Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Gleisbaustelle Alois Lugger Platz  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 109

Dabei seit:
18.09.2004




Goldene Weichen des Users:
266

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #106973 BeitragErstellt: 21.05.2017 07:16
Gleisbaustelle Alois Lugger Platz
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich ahbe kürzlich gesehen, dass auch ind er Kajetan Swethstraße Kanäle versetzt werden.

Die Funktionsplanung der Stadt, die ursrpüglich geplante Tramlinie vom Schwimmbad zum Alois Lugger* Platz kürzte, um sicherzustellen, dass a) die Rumer davon nichts haben und b) die hl. Parkplätze nicht anrühret werden hat ja das verhindert.

Trotzdem würde mich interessieren, ob die Kanalversetzung im Hinblick auf eine vielleicht später Verlängerung der Tram abgestimmt wurde oder man dann erneut graben müsste.

*) auch wenn er später lt. einem Interview seine Entscheidung vor den olymp. Spielen bereute, scheint er doch selbst postum der Klotz am Bein der Straßenbahnentwicklung in Ibk
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Zuletzt bearbeitet von Martin: 04.06.2017 19:33, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 47

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
151

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #106974 BeitragErstellt: 21.05.2017 18:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
eigentlich müsste die bahn ja am bruno van zach platz enden, die großen architekten der strab..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
simon04
FahrdienstleiterIn



Alter: 29

Dabei seit:
23.11.2004


Stadt / Stadtteil:
Birgitz

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
163

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107094 BeitragErstellt: 02.06.2017 21:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Und ums Eck in die Josef-Kerschbaumer-Straße (für die 130m lange Straße brauchen wir eh keinen eigenen Thread?).

Erkenntnis hier: Schienen können auch Gerade sein zwinkern

IMG_20170602_182957 by simon04, on Flickr
IMG_20170602_183104 by simon04, on Flickr
IMG_20170602_183125 by simon04, on Flickr
IMG_20170602_183430 by simon04, on Flickr
IMG_20170602_183500 by simon04, on Flickr
IMG_20170602_183513 by simon04, on Flickr
IMG_20170602_185037 by simon04, on Flickr
 

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 4.0 (oder alternativ CC-BY-SA 3.0) und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107103 BeitragErstellt: 03.06.2017 18:51
Antworten mit Zitat Absenden
 
simon04 schrieb:
Und ums Eck in die Josef-Kerschbaumer-Straße (für die 130m lange Straße brauchen wir eh keinen eigenen Thread?).


Das ist dieser hier, ich hab's herüberverschoben. lachen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
steve_18
KontrollorIn



Alter: 23

Dabei seit:
14.05.2012


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck/O-Dorf

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #107419 BeitragErstellt: 04.07.2017 17:19
Fotos vom 04.07.2017
Antworten mit Zitat Absenden
 



 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
steve_18
KontrollorIn



Alter: 23

Dabei seit:
14.05.2012


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck/O-Dorf

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #107446 BeitragErstellt: 05.07.2017 16:00
05.07.2017 / Die ersten Gleise liegen
Antworten mit Zitat Absenden
 


 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
104

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #107480 BeitragErstellt: 07.07.2017 21:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Update von heute Vormittag:








 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
104

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107588 BeitragErstellt: 23.07.2017 16:46
Antworten mit Zitat Absenden
 
Update von heute Nachmittag:




 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Zillerkrokodil
FahrdienstleiterIn



Alter: 36

Dabei seit:
01.05.2004


Stadt / Stadtteil:
Hall in Tirol

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
71

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107706 BeitragErstellt: 13.08.2017 20:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Heute hatte ich endlich Gelegenheit den mir vom Baufortschritt im O-Dorf ein Bild zu machen Besonders interessant war die Weichenkonstruktion auf Bild 3 .



 

Zuletzt bearbeitet von Zillerkrokodil: 13.08.2017 20:27, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107710 BeitragErstellt: 13.08.2017 20:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
WTF. Vielleicht für das Gleisdreick Richtung Rum? Oder für ganz woanders?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 109

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
266

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107717 BeitragErstellt: 14.08.2017 18:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
das müsste es sein - doch ein Gleisdreieck sit es m.W, nicht
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 47

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
151

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107720 BeitragErstellt: 14.08.2017 21:21
Antworten mit Zitat Absenden
 
evtl einfach die einfahrt in die endstation? so wie PHS und PWS?
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107721 BeitragErstellt: 14.08.2017 21:33
Antworten mit Zitat Absenden
 
PHS hat keine solche Weiche; PWS hat 3 Gleise und könnte passen, das Ding sieht nach einer 3-Gleis-Situation aus.
Deshalb kann's fast nur die Abzweigung der Strecke nach Rum sein, weil soweit ich mich erinnere werden die Endhaltestellen im Osten alle nur 2-gleisig. Oder doch nicht?
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107725 BeitragErstellt: 15.08.2017 10:20
Antworten mit Zitat Absenden
 
Bei der Abzweigung Schützenstraße / Josef-Kerschbaumer-Straße gibt es ja eine einfache Zwischenwende mit zwei Weichen (kein Hosenträge, nur sowas wie in der Anichstraße). Die L 5 wird dort zwei Jahre lang wenden, und danach wird man sicher auch noch was damit anfangen können.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107726 BeitragErstellt: 15.08.2017 10:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
In einer reinen Wendestelle würde man glaub' ich nicht diese Konstruktion brauchen, aber vielleicht irre ich mich, mein räumliches Vorstellungsvermögen auch in 2D war schon mal besser (so vor 20-30 Jahren).
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107727 BeitragErstellt: 15.08.2017 10:59
Antworten mit Zitat Absenden
 
Um welches der Gleisjoche geht es denn?

Wir haben dort vor dem Endbahnhof einen "Hosenträger" (doppelseitige Wendeanlage, 4 Weichen, 1 Kreuzung).
Der Abzweig am anderen Ende ist kein Gleisdreieck, es fehlen Bögen nach/von Osten. Deshalb braucht der Abzweig 2 Weichen und 1 Kreuzung.
Dazu kommt dann eben noch die besagte einfache Zwischenwende (2 Weichen).
Benötigt werden in diesem Bereich also 8 Weichen und 2 Kreuzungen.
In der Baustellengalerie auf der Website gibt es noch mehr Fotos von den dort gelagerten Schienen, da ist es vielleicht besser zuordenbar. Hab ich aber noch nicht versucht.

Es wäre auch nicht auszuschließen, dass dort zusätzlich die Schienen für den Bereich Grenobler Brücke gelagert werden, weil die ja schon dieses Jahr eingebaut werden. Da wäre auch ein "Hosenträger" mit 4 Weichen und 1 Kreuzung dabei.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
147

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107728 BeitragErstellt: 15.08.2017 11:08
Antworten mit Zitat Absenden
 
Es geht um das Kreuzungs- und/oder Weichen-Ding das am vorletztes Bild oben zwischen dem kleinen Gleisstapel vorne rechts und dem großen Stapel hinten einsam dazwischen liegt.
Die Zeit einen Blick auf die Detailpläne zu werfen hab' ich mir noch nicht genommen, hatte auch nicht damit gerechnet dass die Diskussion über ein Stück Schienenstahl (und/oder vielleicht eine optische Täuschung) so ausartet zwinkern
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
455

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #107729 BeitragErstellt: 15.08.2017 12:08
Antworten mit Zitat Absenden
 
OK, da muss ich jetzt auch passen. Das passt nirgends dazu, nicht mal bei den anderen Gleisbaustellen, weder im neuen Depot noch in Technik-West. eek
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
104

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #107730 BeitragErstellt: 15.08.2017 13:44
Antworten mit Zitat Absenden
 
Würde mal annehmen, dass es sich in etwa um den blau strichliert eingezeichneten Bereich des Hosenträgers bei der Endhaltestelle in der Josef Kerschbaumerstr. handelt:
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 47

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
151

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107733 BeitragErstellt: 15.08.2017 20:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
ja stimm ich auch zu... und nur weil PHS in der kurve liegt und PWS verzogen ist, denk ich trotzdem dass das gleismuster das selbe an sich ist big grin wobei PWS hier mehr weichen in der mitte hat, anstatt der kreuzung...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 1 von 2
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Gleisbaustelle Sillpark bis Leipziger... manni Tram / Stadtbahn 409 25.10.2017 19:23 Letzter Beitrag
Admiral
Keine neuen Beiträge Gleisbaustelle Defreggerstraße lech Tram / Stadtbahn 126 17.03.2017 15:13 Letzter Beitrag
Tramtiger
Keine neuen Beiträge Gleisbaustelle Peerhofsiedlung blof Tram / Stadtbahn 27 22.11.2017 23:40 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Gleisbaustelle Klostergasse manni Tram / Stadtbahn 27 02.10.2013 21:52 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Gleisbaustelle Schützenstraße Martin Tram / Stadtbahn 4 04.10.2017 19:44 Letzter Beitrag
kurt


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com