Anonym als Gast posten darfst Du nur in der Kategorie 4er-Cafè und einigen ihrer Unterkategorien.
Du möchtest lieber überall mitdiskutieren und auch die "Fahrdienstleitung" lesen? Dann registrier' dich schnell - einfach hier klicken!
> Zur Mobil-Version
< Zurück


Innsbrucks Verkehrsforum: unmoderiert, schnell und immer aktuell - seit 0 Tagen
Internet-Diskussionsforen sind Dir neu? Internet-Abkürzungen werden hier erklärt, und hier erfährst Du mehr über gute Umgangsformen im Internet!

FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen  RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil    Einloggen für PrivatnachrichtenEinloggen für Privatnachrichten   LoginLogin 
Gebookmarkte Themen Gebookmarkte Themen   Beobachtete Themen Beobachtete Themen    RSS (nur anonym zugängliche Themen!)

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 

Thema: Alljährliches Sommerloch?  Dieses Thema nach Facebook schicken  

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Vorheriges Thema | Nächstes Thema  
Autor Nachricht
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95734 BeitragErstellt: 06.04.2014 13:25
Antworten mit Zitat Absenden
 
In aller Kürze: wir werden in zwei bis drei Jahren auf keiner Linie mehr autoverkehrsbedingte Verspätungen größer als 30 Sekunden haben, bei gleichzeitiger Verkürzung der Reisezeiten. Habe ich schon des öfteren hier gesagt und es ist so. Bei den Straßenbahnlinien werden wir auf eine mittlere Reisegeschwindigkeit von 17-18 km/h kommen, was ein guter Wert ist. Punkt.

Wie ebenfalls schon des öfteren erwähnt, brauchen viele Maßnahmen einfach ihre Zeit. Allein schon deshalb, weil größere Maßnahmen einen politischen Konsens benötigen und von der Stadt im Vorjahr budgetiert werden müssen. Das hier ist die echte Welt und kein Städtebausimulator!

An den bereits gebauten Tramneubaustrecken wird vorerst baulich nichts mehr geändert. Das ist eine politische Entscheidung, die mir auch nicht passt und die sehr hitzig intern diskutiert wurde, die ich aber akzeptieren muss. Alles, was ab jetzt gebaut wird, wird aber besser gegen den mIV abgesichert. Wir werden das noch dieses Jahr in der Technikerstraße sehen. Wirklich modern trassiert mit Rasengleisen und allem wird dann aber erst östlich der Innenstadt und westlich von Technik-West. Auch das war politisch nicht anders möglich. Wer das noch ändern will, kann's ja selber versuchen, ich habe da aber genug Zeit und Ernergie reingesteckt und bin fertig damit. Ich kann außerdem auch ganz gut mit den Kompromissen leben, weil alle Grundvoraussetzungen für ein schnelles Vorankommen der Tram erfüllt sind. Ebenfalls Punkt.

Allgemein zum Forum: wir hatten immer Phasen mit weniger Postings. Da mache ich mir keine Sorgen. Unterm Strich haben wir immer noch einen permanenten Zuwachs und wenn es Themen zu diskutieren gibt, werden sie hier auch diskutiert. Das Forum ist hier um zu bleiben und erfüllt seinen Zweck als Diskussionsplattform über den Verkehr in Innsbruck.

An dieser Stelle sei auch gesagt, dass, wie der slaznk schon erwähnt hat, das Forum jetzt seit zehn Jahren existiert und es dieses Jahr auch eine Veranstaltung geben wird um das gebührend zu feiern. Details folgen rechtzeitig. Ebenfalls Punkt. lachen
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 06.04.2014 13:28, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #95736 BeitragErstellt: 06.04.2014 13:50
Antworten mit Zitat Absenden
 
Ich möchte folgendes noch näher ausführen, weil das auch vielen, die sich intensiver damit beschäftigen, noch nicht klar zu sein scheint:

Unser Tramnetz kann man in Zukunft trassierungstechnisch in folgende vier Qualitätsstufen einteilen:

Stufe 1: Strecken östlich der Innenstadt und westlich von Technik-West: baulich getrennte Eigentrassen und stellenweise etwas Mischverkehr, Rasengleise, zeitgemäße begleitende Stadtraumgestaltung

Stufe 2: Kranebitter Allee, Technikerstraße, Peerhofstraße: Gleiskörper im Straßenplanum, aber mit baulicher Abtrennung, einige Mischverkehrsabschnitte, keine Rasengleise, überall begleitende Begrünung

Stufe 3: Neubaustrecken 2010-2012: ca. 50% Mischverkehr, Gleiskörper nur mit Markierungen abgetrennt, teils begleitende Begrünung

Stufe 4: Alte Bestandsstrecken: viel Mischverkehr und stellenweise markierte Tramspuren (da kommen noch einige dazu)

Freundet euch damit an, denn so ist es bzw. wird es sein. Wie schon im Vorposting gesagt: das ist die echte Welt.

Jenen, die hier auf die Grünen einhacken und meinen, dass die eh nichts erreichen, sei gesagt, dass die Stufen 1 und 2 nur dank der aktuellen politischen Konstellation möglich sind und dass seitens der Grünen lange, intensiv und auf mehreren Ebenen dafür gearbeitet wurde und immer noch wird. Und vieles davon ist auch aktuell schon sichtbar: eine mIV-Spur weniger als ursprünglich geplant in der Amraser Straße, die bereits gut funktionierenden Ampelschaltungen, die Baumreihen in der Amraser, die Baumreihe in der Philippine-Welser, die Leitschwellen in der Brunecker, die grünen Zusatzmarkierungen, die Baumreihe vor dem West, die Baumreihen in der Blasius-Hueber. Das fällt mir jetzt ad hoc ein, es gibt bestimmt noch mehr.

Wenn ihr wissen wollt, was ohne die Grünen passieren würde, dann erkundigt euch mal was derzeit in Graz so läuft.
 

Zuletzt bearbeitet von manni: 06.04.2014 20:05, insgesamt 2 mal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #104020 BeitragErstellt: 23.07.2016 10:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
🤔
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #104828 BeitragErstellt: 10.11.2016 10:38
Antworten mit Zitat Absenden
 
Dabei ist's doch gar nicht besonders sommerlich? eek
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
lech
Forums-Administrator



Alter: 48

Dabei seit:
20.06.2011


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck Wilten

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
158

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #104829 BeitragErstellt: 10.11.2016 10:40
Antworten mit Zitat Absenden
 
In Australien wird's gerade Sommer ...

Aber wir könnten diskutieren ob das Bim-Unglück in London bei uns auch möglich wäre ;-(
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden Website dieses Users besuchen
Linie 4206
VerkehrsministerIn



Alter: 21

Dabei seit:
21.07.2009


Stadt / Stadtteil:
Nassereith

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
72

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #104830 BeitragErstellt: 10.11.2016 12:27
Antworten mit Zitat Absenden
 
Also wir haben hier unseren ersten richtigen Schnee. Mal schauen. lachen

Zu London: ganz schlimme Sache, aus den Bildern und Berichten geht ja noch nicht hervor wie das Unglück passiert ist, aber defacto passieren kann es denke ich bei uns auch. Natürlich muss man bedenken, dass wir in der ganzen Stadt eigentlich keinen so schnell befahrbaren abzweigenden Streckenast haben, aber Entgleisungen gehören bei Strassenbahnen auch leider dazu. grübel weinen
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ingenieur
TeamleiterIn



Alter: 58

Dabei seit:
31.03.2015




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
124

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #104833 BeitragErstellt: 10.11.2016 16:57
Antworten mit Zitat Absenden
 
Winterschlaf ... big grin

Und zum Straßenbahnunglück: Eine Entgleisung wegen zu hoher Geschwindigkeit kann jederzeit überall dort passieren, wo sich Fahrzeuge ohne Geschwindigkeitsüberwachung auf kurviger Strecke bewegen. Also auch in Innsbruck und Umgebung. Beispiele aus jüngerer Vergangenheit, glücklicherweise ohne umgestürztes Fahrzeug, gibt es aus München (Kollision mit Haus) und Wien (Kollision mit PKW). Das fällt unter Lebensrisiko (welches heute niemand mehr selbst zu tragen bereit ist; man braucht immer einen anderen Verantwortlichen), oder man baut eine (selbst wieder anfällige), sehr teure Totalüberwachung ein (z.B. mit Balisen, GPS etc.). Der Subventionsbedarf des öffentlichen Verkehrs, der statistisch gesehen ohnedies sehr sicher ist, erhöht sich dann nochmals deutlich.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
183

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #104840 BeitragErstellt: 10.11.2016 23:12
Antworten mit Zitat Absenden
 
gibts nen link zu london?

also in wien weiß ich zumindest in den letzten 10 jahren, dass 2x gröber entgleist ist, einmal hats in einem autohaus oder bank (das jeweils andere war in den 70er jahren) angeklopft, nachdem die beiwagengarnitur die kurve nicht ernst genommen hat, und einfach über die straße durch den vorgarten weitergefahren ist, und das andere mal war heuer, da ist das ding ca 40m grad aus gefahren in einer kurve, angeblich hat die elektronik aufgeregelt statt gebremst...
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Linie O
Globaler Forums-Moderator



Alter: 23

Dabei seit:
01.04.2007


Stadt / Stadtteil:
Innsbruck

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
94

Goldene Weichen des Postings:
1

Posting-Bewertung:
Beitrag #104842 BeitragErstellt: 11.11.2016 08:30
Antworten mit Zitat Absenden
 
Hier gibts einen Bericht inkl. Luftaufnahmen vom Entgleisungsort:
https://www.theguardian.com/uk-news/2016/nov/10/croydon-tram-crash-police-examine-reports-of-incident-in-previous-week
 


Zuletzt bearbeitet von Linie O: 11.11.2016 08:31, insgesamt einmal bearbeitet

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Admiral
BeherrscherIn allen Verkehrslebens



Alter: 48

Dabei seit:
22.07.2004




Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
183

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #104855 BeitragErstellt: 12.11.2016 21:55
Antworten mit Zitat Absenden
 
ah okay, der fahrer hat einen gekippt... da brauchen wir doch garnicht in andere städte schauen um nachzufragen, ob sowas möglich ist..
 

This article is a natural product. The slight variations in spelling and grammar enhance its natural character and beauty and in no way are to be considered flaws or defects.

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
Taliesin
FahrdienstleiterIn



Alter: 29

Dabei seit:
22.11.2011


Stadt / Stadtteil:
Hall/Altstadt

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
88

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #104872 BeitragErstellt: 13.11.2016 13:26
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das mit dem Unglück in London ist extrem tragisch. Ohne baulich getrennte Eigentrasse wäre das ganze aber noch drastischer abgelaufen, bzw. hätte auch Passanten mit anderen Verkehrsmitteln bzw. auch Fußgänger in Mitleidenschaft gezogen.

manni schrieb:
Freundet euch damit an, denn so ist es bzw. wird es sein.


Leider nun noch schlimmer gekommen. Die prophezeite "Stufe 1" wurde in wesentlichen Bestandteilen sogar noch gekippt.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden
manni
Betreiber des Forums



Alter: 39

Dabei seit:
04.02.2004


Stadt / Stadtteil:
I-Arzl

Bewertungen:0

Goldene Weichen des Users:
475

Goldene Weichen des Postings:
0

Posting-Bewertung:
Beitrag #104936 BeitragErstellt: 18.11.2016 00:04
Antworten mit Zitat Absenden
 
Das wird jeder hier schon mitbekommen haben.
 

Findest Du dieses Posting gut?
 
Nach oben
User-Profile zeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Users besuchen
Neues Thema   Neue Antwort   Druckerfreundliche Ansicht    Inntram-Forum Übersicht / 4er-Cafe Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Ist dieser Thread interessant?  
Goldene Weichen für diesen Thread: 0
Thread-Bewertung: 
Seite 5 von 5
Schnellantwort erstellen
Du kannst hier schnell ein vereinfachtes Antwortposting verfassen.
Um die erweiterte Funktionspalette inklusive Bildupload und -galerie, Upload von Dateianhängen, YouTube-Links, besseren Formatierungsmöglichkeiten usw. verwenden zu können, benütze bitte den großen "Antwort erstellen"-Button oder klick hier.
Username:

big grin lachen weinen eek shocked grübel cool lol evil zunge zeigen oops
Optionen
Letzte Nachricht zitieren





 
Beiträge der letzten Zeit zeigen:   

Thema zu Deinen Forum-Bookmarks hinzufügen

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in diese Kategorie schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Kategorie antworten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in dieser Kategorie nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Kategorie nicht mitmachen.

Ähnliche Themen
Thema Autor Kategorie Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Sommerloch? manni 4er-Cafe 3 08.07.2006 00:14 Letzter Beitrag
manni


Das Inntram-Forum wird sicher und schnell gehostet von ITEG


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Additional smilies by Greensmilies.com