allerdings gut.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 52

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
579

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115177 BeitragErstellt: 22.11.2021 10:09
Antworten mit Zitat Absenden
 
ad P... von vor meiner erinnerung bis zum ersetzen durch die Linie O (glaub 1996) vom Boznerplatz bis Peerhofsiedlung
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Oeffinator
FahrerIn



Alter: 34

Dabei seit:
08.11.2021




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
6

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115179 BeitragErstellt: 22.11.2021 10:48
Antworten mit Zitat Absenden
 
Admiral schrieb:
ad P... von vor meiner erinnerung bis zum ersetzen durch die Linie O (glaub 1996) vom Boznerplatz bis Peerhofsiedlung


Danke für die Info. Wage glaube ich mich erinnern zu können, die Linie in irgendeinem historischen Liniennetzplan aus dieser Zeit mal gesehen zu haben...
 

Ein funktionierender und leistungsfähiger ÖPNV ist für eine dynamische, pulsierende und wirtschaftlich erfolgreiche Stadt die Droge der Zukunft.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 52

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
579

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115184 BeitragErstellt: 22.11.2021 16:37
Antworten mit Zitat Absenden
 
ich weiß dass volksschulkollegen von mir regelmäßig mit P/L/Lk heimgefahren sind.. darum bin ich mir hier recht sicher, dass es die linien gegeben hat big grin
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 113

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
496

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115188 BeitragErstellt: 22.11.2021 20:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
P, wie Peerhofsiedlung. Fuhr so ca. Mitte der 80´er bis 1992.
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Regiotram (=Nebenbahn) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 52

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
579

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115190 BeitragErstellt: 23.11.2021 08:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
nur bis 92? ich hätte darauf getippt, dass das bis zur einführung des Os nach westen gehalten hat..?
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Heli
VerkehrsministerIn



Alter: 49

Dabei seit:
04.02.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
126

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115191 BeitragErstellt: 23.11.2021 12:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
genau, und die Eröffnung dieser Strecke war im Dezember 92, R kam 94.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Oeffinator
FahrerIn



Alter: 34

Dabei seit:
08.11.2021




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
6

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115192 BeitragErstellt: 23.11.2021 13:12
Antworten mit Zitat Absenden
 
In dem Zusammenhang wäre eine Auflistung aller historischen Linien echt einmal interessant...
 

Ein funktionierender und leistungsfähiger ÖPNV ist für eine dynamische, pulsierende und wirtschaftlich erfolgreiche Stadt die Droge der Zukunft.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 52

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
579

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115194 BeitragErstellt: 24.11.2021 13:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
grad im Kreutz nachgeschaut, ist aber auch nicht ganz konsistent.
1992 O richtung PHS/ALL
1995 P/L fahren nebenfahrbahn richtung W/O und L O nur richtung W, deswegen Haltestellen Lohbach ost neben KAAL gebaut.
Abschaffung P/L wird nicht erwähnt (zumindest bis 2000, weiter hab ich nicht überflogen)

01.12.1995 -> B-west wird auf R-west umgestellt
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Fibk
FahrdienstleiterIn



Alter: 38

Dabei seit:
12.12.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
78

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115197 BeitragErstellt: 24.11.2021 18:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
1995 gab es definitiv keinen P und L mehr da fuhr schon der O als Oberleitungsbus (genau gesagt seit 1992)
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Stefan97
LehrfahrerIn



Alter: 24

Dabei seit:
18.01.2019


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
35

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115468 BeitragErstellt: 12.12.2021 20:01
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die neue Haltestelle ist für die Linie A und N8 in Betrieb. Der Bus hält aber noch auf der Straße, da die Bucht durch parkende Autos belegt ist.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 43

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
660

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115480 BeitragErstellt: 13.12.2021 17:16
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die werden ja schnell abgeschleppt gewesen sein, oder?
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungsmythisch) äußern, werden gesperrt und/oder ihre Beiträge kommentarlos gelöscht.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über Sperre oder Löschung erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann eine Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Stefan97
LehrfahrerIn



Alter: 24

Dabei seit:
18.01.2019


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
35

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115481 BeitragErstellt: 13.12.2021 17:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nein. Die standen mindestens von 17.45 bis 23 Uhr, wo ich ins Bett ging,da.
Generell ist der Betrieb noch nicht reibungslos. Die Fahrgäste stehen an beiden Haltestellen und manche Fahrer fahren auch an der neuen Haltestelle einfach an den Wartenden vorbei oder halten nach einer gefühlten Vollbremsung auf der Straße, weil sie die Haltestelle übersehen haben.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Fibk
FahrdienstleiterIn



Alter: 38

Dabei seit:
12.12.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
78

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #115482 BeitragErstellt: 13.12.2021 18:25
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Die werden ja schnell abgeschleppt gewesen sein, oder?


Schnell wird in Innsbruck nirgends ein Haltestellenparker abgeschleppt ...
 

Zuletzt bearbeitet von Fibk: 13.12.2021 18:26, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
DUEWAG 240
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 29

Dabei seit:
09.02.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
40

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115483 BeitragErstellt: 13.12.2021 19:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wo haltet denn nun der J-Frühkurs? Bei der VVT-App ist "Mariahilf" (vulgo Mariahilfpark) angegeben und bei der IVB-App ist gar kein Hinweis über eine bestimmte Haltestelle angegeben. Nur für den Frühkurs die alte Hst. zu belassen wäre ja auch doof. Am besten wäre ja direkt vor der Haupt- pardon Mittelschule und wenn die Hst. beim Mariahilfpark aufgelassen wird, dann müssen die Busse doch eh die Runde über den Fürstenweg fahren.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Verkehrsplaner
KontrollorIn



Alter: 34

Dabei seit:
24.11.2020


Stadt / Stadtteil:
Altstadt

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
13

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #115485 BeitragErstellt: 13.12.2021 19:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
Man sollte sich mal überlegen, was eigentlich der Sinn von Haltestelkenbuchten ist. Die dienen dazu, dass die Busse den MIV nicht behindern. Der revanchiert sich dann damit, dass er die Buchten zum Parken missbraucht.
Außerdem haben Haltebuchten den umgekehrten Effekt von Busschleusen, sie führen dazu, dass die Busse an der nächsten Ampel schön hinten in der Schlange stehen.
Dazu kommt noch, dass die Anfahrt von Buchten unnötige Kurvenfahrten erforderlich macht. Das ist unangenehm für die Fahrgäste, sorgt dafür, dass die Busse nicht nahe genug am Steig stehen und kostet Zeit.

Eigentlich sollte man Busbuchten nur dort anlegen, wo Busse länger warten müssen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
raumplaner
LehrfahrerIn



Alter: 121

Dabei seit:
11.01.2009




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
78

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #115488 BeitragErstellt: 14.12.2021 09:16
Antworten mit Zitat Absenden
 
Seit mehr als 2 Jahrzehnten lernen angehende Raumplaner*innen, Bauingenieur*innen etc. auf den Unis, dass Busbuchten nur unter bestimmten Umständen den Fahrbahnhaltestellen vorzuziehen sind. Dauert leider, bis sich das auch in der Praxis bei den alteingesessenen Mitarbeitern (es sind fast ausschließlich nur Männer...) durchsetzt. Aber der Paradigmenwechsel kommt langsam auch auf dieser Ebene an.

Zwischenzeitlich gibt es auch immer mehr Richtlinien und Normen (u.a. SN 640880, ÖNORM B 4970, RVS 02.03.11) die auf die Vor- und Nachteile der jeweiligen Ausgestaltung detailliert eingehen.

Faustformel sollte sein: innerorts (<50km> 50km/h) bzw. bei längeren Standzeiten, schlechten Sichtverhältnissen etc. Busbucht.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 2
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Busdefekt an Hst. Fürstenweg DUEWAG 240 Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 16.06.2014 06:44 Letzter Beitrag
DUEWAG 240
Keine neuen Beiträge Haltestellenwahn am Fürstenweg SLICKIBK2 IVB / VVT allgemeine Diskussion 17 21.04.2008 18:00 Letzter Beitrag
Linie R
Keine neuen Beiträge Poller und mIV-Fahrverbot am Fürstenweg Brrt3003 Verkehrspolitik und Stadtentwicklung 412 09.11.2020 19:13 Letzter Beitrag
Admiral
Keine neuen Beiträge Verlegung Hst. Sillpark Martin Tram / Stadtbahn 46 21.12.2004 11:15 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Verlegung der Haltestelle Neu Arzl Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 1 25.11.2011 10:55 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com