Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Neues Tramdepot  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
220

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107208 BeitragErstellt: 08.06.2017 22:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
Es handelt sich hier aber gar nicht um "eine" Weiche, sondern um ein Weichenkonglomerat, das in einem Stück angefertigt wurde. Das macht man heute ganz gern so.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Tramtiger
VerkehrsministerIn



Alter: 118

Dabei seit:
29.03.2004


Stadt / Stadtteil:
IBK - Amras

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
108

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107212 BeitragErstellt: 09.06.2017 08:15
Antworten mit Zitat Absenden
 
Man könnte es als gestauchten unsymmetrischen Hosenträger bezeichnen zwinkern
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 47

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
122

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107224 BeitragErstellt: 11.06.2017 18:00
Antworten mit Zitat Absenden
 
ich behaupt einfach das ist kunst zur schiene.. schaut ja schian aus auch.. und auf möglichst wenig platz, möglichst viel kurve big grin
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
220

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107229 BeitragErstellt: 11.06.2017 20:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ja, die Einstufung als Kunst trifft es ganz gut. War auch bestimmt ziemlich teuer. Hat halt nicht jeder im Garten liegen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Alin2002
TrittbrettfahrerIn



Alter: 35

Dabei seit:
03.09.2012


Stadt / Stadtteil:
Zeltweg

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
2

Posting-Bewertung:
Beitrag #107241 BeitragErstellt: 12.06.2017 09:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das ist eine "Gebogene Doppelte Gleisverbindung" mit sehr kleinem Achsabstand. Müsste ich wissen, hab ich konstruiert lachen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107256 BeitragErstellt: 12.06.2017 23:33
Antworten mit Zitat Absenden
 
Alin2002, du arbeitest für voestalpine Weichensysteme? Good job, well done. lachen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Alin2002
TrittbrettfahrerIn



Alter: 35

Dabei seit:
03.09.2012


Stadt / Stadtteil:
Zeltweg

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
5

Goldene Weichen des Postings:
3

Posting-Bewertung:
Beitrag #107291 BeitragErstellt: 16.06.2017 14:10
Antworten mit Zitat Absenden
 
manni schrieb:
Alin2002, du arbeitest für voestalpine Weichensysteme? Good job, well done. lachen


Ja das tue ich, bin zuständig für die gesamten Rillenschienenprojekte in Österreich und einem Großteil der Schweiz (Zürich, Basel, usw.).

Die Achsen bzw. Geomtrie wird immer von den Planungsbüros vorgegeben, die natürlich andere Rahmenbedingungen zu erfüllen haben (oberbautechnisch, Straße, Gehsteig, was auch immer) die nicht immer optimal für den Weichenbau sind zwinkern

Dadurch kommt es, aber nicht nur in Innsbruck, vor dass solche exotischen und vor allem komplizierten Sonderkonstruktionen notwendig sind.

Und manchmal ist es einfach nicht möglich andere Lösungen auszuführen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
bahnbauer
FahrbetriebsleiterIn



Alter: 35

Dabei seit:
13.03.2004


Stadt / Stadtteil:
innsbruck pradl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
6

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107292 BeitragErstellt: 16.06.2017 17:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich war schon zwei Mal im Weichenwerk in Zeltweg. War jedes Mal hoch interessant und spannend. Speziell die Stellversuche bei den Schnellfahrweichen.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 38

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
466

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107536 BeitragErstellt: 17.07.2017 00:46
Antworten mit Zitat Absenden
 


Das lagert derzeit auf dem Baulagerplatz am am Beginn der Technikerstraße. Bei dem Teil im Vordergrund dachte ich zuerst an die Bogenweiche für das lange Abstellgleis bei Technik-West, aber bei genauem Hinsehen muss es sich um ein Stück der Gleisverschlingung im Gleisdreieck Pastorstraße/Konzertstraße handeln.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
wwehrle
LehrfahrerIn



Alter: 60

Dabei seit:
22.02.2007


Stadt / Stadtteil:
Freiburg im Breisgau

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
28

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107783 BeitragErstellt: 21.08.2017 09:48
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hallo Zusammen, ich konnte mir am Wochenende den Status des neuen Tramdepots anschauen und war doch etwas überrascht über den sich andeutenden Gleisplan. Trotz der relativen Breite der Halle werden die Gleise auf 2 Einfahrtsgleise zusammengestaucht, die dann in der Halle wieder auseinandergezogen werden. Innerhalb dieses Bereiches gibt es dann sogar noch Gleiswechsel untereinander. Für mich stellt sich das so dar, dass hier eine Menge Abstellplatz verschwendet wird, dies auch mit dem Preis einer Vielzahl(wohl auch elektrischer) Weichen, die für mich momentan sehr sinnfrei im Hinblick auf deren sinnvoller Verwendung aussehen. Wenn man bedenkt, dass auf dem Netz zum Teil elektrische Weichen ausgebaut wurden (z.B. Bergisel, Abzweig auf das 6er Gleis) verwundert hier doch die großzügige Verwendung von Weichen. Ist das wieder ein Beitrag der Weichenfetischisten unter den Planern zur haarsträubend künstlerischen Erweiterung des Innsbrucker Weichenmuseums? Vielleicht kann mich jemand aufklären - je nach Antwort warte ich dann mit dem Kopfschütteln .... vielen Dank dafür! Gruß aus Freiburg. Wolfgang

 

Zuletzt bearbeitet von wwehrle: 21.08.2017 09:50, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Admiral
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 47

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
122

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107789 BeitragErstellt: 21.08.2017 21:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
hallo wolfgang... nachdem das ganze vorne auf eine nicht grad wenig befahrene straße raus geht, dürfte das soweit ich das mitbekommen habe auch grund gewesen sein, dass man hier alles in der halle auseinander gefächert hat. angeblich dürfen die bahnen auch nicht auf die straße hinaus verschoben werden, deswegen wahrscheinlich das weichenmuseum im inneren.. ich geh mal davon aus, dass dies die behörde angeschafft hat, und denk nicht, dass die IVB von selbst so dämlich war...

die weichen sind definitiv nicht elektrisch, dazu sind die antriebskästen zu klein. wenn ich das richtig gesehen habe, ist es die antriebsart wie auch bei der parallelweiche in der anichstraße... was ganz interessant ist daran, dass hier nichts elektrisches zustande kommt: steigt dann der fahrer gemütlich aus, lässt mal die bahn mitten auf der kreuzung stehen und fängt an weichen zu stellen.. hätte hier insofern auch mit fahrwegen gerechnet. wobei in innsbruck ja elektrische weichenantriebe verwendet werden, die man nicht aufschneiden darf, wäre insofern zum ausfahren dann auch nicht ideal, oder würde eine zweite seite für weichensteuerungen benötigen... aber allein, wenn man sich die weichenschaltung in den stubaitalbahnhof oder in der bruneckerstraße anschaut, geh ich mal davon aus, dass man sowas wie weichenstraßen einfach ignoriert, würde ja auch zuviel komfort bringen...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sakul93
KontrollorIn



Alter: 24

Dabei seit:
23.03.2017


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
27

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #107929 BeitragErstellt: 07.09.2017 14:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
120

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107930 BeitragErstellt: 07.09.2017 14:48
Antworten mit Zitat Absenden
 
Wird sowas nicht schon 3D-gedruckt? zwinkern
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
itsme
VerkehrsstadträtIn



Alter: 117

Dabei seit:
17.06.2010




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
305

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107932 BeitragErstellt: 08.09.2017 13:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
gibt es eigentlich hier bald ein Weichenmuseum oder eine Messe für den Weichenbau ??
 


Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 47

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
122

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #107933 BeitragErstellt: 08.09.2017 21:31
Antworten mit Zitat Absenden
 
aber man könnte einen weichenkalender machen +die schärften kurven in innsbruck+
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
sLAnZk
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 61

Dabei seit:
01.04.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
151

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107938 BeitragErstellt: 09.09.2017 17:14
Antworten mit Zitat Absenden
 
Der Weichenbau ist eine Messe wert. Ist der First eigentlich schon gefeiert?
 

Es kreist die Tram in meinem Kopfe
herum fährt sie mit Strom
es liegt so Spannung an meinem Schopfe
das hab ich jetzt davon.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
kurt
FahrdienstleiterIn



Alter: 63

Dabei seit:
24.02.2005


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
87

Goldene Weichen des Postings:
3

Posting-Bewertung:
Beitrag #107970 BeitragErstellt: 15.09.2017 16:04
Antworten mit Zitat Absenden
 
Update von heute Vormittag:


































 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Martin
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 109

Dabei seit:
18.09.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
264

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107972 BeitragErstellt: 16.09.2017 08:14
Antworten mit Zitat Absenden
 
Zuerst dachte ich bei der Fahrt durch die Stadt nach zwei Wochen Urlaub: Ist eh nicht viel passiert. Aber nun sehe ich im Vergleich, dass schon einiges weiterging.
Wennich es richtig überschlage, dann hat Innsbruck jetzt über die Weichen (man sagte mir einmal ein Weiche entspricht ca. 500m Gleis in Punkte Erstelleungskosten) hochgerechnet einen Stadtnetzlänge von sicher ca. 60km. Veileoicht sind es aus 80km. Wenn das Netz in dieser Länge auch noch Erschließungswirkung hätte....
 

Im übrigen bin ich der Meinung, dass die Linie 5 (Regiotram) jedenfalls von Zirl bis Mils geführt werden muss.

Die von mir aufgenommenen Fotos stehen unter CC-BY-SA 3.0 und können gerne der Lizenz entsprechend weiterverwendet werden.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Admiral
Weltverkehrs-ImperatorIn



Alter: 47

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
122

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #107978 BeitragErstellt: 16.09.2017 21:58
Antworten mit Zitat Absenden
 
ich erinner mich da noch an eine aussage seitens der planung, eine weiche vom innrain in die bürgerstraße ist keine standardweiche und wäre deswegen zu teuer... lieber im jahr 100te kilometer um den hauptbahnhof herum fahren wenn man einen einzieher aus dem westen hat...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Hager
LehrfahrerIn



Alter: 61

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
58

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #107991 BeitragErstellt: 17.09.2017 17:47
Antworten mit Zitat Absenden
 
oder ging es da vielleicht bloß um die Freihaltung des Linksabbiegers?
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 8 von 9
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Tramdepot (gelöst) lech Ratespiele 2 07.10.2017 21:51 Letzter Beitrag
lech
Keine neuen Beiträge Neues vom Obus Zugspieler O-Bus 1 15.05.2007 22:49 Letzter Beitrag
manni
Keine neuen Beiträge Neues Nachtbusliniennetz manni Bus 36 08.06.2008 01:11 Letzter Beitrag
DUEWAG 240
Keine neuen Beiträge Neues IVB-Verwaltungsgebäude manni IVB / VVT allgemeine Diskussion 19 29.06.2011 19:51 Letzter Beitrag
sLAnZk
Keine neuen Beiträge Neues Forum manni 4er-Cafe 46 31.03.2009 07:15 Letzter Beitrag
Walter4041


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com