Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Öffi Spur in der Höttinger Au  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 22

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
84

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #105314 BeitragErstellt: 03.12.2016 17:43
Antworten mit Zitat Absenden
 
Innsbrucker schrieb:
Die Bevorzung der Dreiachser beim Postbus hat wohl eher was mit der österreichspezifischen Diskriminierung von Gelenkbussen in der Straßenverkehrsordnung zu tun als mit realen Problemen im Winter. Vor allem wären sie Fremdkörper im IVB-Wagenpark. Für den Südast der Linie J könnten sie trotzdem in Frage kommen.


Welche Diskrimminierung?

Der Pendelbus am O zwischen Technik und Peerhofsiedlung bzw. Allerheiligen bei winterlicher Fahrbahn ist also nur Illusion?

Innsbrucker schrieb:
Vor allem wären sie Fremdkörper im IVB-Wagenpark. Für den Südast der Linie J könnten sie trotzdem in Frage kommen.


Ein Blick in die Fuhrparkliste verrät, dass die Innbus 16 15m-Dreiachser und 5 13,5m-Dreiachser im Stand, also nichts mit Fremdkörper...

Innsbrucker schrieb:
Für den Südast der Linie J könnten sie trotzdem in Frage kommen.


Wie jetzt? Gelenk- od. Dreiachsbusse?
 


Zuletzt bearbeitet von Linie O: 03.12.2016 17:55, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hager
LehrfahrerIn



Alter: 61

Dabei seit:
10.01.2008


Stadt / Stadtteil:
Lans

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
66

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #105315 BeitragErstellt: 03.12.2016 17:49
Antworten mit Zitat Absenden
 
Linien im Standzentrum enden zu lassen wäre ein Rückfall in eine Zeit, als Innsbrucks Verkehrshorizont sich um die Innenstadt und vielleicht die Reichenau drehte. Der J und die 1er (letztere allerdings nur im Talboden)sind die einzigen Nord-Süd-Verbindungen Innsbrucks, im West-Ost-Verkehr sind O, R, F, C (in zukünftig 2, 5, F, C) echte Durchmesser. Leider wird die 3er wieder zurückfallen und ihre Durchmesserfunktion verlieren. Die 6er ist in jeder Beziehung im Out (im VVT von Lans und Aldrans gar nicht benutzbar). Jeder Umstieg wird als störend empfunden und bei instabilen Fahrplänen zum frustrierenden Anschlussglückspiel. Je länger die Intervalle, umso schlimmer wird es. Man gerät dann rasch in Versuchung, doch wieder das eigene Fahrzeug zu nehmen.
Schließlich möchte ich zu den künftigen Doppeltraktionen nur bemerken, dass an den S-Bahn Stationen mit viel höheren stoßweisen Zutritten zu rechnen sein wird und die 5er das übernehmen können muss.
 

Wenn man will, geht viel. Wenn man nicht will, geht nichts.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
236

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #105317 BeitragErstellt: 03.12.2016 18:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
Linie O schrieb:

Welche Diskrimminierung?


Geschwindigkeitsbeschränkungen außerorts und auf Autobahnen. Hatten wir alles schon mal.

Linie O schrieb:

Der Pendelbus am O zwischen Technik und Peerhofsiedlung bzw. Allerheiligen bei winterlicher Fahrbahn ist also nur Illusion?


Das sind extreme Ausnahmefälle. Und da kommen Zweiachser zum Einsatz.

Linie O schrieb:

Ein Blick in die Fuhrparkliste verrät, dass die Innbus 16 15m-Dreiachser und 5 13,5m-Dreiachser im Stand, also nichts mit Fremdkörper...


Die sind doch aber nicht für den Stadtverkehr. Und die Erfahrungen mit den Hess-Dreiachsern waren ja auch nicht so überzeugend.

Linie O schrieb:

Wie jetzt? Gelenk- od. Dreiachsbusse?


Im Prinzip geht beides. Starre Dreiachser haben halt den Nachteil eines etwas geringeren Fassungsvermögens und machen an Engstellen eher Schwierigkeiten aufgrund der größeren Hüllkurve. Wenn man ernshaft meint, dass im Winter starre Dreiachser besser wären, soll man es halt versuchen.

Hager schrieb:
Linien im Standzentrum enden zu lassen wäre ein Rückfall in eine Zeit, als Innsbrucks Verkehrshorizont sich um die Innenstadt und vielleicht die Reichenau drehte. Der J und die 1er (letztere allerdings nur im Talboden)sind die einzigen Nord-Süd-Verbindungen Innsbrucks, im West-Ost-Verkehr sind O, R, F, C (in zukünftig 2, 5, F, C) echte Durchmesser.


Ich bin auch grundsätzlich für Durchmesserlinien; und wenn es mal bei den absehbaren Umstellungen einen Linienast gibt, der mit dem Nordast der Linie J verbunden werden kann, sollte man das machen. Derzeit steht da aber nichts zur Verfügung. Die ÖPNV-Nachfrage in Innsbrucks Norden konzentriert sich eher auf die Strecke nach Mühlau und weniger auf Hanglagen mit Villenbebauung. Wenn da nix weiter ist, braucht man eben keine Nord-Süd-Durchmesserlinien.

Hager schrieb:

Leider wird die 3er wieder zurückfallen und ihre Durchmesserfunktion verlieren.


Da ist ja langfristig Abhilfe in Sicht.

Hager schrieb:

Die 6er ist in jeder Beziehung im Out (im VVT von Lans und Aldrans gar nicht benutzbar).


Das wäre leicht zu ändern. Die Durchbindung mit Linie 1 wäre kein Problem und kostenneutral (Stadt und IVB wollen nur nicht), und auch eine Sonderregelung zur Anerkennung von VVT-Fahrscheinen in Linie 6 sollte nicht wirklich ein Problem sein.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Tramtiger
VerkehrsministerIn



Alter: 118

Dabei seit:
29.03.2004


Stadt / Stadtteil:
IBK - Amras

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
116

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #105318 BeitragErstellt: 03.12.2016 19:30
Antworten mit Zitat Absenden
 
Was bitte hat das alles mit der Höttinger Au zu tun??????
 

Zuletzt bearbeitet von Tramtiger: 03.12.2016 19:30, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 47

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
151

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #105319 BeitragErstellt: 03.12.2016 22:30
Antworten mit Zitat Absenden
 
meistens fallen gelenksbusse in den steigungen halt genau dann aus, wenn sie benötigt werden, weil die leute das auto daheim stehen lassen wegen schlechter fahrbahn.. und als alter technikstudent weiß ich, dass das nicht nur ausnahmesituationen sind im winter..

aja.. gestern noch gedacht, aus der layrstraße rechts abbiegen und bus/bahn ignorieren, a no nie erlebt.. heut in der früh hat der bus mit gefühlte 40-50km/h auf die gegenfahrbahn ausweichen müssen, weil jemand trotz bus gemeint hat, er muss ums eck fahren noch...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Innsbrucker
VerkehrsstadträtIn



Alter: 50

Dabei seit:
23.06.2012




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
236

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #105321 BeitragErstellt: 04.12.2016 09:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
Tramtiger schrieb:
Was bitte hat das alles mit der Höttinger Au zu tun??????


Ich hab damit nicht angefangen. Ausgangspunkt war das hier:

manni schrieb:

Ansonsten werde ich vorschlagen, die mittlere Spur zur sperren bzw. dort eine mittige Busspur für A, H und J zu verordnen, wenn die Bauarbeiten 2018 abgeschlossen sind.


Und das, obwohl Linie J dort planmäßig gar nicht fährt. Und wenn es um Linie J geht, landet man immer gleich beim politisch motivierten Vorzugstakt. Wenns hier nicht passt, dann solls halt abgetrennt werden.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / Tram / Stadtbahn Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 4 von 4
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge ÖV Spur an der Haltestelle Höttinge... Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 15.07.2015 15:03 Letzter Beitrag
Bender
Keine neuen Beiträge ÖV Spur an der Haltestelle Höttinge... Bender Aktuelle Meldungen und IVB-News 0 06.07.2015 07:18 Letzter Beitrag
Bender
Keine neuen Beiträge Die Öffi-Stecher rudema 4er-Cafe 13 18.12.2006 21:15 Letzter Beitrag
rudema
Keine neuen Beiträge Öffi-Kuriositäten manni 4er-Cafe 6 12.07.2010 09:13 Letzter Beitrag
Linie 4206
Keine neuen Beiträge Neuer Öffi-Simulator NSA intern 4er-Cafe 0 04.02.2011 12:18 Letzter Beitrag
NSA intern


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com