Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: 365-Euro-„Öffi“-Jahresticket mit Fragezeichen  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
upwards
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 47

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
56

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107673 BeitragErstellt: 07.08.2017 23:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
Auch der ÖVP im Land war diese Vereinheitlichung eine Themensetzung im eigenen Parteiprogramm wert. Naturgemäß wurden die Grünen ressortzuständig.
Die Umstellung der Automaten hatte einen zeitlichen Vorlauf. Tarife und Beförderungsbedingungen konkurrieren derzeit noch in Hinblick auf die Kernzone. Die öBB- Automaten bilden exakt die Informationen der vvt- Homepage ab, arbeiten einwandfrei. Inhaltlich darum kümmern muß sich der VVT. Diese Geschichte gibt es übrigens länger im öbb- Ticketshop, online der einzig vollfunktionale für VVT und ivb- Fahrscheine.
Momentan hat der VVT kein Portfeuille zum Rabattieren der Kernzone für den eigenen Vertrieb, sonst gäbe es diesen Automatisierungsrabatt.
 

Zuletzt bearbeitet von upwards: 08.08.2017 22:06, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 47

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
116

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107674 BeitragErstellt: 07.08.2017 23:34
Antworten mit Zitat Absenden
 
Dass die ÖVP die Vereinheitlichung im Programm hat hat mich positiv überrascht und gibt Hoffnung.

Die ÖVP hat wohl entdeckt dass die Strassen nur für Ihre Kutschen benutzbar bleiben wenn die Mobilitätszuwächse mit Öffis aufgefangen werden.
Und vielleicht hat man die Vorteile von Öffis für jugendliche (=künftige Wähler), Alkoholliebhaber )=jetzige Politiker), und Senioren (=jetzige Politiker und starke Wählerschaft der nahen Zukunft) entdeckt.

Unsere Detail-Diskussion ist vermutlich angesichts einer Tarifreform im Anflug bald obsolet, ich hoffe wir erfagen bald Details zwinkern
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
upwards
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 47

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
56

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107675 BeitragErstellt: 07.08.2017 23:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja, stimmt, Grenzzonenhaltepunkte können gut helfen anhand der Beipiele A und T.

Mit Tirol- Ticket kümmert es mich nicht, aber in Begleitung oder mit Kind schlägt der VVT unangemessen zu Buche. In Innsbruck Einzelfahrschein Kind teurer als ein Abschnitt der 8- Fahrtenkarte für Erwachsene.

Auch ivb und VVT sollten auf das öbb- Automatenmodell umsteigen, selbstredend mit VK- Rabatt.
 

Zuletzt bearbeitet von upwards: 07.08.2017 23:47, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 47

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
116

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107676 BeitragErstellt: 07.08.2017 23:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich find' das neue ÖBB-Interface vor allem im Web sehr verwirrend, man muss zu viel herumspringen. Den klassischen Assistenten-Ansatz (Online von Seite zu Seite, an alter Automaten-Software von oben nach unten) fand' ich logischer.
Besonders "lustig" ist die Unfähigkeit Online-Tickets so auszustellen dass sie ohne extra-Beleg (wird per Mail zugesendet) Vorsteuerabzugsfähig wären.

Hab' gerade entdeckt dass die IVB jetzt auch einen Online-Ticketshop und eine Ticketshop-App zusammenbekommen hat. Interessant.

Aber jetzt rutschen wir wohl langsam zu sehr OT, sorry.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Fibk
TeamleiterIn



Alter: 33

Dabei seit:
12.12.2008




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
28

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107677 BeitragErstellt: 08.08.2017 02:18
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:

Hab' gerade entdeckt dass die IVB jetzt auch einen Online-Ticketshop und eine Ticketshop-App zusammenbekommen hat. Interessant.


Beides gibt es doch schon einige Jahre lang ...
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 47

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
116

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107678 BeitragErstellt: 08.08.2017 09:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
Fibk schrieb:
lech schrieb:

Hab' gerade entdeckt dass die IVB jetzt auch einen Online-Ticketshop und eine Ticketshop-App zusammenbekommen hat. Interessant.


Beides gibt es doch schon einige Jahre lang ...

Auf der neuen Homepage anfangs nicht soweit ich mich erinnern kann. Aber egal.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
upwards
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 47

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
56

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107681 BeitragErstellt: 09.08.2017 21:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
lech schrieb:

Aber der VVT-Automat verkauft für die Kernzone auch 8-Fahrten-Karten (und 24h-Karten).


Tut er das? (nämlicher VVT- Automat Nummer zwei ) lol lol lol lol
 

Zuletzt bearbeitet von upwards: 09.08.2017 21:42, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 47

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
116

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #107683 BeitragErstellt: 09.08.2017 22:03
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich hatte es nur zur Auswahl gesehen.
Diese Meldung ist übel.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
upwards
Verkehrsbetriebs-Boss



Alter: 47

Dabei seit:
28.11.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
56

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107685 BeitragErstellt: 09.08.2017 22:54
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zugezogene Krämerseelen bitte nicht grämen: Es gibt einen separaten ivb- Kernzonentarif und zwei kummulierte VVT- Waben für die Kernzone. Für Freunde des schlechteren Englisch habe ich mich upgedated:

Danke an Forist lech, und VVT- Automat Nummer Zwei. big grin Der läßt den Benutzer makeln zwischen astreinem ivb- Tarif für die Kernzone und den VVT.

Den ivb hat lech dokumentiert. Dasselbe (sic! ) Gerät verkauft die VVT- Kernzone (oder was auch immer ) um zwei Euro und neunzig Cent. Man wählt statt Innsbruck unter den übrigen Destinationen eine Fahrt von Innsbruck nach Innsbruck (wie es die pöhse öBB nicht anders macht. )

wzbw.
 

Zuletzt bearbeitet von upwards: 09.08.2017 23:01, insgesamt 4 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
484

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107709 BeitragErstellt: Vor 3 Tg. 21:45
Antworten mit Zitat Absenden
 
upwards schrieb:
Zugezogene Krämerseelen bitte nicht grämen:


Anmerkung --- Anmerkung --- Anmerkung --- Anmerkung (Code 11)


@upwards: wir bezeichnen hier niemanden als "zugezogene Krämerseele". Ich weiß, auf wen du das beziehst. Das geht hier nicht, hier wird respektvoll diskutiert und niemand wird als "zugezogen" bezeichnet. Noch eine solche Bemerkung, und du fasst eine einwöchige Sperre aus.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / IVB / VVT allgemeine Diskussion Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 14 von 14
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com