Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Verkehrspolitik und Stadtentwicklung Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Fahrplan 2020  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
S75Wartenberg
KontrollorIn



Alter: 31

Dabei seit:
20.07.2010




Goldene Weichen des Users:
26

Goldene Weichen des Postings:
3

Posting-Bewertung:
Beitrag #112319 BeitragErstellt: 18.11.2019 19:24
Fahrplan 2020
Antworten mit Zitat Absenden
 
Nachdem jetzt die Fahrpldaten auch von den Stadtlinien Online sind, hab ich mir die Mühe gemacht und hab mich mal reingehängt, die Änderungen rausgesucht und die Fahrzeiten verglichen. Viel Spaß lachen

PS: Bitte eventuelle Tipp- und Rechenfehler verzeihen, des is großteils in den Arbeitspausen grechnet worden ;-P

fahrplancalc.pdf (42 KB)
 

Westkreuz - Zoologischer Garten - BLN Hbf - Alexanderplatz - Ostkreuz - Lichtenberg - Springpfuhl - Wartenberg

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
522

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112328 BeitragErstellt: 18.11.2019 22:32
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke für die vergleichende Analyse! Gut, das in dieser Form zu haben.

Niemand sagt, dass das eine Beschleunigung sein sollte. Die IVB haben die Fahrpläne auf Basis der Verspätungsstatistiken neu berechnet; die Bedingung dafür war, das zu tun, ohne Mehrkosten durch Vergrößerung der Ausläufe zu erzeugen (Ausnahme der zusätzliche Bus am T - wenn es nach dem Willen der IVB gegangen wäre, wäre das nicht die einzige Linie mit einem zusätzlichen Kurs geblieben!). Hintergrund dieses Schritts waren Forderungen und Streikdrohungen von Betriebsat und Gewerkschaft. Fahrzeitverlängerungen verkürzen so zwar die Wendezeiten, aber mir ist lieber, die Pünktlichkeit steigt und den Fahrer*innen wird Stress erspart.
Beschleunigung ist ein anderes Thema und niemand stellt sie in Frage. Hier war aber zunächst einmal Ordnung zu schaffen.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
522

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112329 BeitragErstellt: 18.11.2019 22:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bitte Diskussionsniveau wahren! (Code 4)


Bitte nur sinnvolle Diskussionsbeiträge schreiben. Bashing-Posts ohne Aussage werden gelöscht.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
upwards
Temporär gesperrter User



Alter: 50

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
121

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112330 BeitragErstellt: 18.11.2019 22:52
Antworten mit Zitat Absenden
 
Linie A: Wegen der einen Minute allein steigt die Pünktlichkeit - nicht! (Empirie )
 

Rot Neues Grün.

Zuletzt bearbeitet von upwards: 18.11.2019 23:09, insgesamt 3 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
522

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112333 BeitragErstellt: 18.11.2019 23:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
Die Umstellung wird ganz sicher nicht alle Probleme beseitigen, weder auf der Linie A noch auf anderen Linien, aber sie wird die Pünktlichkeitssituation und vor allem die Situation der Fahrer*innen spürbar verbessern und das war einfach dringend notwendig.
Es ist aber auch ganz klar, dass es keine Fahrzeitverlängerungen über diese ohnehin vorhandenen Reserven hinaus geben kann. Das war nun der notwendige "Reset", ab jetzt geht es in die andere Richtung, aber im Gegensatz zu früher kontrolliert und geordnet.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
krisu
Temporär gesperrter User





Dabei seit:
09.07.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
265

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112336 BeitragErstellt: 19.11.2019 00:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
Danke S75Wartenberg für die doch einige Mühe. Ein wertvolle zusammenstellung, die so weder aus der Politik noch von der IVB zu erwarten gewesen wäre!
Überschlagsmässig betrachte verlängern sich die Fahrzeiten insgesamt für alle IVB Fahrgäste also um etwa 10%. Das kann man insgesamt wohl als ordendliche Verschlechterung des Angebots bezeichnen.

Und bemerkenswert, dass die L2/L5 mitnichten wieder ihren Ursprungsfahrplan (wie zur Streckeneröffnung) zurück erhalten erhalten haben. Alles andere, denn die Fahrzeiten verlängern sich in den meisten Fällen nochmals gegenüber dem jetzigen Schleichfahrplan mit vMittel ca. 14-15km/h...

Sogar die L6 benötigt jetzt gut 2 Minuten =11% länger bergwärts von Bergisel nach Igls (21 statt 19 Minuten) zur NVZ, wahrscheinlich aufgrund der zahlreichen Staus wg. Verkehrsüberlastung und Baustellen einerseits und des bisherigen extrem stressigen weil nicht zu haltenden Fahrplans anderseits. Gut daß das so kommt jetzt, damit kann sich der Fahrplan weiter stabilisieren.

Muss man erst mal schaffen. Alle Achtung. Jetzt da Ganze noch als Erfolg darstellen ...
 

Zuletzt bearbeitet von krisu: 19.11.2019 00:46, insgesamt 3 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
522

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112337 BeitragErstellt: 19.11.2019 00:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bitte Diskussionsniveau wahren! (Code 4)


Erneut Posting von Heli gelöscht (Formulierung "wes Geistes Kind..." bereits in erster Zeile - Rest wurde nicht mehr gelesen - das geht so einfach nicht! Letzte Warnung: respektvoll diskutieren oder Sperre!)
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
522

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112338 BeitragErstellt: 19.11.2019 00:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
krisu schrieb:
Muss man erst mal schaffen. Alle Achtung. Jetzt da Ganze noch als Erfolg darstellen ...


Ob das ein Erfolg ist, wird sich ab 15. Dezember in der Pünktlichkeitsstatistik zeigen.
Wenn du dich mal mit Fahrer*innen unterhältst, wirst du schnell draufkommen, dass die Neuberechnung der Fahrpläne und die daraus hoffentlich resultierende Entlastung so notwendig war wie ein Bissen Brot. So schaut nun mal die Praxis aus.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
krisu
Temporär gesperrter User





Dabei seit:
09.07.2006




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
265

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112339 BeitragErstellt: 19.11.2019 01:17
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
krisu schrieb:
Muss man erst mal schaffen. Alle Achtung. Jetzt da Ganze noch als Erfolg darstellen ...


Ob das ein Erfolg ist, wird sich ab 15. Dezember in der Pünktlichkeitsstatistik zeigen.
Wenn du dich mal mit Fahrer*innen unterhältst, wirst du schnell draufkommen, dass die Neuberechnung der Fahrpläne und die daraus hoffentlich resultierende Entlastung so notwendig war wie ein Bissen Brot. So schaut nun mal die Praxis aus.


Das kann ich nicht beurteilen. Auf der einen Seite wirken Kräfte des Arbeitgebers, auf der anderen Seite jene der Gewerkschaften. Mit naturgemäß unterschiedlichen Interessenslagen. Dass es im Faherlager der IVB rumort war immer wieder aus den Medien zu entnehmen, und Verspätungen in der Tat an der Tagesordnung. Welche am Streckenende an den Pausenzeiten nagen, was aber auch irgendwie in der Natur der Sache ist. Inwieweit jetzt eine Lösung der Vernunft gefunden wurde kann ich nicht beurteilen, das hängt insbesondere auch von den Kräfteverhältnissen ab, denn Messen kann man vieles ...

Im Falle der L6 ist es eher Regel als Ausnahme dass Fahrer am Bergisel um einige Minuten länger Pausieren, um dann in Igls pünktlich anzukommen. Wenn jetzt selbst diese Relation verlängert wird, so kann ich nicht anders als dies zu deuten. Ditto die L2 Richtung Osten, die von der Technik bis zum West in den letzten Monaten ja fast in Kriechgeschwindigkeit dahergedackelt ist, obwohl hier die einzigen effizienten Streckenabschnitte der gesamten Neubaustrecke sind ... bin das ab und an mitgefahren mit GPS zur NVZ ...

Zu den Postings von Heli: Will es der Zufall, vor dem Abschicken meines Postings kam jenes von ihm daher. Damit konnte ich das danach noch aus dem Browser Cache fischen. Und ich kann in diesem zwar kritische Gedanken sehen, sein Anliegen selbst ist aber sehr wohl angesichts der unglücklichen jüngeren Historie der L2&L5 m.E. legitim und interessant. Somit erlaube ich mir den Screenshot hier nochmals zu posten, auch damit sich jeder selbst eine Meinung bilden kann mit der Bitte dass Manni das so stehen lässt:





Meine Befürchtung ist, dass langfristig der ÖPNV zu teuer wird. Für eine Stadt mit etwas über 100k Einwohndern, ohne viel Agglomeration drumherum (gibt ja nur Eineinhalb besiedelte Fluchtachsen drumherum) verfügt Innsbruck über ein (im Vgl. mit anderen Städten) geradezu traumhafte Liniennetzausdehnung.

Wenn es nicht gelingt, dieses effizient zu nutzen -und bislang geht es wohl mit den operativen Kosten recht stetig bergauf bei gleichzeitig sinkender Effizienz- so ist ein Streichkonzert früher oder später unumgänglich.

Sobald die Wirtschaft mal nicht mehr brummt, die Schulden über den Kopf wachsen wie auch die Arbeitslosenzahlen, nebenbei noch Luxus der vergangenen Jahre abbezahlt werden muss...
 

Zuletzt bearbeitet von krisu: 19.11.2019 01:40, insgesamt 3 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger MSN Messenger
manni
Betreiber des Forums



Alter: 42

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
522

Goldene Weichen des Postings:
-1

Posting-Bewertung:
Beitrag #112341 BeitragErstellt: 19.11.2019 01:36
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das Posting von Heli wurde wegen der ersten Zeile entfernt. Weiter hatte ich es gar nicht gelesen. Aber gut, lassen wir den Screenshot stehen (ihm sollte inzwischen klar sein, dass die nächste derartige Respektlosigkeit eine Sperre bedeutet), hier also noch meine Antworten:

Geschwindigkeit Linie 2: niemand hat je davon gesprochen, dass die vmed von 18 km/h mit diesem Fahrplanwechsel wieder erreicht wird. Das wird noch dauern.

Zeitplan Ampeln: ich hätte das gern zum nächsten Fahrplanwechsel. Mehr kann ich im Moment nicht sagen.

Kosten zusätzliche Bahn: aus den bisher zwei zusätzlichen Bahnen wird jetzt immerhin "nur" noch eine. Die Kosten übernimmt die Stadt Innsbruck, da diese Maßnahme in der ÖPNV-Steuerungsgruppe demokratisch beschlossen wurde.

Noch zu deiner Anmerkung zur Linie 6: das wundert mich auch, spielt aber eigentlich keine Rolle, weil die 6er in ein paar Monaten sowieso einen neuen (beschleunigten) Fahrplan bekommen wird.
 

___________________________________________________________________________________________
User, die Beiträge grundlos Rot bewerten, sich respektlos, polemisch, wiederholt off-topic oder inhaltslos unsachlich (z.B. aussagelos zynisch, faktenfern oder verschwörungstheoretisch) äußern, werden gesperrt.
Eine Warnung oder aktive Benachrichtigung über die Sperre erfolgt nicht. Nach Begründung per Mail oder Webformular kann die Sperre wieder aufgehoben werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 50

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
516

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #112368 BeitragErstellt: 19.11.2019 21:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
aber nicht, dass der neue beschleunigte fahrplan der L6 der alte ist zwinkern
ob weniger pausenzeiten am ende vom tag dann als soviel besser empfunden werdne, oder auch weniger stehzeit dann in mehr pausenzeit und längeren schichten ausartet, ist halt eine andere frage... ob dies ein erfolg ist, oder ein pyrrussieg für die masse...
und ich sehe bei den verkehrsbetrieben das gleiche phänomen wie in der lehrerschaft oder der öbb... branchen in denen gespart werden muss, an denen die medien und die öffentliche meinung kein gutes haar gelassen haben, und plötzlich wundert man sich, wenn der nachwuchs fehlt... aber es ist wohl die zeit, dass sich bad news besser verkaufen und menschen gerne mit fingern auf andere zeigen... da ist wahrscheinlich politk und management doch eher machtlos, gegen die vor jahren losgetretene entwicklung jetzt außer durch einen vergoldeten arbeitsplatz kurzfristig entgegen zu wirken..

Edit manni: Off-Topic-Teil dieses Postings in internen Bereich verschoben, wo er diskutiert werden kann
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Zuletzt bearbeitet von manni: 20.11.2019 14:35, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Verkehrspolitik und Stadtentwicklung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Fahrplanwechsel 2020/21 Stefan97 IVB / VVT allgemeine Diskussion 17 23.11.2020 06:40 Letzter Beitrag
Admiral
Keine neuen Beiträge Lockdown Leisure, I: Der Translohr vo... manni User-Reportagen 6 09.11.2020 19:20 Letzter Beitrag
Zillerkrokodil
Keine neuen Beiträge Lockdown Leisure, II: In-Motion-Charg... manni User-Reportagen 9 13.11.2020 22:25 Letzter Beitrag
sLAnZk
Keine neuen Beiträge SMS-Fahrplan Wolfgang IVB / VVT allgemeine Diskussion 6 30.08.2004 12:25 Letzter Beitrag
Wolfgang
Keine neuen Beiträge Fahrplan itsme User-Reportagen 5 01.01.2011 12:38 Letzter Beitrag
itsme


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com